Presse

Das Europäische Parlament ist die vertrauenswürdigste EU-Institution

Berlin / Straßburg (ots) – Das Europäische Parlament festigt seine Position als vertrauenswürdigste EU-Institution, wie aus heute veröffentlichten Umfragedaten der Kommission hervorgeht

Die heute von der Kommission publizierten Ergebnisse aus der Standard-Eurobarometer-Umfrage für das Frühjahr 2018 über die öffentliche Wahrnehmung der EU-Institutionen zeigen, dass EU-weit 50% der Befragten dem Europäischen Parlament vertrauen. Das entspricht einem beträchtlichen Anstieg von 5 Prozentpunkten, verglichen mit Herbst 2017, während das Misstrauen gegenüber dem Parlament im gleichen Zeitraum um 3% zurückgegangen ist. In Deutschland fällt das Ergebnis sogar noch besser aus: Hier geben 60% an, dass sie dem Parlament vertrauen – ein Plus von 6 Prozentpunkten gegenüber Herbst letzten Jahres.

Im Verlauf der aktuellen Legislaturperiode hat das Vertrauen in das Europäische Parlament EU-weit von 34% im Mai 2014 auf den heutigen Rekordwert von 50% zugenommen, wie die Daten aus dem Standard-Eurobarometer zeigen.

Die Umfrage zeigt außerdem, dass 93% der Befragten vom Europäischen Parlament wissen – erheblich mehr, als von den anderen Institutionen und ein leichter Anstieg seit der letzten Eurobarometer-Umfrage.

Die Europäische Union als Ganzes bleibt vertrauenswürdiger (42%) als nationale Regierungen (34%).

Antonio Tajani, Präsident des Europäischen Parlaments:

“Dieses Parlament arbeitet daran, die Distanz zwischen den Europäischen Institutionen und den Bürgerinnen und Bürgern zu verringern, und es macht seine Arbeit gut. Das bestätigen uns die Bürgerinnen und Bürger mit den jüngsten Eurobarometer-Ergebnissen. Während der letzten sechs Monate ist das Vertrauen in das Europäische Parlament von 45% auf 50% gestiegen. Das Parlament ist bei weitem die am meisten geschätzte EU-Institution.”

“Ich möchte allen 751 Mitgliedern des Parlaments danken. Wir haben gezeigt, dass wir eine führende Rolle spielen können, indem wir das Parlament ins Zentrum der Debatte darüber rücken, wie wir Europa verändern und effektiver machen können.”

“Insbesondere beim Thema Zuwanderung, das laut Eurobarometer eines der wichtigsten Anliegen der Bürgerinnen und Bürger ist, haben wir geholfen, eine europäische Antwort zu geben. Im November hatten wir eine Reform des Asylsystems beschlossen, die auch die Dublin-Verordnung beinhaltet und Bestimmtheit mit Solidarität verbindet. Wir haben außerdem kurz-, mittel- und langfristige Strategien vorgeschlagen, um den Wegzug aus Afrika zu beenden. Der Rat kann die Reform des Asylsystems nicht länger aufschieben und muss sich im Klaren darüber sein, dass von der Frage nach dem Umgang mit Immigration die Zukunft unserer Union abhängt.”

Weitere Informationen

Standard-Eurobarometer-Umfrage 89 der Europäischen Kommission http://ots.de/L924rn

Video-Statement von Antonio Tajani, Präsident des Europäischen Parlaments (Englisch) http://ots.de/7rOj39

Pressemitteilung der Europäischen Kommission http://europa.eu/rapid/press-release_IP-18-4148_de.htm

Quellenangaben

Textquelle:Europäisches Parlament, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/106967/3971269
Newsroom:Europäisches Parlament
Pressekontakt:Judit HERCEGFALVI | Pressereferentin | Verbindungsbüro des
Europäischen Parlaments in Deutschland
Telefon: (+49) 030 – 2280 1080 | Mobil: +49 177 323 5202 | E-Mail:
judit.hercegfalvi@ep.europa.eu

Thilo KUNZEMANN | Pressereferent | Verbindungsbüro des Europäischen
Parlaments in Deutschland
Telefon: (+49) 030 – 2280 1030 | E-Mail: thilo.kunzemann@ep.europa.eu

Philipp BAUER | Pressereferent | Verbindungsbüro des Europäischen
Parlaments in Deutschland
Telefon: (+49) 030 – 2280 1025 | E-Mail: philipp.bauer@ep.europa.eu

