Presse

Die Energiewende braucht flüssige Energieträger

Hamburg (ots) – Klimafreundlich erzeugte synthetische Energieträger, wie zum Beispiel E-Fuels, werden zukünftig einen entscheidenden Beitrag zum Erreichen der Klimaziele leisten. Das ist eines der Ergebnisse der von der Deutschen Energie-Agentur (dena) präsentierten Leitstudie Integrierte Energiewende. “Indem sie die Rolle nahezu treibhausgasneutraler flüssiger Energieträger für die Zukunft anerkennt, trägt die dena-Studie zu mehr Realismus in der Debatte bei und zeigt, wie wichtig es ist, den Klimaschutz mit einem breiten Technologiemix anzugehen. Als flüssige Energieträger könnten E-Fuels schrittweise bislang fossile Brenn- und Kraftstoffe, wie zum Beispiel Heizöl, Kerosin oder Diesel, ergänzen und auch als Ausgangsstoffe für die chemische Industrie bedeutsam sein”, kommentiert Adrian Willig, Geschäftsführer des Instituts für Wärme und Oeltechnik (IWO).

Ein breiter Energiemix ist laut der dena-Leitstudie deutlich günstiger als Szenarien, die einen hohen Grad an Elektrifizierung vorsehen. “Ein solcher Energiemix, der E-Fuels mit einschließt, ist zudem der robustere Weg zu mehr Klimaschutz. Wenn zum Beispiel die Steigerung der Modernisierungsquoten im Gebäudebereich ins Stocken gerät, könnten mit weitgehend treibhausgasneutralen Brennstoffen die CO2-Minderungsziele dennoch erreicht werden”, so Willig.

“Flüssige Energieträger haben zahlreiche Vorteile: Sie besitzen eine hohe Energiedichte, lassen sich einfach speichern und transportieren, und für ihren Einsatz steht bereits heute eine hervorragende Infrastruktur bereit”, erklärt Willig. “E-Fuels ermöglichen es, diese Vorteile langfristig weiter zu nutzen. Ein wesentlicher Aspekt dabei ist, dass sie in den heute verfügbaren Effizienztechnologien wie der Brennwerttechnik oder in Verbrennungsmotoren ohne aufwändige Umrüstungen einsetzbar wären. Das erhöht die Chance auf eine breite Akzeptanz der Energiewende: Klimaschutz wird möglich, ohne Versorgungswege und Anwendungstechnik kostenintensiv umbauen zu müssen.”

Quellenangaben

Textquelle:IWO Institut für Wärme und Oeltechnik, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/57722/3960713
Newsroom:IWO Institut für Wärme und Oeltechnik
Pressekontakt:Institut für Wärme und Oeltechnik e. V. (IWO)
Rainer Diederichs (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit)
Süderstraße 73 a
20097 Hamburg
Tel +49 40 235113-884; Fax +49 40 235113-29
presse@iwo.de; www.zukunftsheizen.de/presse

Das könnte Sie auch interessieren:

