Bas fordert bessere Finanzierung von Freiwilligendiensten

() – Bundestagspräsidentin Bärbel Bas ruft dazu auf, Freiwilligendienste für junge attraktiver zu machen. “Ich denke, wir sollten die Rahmenbedingungen für ein freiwilliges Dienstjahr verbessern, dann müssten wir gar nicht über ein verpflichtendes Jahr reden”, sagte die SPD-Politikerin den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagsausgaben).


“Wir brauchen mehr Plätze und eine bessere Finanzierung. Dann würde ein solcher Dienst für die auch für diejenigen attraktiver sein, die bisher nicht von ihrem Elternhaus dabei finanziell unterstützt werden.”

Skeptisch zeigte sie sich über ein Pflichtjahr. Sie rede viel mit Jugendlichen, die eine Dienstpflicht ablehnten, weil sie schnell eine Ausbildung machen und verdienen wollten, sagte Bas.

Text-/Bildquelle: Übermittelt durch www.dts-nachrichtenagentur.de
Bildhinweis: DRK-Helfer (Archiv)

Bas fordert bessere Finanzierung von Freiwilligendiensten

Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH
Letzte Artikel von Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH (Alle anzeigen)