Das könnte Sie auch interessieren:

Flughafenverband ADV: “Flughäfen müssen einmal mehr als Schauplatz für den … Berlin (ots) - Anlässlich des heutigen Streiks an mehreren deutschen Flughäfen erklärt Ralph Beisel, ADV-Hauptgeschäftsführer: "Ein sog. Warnstreik, der gleich zu wirtschaftlichen Millionenschäden bei Airlines und Flughäfen, langen Wartezeiten und massiven Flugausfällen führt, lässt jede Verhältnismäßigkeit vermissen." Allein bei der Lufthansa sind von den streikbedingten Flugstreichungen 90.000 P...
Freie Ärzteschaft: Spahns neues Gesetz verschärft den Ärztemangel Essen (ots) - Der aktuelle Entwurf eines Terminservice- und Versorgungsgesetzes von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) geht in die falsche Richtung. Zu dieser Einschätzung kommt die Freie Ärzteschaft (FÄ). "Diese Pläne dürften viele Ärzte davon abschrecken, weiter als Vertragsarzt zu arbeiten oder sich als Vertragsarzt in eigener Praxis neu niederzulassen", sagte FÄ-Vorsitzender Wieland Di...
Crescent schließt Series A-Finanzierung mit FBG Capital ab und gründet den Offshore … Jersey City, New Jersey (ots/PRNewswire) - Crescent Crypto Asset Management, ein von Goldman Sachs Alumni geführter Krypto-Währungsindex-Fondsmanagementunternehmen, gab den Abschluss seiner Series A-Finanzierung und die Gründung seines Offshore Cayman-Fonds bekannt. Die FBG Capital führte die Fundraising-Runde mit seiner Investition in Crescent an und vermittelte Crescent wertvolle Verbindungen un...
Schnelle Glasfaser: Celle wird Vodafones erster Gigabit Landkreis Celle/Düsseldorf (ots) - Celler Landrat Klaus Wiswe und Vodafone Deutschland Chef Hannes Ametsreiter zeigen heute auf der Veranstaltung "Digitale Zukunft Landkreis Celle", wie Bürger der Region schnellen Anschluss ans Highspeed-Netz bekommen. Der Landkreis will in den kommenden Monaten eines der modernsten Glasfasernetze Deutschlands bauen und hierfür 46 Millionen Euro investieren. Vodafone Deutsc...
50 Jahre Ford Escort: über Hundeknochen, Brenda, Erika, Flair und Fun Köln (ots) - Als der Ford Escort im August 1968 in Deutschland auf den Markt kam, wurde der Debütant angesichts seiner Front von den Autofahrern liebevoll "Hundeknochen" getauft - der Start einer bemerkenswerten automobilen Erfolgsgeschichte, die nach insgesamt sieben Escort-Generationen und 30 Jahren erst im Jahre 1998 endete, als die Baureihe vom damals neuen Ford Focus abgelöst wurde, von dem n...
AIDA Cruises baut Schule auf den Philippinen mit der Reiner Meutsch Stiftung FLY & … Rostock (ots) - AIDA Cruises setzt 2018 sein kontinuierliches Engagement für soziale, kulturelle und gemeinnützige Projekte fort. Am 09. März 2018 übergab Hansjörg Kunze, Vice President Communication & Sustainability, auf der ITB in Berlin eine Spende in Höhe von 42.265 Euro für den Wiederaufbau einer Grundschule in Dinagat auf den Phillipinen an die Reiner Meutsch Stiftung FLY & HELP. Die...
CHIO Aachen: Hotelpreise steigen zum Pferdesport-Turnier um 237 Prozent München (ots) - - Geringe Kapazitäten am Abschlusswochenende - Übernachtung ab 172 Euro - Anbietervergleich spart bis zu 14 Prozent bei identischem Zimmer Der CHIO Aachen (13. bis 22. Juli) lässt die Hotelpreise steigen. Am Abschlusswochenende vom Weltfest des Pferdesports (20. bis 21. Juli) kostet ein Doppelzimmer im Schnitt 237 Prozent mehr als eine Woche nach dem Turnier. Eine Übernachtung im H...
plus: 24 Stunden Hamburger Hafen – Dienstag, 24. Juli 2018, 10.15 Uhr Bonn (ots) - Rund neun Millionen Container werden pro Jahr in Hamburg umgeschlagen. Der gesamte Seegüterumschlag liegt bei 140 Millionen Tonnen. 155 000 Arbeitsplätze bietet der Hamburger Hafen. phoenix-Moderator Michael Kolz beleuchtet in der Reportage "24 Stunden Hamburger Hafen" die Vielseitigkeit dieses Ortes. Dazu fährt er unter anderem auf dem Containerschiff "Xin Hong Kong" mit, um den hoch...