Hilse: Alle Klimaschutzmaßnahmen wegen erwiesener Nutzlosigkeit einzustellen Berlin (ots) - Die AfD bringt in dieser Woche einen Antrag ein, in dem sie fordert, sämtliche Klimaschutzmaßnahmen wegen erwiesener aktueller und zukünftiger Nutz- und Wirkungslosigkeit einzustellen. Dazu erklärt der AfD-Bundestagsabgeordnete Karsten Hilse: "Begründet - und vielfältig belegt - wird unser Antrag damit, dass alle, zum Teil extrem teuren Maßnahmen, die Deutschland im Bund, den Länder...
LSIS untermauert seinen Ruf als führendes Unternehmen für Gleichstromlösungen in Europa - Einführung einer intelligenten Energielösung mit experimentellen Medien auf der Hannover Messe - Rich Content einschließlich Campus Micro Grid, DC Island und New Concept ESS PCS Anyang, Südkorea und Hannover, Deutschland (ots/PRNewswire) - LSIS stellt derzeit auf der weltweit größten Industriemesse, der Hannover Messe 2018, intelligente Energielösungen vor, die auf erstklassiger Konvergenztechno...
CARE zum Erdüberlastungstag: “Klimapolitischer Stillstand heizt das Klima an” Bonn (ots) - Während Deutschland und Europa einen der heißesten Sommer in der jüngsten Geschichte erleben, sorgen Hitzewellen, Dürren, Waldbrände und massive Ernteausfälle weltweit für große Besorgnis. In Japan, Algerien oder Kanada gab es bereits zahlreiche Todesfälle, in den USA, Griechenland oder Schweden sorgen schwere Waldbrände für Noteinsätze. Einige dieser Länder treffen die schwerwiegende...
Bundesumweltministerin Schulze besuchte KNE Berlin (ots) - Bundesumweltministerin Svenja Schulze stattete heute der Geschäftsstelle des Kompetenzzentrums Naturschutz und Energiewende (KNE) in Berlin einen Besuch ab. KNE-Direktor Dr. Torsten Raynal-Ehrke erläuterte der Ministerin Selbstverständnis und Arbeitsweise des bundesweit agierenden Kompetenzzentrums. Er verwies insbesondere auf das breite Angebot des KNE zur Versachlichung von Debatt...
Risen Energy verlagert seinen Fokus für neue geschäftliche Entwicklungen von den … Ningbo, China (ots/PRNewswire) - Risen Energy Co. Ltd. hat kürzlich eine Finanzierungsvereinbarung mit der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBWE) für ein 40 MW Photovoltaik-Kraftwerksprojekt in Kasachstan unterzeichnet. Im Rahmen der Vereinbarung werden durch das Finanzierungsprogramm drei Darlehen zur Verfügung gestellt: 22 Mio. USD zum lokalen Wechselkurs in Kasachstan, 5,8 Mi...
Studie: 81 Prozent der Deutschen sehen beim Strompreis rot Holzminden (ots) - Die Strompreise in Deutschland sind nach Meinung von 81 Prozent der Bundesbürger zu hoch. Insbesondere die staatliche Abgabenlast auf Strom sieht die überwiegende Mehrheit der Verbraucher als großen Fehler, der die Ziele der Energiewende durchkreuzt. Das sind Ergebnisse aus dem Stiebel Eltron Energie-Trendmonitor 2018, für den 1.000 Bundesbürger bevölkerungsrepräsentativ befragt...
Klimaschutzpotenzial von zertifiziert nachhaltigem Bioethanol aus Deutschland stärker … Berlin (ots) - Der Bundesverband der deutschen Bioethanolwirtschaft (BDBe) fordert, das Klimaschutzpotenzial von Biokraftstoffen in der Klimaschutz- und Mobilitätspolitik der Bundesregierung stärker zu berücksichtigen. Nach Angaben der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) hatten Biokraftstoffe im Jahr 2016 knapp 77 Prozent geringere Treibhausgasemissionen als fossile Kraftstoffe. D...
MECO setzt bei der Wasseraufbereitung auf eine effizientere und umweltfreundlichere … DIE ZUKUNFT DES WASSERS IST KLAR Mandeville, Louisiana (ots/PRNewswire) - MECO nutzt die in den letzten Jahren entwickelten Technologien für sein neues Produkt smartANALYTICS®, um Wasseraufbereitungsmaschinen und -systeme mit Big Data-Analysen und firmeneigenem Know-how zu verbinden. Datenerfassung und -trending sind zwar in der gesamten Branche üblich, aber smartANALYTICS® von MECO ist so konzipi...
Sungrow erhält erstes VDE 4120 Konformitätszertifikat für Stringwechselrichter Hefei, China und Hamburg, Deutschland (ots/PRNewswire) - Sungrow Power Supply Co, weltweit führender Anbieter von Wechselrichter-Lösungen für erneuerbare Energien mit über 60 GW weltweit installierter Leistung hat die VDE 4120-Konformität für seinen Stringwechselrichter SG60KTL erhalten und ist somit weltweit der erste PV-Pure Player, dem dieses Zertifikat im Bereich Stringwechselrichter ausgestel...
Kommentar von Greenpeace Energy: Deutschland blockiert neue Rechte für … Hamburg (ots) - In den aktuellen EU-Verhandlungen über die europäische Erneuerbaren-Energien-Richtlinie verweigert sich die Bundesregierung weiterhin den Plänen, mehr Rechte für kleine Eigenerzeuger von Solarstrom - so genannte "Prosumer" - zu schaffen. EU-Parlament und Kommission befürworten diese Rechte und wollen zudem finanzielle Hürden für den Handel mit dezentralem Bürgerstrom abbauen. Die B...
250.000 Mal “Ja!” zum Klimaschutz Neustadt a. d. Aisch / München (ots) - Mit einer Viertelmillion klimaneutral gedruckter Aufträge verzeichnet die Onlinedruckerei Onlineprinters, die in Deutschland als diedruckerei.de auftritt, einen bedeutsamen Meilenstein: 250.000 Mal haben sich Kunden des E-Commerce-Unternehmens bewusst dazu entschieden, durch Unterstützung eines Klimaschutzprojektes alle CO2-Emissionen auszugleichen, die durch...
Finalisten für “Start Up Energy Transition Award” nominiert Berlin (ots) - 18 Start-ups aus Europa, Nordamerika, China, Indien, Israel und Kenia sind ins Finale für den "Start Up Energy Transition (SET) Award" gekommen. Die Finalisten bieten Lösungen für alle Bereiche der Energieerzeugung und -versorgung - vom solarbetriebenen Kühlschrank für Impfstoffe in abgelegenen Regionen über Effizienzsteigerungen in Gebäuden durch das Internet der Dinge bis hin zum ...
DAtF: Fristgerechte Fertigstellung des Endlagers Konrad als Lackmustest für … Berlin (ots) - Das DAtF begrüßt, dass die Deutsche Gesellschaft für Endlagerung (BGE) heute mit dem ersten Halbjahr 2027 einen konkreten Termin für die Fertigstellung des Endlagers Konrad für schwach- und mittelradioaktive Abfälle veröffentlicht hat. Vor Neustrukturierung in der Endlagerungsorganisation bestand über Jahre keine Verbindlichkeit bezüglich des genauen Termins. Die Genehmigung des End...
Kraftstoffpreise weiter auf hohem Niveau München (ots) - Kraftstoff in Deutschland bleibt anhaltend teuer. Gegenüber der Vorwoche gab es nur geringe Veränderungen. Der bundesweite Preis für einen Liter Super E10 sank nach Angaben des ADAC um 0,2 Cent auf durchschnittlich 1,448 Euro. Ein Liter Diesel verbilligte sich um 0,1 Cent auf 1,286 Cent pro Liter. Rohöl wurde gegenüber vergangener Woche zwar teurer - die Notierungen erreichten fast...
Innovative Bauunternehmen für serielle Gebäudesanierungen gesucht Berlin (ots) - - Energiesprong Deutschland und GdW starten Programm zur Markterschließung in Deutschland Die von der Deutschen Energie-Agentur (dena) koordinierte Initiative Energiesprong Deutschland und der Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen (GdW) rufen Bauunternehmen dazu auf, serielle Sanierungslösungen nach dem Energiesprong-Prinzip für den deutschen Markt zu entwickel...
0 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 10 (0 Bewertungen, durchschnittlich: 0,00 von 10)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.