News Technik

Das neue iPhone kommt – wird es das iPhone 8 sein?

Das neue iPhone kommt – wird es das iPhone 8 sein?

Im August kommt wohl ein neues iPhone auf den Markt, aber dass es tatsächlich das iPhone 8 sein wird, das halten Insider für unwahrscheinlich. Gerüchte besagen, dass es das iPhone SE 2 sein wird, ein kleines Modell, was nur einen Bruchteil von dem kosten wird, was Apple für das iPhone 8 verlangen wird. Noch handelt es sich wie gesagt um ein Gerücht und die Meinungen, wie das neue Apple Smartphone aussehen wird, gehen sehr weit auseinander.

Die Gerüchteküche brodelt

Angeblich will Apple keine Neuauflage des iPhone 5, jetzt heißt es plötzlich, es gibt ein Release des iPhone SE 2 und schon im August soll das Smartphone auf den Markt kommen. Erst im Oktober, so vermuten Kenner der Szene, kommt dann das iPhone 8. Während das iPhone 8 zwischen 1200 und 1500 Euro kosten wird, ist das SE 2 schon für einen Schnäppchenpreis von 399,- Euro zu haben. Wenn das tatsächlich der Fall ist, dann wäre das iPhone SE 2 rund 80,- Euro günstiger als das Vorgängermodell mit 32 GByte.

Besser ausgestattet

Wenn man den Informationen der Insider Glauben schenken darf, dann wird das SE 2 besser ausgestattet sein als das aktuelle SE Modell. Der Prozessor wird sehr wahrscheinlich aus dem schnellen iPhone 7 stammen und es wird auch Verbesserungen in den Details geben, was hingegen wohl unverändert bleibt, das sind das Design und der Formfaktor. Die Kamera wird mit zwölf Megapixeln ausgestattet sein und die Kapazität des Speichers wird bei 32 GByte und 128 GByte nicht verändert werden. Das alles klingt ein wenig konservativ, passt aber zur Linie, die Apple in den vergangenen Jahren gefahren ist.

Erste Fotos

Schon im Mai gab es Gerüchte und Vermutungen, wie das Apple SE 2 aussehen könnte und jetzt ist angeblich ein erstes Foto aufgetaucht, was das Smartphone von hinten zeigt. Zu sehen ist, dass das iPhone mit sogenanntem Ion-X-Glas ausgestattet ist, dem Glas, das auch für die Apple Watch zum Einsatz gekommen ist. Damit erinnert das SE 2 zumindest im Design an das iPhone 7, auch in Hinblick auf die Single-Lens-Kamera, die eine deutliche Aussparung für die darunterliegende LED-Leuchte hat. Das Gehäuse aus Glas macht es zudem möglich, das Smartphone auch ohne Kabel zu laden, ein Service, wie er schon von der Apple Watch bekannt ist.

Bild: © Depositphotos.com / ifeelstock

Das könnte Sie auch interessieren:

