Nachrichten | News und informative Beiträge

Darum ist Linkaufbau für Onlineshops wichtig

Darum ist Linkaufbau für Onlineshops wichtig

Linkaufbau für Online-Shops liefert einen wertvollen Beitrag zur SEO. Verbessern Sie Ihr Ranking in den Suchmaschinen und gewinnen Sie Traffic beziehungsweise Neukunden. Doch welchen Effekt erzielen Backlinks konkret und wie setzen Sie den Linkaufbau um? Erfahren Sie mehr und steigern Sie Ihren Erfolg.

Was bedeutet Linkaufbau für Onlineshops?

Backlinks sind Verweise von anderen Webseiten auf Ihren Online-Shop. Es handelt sich um in Text integrierte Links, die von den Suchmaschinen bei der Bewertung berücksichtigt werden. Qualitativ hochwertige Backlinks stammen von Webseiten, die selbst gut in den Suchergebnissen ranken. Somit besitzen nicht alle Backlinks die gleiche Bedeutung für Ihren Online-Shop. Die reine Anzahl an Backlinks ist nicht entscheidend, die Qualität der Backlinks ist zu berücksichtigen.

Natürlicher Linkaufbau für Onlineshops ist wichtig

Ein natürlicher Linkaufbau führt zu den besten Erfolgsergebnissen in der SEO. Eine neu online gestellte Webseite muss Schritt-für-Schritt mehr Backlinks gewinnen. Auf die Suchmaschinen wirkt es unnatürlich und unrealistisch, wenn eine Webseite “über Nacht” mehrere Hunderte Backlinks gewinnt. Die Konsequenz ist das Erregen von Misstrauen bei der Suchmaschine, sodass der gewünschte Erfolg ausbleibt.

Sie müssen Backlinks auf natürliche Weise gewinnen – durch hochwertige Inhalte auf Ihrer Webseite und das Vertrauen anderer Webseitenbesitzer, die gerne auf Ihren Online-Shop verweisen. Sie dürfen Absprachen treffen nach dem Prinzip: “Du verlinkst auf meine Webseite – ich verlinke auf deine Webseite”.

Allerdings muss der Linkaufbau mit Bedacht und unter gezielter Auswahl von Quellseiten erfolgen. Das Kaufen großer Pakete von Backlinks ist nicht zielführend, da Suchmaschinen diesen Trick schnell durchschauen. Die Folge ist: Die Backlinks werden nicht als Backlinks gewertet – im Extremfall erfolgt das Abstrafen durch die Suchmaschinen.

Wie gewinne ich durch Backlinks direkt Kunden?

Backlinks sind nicht nur für die SEO wichtig, sie können auch direkt zur Gewinnung von Neukunden führen. Ein Beispiel: Ihr Online-Shop wird in einem Artikel einer bekannten Online-Zeitschrift genannt, ein Link verweist auf den Shop. Leser des Artikels klicken auf den Link und gelangen zu Ihrem Online-Shop. Tätigen diese User einen Kauf, erzielen Sie Umsatz.

Backlinks steigern den Traffic auf Ihrer Webseite

Wenn User auf die Links klicken, dann gelangen sie zu Ihrer Webseite. Sie sehen sich im Online-Shop um und zeigen Suchmaschinen dadurch, dass sich interessante Inhalte auf der Page befinden. Traffic ist für die SEO wichtig, um das Ranking in den Suchmaschinen zu verbessern.

Eine positive Spiralwirkung entsteht: Je mehr Traffic Sie auf Ihrer Webseite haben und je mehr hochwertige Backlinks bestehen, desto höher rankt Ihre Webseite in den Suchergebnissen. In der Folge nimmt der Traffic zu, was wiederum zur Verbesserung des Rankings führt.

Wie erfahre ich, wie viele Backlinks meine Webseite hat?

Nutzen Sie Analysetools. Die Software listet die vorhandenen Backlinks auf, wobei keine Garantie auf Vollständigkeit besteht. Sie erhalten jedoch einen ersten Eindruck von der Anzahl und der Qualität der Backlinks.

Wie betreibe ich natürlichen Linkaufbau?

Im ersten Schritt können Sie sich in Verzeichnisse eintragen lassen. Dort werden Links auf Ihren Online-Shop gesetzt. Ebenso ist es möglich, Artikel zu kommentieren und einen Link zu hinterlassen, sofern dies durch den Webmaster gestattet ist. Es ist auch denkbar, dass andere Webseitenbesitzer eigenständig auf Ihren Online-Shop aufmerksam werden und Links setzen – dies ist jedoch schlecht kalkulierbar und einzuschätzen.

Besser ist es, den Linkaufbau für Online-Shops nicht dem Zufall zu überlassen und stattdessen aktiven Linkaufbau zu betreiben. Informieren Sie andere Webmaster über Ihren Online-Shop und gehen Sie Partnerschaften ein, schließen Sie sich Netzwerken an oder informieren Sie über Ihre Produkte.

Erstellen Sie YouTube-Videos, in welchen Sie Links auf Ihren Online-Shop integrieren. Gewinnen Sie Links von anderen Facebook-Seiten oder lassen Sie Produkte aus Ihrem Online-Shop von Bloggern bewerten. Schneiden Sie bei Tests gut ab, sodass von den Testseiten aus auf Ihren Online-Shop verlinkt wird.

Fazit:

Es existieren zwei Gründe, aus denen Linkaufbau für Onlineshops wichtig ist:

  1. Backlinks verbessern das Ranking in den Ergebnissen von Suchmaschinen
  2. Potenzielle Kunden werden auf Ihren Online-Shop geleitet

Beide Situationen führen für Sie zum Gewinn. Sie profitieren von mehr Umsatz durch eine höheren Traffic. Punkt 1 bezieht sich auf die SEO. Backlinks zeugen von Vertrauen: Andere Webseiten verweisen auf Ihre Webseite, weswegen Suchmaschinen annehmen, die Zielwebseite ist interessant.

Das Ranking in den Suchergebnissen verbessert sich. Die Qualität der Backlinks ist entscheidend: Je besser die Ausgangswebseite rankt, desto wertvoller ist der Backlink. Ein natürlicher Linkaufbau ist für Onlineshops wichtig, um langfristigen Erfolg zu haben.

Bild: @ depositphotos.com / Mazirama

War diese Seite hilfreich?

0 / 5 5