Presse

Deutschland wird wieder Weltmeister! Sommermärchen wiederholt sich mit einer …

Deutschland wird wieder Weltmeister! Sommermärchen wiederholt sich mit einer …

Berlin (ots) –

Berliner Data Scientists sagen tagesaktuell Ergebnisse der Fußball-WM 2018 voraus

Das erste Spiel der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland ist noch nicht angepfiffen, doch bereits jetzt ist klar: Dieses Mal wird es wohl kein 7:1 im Halbfinale. Aber das Sommermärchen von 2014 könnte sich dennoch wiederholen. Denn trotz der letzten Spielausgänge hat Deutschland sehr gute Chancen auf den Weltmeistertitel mit einer Wahrscheinlichkeit von heute 20,5 Prozent wird Deutschland Weltmeister, jedoch ist Brasilien derzeit noch fast gleichauf mit 20,0 Prozent.

Geheimfavorit Belgien gewinnt die WM mit 10,7 Prozent Wahrscheinlichkeit, die Top-Favoriten Frankreich und Spanien mit 10,5 Prozent bzw. 9,3 Prozent. Die WM-Gewinnwahrscheinlichkeit für Außenseiter England liegt bei nur 4,5 Prozent.

Die Wahrscheinlichkeit für ein Vorrundenaus für Deutschland liegt bei 6,3 Prozent. Deutschland wird mit großer Wahrscheinlichkeit seine Gruppe F gewinnen und gemeinsam mit den Teams aus Frankreich, Spanien und Brasilien ins Halbfinale einziehen. In 23,5 Prozent aller Fälle kommt es zu einer Achtelfinalbegegnung zwischen Brasilien und Deutschland. Die Wahrscheinlichkeit, dass Deutschland im Achtelfinale gegen Brasilien ausscheidet, beträgt 13,4 Prozent.

Data & Analytics-Spezialisten unterstützen Tipico bei der Bestimmung von Wettquoten

Dies prognostiziert INWT Statistics (www.inwt-statistics.de), ein auf Data Science & Predictive Analytics spezialisiertes Unternehmen. Zur WM 2018 liefern die Berliner Datenprofis ein auf modernen Methoden der Statistik basierendes WM-Vorhersage-Tool. Die Prognose-Spezialisten unterstützen unter anderem den Sportwettenanbieter Tipico bei der Bestimmung von Wettquoten. Im vergangenen Jahr hat INWT Statistics ein viel beachtetes statistisches Modell zur Bundestagswahl vorgestellt, mit dem es die Wahlergebnisse prognostizierte – und zwar genauer als die führenden Meinungsforschungsinstitute. Bereits sechs Monate vor der Wahl sorgten die Daten-Profis für Aufsehen, als sie SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz kaum eine Chance einräumten, Bundeskanzler zu werden. Damals berichtete neben Süddeutscher Zeitung, Bild, Welt, Focus, Tagesspiegel, RBB und vielen weiteren Medien sogar die New York Times über die Wahlprognosen der Berliner Statistiker. Im Mittel waren die Vorhersagen der Data Scientists zwischen 5 und 9 Prozent besser als die Wahlprognosen der Meinungsforscher.

Wer gewinnt die WM 2018? Berliner Data Scientists sagen: “Wir können Wahrscheinlichkeiten für alle möglichen Spielausgänge zuverlässig bestimmen.”

Heute startet nun die Fußball-WM. Nicht bloß in Deutschland, überall auf der Welt, am Kiosk, im öffentlichen Nahverkehr und vor allem in unzähligen Tippgemeinschaften, beschäftigen sich gewiefte Fußballfans mit der Frage “Wer gewinnt?”, das heißt, wer wird am 15. Juli 2018 in Moskau zum neuen Fußball-Weltmeister gekürt? Die Statistiker von INWT Statistics haben die Herausforderung angenommen, die Ergebnisse der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 mit Hilfe einer großen Menge Daten und statistischer Verfahren täglich aktuell vorauszusagen – und zwar besser als die taube weiße Palastkatze Achilles, das offizielle WM-Orakel 2018. In seinem WM-Prognose-Tool berechnet INWT Statistics datenbasiert und täglich aktuell, wie die WM am Ende wahrscheinlich ausgehen wird, ob Deutschland oder ein anderes Team Weltmeister wird, wer Gruppensieger wird und ins Halbfinale einzieht und wie viele Tore Deutschland gegen seine Gegner schießt. Die Prognosen zur WM 2018 werden laufend aktualisiert und stehen online zur Verfügung (https://www.inwt-statistics.de/wm-prognose-2018.html).