Den #iPhone Speicher richtig löschen Immer wenn ein neues iPhone auf den Markt kommt, dann legen die Fans ihr „altes“ iPhone aus der Hand und kaufen sich das aktuelle Modell aus dem Hause Apple. Ein teures Smartphone, wie das bei einem iPhone der Fall ist, verschwindet aber nicht einfach in einer Schublade oder wird zum Sondermüll gebracht, die meisten Besitzer wollen ihr Smartphone weiterverkaufen. Wenn das der Fall ist, dann sollte...
#Google setzt auf künstliche Intelligenz Eine Entwicklerkonferenz im Shoreline Amphitheater in Mountain View, Kalifornien, nutzte Google, um aller Welt zu zeigen, wie weit der Konzern auf dem Sektor künstliche Intelligenz ist. Der neue digitale Assistent, den Google entwickelt hat, ist jetzt auch für das Apple iPhone verfügbar und diese Aussage zeigte den 7000 Besuchern der Konferenz, dass Google dabei ist, den Apple-Pedanten Siri aus de...
#Skateboards mit E-Antrieb machen richtig Laune Mit dem Skateboard zu cruisen, ist cool und macht dazu noch gute Laune. Bisher war die Fahrt auf dem Board eine rein mechanische Sache, aber die Firma Mellow Boards hat daraus jetzt ein elektronisches Vergnügen gemacht. 40 km/h erreicht das Board als Spitzengeschwindigkeit, allerdings sind die rechtlichen Grundlagen noch nicht so ganz geklärt. Trotzdem ist das Start-up-Unternehmen schon jetzt sehr...
Warum #Microsoft #Apple den Rang abläuft Apple ist cool, Microsoft ist das, was man jeden Tag im Büro hat, also nichts Spektakuläres und erst recht nichts, was auch nur annähernd cool sein könnte. Keiner kümmert sich groß um Microsoft, aber jeder liest aufmerksam die Schlagzeilen, wenn Apple ein neues Smartphone ankündigt. Vielleicht liegt das Desinteresse an Microsoft daran, dass das Unternehmen viele Jahre lang versucht hat, es Apple g...
Zehn Jahre #iPhone – wie das Telefon zum Computer wurde Als am 9. Januar 2007 ein unscheinbarer Mann in Jeans und mit einem schwarzen Rollkragenpullover die Bühne des Moscone Center West in San Francisco betrat, konnte kaum jemand ahnen, dass das, was dieser Mann vorstellen würde, der Beginn eines neuen Zeitalters war. Der Mann war Steve Jobs und was er an diesem Januartag vorstellte, das war das erste iPhone. Dieses iPhone konnte nur sehr wenig, aber ...
#Bluetooth-#Lautsprecher – perfekt für die #Strandparty Der Sommer steht praktisch schon in den Startlöchern und für alle, die gerne Party am Strand machen, gibt es von Ultimate Ears einen neuen Bluetooth-Lautsprecher. Wer die innovativen Produkte von Ultimate Ears kennt, der muss sich die neue Bluetooth-Box vom äußeren Erscheinungsbild wie ein Mittelding zwischen dem flachen Roll 2 und Boom 2 vorstellen, das mit seinem Aussehen an eine Röhre erinnert....
Vorsicht vor öffentlichen #USB-Steckern Es ist schon ärgerlich, wenn unterwegs das Smartphone seinen Geist aufgibt, weil der Akku mal wieder leer ist. Aber es gibt schließlich immer mehr öffentliche USB-Anschlüsse, an denen das Smartphone schnell wieder aufgeladen ist. Leider kann das, was so harmlos und komfortabel klingt, fatale Folgen für das Smartphone haben. Immer mehr Anschlüsse USB-Anschlüsse sind mittlerweile überall zu finden...
Präsentiert #Apple noch diese Woche ein neues Gerät? Apple will offenbar stärker als bisher geplant in den Markt mit intelligenten Lautsprechern einsteigen, und angeblich steht die Präsentation eines neuen Gerätes kurz bevor. So berichtet es zumindest der Finanzdienst Bloomberg und will erfahren haben, dass Apple Google Home und Amazon Echo Konkurrenz machen will. Das wird allerdings nicht ganz so einfach, denn der eigene Sprachassistent Siri wurde ...
Kommt das #iPhone 8 erst im nächsten Jahr? Im Herbst gibt es bei Apple einen Grund zum Feiern, denn dann jährt sich die Vorstellung des ersten iPhones zu zehnten Mal. Eigentlich sollte zu diesem Jubiläum das neuste Mitglied der Apple Familie, das iPhone 8 vorgestellt werden, aber jetzt mehren sich die Gerüchte, dass die Präsentation des iPhones auf das nächste Jahr verschoben werden soll. Was ist dran an diesen Gerüchten, dass sich Apple m...
Akkuproblem beim #iPhone 6s – #Apple nennt die Gründe Probleme mit dem Akku – das ist vor allem den Besitzern eines Smartphones aus dem Hause Samsung noch in lebhafter Erinnerung. Jetzt werden auch Akkuprobleme aus dem Hause Apple bekannt, aber sicherheitsrelevant, wie es bei Samsung der Fall war, sind diese Probleme, die nur das iPhone 6s betreffen, nicht. Trotzdem bietet Apple seinen Kunden einen kostenlosen Tausch des Akkus an und hat sich jetzt e...
Lederhülle für iPhone – eine teure Fehlkonstruktion Es war schon immer teurer, einen besonderen Geschmack zu haben und das scheint auch das Credo der iPhone-Enthusiasten zu sein. Weit über 1000,- Euro müssen Apple-Fans für das neue iPhone X auf den Tisch legen. Wer jetzt noch eine schützende Hülle aus Leder benötigt, um das neue Smartphone sicher aufzubewahren, wird wieder zur Kasse gebeten. Leider ist diese Ausgabe aber vollkommen sinnlos. Sehr...
Auf diese Neuerungen können sich #Smartphone-Besitzer 2017 freuen Alle Jahre wieder lassen sich die Smartphone-Hersteller etwas Neues einfallen, um die Geräte in neuem Glanz strahlen zu lassen. Das ist in diesem Jahr nicht anders, vor allem die Hersteller Samsung und Apple können mit einigen sehr frischen Ideen beeindrucken. Ob Home-Taste, Fingerabdruck-Scanner oder Fullscreen-Display – die Hersteller haben sich viel einfallen lassen. Das Fullscreen-Display W...
Das #Blackberry #KEYone – Hardware für die Tastatur Ein Smartphone von Blackberry ist so etwas wie ein Smartphone für alle Intellektuellen, die sich nicht dem technischen Mainstream unterwerfen wollen und ganz bewusst „Old School“ sind. Diese Konsequenz muss man sich allerdings leisten können, und da der Markt rund um das Smartphone sehr heiß umkämpft ist, geriet Blackberry schnell ins Trudeln. Erfolgreich waren auf einmal die Geräte, die einen Tou...
Happy Birthday – der #Apple #iPod wird 15! In den 1980er Jahren war der Walkman der Knaller für alle, die mobil Musik hören wollten. Jeder, der was auf sich hielt, der hatte neben einem Trainingsanzug in grellen Neonfarben und breiten Schulterpolstern einen solchen Walkman am Gürtel oder am Hosenbund. Dann kam das Jahr 2001 und damit wurde eine Zeitenwende eingeläutet, denn ein unscheinbarer Mann in Jeans und schwarzem Rollkragenpullover s...
Die Smart Home 360 – zuhause alles im Blick behalten Es sind die stetig steigenden Einbruchszahlen, die das Bedürfnis nach Sicherheit immer weiter erhöhen. Die Menschen möchten wissen, was in ihren vier Wänden geschieht, wenn sie nicht zu Hause sind. Für Unternehmen wie Bosch heißt das, sie müssen sich etwas einfallen lassen, um das Leben wieder ein weniger sicherer zu machen. Das Ergebnis heißt dann Smart Home 360, eine formschöne kleine Kamera, di...
0 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 10 (0 Bewertungen, durchschnittlich: 0,00 von 10)
Ulrike Dietz ist verheiratet, Mutter von zwei Kindern und lebt im Hochsauerland. Die Journalistin und Buchautorin schreibt Artikel zu vielen verschiedenen Themen und bezeichnet sich selbst als flexibel, aufgeschlossen und wissbegierig. eMail: u.dietz@tixio.de