Sonstiges

Dachschräge oder Keller? Der beste Platz für die Infrarot Wärmekabine

Dachschräge oder Keller? Der beste Platz für die Infrarot Wärmekabine

Die Zeiten, in denen Saunen oder Infrarot Wärmekabinen im Keller installiert wurden, sind lange vorbei. Heute ist der beste Platz für die Infrarot Wärmekabine das Badezimmer, auch unter der Dachschräge ist die Wärmekabine mittlerweile zu finden. Grundsätzlich gilt: Eine Wärmekabine lässt sich überall im Haus integrieren. Wichtig ist, dass der beste Platz für die Infrarot Wärmekabine immer dort ist, wo man sich wohlfühlt. Falls der Platz im Haus es zulässt, kann die Wärmekabine in einem kleinen Wellnessraum neben dem Bad ihren Platz finden, auch im Wohnzimmer ist eine Installation möglich.

Der beste Aufstellungsort

Wenn der beste Platz für die Infrarot Wärmekabine noch nicht gefunden wurde, gibt es einige wichtige Entscheidungshilfen:

  • Der beste Platz für eine Infrarot Wärmekabine ist ein Raum mit einer angenehmen Temperatur.
  • Der Raum sollte über ein Fenster verfügen, um nach jedem Saunagang lüften zu können.
  • Wichtig ist ein Stromanschluss.
  • Nach dem Besuch der Infrarot Wärmekabine ist eine Dusche zu empfehlen. Wenn die Dusche in der Nähe ist, umso besser.
  • Der Boden, auf dem die Wärmekabine stehen soll, muss waagerecht und glatt sein. Zudem sollte der Raum mit der Wärmekabine gut erreichbar sein. Wer sich für ein Modell nach Maß entscheidet, kann die Kabine sogar im Treppenhaus aufstellen.

Die Wärmekabine in der Dachschräge

Wer in einer Wohnung mit Dachschräge lebt, muss nicht auf die wohlige Wärme einer Infrarot Kabine verzichten. Sollte der beste Platz für die Infrarot Wärmekabine die Mansarde sein, dann muss die Kabine abgeschrägt sein. Es gibt zwei Möglichkeiten, damit die Wärmekabine unter das Dach passt: eine nach Maß angefertigte Kabine oder ein entsprechender Bausatz für die Montage vor Ort. Modelle nach Maß zu planen und einzubauen, ist viel Arbeit, entsprechend teuer ist so eine maßgefertigte Kabine. Den Bausatz gibt es schon für weniger Geld, allerdings müssen die Maße dann auch stimmen. Wer sich für die Dachschräge als Platz für die Wärmekabine entscheidet, nutzt das Raumangebot optimal aus, muss jedoch sehr genau nachmessen.

Ist der Keller zu empfehlen?

Die Sauna im Keller ist ein echter Klassiker. Wenn der beste Platz für die Infrarot Wärmekabine jedoch der Keller sein soll, ist das keine so gute Wahl. Die meisten Kellerräume sind nur wenig oder gar nicht beheizt, ein Umstand, der der Wärmekabine nicht gut bekommt. Die niedrigen Temperaturen draußen haben einen negativen Einfluss auf die Temperatur in der Wärmekabine. Das Glas der Kabine ist eine Kältebrücke und das Holz ist nicht in der Lage, vor der Kälte draußen zu schützen. Es dauert lange, die richtige Temperatur in der Kabine zu erreichen. Das kostet wiederum viel Strom und die Stromrechnung ist entsprechend hoch.

Der beste Platz für die Infrarot Wärmekabine ist immer individuell. Manche bauen ihre Wärmekabine in den Garten, andere in den Partykeller oder finden einen Platz auf dem Dachboden. Soll die Wärmekabine ihren Platz im Keller finden, muss der Kellerraum gut isoliert sein, eine Heizung sollte ebenfalls vorhanden sein. Soll die Kabine im Garten stehen, ist darauf zu achten, dass es ein Outdoor-Modell ist. Das ist zwar die teuerste Variante der Infrarot Wärmekabine, aber optisch eine der Schönsten.

Interessante Seiten:
https://www.waermekabine.org

Bild: @ depositphotos.com / diy13@ya.ru

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Ulrike Dietz

Ulrike Dietz

Ulrike Dietz ist verheiratet, Mutter von zwei Kindern und lebt im Hochsauerland. Die Journalistin und Buchautorin schreibt Artikel zu vielen verschiedenen Themen und bezeichnet sich selbst als flexibel, aufgeschlossen und wissbegierig.
Ulrike Dietz
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (1 Bewertungen, durchschnittlich: 10,00 von 10)