WM-Prognose: “Derzeit liegt die Wahrscheinlichkeit, dass Deutschland Fußball-Weltmeister wird, bei 20,5 Prozent.”

Doch wie können die Statistiker die WM-Ergebnisse so genau vorhersagen? “Unsere WM-Prognose basiert im Gegensatz zu anderen Prognosen auf mehreren Größen, um die Prognosegenauigkeit zu optimieren: Wir nutzen die aktuellsten Buchmacherquoten zum WM-Sieger, die aktuelle FIFA-Weltrangliste sowie die Ergebnisse der Qualifikations- und Freundschaftsspiele der letzten zwei Jahre. Diese gehen gewichtet in unsere Gesamtprognose ein, mit welcher wir jede mögliche Begegnung und deren Ausgang prognostizieren können”, erläutert Dr. Jonathan Bob, Senior Data Analyst bei INWT Statistics. Im Anschluss wird die WM 10.000-mal simuliert, um die Wahrscheinlichkeit des WM-Gewinners und andere Ereignisse bestimmen zu können. So wollen die Statistiker den Weltmeister genauer vorhersagen als die Buchmacher. “Anhand bestimmter Szenarien ist es uns möglich, auch die für die meisten Fans wohl spannendste Frage beantworten: Wie wahrscheinlich ist es, dass Deutschland Weltmeister wird? Derzeit liegt die prognostizierte Wahrscheinlichkeit dafür bei 20,5 Prozent.”

Pioniere für Data Science & Predictive Analytics treffen verlässliche Vorhersagen über die Zukunft

Auch sonst dreht sich bei INWT Statistics alles um möglichst präzise Vorhersagen der Zukunft und große Datenmengen. Mit ihren Modellen helfen die Datenprofis Unternehmen dabei, die Zukunft besser planen zu können. Die Spezialität der Berliner sind statistische Analysen und Predictive Analytics. Damit werden genaue und verlässliche Vorhersagen darüber möglich, welche Produkte Kunden zu welcher Zeit kaufen wollen oder ob es sich bei einem Einkauf im Onlineshop gerade um einen Betrugsfall handelt. Die Big Data-Spezialisten helfen Unternehmen ebenso zu erkennen, wo und zu welcher Zeit sich Werbung im Fernsehen oder Internet besonders auszahlt, wie sie auch den Marktführer Tipico bei der Ermittlung von Wettquoten unterstützen. Und sie können vorhersagen, wer wohl neuer Fußball-Weltmeister 2018 wird. Den Fans anderer Nationalmannschaften macht Statistiker Dr. Bob dennoch Hoffnung – jeder dürfe weiter guten Gewissens seiner Herzensmannschaft die Daumen drücken: “Natürlich hoffen wir, dass unsere Vorhersage zutrifft und wir mit unserem statistischen Modell besser sind als WM-Orakel Achilles. Aber wir geben auch offen zu: Ganz genau wissen wir es nicht, denn die Zukunft ist trotz aller Berechnungen nun einmal unsicher.”

