Presse

IG Metall sieht Fortschritte bei Thyssenkrupp

Essen (ots) – In der heißen Phase der Verhandlungen über eine Stahlfusion von Thyssenkrupp mit Tata sieht die IG Metall Fortschritte in den Gesprächen mit dem Management. “Die Zahl der offenen Fragen ist kleiner geworden”, sagte Markus Grolms, der als stellvertretender Thyssenkrupp-Aufsichtsratschef die Interessen der Gewerkschaft im Konzern vertritt, im Gespräch mit der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ, Freitagausgabe). “Der Vorstand hat verstanden, was für uns wichtig ist, damit wir zustimmen können.” Einen Automatismus für eine Zustimmung der Arbeitnehmerseite bei der geplanten Abstimmung im Aufsichtsrat Ende des Monats gebe es aber nicht. Als ein Knackpunkt in den Gesprächen gilt, dass sich die Stahlgeschäfte von Thyssenkrupp zuletzt deutlich besser entwickelt hatten als bei Tata. Dies soll bei der Gründung des Gemeinschaftsunternehmens berücksichtigt werden. “Die Wertlücke muss geschlossen werden, aber nicht durch zusätzliche Schulden für das Joint Venture”, sagte Grolms. Am Mittwoch (13.6.) hatte der Aufsichtsrat von Thyssenkrupp getagt.

