Presse

Brinkhaus: Notwendige Trendwende in der europäischen Geldpolitik

Berlin (ots) – Stopp der Anleihenkäufe durch EZB richtig und wichtig

Angesichts der in der Eurozone verbesserten Konjunktur und der gestiegenen Inflation hat die Europäische Zentralbank (EZB) am heutigen Donnerstag, 14. Juni 2018, das Ende ihrer billionenschweren Anleihenkäufe bekannt gegeben. Dazu erklärt der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Ralph Brinkhaus:

“Auf diese Nachricht haben wir lange gewartet: Die Europäische Zentralbank (EZB) gibt das Ende ihrer billionenschweren Anleihenkäufe bekannt.

Die Konjunkturdaten der Eurozone und die Inflationsraten um 2 Prozent haben der EZB zunehmend die Grundlage für ihre Politik des billigen Geldes entzogen. Daher war es notwendig, den Ausstieg anzukündigen und ein allgemein verträgliches Programmende einzuleiten. Ein abrupter Politikwechsel hätte hingegen wirtschaftliche Verwerfungen hervorrufen können.

Perspektivisch wäre es auch wichtig, über Zinsmaßnahmen nachzudenken. Nur dies schafft die notwendigen geldpolitischen Spielräume für konjunkturell schlechtere Zeiten.”