Quellenangaben

Bildquelle:obs/INWT Statistics GmbH
Textquelle:INWT Statistics GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/126088/3970946
Newsroom:INWT Statistics GmbH
Pressekontakt:INWT Statistics GmbH
Verena Pflieger / Dr. Julia Schneider
Hauptstr. 8
10827 Berlin
Fon: 030-1208231-44
E-Mail: presse@inwt-statistics.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Hertha BSC verpflichtet Javairo Dilrosun Berlin (ots) - Ein weiterer junger Spieler mit großem Potenzial hat sich für den Hauptstadtclub entschieden: Ab dem 1. Juli 2018 wird Javairo Dilrosun mit der Fahne auf der Brust auflaufen. Dies gab Hertha BSC am Donnerstag (03.05.18) bekannt. "Wir hatten ihn schon länger im Blick und haben die Entwicklung von Javairo intensiv verfolgt. Er hat in der Ajax-Schule und bei Manchester City taktisch un...
Service für Journalisten zur Fußball-WM 2018: Fachwissen praxisnah aufbereitet Bad Nauheim (ots) - Zur Fußball-WM 2018 bietet das Deutsche Institut für Sporternährung e.V. und die Sportklinik Bad Nauheim Journalisten und Redakteuren einen ganz besonderen Service: Ausgewählte Experten der Fachgebiete Orthopädie, Kardiologie, Trainingswissenschaft und Ernährung stehen als Ansprechpartner zur Verfügung, wenn es darum geht, Fragen zur Fitness, Gesundheit und zum Essen und Trinke...
Fußball-WM-Fieber im rbb: Offene Türen zum Public Viewing in Berlin und Potsdam 14. … Berlin (ots) - Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) öffnet während der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 seine Türen zum Public Viewing. radioBerlin 88,8 vom rbb lädt ein zur "radioBerlin Fanmeile - im rbb ganz oben" auf dem Dach des rbb-Fernsehzentrums am Theodor-Heuss-Platz. Antenne Brandenburg vom rbb feiert die Spiele in der "Antenne Fankurve" auf dem rbb-Gelände in Potsdam-Babelsberg. Fußball-F...
Auf ROT geht´s los: die Highlights der ARD-HbbTV-Angebote München (ots) - HbbTV - das bedeutet Mediatheken auf dem großen Bildschirm, barrierearmer Zugang zum ARD-Programm und umfassende Angebote zu Großveranstaltungen und Live-Ereignissen. Alle Angebote sind auf der ARD-Startleiste gebündelt, sie ist der zentrale Zugang. Der HbbTV-Standard ist in Deutschland in nahezu jedem Smart-TV integriert und wird ganz einfach mit einem Druck auf die rote Taste/Re...
Eintritt frei – Fußball LIVE im Kino: Die Deutschlandspiele der Gruppe F Lübeck (ots) - Eintritt frei: Die Matches der Gruppe F mit deutscher Beteiligung stehen am 17., 23. und 27. Juni bei CineStar auf dem Programm CineStar präsentiert die Spiele der Gruppe F mit deutscher Beteiligung in HD und mit Surround Sound und zwar am Sonntag, den 17. Juni um 17:00 Uhr (Deutschland - Mexiko), am Donnerstag, den 23. Juni um 20:00 Uhr (Deutschland - Schweden), und am Dienstag, de...
HSV macht Wetter froh? Hamburg (ots) - Der HSV schlägt Schalke, und die Fans schöpfen Hoffnung. Fünf Punkte sind aufzuholen, um noch beziehungsweise schon wieder Platz 16 und damit die Chance auf Klassenerhalt zu schaffen. Wettanbieter mybet hat unter www.mybet.com eine Wette aufgelegt, dass der HSV sich auch in dieser Spielzeit wieder in die Relegation rettet. "Schafft der HSV zum Saisonende Platz 16?"Die Quote für ...
Manuel Neuer äußert sich im stern zu seiner Verletzung und zur WM: “Denke schon, dass … Hamburg (ots) - Manuel Neuer hat erstmals Einblicke in seine siebe Monate währende Leidenszeit nach erlittenem Mittelfußbruch gegeben. "Natürlich gab es den Punkt, an dem die Heilung stagnierte. Da musste ich schon schlucken und habe mich gefragt: Warum geht das nicht weiter. Was hat das zu bedeuten, was macht gerade mein Körper mit mir?", erklärte der Kapitän der deutschen Nationalmannschaft und ...
Zur deutschen WM-Auftaktniederlage kommentiert Felix Kronawitter. Regensburg (ots) - Eigentlich ist Lionel Messi nicht als Mann großer Worte bekannt. Vor der WM hat der argentinische Fußballstar aber etwas durchaus Interessantes zu Protokoll gegeben: "Deutschland hat keinen konkreten Star, aber sie sind als Mannschaft stark." Mit einem bärenstarken Kollektiv hat die DFB-Auswahl in den vergangenen Jahren die Fußballwelt entzückt. Doch jetzt ist der Wurm drin. Die...
Werder Bremen-Presseservice: Einladung zur Pressekonferenz am Mittwoch, 04.04.2018, um … Bremen (ots) - Der SV Werder Bremen lädt vor dem Bundesliga-Auswärtsspiel gegen Hannover 96 (Freitag, 06.07.2018, um 20.30 Uhr) alle Medienvertreter am Mittwoch, 04.04. 2018, um 13.00 Uhr, zur Pressekonferenz ein. Geschäftsführer Sport, Frank Baumann, Chef-Trainer Florian Kohfeldt und Werder-Spieler Max Kruse stehen für Fragen der Journalisten zur Verfügung. Die Pressekonferenz findet wie gewohnt ...
Mittelbayerische Zeitung (Regensburg) zum Beginn der Eishockey-Weltmeisterschaft: Regensburg (ots) - Von schnellem Erfolg träumen sie alle. Dumm nur, dass im Sport so oft Ausdauer, Geduld, Kontinuität und ähnliche Komponenten wegbestimmend, ja regelrechte Grundvoraussetzung sind. Erst recht, wenn einer etwas aufbauen will. Und dann kam als Gegenbeispiel wieder einmal so eine spontan verwirklichte, vermeintliche Utopie. Das deutsche Olympia-Silber von Pyeongchang - und das im Ei...
Werder Bremen-Presseservice: U 23: Schumacher nächster Neuzugang Bremen (ots) - Mit Kevin Schumacher kann Werders U 23 zum Vorbereitungsstart ein weiteres neues Gesicht begrüßen. Der 20-jährige Stürmer wechselt vom Ligakonkurrenten 1. FC Germania Egestorf/Langreder an die Weser. "Kevin ist zwar nicht den klassischen Weg über ein Nachwuchsleistungszentrum gegangen, hat aber dennoch eine gute fußballerische Ausbildung genossen und konnte in den letzten zwei Spiel...
WM im WWW – Sicherer Torjubel im Internet (AUDIO) Jena (ots) - Anmoderationsvorschlag: Der Ball rollt wieder und 32 Nationen spielen um den begehrten Weltmeistertitel. Den würden natürlich Jogi Löw und seine Jungs am liebsten verteidigen. Das wird allerdings alles andere als leicht. Umso spannender sind natürlich die Spiele, die dann wieder Millionen mitverfolgen. Dank Internet ist das auch von überall aus möglich. Und selbst zu Hause setzen viel...
Wagner oder Gomez – wer stürmt mit Jogi zur WM? Hamburg (ots) - Morgen wird Joachim Löw den vorläufigen Kader für die Fußball-WM in Russland benennen - und für die Position des Mittelstürmers wird der Bundestrainer wohl zwischen Sandro Wagner und Mario Gomez wählen. Natürlich könnte er auch beide zur WM mitnehmen oder sogar beide zuhause lassen. Bei Wettanbieter BET90 (www.bet90.com) kann ab sofort wie folgt gewettet werden: Welchen Stürmer nim...
Manager Klaus Allofs am Sonntag zu Gast bei “Wontorra – der Kia Fußball-Talk” Unterföhring (ots) - - "Wontorra - der Kia Fußball-Talk" am Sonntag ab 10.45 Uhr für jedermann frei empfangbar auf Sky Sport News HD - Die weiteren Gäste sind Rafael Buschmann, Philipp Selldorf und Sky Experte Dietmar Hamann Unterföhring, 9. März 2018 - Am Sonntag ist bei Jörg Wontorra unter anderem Klaus Allofs zu Gast. Der 61-Jährige war bis Ende 2016 als Geschäftsführer des VfL Wolfsburg tätig...
Die Würfel sind gefallen: 11FREUNDE kürt die “Besten der Saison” Berlin/ Hamburg (ots) - Wer war in der zurückliegenden Bundesligaspielzeit der beste Spieler, der mutigste Manager, der weitsichtigste Coach und wer hat bewiesen, dass er ein echter Typ ist? Die fachkundige 11FREUNDE-Jury, zu der u.a. Persönlichkeiten wie Joachim Löw, Thomas Hitzlsperger, Oliver Kahn und Dieter Kürten gehören, hat über die herausragenden Akteure der Saison 2017/18 abgestimmt und s...
0 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 10 (0 Bewertungen, durchschnittlich: 0,00 von 10)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

Cookie-Erklärung

Wir verwenden Cookies für die Webanalyse und für Werbung. Bitte wählen Sie, welche Cookies von Ihnen erwünscht sind. Sie können diese Erklärung jederzeit über das Menü widerrufen.
Datenschutz - Impressum

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Details zu den verwendeten Cookies

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Vielen Dank):
    Cookies der Webanalyse mit Google Analytics (IP Anonymisiert) und der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).
  • Analyse-Cookies nicht zulassen:
    Cookies der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Datenschutz - Impressum

Zurück