Beliebte Bestseller des Sommers

Was wäre der Sommerurlaub ohne eine gute Lektüre? Wahrscheinlich ziemlich langweilig. Im Strandkorb oder im Liegestuhl, auf der Wiese im Freibad oder zu Hause auf dem Balkon macht lesen richtig viel Spaß. Viele Leseratten nutzen die Ferien und vertiefen sich in die beliebten Bestseller dieses Sommers, die ganz unterschiedlich sind. Lustig oder besinnlich sind die beliebten Bestseller und natürlich darf auch ein Krimi auf der Liste für den Sommer 2021 nicht fehlen.

Pfoten vom Tisch – Neues von Hape Kerkeling

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Nach „Ich bin dann mal weg“, seinem gefeierten Debüt und „Der Junge muss an die frische Luft“, seiner Biografie, schreibt Hape Kerkeling in seinem neuen Buch über die , nach denen er verrückt ist: Katzen. Der Entertainer schreibt über seine erste Peterle, die er bekam, als er acht Jahre alt war. Später kamen Prachtexemplare wie Samson und Spock dazu, nicht zu vergessen Anne, eine bildschöne und sehr schlaue Katzendame. Bolli, der Überlebenskünstler, ist ein weiterer Star des Buches und aktuell spielt die schwarz-weiße Kitty die Hauptrolle im Hause Kerkeling. Dieser beliebte Bestseller ist nicht nur für Katzenfans die ideale Lektüre, auch Hundefreunde kommen hier auf ihre Kosten. Hape Kerkeling gewährt hier einen persönlichen privaten Blick in sein Leben mit den Tieren, die sein Leben bereichern.

Beliebte Bestseller, die dabei helfen, Probleme zu lösen

„Das Kind in dir muss Heimat finden: Der zur Lösung (fast) aller Probleme“ – so hat Stefanie Stahl ihr Buch genannt. Sie schreibt darüber, dass glückliche Beziehungen nur möglich sind, wenn auch das Urvertrauen da ist. Jeder Mensch, so Stefanie Stahl, möchte angenommen und vor allem geliebt werden. Läuft es ideal, bekommen Menschen in der Kindheit ein Urvertrauen, was anschließend den erwachsenen Menschen prägt. Es sind aber auch die Kränkungen, die viele Menschen erfahren müssen, die sie ins Erwachsenenleben mitnehmen. Wie sich Probleme mit dem „inneren Kind“ lösen lassen, beschreibt die Autorin in leicht verständlicher Form.

Spannendes aus der Bretagne

Beliebte Bestseller kommen auch in diesem Sommer nicht ohne einen Krimi aus. Der zehnte Fall für Kommissar Dupin spielt mitten in einer , die die Bretagne fest im Griff hat. Die Kollegen wollen sein Dienstjubiläum feiern, doch daraus wird nichts, denn ein Toter an der Küste von Concarneau hält das Team in Atem. Der Kommissar muss auf der „Belle-Île“, der schönsten Insel der Welt ermitteln und schon sehr bald stößt er auf sehr tiefe menschliche Abgründe. Die Krimis aus der schönen Bretagne von Jean-Luc Bannalec fesseln immer wieder durch ihre spannende Handlung mit zahlreichen unerwarteten Wendungen, jedoch vor allem durch die Schilderungen dieser herrlichen Landschaft im Westen Frankreichs. Die „Bretonische Idylle“ macht da keine Ausnahme.

Fazit zu Beliebten Bestsellern

Lesen bildet und hat zudem einen sehr hohen Unterhaltungswert. Beliebte Bestseller zu lesen, heißt bei Büchern auf dem Laufenden zu bleiben und sich wunderbar zu unterhalten. Natürlich finden sich auf den Bestsellerlisten noch viele andere tolle . Wer gerne kocht, wird bei „Sweet Love & Happiness“ auf seine Kosten kommen. Alle, die sich aber über den Sinn des Lebens Gedanken machen und eine Antwort auf philosophische Fragen finden möchten, sollten unbedingt „Das Café am Rande der Welt“ von John Strelecky“ als Ferienlektüre in den Koffer legen.

Bild: @ depositphotos.com / Milkos

Beliebte Bestseller des Sommers

Ulrike Dietz