Quellenangaben

Textquelle:Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/55903/3971248
Newsroom:Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Pressekontakt:Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zentralredaktion
Telefon: 0201 – 804 6519
zentralredaktion@waz.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Millionenschaden durch “Chefbetrüger” – Zahl der Fälle in NRW hat sich in 2017 mehr als … Essen (ots) - Kriminelle versuchen in Nordrhein-Westfalen zunehmend mit dem sogenannten "Geschäftsführerschwindel" (auf neudeutsch: CEO-Fraud) bei Firmen zu landen. Im Jahr 2017 zählte das Landeskriminalamt (LKA) insgesamt 243 Fälle, bei denen sich Betrüger per Mail oder Anruf bei Buchhaltungen von Firmen meldeten, sich als vermeintliche Vorgesetzte ausgaben und versuchten, Beschäftigte zu hohen ...
Arbeitgeber-Präsident Ingo Kramer fordert von der SPD mehr Pragmatismus Bremen (ots) - Die Arbeitgeber haben die SPD vor ihrem Parteitag in Wiesbaden zu einem Kurs der Mitte aufgefordert. "Was die Partei braucht, ist Pragmatismus", sagte Ingo Kramer, Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), dem WESER-KURIER. "Wenn die SPD aus der 20-Prozent-Ecke herauskommen will, muss sie wieder in der Mitte der Gesellschaft wählbar werden." An diesem ...
Nicht zu lange freuen Kommentar zum Schlichterspruch im Baugewerbe Berlin (ots) - Die IG BAU kann sich erst mal freuen. Mit dem Schlichterspruch vom Wochenende hat die Gewerkschaft fast alles bekommen, was sie für die Beschäftigten auf den Baustellen gefordert hat. Die Arbeitgeber werden den Spruch wohl auch annehmen, weil das ordentliche Lohnplus dank prall gefüllter Auftragsbücher dicke drin ist und damit kostspielige Arbeitskämpfe abgewendet werden. Doch sollt...
Bundesregierung erwartet keinen Strompreis-Anstieg durch RWE-Eon-Deal Düsseldorf (ots) - Die Bundesregierung erwartet nicht, dass die Strompreise wegen des Megadeals von Eon und RWE steigen. "Durch die Konzentration auf weniger Netzbetreiber ist kein Anstieg der Netzentgelte zu erwarten", heißt es in der Antwort des Bundeswirtschaftsministeriums auf eine Anfrage des Grünen-Bundestagsfraktion, die der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Mittwochausgabe) v...
66. Bilderberg Meeting findet vom 7. bis 10. Juni 2018 in Turin, Italien, statt Turin, Italien (ots) - Das 66. Bilderberg Meeting wird vom 7. bis 10. Juni in Turin, Italien, stattfinden. Bislang haben 128 Personen aus 23 Ländern ihre Teilnahme bestätigt. Auch in diesem Jahr wurden hochkarätige politische Entscheider und Experten aus Industrie, Finanzen, Wissenschaft und Medien eingeladen. Die Teilnehmerliste finden Sie unter www.bilderbergmeetings.org/participants.html. Di...
“Bürger müssen mitgenommen werden”: Interview mit Prof. Dr. Straubhaar über … Lüneburg (ots) - Welche Herausforderung ist größer: Digitalisierung oder Globalisierung? Prof. Dr. Thomas Straubhaar: Mit Blick auf die Zukunft eindeutig die Digitalisierung. In den vergangenen 50 Jahren war die Globalisierung prägend. Die Digitalisierung ist die logische Konsequenz, die genuine Fortsetzung der Globalisierung mit neuen Technologien. Ich bin mir sicher, dass die Digitalisierung Leb...
Cryan vor der Ablösung Straubing (ots) - In der Branche wird über zunehmende Spannungen zwischen Aufsichtsratschef Achleitner und Vorstandschef Cryan berichtet, der nun vollends beschädigt ist. Gelingt Achleitner das Kunststück nicht, am bestem bis zur Hauptversammlung im Mai einen überzeugenden Nachfolger zu präsentieren, werden sich die kritischen Blicke auf ihn richten.QuellenangabenTextquelle: Straubinger Tagblatt, ...
Kommentar zu Spahns Gesetzentwurf, der die Bildung zu hoher Rücklagen in Krankenkassen … Stuttgart (ots) - Niemand zahlt gerne unnötig hohe Beiträge. Dennoch ist vorschneller Applaus nicht angebracht. Gesetzlich Versicherte sind längst mündig geworden. Sie haben das Recht ihre Kassen zu wechseln. Es bedarf hier keiner staatlichen Bevormundung. Es steht den Versicherten frei, sich unabhängig zu entscheiden. Wäre den Kassen übrigens klar, welche Belastungen ihnen die neue Regierung ...
Condor warnt vor neuem Flugchaos durch Fluglotsenstreiks Düsseldorf (ots) - Die Fluggesellschaft Condor hat mit scharfer Kritik auf die Ankündigung neuer Fluglotsenstreiks in Marseille reagiert. "Ich habe Verständnis für Arbeitnehmerrechte, aber die Fluglotsenstreiks im europäischen Ausland, insbesondere in Frankreich, erreichen eine Häufigkeit, die für Luftverkehrsunternehmen und Verbraucher schon lange nicht mehr akzeptabel sind. Das muss aufhören", s...
CHECK24 ist auch in der Bundesliga-Saison 2018 München (ots) - Bereits im dritten Jahr in Folge übernimmt CHECK24 das Programmsponsoring der Sportschau im Ersten. Wie in den vergangenen Jahren wird das Münchner Vergleichsportal auch in der 56. Bundesliga-Saison in über 30 Sendungen die Sportschau als Hauptsponsor präsentieren. In der Zeit von Juli 2018 bis Juni 2019 ist Deutschlands größtes Vergleichsportal mit siebensekündigen Trailern im Ers...
Prodapt präsentiert auf Veranstaltung des TM Forums Digital Transformation World 2018 … New York (ots/PRNewswire) - Prodapt freut sich, seine Teilnahme an der kommenden Digital Transformation World in Nizza, Frankreich bekanntgeben zu können. Prodapt ist bereits seit mehreren Jahren eng mit dem TM Forum verbunden. Mit dieser Teilnahme steigert sich Prodapt nochmals um einiges mit zwei Gesprächsrunden, zwei Lunch Briefing-Sessions, einer Podiumsdiskussion und einem unternehmenskritisc...
Brauer und Mälzer – der Beruf zum Gerstensaft Nürnberg (ots) - Ob obergärig, untergärig, Craft- oder Bockbier - Bier gilt in vielen Regionen Deutschlands als Kulturgut. Da wundert es nicht, dass laufend neue Biersorten entwickelt werden oder Bierverkostungen für Biersommeliers immer mehr Zuspruch bekommen. Nicht nur das macht den Beruf "Brauer und Mälzer" zu einem attraktiven Ausbildungsberuf. Es ist ein Beruf mit Tradition und großer wirtsch...
Sachsen-AnhaltVerkehr Halle wird zur ICE-Drehscheibe Halle (ots) - Mit Inbetriebnahme der ICE-Schnelltrasse Berlin-München ist die Zahl der Fahrgäste, die in Halle aus- und einsteigen, um mehr als die Hälfte gestiegen. Im vorigen Jahr zählte die Deutsche Bahn durchschnittlich 3 200 Aus- und Einsteiger täglich, in diesem Jahr (bis zum 15. März) waren es 5 000 - ein Plus von 56 Prozent. Das teilte die Bahn auf Anfrage der in Halle erscheinenden Mittel...
Haniel bemängelt niedrigen Aktienkurs von Metro und Ceconomy Essen (ots) - Essen. Der Metro- und Ceconomy-Großaktionär Haniel macht beim Management der beiden Handelsriesen angesichts der Aktienkursentwicklung Druck. "Wir sehen bei beiden seit geraumer Zeit eine erfreuliche operative Steigerung, sind aber wie alle Aktionäre mit dem Börsenkurs nicht zufrieden", sagte Haniel-Vorstandschef Stephan Gemkow der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ, Donnerstagau...
Forschungsgipfel 2018: Bundesforschungsministerin Karliczek kündigt Innovationsagentur … Berlin (ots) - Bundesforschungsministerin Anja Karliczek kündigte auf dem Forschungsgipfel 2018 die Gründung einer Innovationsagentur für Sprunginnovationen an, die mit außergewöhnlichen Freiheitsgraden ausgestattet sein soll. In Berlin tauschen sich heute Spitzenvertreter von Wirtschaft, Wissenschaft und Politik aus, wie sie den Innovationsstandort Deutschland gemeinsam voranbringen können. "Wir ...
0 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 10 (0 Bewertungen, durchschnittlich: 0,00 von 10)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

Cookie-Erklärung

Wir verwenden Cookies für die Webanalyse und für Werbung. Bitte wählen Sie, welche Cookies von Ihnen erwünscht sind. Sie können diese Erklärung jederzeit über das Menü widerrufen.
Datenschutz - Impressum

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Details zu den verwendeten Cookies

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Vielen Dank):
    Cookies der Webanalyse mit Google Analytics (IP Anonymisiert) und der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).
  • Analyse-Cookies nicht zulassen:
    Cookies der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Datenschutz - Impressum

Zurück