Weber pocht auf europäische Raketenabwehr

Brüssel () – Unmittelbar vor dem Staatsbesuch des französischen Präsidenten Emmanuel Macron in dringt der Chef der EVP, Manfred Weber (CSU), auf eine gemeinsame europäische Raketenabwehr.


“Die deutsch-französische Freundschaft muss endlich wieder in Gang kommen: Wir brauchen eine wirksame europäische Luftverteidigung”, sagte der CSU-Politiker den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Der Schutz vor Raketenangriffen sei fundamental für die des Kontinents.

Die “European Sky Shield Initiative” müsse eine echte EU-Initiative werden, so Weber. “Autoritäre Regime wie Putin und der Iran, deren Raketensysteme erreichen können, werden sich durch Trippelschritte nicht beeindrucken lassen.”

Text-/Bildquelle: Übermittelt durch www.dts-nachrichtenagentur.de
Bildhinweis: Manfred Weber (Archiv)

Weber pocht auf europäische Raketenabwehr

Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH
Letzte Artikel von Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH (Alle anzeigen)