Presse

PENNY führt 4-stufige Haltungskennzeichnung bei Fleisch ein

Köln (ots) – PENNY engagiert sich seit Jahren in verschiedenen Projekten und Initiativen für das Tierwohl. So ist der Discounter Mitbegründer der Initiative Tierwohl. Nun führt PENNY eine 4-stufige Haltungskennzeichnung für Frischfleisch-Eigenmarkenartikel ein. Die Umsetzung der Kennzeichnung Schwein, Rind, Pute und Hähnchen erfolgt ab heute (23.07.) schrittweise in allen Märkten. Ziel ist eine durchgängige Kennzeichnung bis Ende 2018.

Jochen Baab, Bereichsvorstand Handel Deutschland und Geschäftsführer REWE Group Buying, dazu: “Die Kennzeichnung ist angelehnt an die aus der Branche bereits bekannten Haltungskriterien. Wir möchten damit für die Kunden eine größtmögliche Transparenz und Einheitlichkeit im Discountumfeld schaffen. Das 4-Stufen-Modell reicht von der Erfüllung gesetzlicher Anforderungen im Einstieg bis hin zum Bio- bzw. Premium-Standard. Dessen ungeachtet werden wir uns weiter aktiv daran beteiligen, dass es ein übergeordnetes Siegel mit brancheneinheitlichen Kriterien gibt.”

Die 4 Stufen lauten: Stufe 1: Stallhaltung, Tierhaltung nach gesetzlicher Vorgabe Stufe 2: Stallhaltung Plus, Tierhaltung mit mehr Bewegungsfreiheit Stufe 3: Tierwohl Plus, Tierhaltung mit Zusatzfläche Stufe 4: Bio, Tierhaltung nach EU-ÖKO-Verordnung / Premium, Tierhaltung mit Auslauf

PENNY erzielte 2017 allein in Deutschland mit rund 2.180 Filialen und 27.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 7,4 Milliarden Euro.

Quellenangaben

Textquelle:PENNY Markt GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/59659/4015087
Newsroom:PENNY Markt GmbH
Pressekontakt:Für Rückfragen:
PENNY-Unternehmenskommunikation