Quellenangaben

Textquelle:CDU/CSU – Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7846/3971243
Newsroom:CDU/CSU - Bundestagsfraktion
Pressekontakt:CDU/CSU – Bundestagsfraktion
Pressestelle
Telefon: (030) 227-52360
Fax: (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.de
Email: pressestelle@cducsu.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Negativzins-Kredit: smava senkt Zinssatz auf minus 5 Prozent Berlin (ots) - - 1.000 Euro leihen, 923,06 Euro zurückzahlen - Kredit kann von Angestellten, Arbeitern und Beamten in Anspruch genommen werden - Angebot gilt bis 15.6.2018 Das Kreditportal smava senkt ab sofort den effektiven Jahreszinssatz seines Negativzins-Kredits von bislang minus 0,4 auf nun minus 5 Prozent. "Durch den smava-Negativzins-Kredit profitieren Verbraucher erneut stark von der Nied...
“Studio Friedman” am 29. März: Berlin (ots) - Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hält fest: "Der Islam gehört nicht zu Deutschland." Alexander Dobrindt, Chef der CSU im Bundestag, setzt sogar noch einen drauf: "Der Islam gehört, egal in welcher Form, nicht zu Deutschland." Bundeskanzlerin Merkel widerspricht in ihrer ersten Regierungserklärung und sagt: "Richtig ist auch, dass mit den 4,5 Millionen bei uns lebenden Muslim...
Berliner Zeitung: Kommentar zur SPD. Von Tobias Peter Berlin (ots) - Die SPD braucht jetzt Betriebsamkeit und Gelassenheit zugleich. Betriebsamkeit, weil die Partei nach überzeugenden Antworten auf schwierige Fragen suchen muss ... Gelassenheit braucht die Partei, weil die Jahre unter dem Parteichef Sigmar Gabriel gezeigt haben, dass nervöses Themen-Hopping und der abrupte Wechsel des eigenen Standpunktes der SPD nur schaden. Kanzlerin Angela Merkel ...
Metallsektor: Verschuldung wird zum Problem Mainz (ots) - Zunehmender Protektionismus in den USA und Europa sowie die Gegenmaßnahmen Chinas legen sich zwar auf die Zuversicht und die Investitionsneigung in den Metallbranchen. Vorerst sind die Zölle aber noch keine wirkliche Gefahr für das Wachstum. Zu einem größeren Problem könne sich dagegen die Verschuldung vieler Unternehmen entwickeln. Das meint der Kreditversicherer Coface in einem neu...
Bayernpartei erneuert Forderung nach Freilassung von Carles Puidgemont München (ots) - Nachdem sich Länder wie Belgien und Dänemark geweigert haben, dem von der spanischen Zentralregierung angeordneten internationalen Haftbefehl gegen Carles Puigdemont zu entsprechen, wurde der ehemalige katalanische Präsident an der bundesdeutschen Grenze festgenommen. Der Vorwurf lautet Rebellion, wofür ihm bis zu 30 Jahre Gefängnis drohen. Tatsächlich hat Puigdemont ein demokratis...
FM Global Resilience Index 2018: Was gefährdet die Widerstandsfähigkeit von Unternehmen? Frankfurt am Main / Johnston, R.I., USA (ots) - Datenbasiertes Tool listet 130 Länder und Territorien nach der Resilienz ihres wirtschaftlichen Umfelds auf / Die Schweiz belegt erneut die Spitzenposition / Die BRIC-Staaten Brasilien, Russland, Indien und China liegen im Mittelfeld. Was bedeutet das für hiesige Unternehmen? Aufgrund ihrer Marktgröße und steigenden Kaufkraft bleiben die BRIC-Staaten...
Mittelstand im Zenit? Berlin / Frankfurt am Main (ots) - Studie von BVR und DZ BANK zeigt Allzeithoch bei Lagebewertung - Investitionsneigung sinkt - weiter steigende Eigenkapitalausstattung und geringer Finanzierungsbedarf - fast ein Drittel der Unternehmen hofft bereits auf steigende Zinsen. Im deutschen Mittelstand ist die Stimmung so gut wie nie zuvor. Nach der Studie "Mittelstand im Mittelpunkt", die Resultate der...
Frau von der Leyen die größte bekannte Fehlbesetzung an der Spitze des … München (ots) - Die frisch recycelte Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen ließ die Öffentlichkeit wissen, die Bundesrepublik müsse mehr "Verantwortung" übernehmen. Aus diesem Grund brauche die Bundeswehr eine bessere Ausstattung. Nur so können mehr Auslandseinsätze absolviert werden. Kritikern, die die ohnehin mangelhafte Ausrüstung und Überforderung der Streitkräfte bemängelten, entgegnet...
Experten von Golden Gates Edelmetalle raten – genau jetzt Gold kaufen Görlitz (ots) - Der Goldpreis hat sich vom Sturz unter die Marke von 1.300 Dollar noch nicht wirklich erholt und notiert aktuell bei 1.293,33 USD. Hauptverantwortlich für die Negativentwicklung der letzten Zeit ist neben dem starken Dollar auch das Plus bei US-Zinsen, beides führt zu verstärkten Verkäufen an den Goldmärkten. Da physisches Gold besonders in Krisenzeiten als sichere Geldanlage gesch...
Alexander Graf Lambsdorff (FDP): “CDU und CSU unterstützen eine autoritäre Politik in … Bonn (ots) - Alexander Graf Lambsdorff, der stellvertretende Vorsitzende der FDP-Bundestagsfraktion, hat den deutschen Unionsparteien zu wenig kritische Distanz zu Viktor Orbán vorgeworfen. In den letzten Jahren habe es in Ungarn eine Art Gleichschaltung der Presse gegeben und es seien nur Pro-Orbán-Nachrichten verbreitet worden. "Gleichzeitig hat Orbán dafür gesorgt, dass er innerhalb der EVP, de...
AfD ruft zu Großdemonstration in Berlin auf Berlin (ots) - Im Vorfeld der Großdemonstration "ZUKUNFT DEUTSCHLAND" am kommenden Sonntag, den 27. Mai, ab 12 Uhr, rief der AfD-Bundesvorstand in Berlin dazu auf, an der Demonstration teilzunehmen. Im Gespräch mit zahlreichen Journalisten erläuterten AfD-Bundesvorstände, was sich in Deutschland zukünftig ändern muss und warum sie dafür am Sonntag auf die Straße gehen wollen. "Die schwarzrote Regi...
Ralf Stegner: Die Pläne müssen auf den Tisch! Kiel (ots) - Es gilt das gesprochene Wort! TOP 6, 11, 12, 36, 41 und 42: Vorlagen zu größeren Abständen zwischen Windkraftanlagen und Wohnhäusern (Drs-Nr.: 19/638, 19/663, 19/639, 19/637, 19/666, 19/663, 19/667) "Worte sind Luft. Aber die Luft wird zum Wind. Und der Wind macht die Schiffe segeln." Diese Segelanleitung des ungarisch-englischen Schriftstellers Arthur Köstler soll also das abgetakelt...
Studie: Insolvenzverwalter halten jede dritte Pleite für unnötig Köln (ots) - Geschäftsführer in Deutschland merken zu spät, wenn der eigene Betrieb wirtschaftlich in Schieflage gerät. Dabei lässt sich etwa jede dritte Pleite abwenden, wenn die Unternehmen rechtzeitig Insolvenzschutz beantragen, um sich zu sanieren. Allein 2017 hätten sich so mehr als 5.600 Firmen retten lassen. Das ist das Ergebnis einer Studie des D&O-Versicherers VOV und des Deutschen In...
Kauder: Stephanuskreis gibt verfolgten Christen eine Stimme in der Fraktion Berlin (ots) - Unionsfraktion wird im Engagement für religiöse Minderheiten nicht nachlassen Der Stephanuskreis der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, der sich um die Situation bedrängter Christen in aller Welt kümmert, setzt seine Arbeit auch in dieser Legislaturperiode fort. Die Mitglieder des Kreises bestätigten am Dienstagabend den Abgeordneten Heribert Hirte erneut in seinem Amt als Vorsitzenden. Da...
Gienger: Zur Fußball-WM in Russland Brücken bauen und Orte der Begegnung schaffen Berlin (ots) - Sportliche Großereignisse können den politischen Dialog neu beleben Am morgigen Donnerstag beginnt die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. Dazu erklärt der sportpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Eberhard Gienger: "Die Fußball-WM in Russland ist für die Menschen ein Riesenereignis. Rund 3,2 Milliarden Menschen weltweit werden sie im Fernsehen anschauen. Gleichzei...
0 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 10 (0 Bewertungen, durchschnittlich: 0,00 von 10)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.