Presse

Changing the rules: zukunftsweisende Alternative zu Lithium-Ionen-Speicher

Changing the rules: zukunftsweisende Alternative zu Lithium-Ionen-Speicher

München (ots) –

Innovation auf der ees Europe: Die VoltStorage GmbH stellt den weltweit ersten wirtschaftlichen Redox-Flow Solarstromspeicher für Privathaushalte vor. Der VoltStorage SMART basiert auf der seit Jahren bewährten Vanadium-Redox-Flow-Technologie und bietet Eigenheimbesitzern eine besonders sichere, langlebige und umweltschonende Alternative zu herkömmlichen Lithium-Systemen. Mit einem LCOS (Levelized Cost of Storage) von unter 10 ct/ kWh ist der Heimspeicher einer der derzeit kosteneffizientesten im europäischen Markt. Besuchen Sie die VoltStorage GmbH auf der ees Europe vom 20. bis 22. Juni 2018 in Halle B1 am Stand 171.

Die Vanadium-Redox-Flow (VRF)-Technologie wird seit Jahren erfolgreich als Speichertechnik für Wind- und Sonnenenergie in Großspeichern eingesetzt – beispielsweise in der größten Batterie Europas am Fraunhofer Institut in Pfinztal. “Wir haben den Fertigungsprozess von Redox-Flow Batteriezellen erstmalig automatisiert. Damit können wir hochqualitative Batteriezellen kostengünstig produzieren und nun auch Privathaushalten eine kosteneffiziente Stromspeicherung auf Basis der VRF-Technologie anbieten”, erklärt Jakob Bitner, CEO und Mitgründer der VoltStorage GmbH. “Mit dem VoltStorage SMART setzen wir neue Maßstäbe am Markt und leisten einen Beitrag zur stabilen Energieversorgung aus erneuerbaren Quellen.”

Langlebiger, sicherer und ökologischer

Durch die Weiterentwicklung der VRF-Technologie ist es dem VoltStorage-Entwicklerteam gelungen, die lange Lebensdauer von VRF-Batteriesystemen signifikant zu erhöhen – und das ohne jegliche Wartungsaufwände. Der VoltStorage SMART kann daher überdurchschnittlich oft be- und entladen werden (weit über 10.000 Zyklen), ohne an Kapazität zu verlieren. Der Photovoltaik-Speicher bietet zudem eine hohe Sicherheit im häuslichen Gebrauch sowie eine ökologisch nachhaltige Herstellung: Der für die Batterie verwendete, recyclebare Vanadium-Elektrolyt besteht größtenteils aus reinem Wasser und ist deshalb auch bei extremen Einflüssen oder Störungen nicht entflammbar wie im Falle herkömmlicher Lithium-Ionen-Batterien. Vanadium wird emissionsarm gewonnen, da es u. a. als Nebenprodukt bei der Eisengewinnung entsteht, und lässt sich im Gegensatz zu Lithium sehr energiearm recyclen – und zwar zu 100 Prozent.

Der VoltStorage SMART

Der Photovoltaik-Speicher des Münchner Unternehmens ist ein kompaktes “All-in-One”-Gerät (BxHxT: 57x140x57 cm) und kompatibel mit jedem Hausanschluss und jeder Photovoltaik-Anlage. Mit einer Speicherkapazität von 6,8 kWh und einer maximalen Leistung von 2,0 kW ist der VoltStorage SMART für die wirtschaftliche Eigenverbrauchsoptimierung ausgelegt. Der Heimspeicher von VoltStorage ist beliebig erweiterbar – besteht Bedarf nach mehr Kapazität und Leistung, kann er innerhalb eines Mehrspeichersystems in Reihe geschaltet werden. Dank Serveranbindung via WLAN/ Ethernet wird der VoltStorage SMART automatisch und ohne Wartungsaufwand mit Updates versorgt, die das Batteriemanagement kontinuierlich optimieren. Die ab Juni 2018 im deutschen Markt verfügbare Komplettlösung umfasst Stromspeicher, Batterie-Wechselrichter, Lieferung, Installation sowie Data-Monitoring via VoltStorage App inkl. zehn Jahre Garantie auf das komplette Speichersystem.

