Polizei

POL-BOR: Gescher – Alkoholisierter Autofahrer verursacht Unfall, flüchtet und leistet Widerstand gegen Polizeibeamte

Gescher (ots) – Am Montag befuhr ein 66-jähriger Autofahrer aus Dortmund gegen 16.00 Uhr in Gescher die B 525 in Richtung Coesfeld. Kurz vor der A 31 fuhr er auf den Pkw eines 43-jährigen Mannes aus Ochtrup auf, der verkehrsbedingt angehalten hatte. Die beiden Unfallbeteiligten blieben unverletzt, der Sachschaden wird auf ca. 5.500 Euro geschätzt.

Die beiden Männer unterhielten sich, wobei der 66-Jährige die Sache ohne die Polizei regeln wollte, so der 43-Jährige. Nachdem der 43-Jährige dennoch die Polizei informierte, ging der 66-Jährige über ein Feld davon und kehrte nicht zurück.

Nach dem Hinweis eines Zeugen, der den 66-Jährigen auf seinem Grundstück, welches ca. 300 m von der Unfallstelle entfernt ist, angetroffen und von diesem verwiesen hatte, konnte der 66-Jährige schließlich auf der Bahnhofstraße angetroffen werden.

Er stand augenscheinlich unter Alkoholeinfluss, war aber mit einem Alkoholtest, der auch ein entlastendes Ergebnis bringen kann, nicht einverstanden.

Daraufhin wurde eine Blutprobe zur Feststellung des Alkoholisierungsgrades angeordnet.

Im weiteren Verlauf weigerte sich der Beschuldigte, den Anordnungen der Beamten zu folgen. Er sperrte sich massiv und beleidigte die Beamten.

