Presse

Wolfgang Niedecken: “Ich habe keine Musik auf meinem Handy”

Berlin (ots) – ‘Capital’-Gespräch mit BAP-Sänger Wolfgang Niedecken, DJ Felix Jaehn und Universal-Europachef Frank Briegmann über Streaming, Algorithmen in der Musik und die Zukunft der Musikindustrie

Berlin, 14. Februar 2018 – BAP-Frontmann Wolfgang Niedecken kommt gut ohne Musik-Streaming aus. “Ich bin bekennender Höhlenmensch, was das Musikhören angeht. Ich habe keine Musik auf meinem Handy”, sagte er dem Wirtschaftsmagazin ‘Capital’ (Ausgabe 3/2018, EVT 15. Februar). “Ich brauche eine CD mit Cover und Booklet, etwas zum Anfassen.” Auf Tour nehme er immer einen Stapel CDs mit, um sie endlich einmal in Ruhe zu hören, sagte Niedecken in einem Roundtable-Gespräch mit dem Europachef des Musikkonzerns Universal, Frank Briegmann, und Musikproduzent Felix Jaehn.

Für BAP wirke sich der Boom des Musik-Streamings nicht besonders aus, sagte Niedecken weiter. Die Band lebe vom Verkauf physischer Tonträger und von Live-Konzerten. Um das Geschäft und die Zahlen kümmere sich seine Frau. “Ich bin kein Funktionär, ich bin Künstler”, sagte der BAP-Gründer gegenüber ‘Capital’. Dass Nutzer-Daten seine Musikkomposition beeinflussen, hält Niedecken für ausgeschlossen. “Ich würde mich niemals danach richten, was mir irgendwelche Algorithmen vorgeben – nach dem Motto: Das läuft, das mache ich auch.”

Der 23-jährige Jaehn, der dank Streaming innerhalb kürzester Zeit zum Weltstar avancierte, betonte, dass die Diskussion über die Verteilung der Erlöse in der neuen digitalen Welt längst laufe. “Natürlich müssen die Deals zwischen Plattenfirma und Künstler an die heutigen Erlösmodelle angepasst werden. Denn die Investitionen haben sich verschoben”, sagte er. Früher habe es häufig 360-Grad-Deals gegeben, bei denen die Künstler alle ihre Rechte an die Platten-Labels abgetreten haben. Die gebe es in seinem Umfeld heute seltener, sagte Jaehn. “Am Ende kommt es auch darauf an, was der Künstler möchte.”

Nach Darstellung von Universal-Europachef Briegmann gibt es in der Praxis selten Streit über die Verteilung der Erlöse. “Die Mär von den geknechteten Künstlern, die einige verbreiten, ist absurd”, sagte Briegmann. “Künstler haben in der Regel ein sehr gutes Gefühl dafür, was realistisch ist.” Statt um Geld gehe es viel häufiger um die Frage des Gegenwerts wie Support, Vertriebspower und das Investment in die Karriere durch die Plattenfirma, sagte der Musikmanager weiter. “Ein Prozentpunkt mehr Beteiligung nützt einem Künstler überhaupt nichts, wenn er sich später nicht ausreichend unterstützt fühlt.”

Nach Briegmanns Einschätzung ist die Musikbranche nach der Krise um die Jahrtausendwende und dem rasanten Einbruch der CD-Verkäufe infolge des Aufkommens von Tauschbörsen im Internet heute in der Digitalisierung sehr weit. “2004 hatten wir ein Prozent digitalen Umsatz, heute haben wir in Deutschland rund 50 Prozent. Der Markt wächst seit fünf Jahren wieder”, sagte er. Zugleich betonte er gegenüber ‘Capital’ aber: “Die digitale Transformation ist nichts, was man irgendwann geschafft hat, sondern ein Prozess, der ständige Bereitschaft zum Wandel erfordert.” Die Politik forderte Briegmann auf, faire Rahmenbedingungen zu schaffen, damit auch Plattformen wie YouTube angemessene Lizenzgebühren für Musik bezahlen müssen.