Über die VoltStorage GmbH

Die VoltStorage GmbH entwickelt innovative Stromspeicher für Photovoltaik-Anlagen in Privathaushalten. Basierend auf der Vanadium-Redox-Flow-Technologie sind diese eine sichere, langlebige, ökologische und kostengünstige Alternative zu den im Markt gängigen Speicherlösungen aus Lithium. Alle Stromspeicher des 2016 in München gegründeten Startups werden in Deutschland hergestellt und bieten hohe Produktqualität “Made in Germany”.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/VoltStorage GmbH
Textquelle:VoltStorage GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130337/3927478
Newsroom:VoltStorage GmbH
Pressekontakt: Unternehmenskontakt
VoltStorage GmbH
André Graceffa
Marketing & PR Manager
Gmunder Str. 37
D-81379 München
Telefon: +49 89 23751919
andre.graceffa@voltstorage.com
www.voltstorage.com

Pressekontakt
consense communications gmbh (GPRA)
Wera Otterbach
Wredestraße 7
D-80335 München
Telefon: +49 89 23002630
wot@consense-communications.de
www.consense-communications.de

Das könnte Sie auch interessieren:

TVP kann zertifizierte und praxisbewährte solarthermische Module von Weltklasse vorweisen Genf (ots/PRNewswire) - - Internationale Zertifizierung: Bester Wirkungsgrad gemäß Solar Keymark bis zu 200°C verifiziert - Kommerzielle Validierung: Die jährliche immense Versorgung mit thermischer Energie senkt die Betriebskosten des Kunden - Die Zukunft der Energie: Solarthermie ist preislich nachweislich günstiger als traditionelle Brennstoffe TVP Solar gibt die über ein Jahr hinweg gesammelt...
Prof. Dr. Andreas Herrmann: Selbstfahrende Autos verändern unser Leben radikal Zürich (ots) - Sie fahren mit dem Auto ins Büro. Währenddessen stellen Sie den Bericht fürs nächste Meeting fertig. Wunschdenken? Wohl kaum: Selbstfahrende Autos sind bereits Realität. Laut Experten sollen schon 2020 die ersten massentauglichen Modelle auf den Strassen der Welt unterwegs sein. Doch wie wirkt sich die Technologie auf Wirtschaft, Politik und unsere Gesellschaft aus? «Autonomous Driv...
E.ON Solarpark Hassel in Betrieb: Solarenergie für 2.500 Haushalte in Sachsen-Anhalt München (ots) - Der Energieanbieter E.ON hat nun auch den zweiten Bauabschnitt des Solarparks Hassel in Sachsen-Anhalt mit in Summe 7,83 Megawattpeak (MWp) fertiggestellt. In Kürze soll die Anlage ans Netz angeschlossen werden. Die ersten Solarmodule der Freiflächenanlage im Landkreis Stendal erzeugen bereits seit Ende September umweltfreundliche Energie, die direkt ins örtliche Mittelspannungsnet...
Fidor und IFC starten Partnerschaft zur Ausweitung der finanziellen Eingliederung in … München (ots) - Fidor, der innovative Anbieter digitaler Banking-Lösungen, wird zukünftig mit IFC (International Finance Corporation), einem Mitglied der Weltbankgruppe, zusammenarbeiten. Gemeinsam wollen die beiden Unternehmen Chancen zur Ausweitung digitaler Bankdienstleistungen in Afrika und Lateinamerika zur Verstärkung der finanziellen Eingliederung identifizieren. Weltweit nutzen bisher rund...
Prognos-Studie Fachkräftebedarf für die Energiewende in Gebäuden veröffentlicht Berlin (ots) - Die energiepolitischen Ziele der Bundesregierung sind hoch gesteckt. Wie sich das auf die Anforderungen der Arbeitswelt innerhalb der Gebäudetechnik auswirkt, untersucht eine neue Studie von Prognos, die vom Spitzenverband der Gebäudetechnik VdZ in Auftrag gegeben und auf dem Branchenforum in Berlin vorgestellt wurde. Anlässlich des VdZ-Branchenforums "Wer macht die Wärmewende?" am ...
Infervision: Chinesisches AI-Healthcare-Startup mit Funding über 47 Mio USD auf … Wiesbaden/Peking (ots) - Künstliche Intelligenz verbreitet sich immer stärker in der medizinischen Diagnostik. Das chinesische Unternehmen Infervision setzt KI in zahlreichen Bereichen der visuellen Diagnose, mit Schwerpunkt auf Radiologie, ein und ist damit zu Chinas größtem KI-Anbieter für Healthcare geworden. - Künstliche Intelligenz in der Radiologie in Asien schon weit verbreitet - Eröffnung ...
Yello steigt erfolgreich in E-Mobility-Markt ein: 300. Yello BMW i3 an Kunden übergeben Köln (ots) - Am 29. November starteten Yello und Sixt Neuwagen ein gemeinsames Leasingangebot mit dem neuesten BMW i3 94 Ah-5-Türer. Der Ansturm auf die E-Autos war riesig. So war die Vollbranding-Variante der limitierten Yello E-Mobility-Edition bereits nach einem Tag ausverkauft. Das E-Auto war in drei verschiedenen Yello Designs erhältlich mit einer Vertragslaufzeit von 12 Monaten inklusive 10....
