Familie

22 Beiträge

Wie sinnvoll ist es, Kinder vorzeitig einzuschulen?

Die Mehrzahl der Eltern ist davon überzeugt, dass ihr Kind nicht nur hübscher, sondern auch viel klüger als alle anderen, gleichaltrigen Kinder ist. Das ist normal, Eltern müssen nicht objektiv sein und dürfen die Realität ausblenden, wenn es um das eigene Kind geht. Schwierig wird es jedoch immer dann, wenn […]

Genealogie – die spannende Suche nach den Ahnen

Wo komme ich eigentlich her? Wer sind meine Vorfahren? Wie haben sie gelebt und ist vielleicht eine bekannte Persönlichkeit darunter? Ahnenforschung ist ein sehr spannendes Thema, das im digitalen Zeitalter deutlicher einfacher geworden ist. Die meisten Menschen können ihre Familie nur bis zu den Großeltern, höchstens noch bis zu den […]

Eltern klagen über zu viel Schulstress ihrer Kinder

Schule, Eltern, Kinder – dieses Trio harmoniert schon lange nicht mehr so gut wie in früheren Zeiten. Die Eltern schimpfen auf die Schulen, die Schulen auf die Eltern und die Kinder sind wahlweise entweder völlig überfordert oder völlig aus Rand und Band. Mittlerweile ist es keine Seltenheit mehr, wenn Schule […]

Schlaganfall bei Kindern – ein Albtraum für die Eltern

Ein Schlaganfall ist immer ein großes gesundheitliches Risiko, aber besonders schlimm ist ein Schlaganfall bei Kindern. Jedes Jahr trifft es in Deutschland rund 300 Kinder, wobei die Dunkelziffer um einiges höher liegen dürfte. Vielfach wird der Schlaganfall bei Kindern nicht richtig oder zu spät erkannt, umso wichtiger ist es, die […]

Immer mehr Eltern klagen gegen Zeugnisnoten

Die Halbjahreszeugnisse sind raus und viele Eltern sind verzweifelt. Eine Fünf in Mathematik oder eine Vier in Englisch können dem Nachwuchs den Weg zum Traumjob verbauen. Was tun? Mit den Kindern lernen, damit es bis zum Versetzungszeugnis klappt? An die Vernunft der Söhne und Töchter appellieren, dass sie sich anzustrengen, […]

Ist Sitzenbleiben pädagogisch wertvoll?

Jedes Jahr wiederholen nur in der Hauptstadt Berlin rund 4000 Kinder die Klasse und die Tendenz ist steigend. Aber bringt Sitzenbleiben tatsächlich etwas? Können die Kinder von der „Ehrenrunde“ profitieren oder sollte das Sitzenbleiben abgeschafft werden, wie jetzt wieder einmal Bildungsexperten verlangen? Es gibt einige Studien, die im Sitzenbleiben einen […]

Kann Philosophie den Religionsunterricht ersetzen?

Gibt es Kinder im Grundschulalter, die sich Gedanken über den Sinn des Lebens machen? Oder stellen sie ihr eigenes Ich infrage? Wahrscheinlich nicht, denn diese Fragen gehören in das Reich der Philosophie, die sich kleinen Kindern eher nicht erschließt. Trotzdem sind Bildungspolitiker in Nordrhein-Westfallen davon überzeugt, dass Philosophie eine gute […]

Was tun, wenn das Kind ein Lesemuffel ist?

IGLU heißt die Studie, die ernüchternde Ergebnisse an den Tag brachte: Jedes fünfte Kind in Deutschland, das in die vierte Klasse geht, kann nicht richtig lesen. Die Abkürzung IGLU steht für Internationale Grundschul-Lese-Untersuchung und sie untersucht seit 2001, wie gut oder weniger gut die Kinder weltweit lesen können. Alle fünf […]

Das sollten Eltern bei der Erziehung unbedingt vermeiden

Alle Eltern möchten ihren Kindern zu einer denkbar guten Erziehung verhelfen, und nicht die Fehler wiederholen, die die eigenen Eltern gemacht haben. Bekanntlich ist jede Theorie grau, denn wenn der Nachwuchs auf der Welt ist, beginnt die Praxis zum Thema Erziehung. Schnell bröckeln die guten Vorsätze der Eltern und viele […]