Diese leiteten ein Strafverfahren ein, untersagten die Weiterfahrt und beschlagnahmten den Führerschein. Ein Arzt entnahm dem 66-Jährigen Blutproben.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Hat Ihnen die News oder der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BN: Meckenheim: Kriminalpolizei ermittelt nach Einbruch in Rohbau – Zeugen gesucht Bonn (ots) - Diverse Arbeitsmaschinen entwendeten bislang Unbekannte aus einem Rohbau auf dem Schwarznußweg in Meckeneheim. In der Zeit von Samstag, 14.04.2018 / 15:30 bis Sonntag, 15.04.2018 / 12:00 Uhr hebelten die Einbrecher eine Tür zu dem Objekt auf und konnten mit ihrer Beute anschließend unerkannt vom Tatort flüchten. Das Kriminalkommissariat 34 hat die Ermittlungen zu...
POL-PDKH: Trunkenheitsfahrt und Führerscheinentzug Rüdesheim (ots) - Am 15.04.18 wird gegen 22:30 Uhr eine stationäre Verkehrskontrolle in der Nahestraße in Rüdesheim durchgeführt. Hierbei wird eine 42-jährige Fahrzeugführerin kontrolliert und Atemalkoholgeruch festgestellt. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergibt einen Wert von 1,20 Promille. Der Fahrerin wird eine Blutprobe entnommen und der F&u...
POL-NOM: Polizeikommissariat Uslar veranstaltet ganzheitliche Verkehrssicherheitswoche Uslar (ots) - 37170 Uslar Montag, 16.04.2018, bis Freitag, 20.04.2018 Uslar (TH) Das Polizeikommissariat Uslar führt in dieser Woche im Zeitraum von Montag, 16.04.2018, bis Freitag, 20.04.2018, die diesjährige Verkehrssicherheitswoche durch. Diese ist Teil der Verkehrssicherheitsinitiative 2020 des Landes Niedersachsen mit dem Ziel, die Zahl der getöteten und schwerverletzten Verkeh...
POL-GT: Polizei bittet um vorsichtige Fahrweise Gütersloh (ots) - Rietberg (CK) - Am Montag (16.04.) findet vormittags ab 08.30 Uhr an der Martinschule in Neuenkirchen, Lange Straße, für die Schülerinnen und Schüler die diesjährige Radfahrprüfung im öffentlichen Verkehrsraum statt. Die Kraftfahrer auf den Straßen im Nahbereich der Schule werden gebeten, besonders rücksichtsvoll zu fahren, um d...
POL-KR: Nachtrag zur gemeinsamen Pressemitteilung von Polizei und Staatsanwaltschaft: Mann mit Messer verletzt Krefeld (ots) - Der Tatverdächtige konnte im Zuge der Fahndungsmaßnahmen vorläufig festgenommen werden. Der Geschädigte befindet sich mittlerweile außer Lebensgefahr. Die Ermittlungen dauern an. (241) Rückfragen von Journalisten bitte an:Polizeipräsidium KrefeldPressestelleTelefon: 02151 634 1111   oder außerhalb der Bürozeiten: Leitst...
POL-BO: E-Bike Fahrer (71) nach Unfall ins Krankenhaus gebracht Bochum (ots) - Ein Bochumer (71) ist bei einem Verkehrsunfall in Bochum-Hiltrop am gestrigen Mittwoch schwer verletzt worden. Eine 74-jährige Bochumer Autofahrerin wollte gegen 12 Uhr aus der Straße "An der Hiltroper Kirche" nach links auf die Frauenlobstraße abbiegen, der E-Bike Fahrer von der Frauenlobstraße aus an dieser Stelle nach links einbiegen. Im Einmündungsber...
POL-SO: Lippstadt – An Vereinsheim randaliert Lippstadt (ots) - In der Nacht zu Sonntag traten unbekannte Täter eine Fensterscheibe des Vereinsheimes an der Gaußstraße ein und entwendeten diverse Getränkeflaschen. Teilweise zerschlugen sie die Glasflaschen anschließend auf dem in der Nähe befindlichen Skaterpark und beschädigten massiv ein Fußballtor. Die Polizei in Lippstadt sucht Zeugen, die Hinwe...
POL-PPWP: Auto nicht abgeschlossen – Geldbeutel weg Stelzenberg (ots) - Aus einem unverschlossenen Pkw haben unbekannte Täter einen Geldbeutel gestohlen. Das Auto war in der Nacht zum Montag in der Trippstadter Straße geparkt. Neben den persönlichen Dokumenten fehlen nun auch 70 Euro Bargeld. Zeugen, die Verdächtiges bemerkt haben, werden gebeten, sich unter der Nummer 0631 369-2620 mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung ...
POL-PDMT: Kamp-Bornhofen- Sachbeschädigung an mehreren Fahrzeugen *Zeugen gesucht Kamp-Bornhofen (ots) - Im Zeitraum Mittwoch auf Donnerstag, 11.04.2018 19:15 bis 12.04.2018 07:15 Uhr, wurden in Kamp-Bornhofen an drei Fahrzeugen jeweils alle vier Reifen zerstochen. Ein PKW wurde zudem zusätzlich rund herum zerkratzt. Zeugenhinweise werden an die Polizei St. Goarshausen erbeten. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion St. GoarshausenTelefon: 06771-9327-0Pressemeldungen d...
POL-PDNR: PIAK: Wochenendpressemeldung der PI Altenkirchen von Freitag, 13.04.2018- Sonntag, 15.04.2018 Altenkirchen (ots) - Zwei Verkehrsunfälle mit Personenschaden: Am Freitag, 13.04.2018, gegen 18:15 Uhr befuhr der 47-jährige Fahrzeugführer eines Quads die B8 aus Richtung Hennef kommend in Richtung Kircheib. Ausgangs einer langgezogenenen Linkskurve geriet er auf den unbefestigten Randstreifen und kam in der Folge nach links von der Fahrbahn ab. Das Quad kam in der angrenzenden B&o...
POL-F: 180419 – 0381 Frankfurt-Eschersheim: Erst der Handwerker dann die Kripo Frankfurt (ots) - (ne) Trickdiebe haben sich gestern Mittag am Schmuck eines 87-Jährigen im Gesamtwert von mehreren tausend Euro bereichert. Es begann mit dem Handwerker. Wegen eines angeblichen Wasserschadens müsse der Unbekannte im Monteuranzug in die Wohnung. Hier forderte er den Senior auf, den Küchenschrank zu leeren, um seine Arbeiten durchführen zu können. Das Ganze...
POL-BI: Polizeisportlerehrung NRW 2018 in Düsseldorf mit Bielefelder Beteiligung Bielefeld (ots) - MB / Bielefeld / Düsseldorf Innenminister Herbert Reul ehrte die Bielefelder Polizistinnen Svenja Hempelmann und Mareike Walkenhorst des Polizeipräsidium Bielefeld für herausragende Leistungen für das Jahr 2017. Am Mittwoch, den 11.04.2018, wurden im feierlichen Ambiente, Roncalli's Apollo Variete, 48 landesweite nominierte Polizeibeamte/innen aus insgesamt 25...
POL-BN: Bekanntgabe der Geschwindigkeitsmessstellen der Bonner Polizei im Zeitraum 23.-27.04.2018 Bonn (ots) - Montag, 23.04.2018: in Beuel auf der Maarstraße, in Mehlem auf der Mainzer Straße und in Bad Honnef auf der Rhöndorfer Straße und auf der Rottbitzer Straße (Ortsteil Rottbitze); Dienstag, 24.04.2018: in Bonn auf der Graurheindorfer Straße, in Kessenich auf der Markusstraße, in Oberbachem auf der Dreikönigenstraße und in Bad Godesbe...
POL-NE: Gegen Überprüften lagen drei Haftbefehle vor Grevenbroich-Orken (ots) - Drei Haftbefehle lagen gegen ein 38-Jährigen vor, den Beamte der Polizeiwache Grevenbroich in Orken im Rahmen einer Verkehrskontrolle überprüften. Er wurde Sonntagabend (15.04.), gegen 18:35 Uhr, festgenommen. Der Grund für die Haftbefehle waren Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz. Er wurde in eine Justizvollzugsanstalt gebracht,...
POL-GM: 150418-455: Überfall auf Bahntrasse – Zeugen gesucht Bergneustadt (ots) - Am Samstagabend (14. April) ist ein 22-jähriger Bergneustädter auf der Bahntrasse in Bergneustadt von zwei Unbekannten angegriffen worden. Nach eigenen Angaben ging der 22-Jährige um etwa 20 Uhr zusammen mit zwei Bekannten auf der Bahntrasse aus Richtung Derschlag kommend in Richtung Bergneustadt. Etwa in Höhe eines dortigen Bowlingcenters kamen ihnen zwei,...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/24843/3919210
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.