Bericht: Ministerium bestätigt Echtheit von Luftwaffen-Mitschnitt

() – Der in russischen veröffentlichte Mitschnitt eines internen Gesprächs der Luftwaffe ist offenbar authentisch. Laut einem Bericht des ARD-Hauptstadtstudios bestätigte das Verteidigungsministerium die Echtheit des Materials.

Am Freitag war im russischen Staatssender RT ein Audiomitschnitt eines knapp 40-minütigen Gesprächs veröffentlicht worden. Darin diskutieren mutmaßlich Offiziere der Luftwaffe über einen möglichen Einsatz deutscher Taurus-Marschflugkörper in der .

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hatte zuletzt eine “intensive” und “sehr zügige” Aufklärung angekündigt.

Text-/Bildquelle: Übermittelt durch www.dts-nachrichtenagentur.de
Bildhinweis: Verteidigungsministerium (Archiv)

Bericht: Ministerium bestätigt Echtheit von Luftwaffen-Mitschnitt

Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH