Gesundheit

So effektiv ist Hanteltraining für den Bauch

So effektiv ist Hanteltraining für den Bauch

Die meisten Menschen sind der Ansicht, dass das Training mit Hanteln nur dazu dient, die Muskulatur in den Armen zu stärken. Das stimmt zwar, aber das Hanteltraining kann auch bei Problemzonen zum Einsatz kommen. Zu diesen problematischen Zonen gehört bei vielen Menschen vor allem der Bauch. Wenn sich zu viel Fett am Bauch sammelt, kann das zu schweren gesundheitlichen Problemen führen. Hanteltraining für den Bauch ist also nicht nur für die Optik zu empfehlen, es ist auch ein gutes Mittel, um gesundheitliche Probleme zu vermeiden.

Ideal auch für Anfänger

Hanteltraining für den Bauch ist eine gute Wahl für alle, die noch keine allzu große Erfahrung mit den Hantelscheiben haben. Anfänger sollten den Bauch auf dem Rücken liegend trainieren und keine allzu schweren Übungen wählen. Damit es beim Hanteltraining für den Bauch keine Verletzungen gibt, ist es wichtig, bequem auf dem Rücken zu liegen und die Füße mit angewinkelten, gekreuzten Beinen auf den Boden zu stellen. Jetzt die rechte Hand unter den Kopf legen und die Hantel mit der linken Hand auf der rechten Schulter ablegen. Dann den rechten Ellbogen hin zum linken Knie bewegen. Das ist nicht ganz einfach, weil dabei gegen das Gewicht der Hantel gearbeitet wird. Dieses Hanteltraining für den Bauch mehrfach wiederholen und dann die Seite wechseln.

Welche Übungen gibt es für Fortgeschrittene?

Wer im Hanteltraining für den Bauch bereits geübt ist, kann auch anspruchsvollere Übungen ausprobieren. Sit-ups mit Hantelscheiben helfen dabei, den Bauch wieder flach zu bekommen. Wer Erfahrung hat, sollte die Sit-ups mit hochgelegten Beinen probieren. Anstrengend, aber sehr effektiv sind Sit-ups mit auf dem Boden abgestellten Beinen. Dabei die Arme neben den Oberkörper legen und die Unterarme mit den Hanteln in einem 90° Grad Winkel an den Körper ziehen. Wenn der Oberkörper so weit wie möglich an die Oberschenkel herangeführt wird, bleiben die Arme statisch und das sorgt für eine Art Blockade. Die Muskeln am Bauch sind angespannt und bei regelmäßiger Wiederholung verschwindet das Bauchfett, der Bauch wird flacher.

Optimal für das Work-out

Wenn es um das Hanteltraining für den Bauch geht, sind Kurzhanteln die beste Wahl. Die kurze Hantel gilt als sicheres Instrument für den Bizeps, auch für den Bauch ist sie zu empfehlen. Schwere Gewichte sind für das Training nicht notwendig. Es sind die Bewegungsabläufe, die das Hanteltraining für den Bauch so effektiv macht. Ideal ist das Training für den Six Pack auch als Work-out. Es ist nicht allzu anstrengend, aber die Erfolge zeigen sich recht schnell. Schon drei Trainingseinheiten in der Woche reichen aus, um den Bauch fit für den kommenden Sommer zu machen.

Beim Hanteltraining für den Bauch geht es nicht darum, so viel Gewicht wie möglich zu stemmen, sondern die Bauchmuskeln ganz gezielt zu trainieren. Die Kurzhanteln sind dafür perfekt, sie sind nicht zu schwer und lassen sich leicht bewegen. Alle, die im Sommer in der Badehose oder im Bikini eine gute Figur machen möchten, sollten nach der Arbeit mit Kurzhanteln trainieren. Auch für alle, die wenig oder keine Erfahrung mit dem Hanteltraining haben, kommen meist schon nach kurzer Zeit sehr gut mit den Hanteln zurecht.

Interessante Seiten:
https://hanteln-fitness.de
https://www.moremuscles.de/rueckentraining-mit-hanteln-und-geraeten

Bild: @ depositphotos.com / gdolgikh

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Ulrike Dietz

Ulrike Dietz

Ulrike Dietz ist verheiratet, Mutter von zwei Kindern und lebt im Hochsauerland. Die Journalistin und Buchautorin schreibt Artikel zu vielen verschiedenen Themen und bezeichnet sich selbst als flexibel, aufgeschlossen und wissbegierig.
Ulrike Dietz
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (1 Bewertungen, durchschnittlich: 10,00 von 10)