Quellenangaben

Textquelle:Capital, G+J Wirtschaftsmedien, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/8185/3867107
Newsroom:Capital, G+J Wirtschaftsmedien
Pressekontakt:Monika Dunkel
Redaktion ‘Capital’

Telefon: 030/220 74-5124
E-Mail: dunkel.monika@capital.de
www.capital.de

Hat Ihnen die News oder der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Das könnte Sie auch interessieren:

“Chaos-Queens”: Zwei neue Filme der Reihe im ZDF-“Herzkino” Mainz (ots) - Sie zweifeln, hadern und straucheln. Die "Chaos-Queens" sind keine omnipotenten Superweiber, aber sie finden stets eine Lösung für ihre Misere - und zwar eine, mit der niemand gerechnet hat. Mit "Ehebrecher und andere Unschuldslämmer" am Sonntag, 18. Februar 2018, 20.15 Uhr, und "Lügen, die von Herzen kommen" am Sonntag, 25. Februar 2018, 20.15 Uhr, zeigt das ZDF-"Herzkino" zwei neue...
Die ausgefallensten Sprüche zum Valentinstag 2.0 – Mit vier Klicks zur idealen Botschaft! Hannover (ots) - Der Valentinstag steht bevor und Sie suchen zu Ihrem Geschenk einen liebevollen, ausgefallenen oder witzigen Spruch? Mit dem umfangreich aktualisierten Spruchgenerator schafft es Monsterzeug an dieser Stelle, Hilfe anzubieten. Mittels simpler Auswahlfilter werden passende Sprüche generiert und können nach Bedarf auch direkt in sozialen Medien via Facebook, Twitter, Pinterest &...
ZDF dreht neue Web-Serie “DRUCK” für funk Mainz (ots) - Freundschaft, Liebe und die Suche nach der eigenen Identität - in der Webserie "DRUCK" stellen sich fünf junge Frauen den Herausforderungen des Erwachsenwerdens. Seit Montag, 19. Februar 2018, laufen die Dreharbeiten in Ahrensfelde und Umgebung. Unter der Regie von Pola Beck stehen noch weitestgehend unbekannte, junge Schauspieltalente vor der Kamera. "DRUCK" ist die deutsche Adaptio...
Beethovens Oper Fidelio Münster (ots) - Bernd Oberhoff decodiert in diesem absolut neuartigen Opernführer Beethovens Oper Fidelio als ein "Drei-in-eins-Theaterstück". Es werden vom Autor drei Sinnebenen freigelegt, die jeweils eine andere Geschichte erzählen. Am Ende zeigt sich, dass alle drei Geschichten eine Ganzheit bilden, wenn man sie aus einer holographischen Perspektive betrachtet. Bernd Oberhoff, PD Dr. phil., Di...
Amazon dominiert Berlinale Series Specials mit Premieren des Prime Exclusives The Looming … München (ots) - Bei der diesjährigen Berlinale feiert Prime Video die internationalen Premieren des Prime Exclusives The Looming Tower und des Prime Originals The Terror und ist damit die Plattform mit den meisten Einreichungen für das Programm der Berlinale Series. Die Auswahl des Festivals bestätigt erneut die hohe Qualität der Inhalte bei Prime Video. - Mit Jeff Daniels und Alec Baldwin in den ...
Nach Recherchen zu resistenten Keimen: Ministerien prüfen Ausweitung der … Hamburg (ots) - Nach dem Auffinden von multiresistenten Erregern in der Umwelt durch NDR Recherchen prüfen Bund und Länder eine Ausweitung der Kontrollen von Badegewässern. Bislang werden sie nicht speziell auf solche Keime untersucht. Die zuständigen Ministerien überlegen nun, dies zu ändern. Anfang März berät dazu in Düsseldorf eine Bund-Länder-Arbeitsgruppe. Das Bundesumweltministerium sowie ei...
Kroatien und Litauen verlängern ihre Verträge mit VFS Global Dubai, Vereinigte Arabische Emirate (ots/PRNewswire) - VFS Global bearbeitet nun kroatische und litauische Visa in 27 bzw. 9 Ländern VFS Global verkündete, dass im Dezember 2017 das Außenministerium der Republik Litauen und das Ministerium für Auswärtige und Europäische Angelegenheiten der Republik Kroatien ihre Verträge mit VFS Global verlängert haben. Gemäß den erneuerten Verträgen bearbeitet VF...
