Medien

2 Beiträge

Djatlow-Pass Unglück wird neu untersucht

Djatlow-Pass Unglück wird neu untersucht

Vor 60 Jahren fand am Djatlow-Pass im Uralgebirge ein bis heute nicht vollständig aufgeklärtes Unglück statt, bei dem neun Studenten des Polytechnischen Instituts des Urals den Tod fanden. Am 2. Februar 1959 mitten in der Nacht flohen die Teilnehmer der Expedition aus ihren Zelten am „Berg der Toten“ und verloren […]

Online-Zensur – was blockt #Facebook und was nicht?

Nach Artikel 19 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte wird die Meinungsfreiheit jedes Menschen geschützt. Er darf seine Meinung verbreiten und die Meinungen anderer hören, eine staatliche Zensur ist laut Artikel 19 damit verboten. Als diese Erklärung verfasst wurde, gab es das Internet noch nicht und was die freie Meinungsäußerung angeht, […]