Das sind die aktuellen Schuhtrends für den Herbst

Wenn die Blätter von den Bäumen fallen, wird es Zeit, sich nach trendigen Schuhen für den Herbst umzuschauen. Bei den Schuhtrends für den Herbst führt kein Weg an Stiefeletten vorbei, die es in einer mehr als großen Auswahl in allen Farben und Materialien zu kaufen gibt. Wer es bequem mag, der wählt die Modelle ohne oder nur mit einem kleinen Absatz.

Schnürstiefel – die femininen Stiefeletten

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Sie erinnern in ihrem Aussehen an die Stiefel, die die Damen um die Jahrhundertwende trugen, damit die Herren nicht zu viel von den Beinen sehen konnten. In diesem Herbst sind die Stiefeletten zum Schnüren wieder ein heißer . Sehr feminin wirken die geschnürten halbhohen Stiefel mit dem schmalen spitzen Absatz und den dünnen Schnürbändern. Die Farbpalette reicht vom klassischen Schwarz über Beige bis zu einem Babyblau. Herbsttöne wie Rostbraun und ein schöne Bordeauxrot sind natürlich auch dabei. Die Stiefeletten mit dem nostalgischen Touch sehen zu verträumten Blümchenkleidern ebenso gut aus wie zu Lederpants.

Knallbunt sollten sie sein

Damen, die keine Probleme haben, extravagante und auffallende Schuhe zu tragen, können sich auf den Herbst freuen. Nicht nur die dezenten herbstlichen Farbtöne sind im Trend, es dürfen auch gerne mal Knallfarben sein. Stiefel und Stiefeletten in Giftgrün oder Neongelb geben den Ton an, aber nicht nur durch ihre Farben machen diese Schuhe auf sich aufmerksam. Die spitzen Stiefel mit dem Pfennigabsatz sind vielleicht nicht sonderlich bequem, dafür sind sie geniale Hingucker. Sie werten jeden noch so schlichten Look optisch perfekt auf und sie bringen in den oft so tristen Herbst Abwechslung und viel Farbe.

Chunky Boots – der alte neue Trend

Viele fragen sich schon verzweifelt, wann der Chunky Boots Trend endlich zu Ende geht. In diesem Herbst sieht es noch nicht so aus, als sei der Trend zu Ende. Die Stiefeletten aus Leder mit der extradicken Sohle sind immer noch klobig und nach wie vor bequem. Durch die Schuhtrends im Herbst ist der Schaft aber etwas kürzer geworden, sie haben noch mehr Plateau und wer IN sein will, der trägt die Boots in glänzendem, echtem Leder. Das Schöne an Chunky Boots ist aber, dass sie zur ebenso gut aussehen wie zur eleganten mit einem passenden oder zum Maxikleid.

Gummistiefel? Die coolen Schuhtrends für den Herbst

Sie sind praktisch, bunt und sie gehören zu den heißen Schuhtrends für den Herbst – Gummistiefel. Einfach mal wieder durch die Pfützen stiefeln und wer keine nassen Füße bekommen will, wählt die kniehohe Variante. Zum kurzen Rock sehen auch die „Puddle Boots“, die knöchelhohen Gummistiefel toll aus. Wer glaubt, dass Gummistiefel nur etwas für sind, irrt sich. In diesem Herbst sind sie einfach nur cool.

Fazit

Die Schuhtrends für den Herbst sind vielfältig, und dies macht die dunkle Jahreszeit so bunt und spannend. Gummistiefel und geschnürte Stiefeletten, die unverwüstlichen Chunky Boots oder die knallbunten Stiefel – es ist für jeden Geschmack das Passende dabei. Übrigens, alle Damen, die es richtig edel mögen, sollten ihre Stiefel in den Metallic-Varianten tragen. Gold und glitzerndes Silber sind ein echtes Must-have für den modischen Herbst 2021.

Bild: @ depositphotos.com / chiociolla

Das sind die aktuellen Schuhtrends für den Herbst

Ulrike Dietz