SWR Programmänderung zum Tod von Wolfgang Völz Baden-Baden (ots) - An die Redaktionen Fernsehen, Vermischtes.KORREKTUR: Bitte beachten Sie die Quellenangabe des Berichts der Berliner Morgenpost im ersten Absatz. SWR Programmänderung zum Tod von Wolfgang Völz Drei Folgen "Graf Yoster gibt sich die Ehre" / Sonntag, 6.5., ab 14:30 Uhr, SWR Fernsehen / "Raumpatrouille - Invasion", in der Nacht auf Montag, 7.5., 0:15 Uhr, SWR Fernsehen Zu Ehren ...
SchönSchipanski: Facebook hat Zeichen der Zeit noch immer nicht erkannt Berlin (ots) - Nach Datenweitergabe an Smartphone-Anbieter dringend weitere Aufklärung nötig Nach dem Datenskandal um Cambridge Analytica ist nun bekannt geworden, dass Facebook offenbar auch den Herstellern von Mobilfunkgeräten Zugang zu Nutzerdaten gewährt hat. Dazu erklären die stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Nadine Schön, und der digitalpolitische Sprecher der CDU/...
Zurich Gruppe Deutschland mit starkem Ergebnis in 2017 Bonn (ots) - - Betriebsergebnis steigt um +16,6 Prozent auf 366 Millionen Euro - Summe der Kapitalanlagen steigt um +2,2 Prozent auf 48 Milliarden Euro - Lebensversicherung mit solider Solvenzquote von 186 Prozent - Neue IT Infrastruktur als Basis für neue Sachversicherungs-Produktlinie "PrivatSchutz" - Fokus auf Innovationskultur und agilen Arbeitsweisen "Die Zurich Gruppe Deutschland hat im abge...
BDI zum drohenden Handelskonflikt: US-Präsident sollte rechtzeitig zur Vernunft kommen Berlin (ots) - zur heutigen Erklärung der Europäischen Kommission zum drohenden Handelskonflikt mit den USA äußert sich BDI-Präsident Dieter Kempf: US-Präsident sollte rechtzeitig zur Vernunft kommen - "Der BDI hält es für vollkommen richtig, dass die EU dem US-Präsidenten sehr deutlich von den geplanten Importbeschränkungen abrät und vor den Risiken für die Wirtschaft und den Welthandel warnt. - ...
“Rosenball 2018”: Spendenrekord zum 25. Jubiläum der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe Berlin (ots) - - Liz Mohn und Bertelsmann-CEO Thomas Rabe begrüßen mehr als 600 Gäste zur hochkarätigen Charity-Gala in Berlin - Bryan Ferry, Adel Tawil und Patricia Kelly singen live Der "Rosenball 2018" zugunsten der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe wartet am Samstagabend in Berlin mit vielen Höhepunkten auf, der schönste aber steht bereits fest: ein Spendenrekord! Dank großzügiger Spenden d...
Postbank Wohnatlas 2018: Wo die Bedingungen für ein Investment günstig sind Bonn (ots) - Wohnungen und Häuser bleiben gefragte Anlageobjekte mit Chancen auf Wertsteigerungen, zum Beispiel auch für die private Altersvorsorge. Aber wo sind die Bedingungen für Immobilienkäufer besonders vorteilhaft? Antworten gibt der Investitionschancen-Index, den Experten des Hamburgischen WeltWirtschaftsInstituts (HWWI) für den Postbank Wohnatlas 2018 berechnet haben. Günstige Bedingungen...
Wechsel in der Geschäftsführung der SportA GmbH München/Mainz (ots) - Die SportA GmbH, die Sportrechteagentur von ARD und ZDF, stellt sich in der Geschäftsführung neu auf. Mit Wirkung zum 1. April 2018 hat die Gesellschafterversammlung der SportA Marc Freyberger zum neuen Geschäftsführer berufen. Der 47-jährige Jurist wird künftig zusammen mit dem bisherigen Geschäftsführer Michael Amsinck, der weiterhin auch seine Funktion als Sportrechtebeauf...
0 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 10 (0 Bewertungen, durchschnittlich: 0,00 von 10)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.