Studie zu Elektromobilität in 15 Ländern veröffentlicht Berlin/Bonn (ots) - Ende 2017 waren weltweit 3,2 Millionen Elektroautos unterwegs. Binnen sieben Jahren soll sich die Zahl nochmals verachtfachen. Das bedeutet: Eine Flut neuer Modelle, Umwälzungen in der Produktion und ein massiver Ausbau der Ladeinfrastruktur. Doch wie entwickelt sich das Thema Elektromobilität auf einzelnen Märkten? Wer kauft bereits Elektroautos? Mit welchen Barrieren sehen si...
Umfrage Industrie 4.0: Unternehmen sind bereit für Kopplung mit Energiesystem Hannover / Berlin (ots) - - Zwei Drittel sehen großes Potenzial für Digitalisierung als Bindeglied zwischen Industrie und Energiesystem - Mehrheit ist gegenüber Datenaustausch aufgeschlossen 65 Prozent der Unternehmen in Deutschland sehen großes oder sehr großes Potenzial in der digitalen Verbindung zwischen Industrie und Energiesystem. Eine Mehrheit kann sich auch vorstellen, Daten dafür auszutau...
Surfen über den Wolken: Nur jede dritte europäische Airline bietet WLAN an Bord München (ots) - Viele internationale Flughäfen bieten Internetzugang ohne GebührenNur jede dritte europäische Airline bietet ihren Passagieren einen Internetzugang über den Wolken.*) Während Fluggäste von Norwegian Air auf der Kurzstrecke in allen Klassen während der gesamten Flugzeit kostenlos im Internet surfen, werden bei anderen Gesellschaften in der Regel Gebühren fällig. Rund zwei Drittel...
e-Laden – noch zu wenig Kundenservice München (ots) - Ein gut funktionierendes und breit gestreutes Netz von Stromtankstellen ist für die Akzeptanz und den Erfolg der Elektromobilität von entscheidender Bedeutung. Das Netz verdichtet sich, aber die installierten Ladesäulen zeigen Optimierungsbedarf, wie der jüngste ADAC Test von 53 Ladesäulen belegt. Der Strom floss an fast allen Stationen. In Sachen Verbraucherfreundlichkeit zeigten ...
Eröffnungsbericht zur ILA 2018 – Hochrangige politische Besuche auf der ILA Berlin 2018 Berlin (ots) - - Eröffnung der ILA durch die Bundeskanzlerin - Wirtschaftsminister Altmaier trifft Startups im ILA Future Lab - Gemeinsamer Besuch der Verteidigungsministerinnen Frankreichs und Deutschlands - Attraktionen in der Luft und im Static Display: A380, A340 BLADE, A350, B747-8, A400M, Beluga, CS300, Kawasaki P1 - DLR mit Forschungsflugzeugen, unbemannten Fliegern und neuester Raumfahrtte...
GCL-Poly gründet Joint Venture mit Produktionskapazität von 20 GW unter Verwendung der … Suzhou, China (ots/PRNewswire) - GCL-Poly Energy Holdings Limited (HK: 3800), eine Tochtergesellschaft von GCL, dem weltweit führenden Mischkonzern für saubere Energie, hat mit der Stadtverwaltung von Qujing in der chinesischen Provinz Yunnan einen Joint-Venture-Vertrag ("der Vertrag") abgeschlossen, in dessen Rahmen 9 Milliarden Yuan (1,4 Milliarden US-Dollar) in den Aufbau eines Projekts für mon...
Hollywood im Wohnzimmer: 4K Pro HDR LED-TV Serie Hamburg (ots) - Die neue FXW784-Serie mit Cinema Display, Local Dimming Pro und dem neuen Studio Colour HCX-Prozessor stellt die Spitze des Panasonic LED Line-ups dar und garantiert begeisternde Heimkinoabende. Mit den neuen Modellen ist Panasonic im Mai auch auf der High End in München vertreten. Dort können sich Fernsehliebhaber direkt vor Ort von dem innovativen Design überzeugen: Durch die Kom...
Sono Motors vergibt Batterie-Großauftrag an deutschen Automobilzulieferer ElringKlingerr München (ots) - Das Münchener Mobilitätsunternehmen Sono Motors vergibt einen Großauftrag über mehrere hundert Millionen Euro für die Entwicklung und Fertigung einer eigenen Batterie für ihr Solarfahrzeug "Sion" an den deutschen Automobilzulieferer ElringKlinger. Sono Motors, ein von drei Münchnern gegründetes Automobilunternehmen, gibt die Partnerschaft mit dem deutschen Automobilzulieferer Elrin...
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

Cookie-Erklärung

Bitte wählen Sie, welche Cookies von Ihnen erwünscht sind. Sie können diese Erklärung jederzeit über das Menü widerrufen.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Details zu den verwendeten Cookies

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Analyse zulassen, Werbung zulassen:
    Cookies der Webanalyse mit Google Analytics (IP Anonymisiert) und der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).
  • Analyse sperren, Werbung zulassen:
    Cookies der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).

Datenschutz. Impressum

Zurück