Jeder dritte Smartphone-Nutzer sorgt sich um die Sicherheit der persönlichen Daten Bochum (ots) - "Creating a better future" ist das Motto des diesjährigen Mobile World Congress vom 26. Februar bis zum 01. März 2018. Das gilt auch für die IT-Sicherheit von Mobilgeräten. Viele Nutzer sorgen sich um die Sicherheit ihrer persönlichen Daten auf ihrem Smartphone - das zeigt das G DATA IT-Security Barometer. Nur vier von zehn Anwender glauben, dass ihre Kontakte, Bilder und andere Inf...
50 Großstädte: Internet mit 50 MBit München (ots) - - Stärkster Preisrückgang bei 50 MBit/s in Wiesbaden, schwächster in Bonn - 50 MBit/s durchschnittlich sieben Prozent günstiger als 2017, 100 MBit/s drei Prozent teurer - Internet mit 100 MBit/s kostet im Schnitt so viel wie mit 50 MBit/s Doppelflatrates (Internet und Telefon) mit Surfgeschwindigkeiten ab 50 MBit/s wurden im Vergleich zum Vorjahr im Durchschnitt um 6,7 Prozent güns...
Deutscher Traumhauspreis 2018 – die Wahl hat begonnen! Hamburg (ots) - Zum 7. Mal findet aktuell die Wahl zum Deutschen Traumhauspreis statt. 50 Haushersteller bewerben sich um den begehrten Preis, der von Europas größtem Immobilien-Magazin BELLEVUE und Wohnglück, dem Kundenmagazin der Bausparkasse Schwäbisch Hall, verliehen wird. Schirmherr ist auch in diesem Jahr der Bundesverband Deutscher Fertigbau. Insgesamt lagen 141 Hausentwürfe vor, die von ei...
vbw Kongress im Rahmen der Münchner Sicherheitskonferenz München (ots) - Angesichts der verschärften sicherheitspolitischen Lage fordert die vbw - Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. Deutschland und Europa auf, in Zukunft deutlich mehr Verantwortung zu übernehmen. "Eine stärkere militärische Kooperation liegt auch im Interesse der europäischen Integration. Durch eine bessere Zusammenarbeit in der Verteidigungspolitik können Synergien gehoben un...
Berlin – Leipzig, Hannover – Kiel und Flensburg – Veszprem: die DKB Handball-Bundesliga … Unterföhring (ots) - - Am Donnerstag und Sonntag überträgt Sky acht Partien des 22. Spieltags der DKB Handball-Bundesliga live und exklusiv - Darüber hinaus zeigt Sky am Wochenende die drei Partien der Vereine am 13. Spieltag der EHF Champions League live - Mit Sky Ticket tages-, wochen- oder monatsweise auch ohne lange Vertragsbindung bei allen Spielen live dabei sein Den Anfang des 22. Spieltags...
Das Microsoft-Dilemma – Europa als Software-Kolonie Mo 19.02.2018 | 22:55 | Berlin (ots) - "Wanna Cry" war ein Weckruf: Die Cyber-Attacke mit dem Erpressungstrojaner traf im Mai 2017 hunderttausende Rechner in über 100 Ländern. Aber wie kann nur ein Schadprogramm gleichzeitig Unternehmen, Krankenhäuser und sogar Geheimdienste in der ganzen Welt lahmlegen? Die Antwort hat einen Namen: Microsoft. Auch staatliche und öffentliche Verwaltungen von Helsinki bis Lissabon operier...
“ttt – titel thesen temperamente” (NDR) am Sonntag, 18. Februar 2018, um 23:15 Uhr München (ots) - geplante Themen: Bedrohter Lebensraum - Ein Buch über den Stamm der Tenharim im Amazonasgebiet Im Amazonas-Urwald in Brasilien, auf einem Gebiet so groß wie Schleswig-Holstein, leben 900 Menschen vom Stamm der Tenharim. Ihr Wald wird von allen Seiten abgeholzt, doch der kriegerische Stamm wehrt sich gegen die Holzfäller - auch mit Pfeil und Bogen. Thomas Fischermann, Korrespondent ...
Aeroflot Open 2018 beginnt am 19. Februar in Moskau Moskau (ots/PRNewswire) - Am 19. Februar beginnt im Cosmos Hotel das internationale Schachturnier Aeroflot Open 2018, das bis zum 1. März läuft. Dieses zu den weltweit ältesten und populärsten zählende Turnier, bei dem eine Reihe starker Schachspieler aufeinandertreffen, wird traditionell von Aeroflot gesponsert und findet dieses Jahr bereits zum 16. Mal in der russischen Hauptstadt statt. (Log...
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.