Tel.: 0221-149-1050

E-Mail: presse@penny.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Urlaub – immer mehr eine Frage des Geldes? Bonn (ots) - Die Reiselust der Deutschen ist ungebrochen. Das zeigen die Ergebnisse der aktuellen norisbank Umfrage zum Thema Urlaub. Demnach wollen nahezu genauso viele Befragte wie im letzten Jahr wieder eine längere Urlaubsreise antreten. Zumindest die 66,1 Prozent von ihnen, die sich das Reisen leisten können. Denn der Wunsch nach Urlaub könnte in diesem Jahr allzu häufig am Geldbeutel scheite...
CHECK24 ist “Deutschlands begehrteste Marke” und wird “Von Kunden empfohlen” München (ots) - CHECK24 gehört zu "Deutschlands begehrtesten Marken". Das geht aus einer Untersuchung des F.A.Z.-Instituts zu 2.400 Marken in rund 350 Millionen deutschsprachigen Online-Quellen hervor.* Basis der Analyse waren 32 Millionen Aussagen zu den untersuchten Marken aus dem Zeitraum 01. März 2017 bis 28. Februar 2018. Prof. Dr. Arne Westermann von der International School of Management be...
Online-Magazin “Zaster” geht LIVE Berlin (ots) - Am 22. Mai 2018 launcht die Deutsche Fondsgesellschaft DFG das Online-Magazin "Zaster". Das Finanz- und Verbraucher-Web-Magazin berichtet unter www.zaster-magazin.de für ein breites Publikum unterhaltsam und informativ über das Thema Geld. "Zaster" ist ein Service der DFG, arbeitet aber redaktionell völlig unabhängig. Geld ist wichtig. Geld soll Freude machen. Geld ist spannend. Das...
Zur Leipziger Buchmesse 2018 steigen die Hotelpreise um das Doppelte München (ots) - - Kaum noch freie Zimmer in Messenähe - günstigste Übernachtung für 183 Euro - Auch in zehn Kilometer Entfernung zur Veranstaltung mindestens 139 Euro pro Nacht Zur Leipziger Buchmesse vom 15. bis zum 18. März werden die Hotels teurer. Unabhängig von der Entfernung zur Messe und über alle Sternekategorien hinweg steigen die durchschnittlichen Übernachtungskosten in der größten säch...
Umzug: Transporter am Samstag dreimal so teuer wie unter der Woche München (ots) - - Dienstag ist am günstigsten für die Abholung - nur 43 Euro pro Tag - Städtevergleich: Transporter in Düsseldorf am teuersten, in Essen am günstigsten Der teuerste Anmiettag für einen Transporter ist der Samstag. Durchschnittlich 122 Euro pro Tag kostet das Nutzfahrzeug, wenn Kunden es an diesem Wochentag abholen.*) Auch bei Anmietung am Freitag werden durchschnittlich 92 Euro pro...
Studie: Zwei Drittel der Deutschen kennt Datenschutzgrundverordnung nicht Hamburg (ots) - Vor allem Jüngere wissen nichts über die DSGVO - Für praktische Gratis-Dienste wird gern auf Datenschutz verzichtet - 43 Prozent durchschauen Geschäftsmodelle von Google, Facebook und Co. nicht Am 25. Mai gilt die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Sie betrifft jeden Bundesbürger - und dennoch hat ein Fünftel der deutschen Verbraucher noch nie von ihr gehört. Weiteren 43 Prozen...
New Deal for Consumers – Wann kommt der New Deal for Companies? Berlin (ots) - Zu einem "Deal" gehören immer zwei Seiten. Der gestern als "New Deal" durch die EU-Kommission vorgestellte Katalog von Maßnahmen zum Verbraucherschutz ist aber in Wahrheit in weiten Teilen ein einseitiges Sammelsurium neuer Sanktionsmechanismen allein zulasten der europäischen Wirtschaft. Das in Europa durch umfangreiche präventive Schutzmechanismen, etwa in den Bereichen Produktsic...
Dauerbrenner Holzkohle Essen (ots) - Europa grillt - und das am liebsten mit Holzkohle. Zwar gewinnen Strom und Gas über alle Landesgrenzen hinaus bei grillaffinen Verbrauchern an Bedeutung, doch besitzen die klassischen Brennstoffe Holzkohle und Holzkohlebriketts weiterhin den größten Marktanteil. Um die 50 Millionen Tonnen Holzkohle werden weltweit pro Jahr produziert, wie sich aus den Zahlen der Ernährungs- und Landw...
Selbst Zierfische leiden unter der Sommerhitze: Welche Extra-Pflege Aquarien und … Wiesbaden (ots) - Angesichts der anhaltend hohen Temperaturen macht der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe ZZF darauf aufmerksam, dass Zierfische bei großer Sommerhitze eine besondere Pflege brauchen Fische sind wechselwarme Tiere; sobald sie außerhalb ihrer gewohnten Temperatur gehalten werden, leiden sie an Kreislaufproblemen. "Wenn sich Aquariumwasser bis auf über 30 Grad erhitzt, geraten...
GlauberFREIE WÄHLER fordert Hardware-Nachrüstungen für Euro-5-Diesel München (ots) - Die Kosten für Nachrüstungen von Fahrzeugen mit Euro-5-Diesel-Norm dürfen nicht zulasten der Fahrzeughalter gehen. Das fordern die FREIEN WÄHLER am Donnerstag in ihrem Dringlichkeitsantrag "Hardware-Nachrüstungen für Euro-5-Diesel" im bayerischen Landtag. "Der Verbraucherschutz steht für uns FREIE WÄHLER an erster Stelle. Obwohl die Automobilindustrie erwiesenermaßen Abgasmanipulat...
Deutschlands Freizeit-Champions Hamburg (ots) - Ob Gartenarbeit, Campen oder Sport: Die Deutschen legen großen Wert auf ihre Freizeitaktivitäten. 368 Marken und Unternehmen verschönern die freie Zeit ganz besonders. Das ist das Ergebnis der Studie "Deutschlands Freizeit-Champions", die im Auftrag von Focus Money und Deutschland Test durch das Faktenkontor mit wissenschaftlicher Begleitung der International School of Management (...
Klimafreundliche Wärmeversorgung Krefeld (ots) - Am 5. Juni ist Tag der Umwelt. Das Motto in diesem Jahr: "Wir haben nur eine Erde - deshalb: Ressourcen schützen!". Verbraucher können auf vielen Wegen einen Beitrag leisten. Ein Ansatzpunkt: der effiziente Einsatz von Energie für Heizung und Warmwassererzeugung. Mit BioLPG, biogenem Flüssiggas, ist jetzt ein netzunabhängiger Brennstoff verfügbar, der umwelt- und klimafreundliches ...
Zuwachs bei Kauflands Eigenmarken Neckarsulm (ots) - Mit der Einführung der neuen Eigenmarken gibt es bei Kaufland ab sofort Baby- und Kinderbekleidung in hochwertiger Qualität zu günstigen Preisen. Sicherheit und Qualität ist vor allem bei Baby- und Kinder-Bekleidung oberstes Gebot. Kaufland setzt mit den zwei neuen Eigenmarken "Kuniboo" und "Hip & Hopps" nun ein Zeichen: Bei beiden Marken sind die Textilien nach Ökotex 100 z...
Suning präsentiert Innovation im Smart Retail auf der CES Asia Shanghai (ots/PRNewswire) - Suning präsentiert seinen unbemannten, automatisierten "Biu" Store auf der CES Asia 2018. Der Handelsriese rangiert auf Platz zwei unter den nicht verstaatlichten Unternehmen in China und ist Eigentümer von Suning.com, ein Einzelhandelsunternehmen auf der Fortune Global 500 List. Damit werden die neuesten Innovationen des Unternehmens im Bereich Smart Retail und Smart H...
Der italienische Hersteller Le Specialità Italiane srl informiert über einen … Caivano (ots) - Der italienische Hersteller Le Specialità Italiane srl ruft aktuell das Produkt "Italiamo Gehackte Tomaten in Tomatensaft mit Basilikum, 400g" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 31.12.2020 und der Charge L327NDB 6A-31/12/2020 SI LB 224 zurück. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass in dem betroffenen Produkt Plastikfremdkörper enthalten sind. Aufgrund der möglichen Verletzungsgefa...
0 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 10 (0 Bewertungen, durchschnittlich: 0,00 von 10)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.