IG Metall-Vorstand will Quote für Führungsspitze einführen

() – Der Vorstand der IG- will für die Führungsspitze der größten deutschen Gewerkschaft eine verbindliche Quote einführen. Das berichtet Business Insider.

Künftig soll eine der beiden Vorsitzenden eine Frau sein, beschloss der Vorstand demnach am Montagabend. Außerdem soll der Vorstand der IG-Metall von sieben auf fünf Posten verkleinert werden. Auf Anfrage von Business Insider bestätigt dies die IG-Metall. In der Mitteilung der Gewerkschaft heißt es, dass der “IG Metall-Vorstand den Delegierten des Gewerkschaftstages vorschlagen wird, fünf statt bislang sieben Kolleginnen und Kollegen als geschäftsführende Vorstandsmitglieder zu wählen. Gleichzeitig soll für die Position der beiden Vorsitzenden feststehen, dass mindestens eine davon von einer Frau besetzt wird.”

Diese Vorschläge will der Vorstand den Delegierten des Gewerkschaftstages am 22. bis 26. Oktober zur stellen.

Text-/Bildquelle: Übermittelt durch www.dts-nachrichtenagentur.de
Bildhinweis: Streik

IG Metall-Vorstand will Quote für Führungsspitze einführen

Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH