Menschenrechtsbeauftragte: Israel muss Militärstrategie ändern

() – Die Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung, Luise Amtsberg (Grüne), fordert Israel zum Umdenken beim Vorgehen in Gaza auf. “Israel muss seine militärische Strategie ändern”, sagte Amtsberg dem “Redaktionsnetzwerk ”.

Israel habe ein , sich zu verteidigen, aber: “Die Art der Kriegsführung in Gaza verursacht unverhältnismäßig viele zivile Opfer.” Die humanitäre Situation der sei katastrophal.

“Es braucht sofort eine humanitäre Feuerpause, die zu einer dauerhaften und nachhaltigen Waffenruhe führt, und deutlich mehr humanitäre Hilfsgüter. Hierfür müssen weitere Grenzübergänge geöffnet werden. Das ist mehr als dringend”, sagte Amtsberg.

Text-/Bildquelle: Übermittelt durch www.dts-nachrichtenagentur.de
Bildhinweis: Gazastreifen (Archiv)

Menschenrechtsbeauftragte: Israel muss Militärstrategie ändern

Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH