Polizei

POL-PB: Erneut Einbrecher am Combi-Markt

Altenbeken-Buke (ots) – (mb) Ein Anlieferungsfahrer hat am späten Sonntagabend drei mutmaßliche Einbrecher am Combi-Markt in Buke erwischt.

Der Lieferant fuhr gegen 23.30 Uhr mit seinem Sattelzug auf den Parkplatz des Warenhauses. Er bemerkte drei Personen am Gebäude. Einer hantierte an der Eingangstür. Die Verdächtigen flüchteten in unbekannte Richtung. Sie waren dunkel gekleidet, einer trug eine weiße Baseballkappe. An der Eingangstür entdeckte die Polizei frische Hebelspuren. In das Geschäft waren die Einbrecher nicht gelangt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05251/3060 entgegen.

Erst am Freitag vor einer Woche (06.04.2018) war in den Buker Combi-Markt eingebrochen worden. Die unbekannten Täter hatten in der Nacht die Telefon- und Datenleitungen im Dorf gekappt. Beute hatten sie nicht gemacht. Die Tat steht vermutlich im Zusammenhang mit ähnlichen Einbrüchen unter anderem im Kreis Höxter. Von einem Tatverdächtigen hat die Polizei Höxter am Montag ein Fahndungsfoto veröffentlicht: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65848/3917550

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
– Presse- und Öffentlichkeitsarbeit –
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Hat Ihnen die News oder der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPWP: Werkzeuge aus Schaufenster gestohlen Kaiserslautern (ots) - Unbekannte Täter haben frühen Montagmorgen die Schaufensterscheibe eines Geschäftes in der Gasstraße eingeschlagen. Aus den Auslagen stahlen sie ausgestellte Werkzeuge und entkamen unerkannt. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. Zeugen, die etwas Verdächtiges wahrgenommen haben, werden gebeten, sich unter der Nummer 0631 369-2620 bei der Pol...
POL-HB: Nr.: 0243 –Polizei sucht Zeugen nach Raub– Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Mitte, Rembertiring Zeit: 15.04.2018, zw. 3 Uhr und 4 Uhr In den frühen Morgenstunden befand sich ein Bremer auf dem Heimweg von einem Diskothekenbesuch in der Bahnhofsvorstadt, als er zu Boden geschlagen wurde und ihm seine Sachen geraubt wurden. Die Polizei sucht Zeugen. Der 36-Jährige aus Bremen verließ gegen 3 Uhr eine Diskothek und machte sich ...
POL-BN: Terminhinweis: Polizei-Mobil am Freitag in Bonn-Tannenbusch Bonn (ots) - Am Freitag, 20. April 2018, macht unser Polizei-Mobil erneut Halt in Bonn-Tannenbusch. Von 12 Uhr bis 14 Uhr sind Beamte des örtlichen Bezirksdienstes am Tannenbusch-Center an der Oppelner Straße ansprechbar. In dem weithin sichtbaren Fahrzeug, das mit Kommunikationstechnik ausgestattet ist, nehmen sie auch Hinweise und Anzeigen entgegen. Dieser Service ergänzt unsere ...
POL-PDKH: Trunkenheitsfahrt und Führerscheinentzug Rüdesheim (ots) - Am 15.04.18 wird gegen 22:30 Uhr eine stationäre Verkehrskontrolle in der Nahestraße in Rüdesheim durchgeführt. Hierbei wird eine 42-jährige Fahrzeugführerin kontrolliert und Atemalkoholgeruch festgestellt. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergibt einen Wert von 1,20 Promille. Der Fahrerin wird eine Blutprobe entnommen und der F&u...
POL-OF: Meldung zur Verkehrswoche des Polizeipräsidiums Südosthessen von Mittwoch, 18.04.2018 Offenbach (ots) - Bereiche Offenbach und Main-Kinzig Von Andrea Ackermann Verkehrswoche: Geschwindigkeit Überhöhte oder nicht angepasste Geschwindigkeit entscheidet bei Verkehrsunfällen oft über Leben und Tod; innerhalb von wenigen Sekunden kann alles vorbei sein! "Erst vor wenigen Tagen ereignete sich auf der Autobahn 66 ein besonders tragischer Unfall, bei dem eine junge Krad...
BPOLI DD: Verhalten an Bahnübergängen – Geblickt? Sicher drüber! Einladung zum Pressegespräch Mitteldeutschland (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren, trotz rückläufiger Zahlen passieren immer wieder schwere Unfälle an Bahnübergängen. Hauptursache dafür sind Selbstüberschätzung und Fehlverhalten der Verkehrsteilnehmer. Unachtsamkeit, Ablenkung und nicht zuletzt die Annahme "Das schaff ich noch!" führen mitunter zu erheblichen Sach- oder Personen...
POL-FR: Wohnungsbrand in Heuweiler Freiburg (ots) - Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald, Heuweiler, Dorfstraße Heute gegen 16.30 Uhr meldete die Integrierte Leitstelle von Feuerwehr und Rettungsdienst einen Gebäudebrand in der Dorfstraße in Heuweiler. Vor Ort wurde festgestellt, dass die Wohnung im 1 Obergeschoß in Flammen stand. Die Bewohner des Gebäudes hatten dieses zu diesem Zeitpunkt schon verlassen....
POL-EN: Schwelm – Einbruchversuch endet an Terrassentür Schwelm (ots) - In der Zeit vom 08.04.2018, 20:00 Uhr, bis zum 14.04.2018, 14:00 Uhr, betraten unbekannte Täter das Grundstück eines freistehenden Einfamilienhauses an der Steinhauser Bergstraße. Dort versuchten diese entweder vergeblich oder bis sie gestört wurden, eine Terrassentür aufzuhebeln. Letztlich flüchteten die Täter unerkannt, ohne in das Gebäude...
POL-WES: Voerde – Robin ist wieder da / Polizisten trafen 15-Jährigen wohlbehalten an Voerde (ots) - Seit Donnerstag(12.04.2018)wurde der 15-jährige Robin Connor Grundmann vermisst. Nicht nur im Kreis Wesel nahmen die Menschen großen Anteil an der Suche, auch in den sozialen Netzwerken verfolgten Viele die Fahndung. Da Hinweise bestanden, dass der Junge sich auch in Hamburg oder Berlin aufhalten könnte, suchten die dortigen Behörden ebenfalls nach dem 15-Jä...
POL-OS: Berge – 68-jähriger Radsportler nach Unfall in Lebensgefahr Berge (ots) - Zwei 68 und 64 Jahre alte Rennradfahrer aus Haselünne waren am Donnerstagmorgen auf der Hekeser Straße von Kettenkamp in Richtung Berge unterwegs. Die Männer fuhren hintereinander, als der Vordermann gegen 11.25 Uhr plötzlich einen leichten Kontakt am Hinterrad bemerkte. Er drehte sich um und sah, dass sein Mitfahrer stürzte. Er eilte, ebenso wie weitere Ers...
POL-OS: Melle – Sachbeschädigung in Bruchmühlen Melle (ots) - An dem Wartehäuschen einer Bushaltestelle in der Bruchmühlener Straße, zerstörten Unbekannte zwischen Montagabend (21 Uhr) und Dienstagmorgen (07.30 Uhr) ein Glaselement. Hinweise zu der Sachbeschädigung erbittet die Polizei in Melle, Telefon 05422/920600. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion OsnabrückMareike EdelerTelefon: 0541/327-2073E-Mail: pr...
POL-EL: Haren – Ladendieb gefasst Haren (ots) - Der Mann, der am Dienstagabend nach einem Ladendiebstahl aus einem Verbrauchermarkt am Brinkerweg geflohen ist, wurde von der Polizei gefasst. Es handelt sich um einen 31-jährigen Mann. Er hatte zunächst einige Artikel an der Kasse bezahlt. Als eine Kundin die Kassiererin darauf aufmerksam machte, dass er weitere Artikel in seiner Jacke versteckt hatte, flüchtete der M...
FW-LFVSH: EDEKA Nord übergibt Schecks an die Jugendfeuerwehr Kiel (ots) - EDEKA Nord übergibt Schecks an die Jugendfeuerwehr 55.255 Euro - das ist die stolze Bilanz aus dem Verkauf der "EDEKA Feuerwehr-Mettwurst", die von Oktober bis Dezember letzten Jahres rund 700 EDEKA-Märkten in Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern sowie im nördlichen Niedersachsen und Brandenburg verkauft wurde. Der Erlös von einem Euro je Wurst soll ...
POL-LB: Körperverletzung in Marbach am Neckar, Verkehrsunfall in Marbach am Neckar und Steinheim an der Murr Ludwigsburg (ots) - Marbach am Neckar: Im Straßenverkehr attackiert Einer verbalen Attacke zweier bislang unbekannter Männer war eine 27-Jährige am Montagabend in der Kelterstraße ausgesetzt. Einer der Fremden soll der Frau gegenüber auch tätlich geworden sein. Die 27-Jährige war kurz vor 19:30 Uhr in einem Ford auf der Kelterstraße in Rielingshausen unte...
POL-OG: Baden-Baden – Vermisstensuche erfolgreich Baden-Baden (ots) - Am Sonntagabend, 21 Uhr, teilte die Ehefrau der Polizei in Baden-Baden mit, dass ihr 72-jähriger Ehemann nicht von einem Spaziergang nach Hause kam. Er wollte vom Zimmerplatz an der L 84 zwischen Malschbach und Neuweier in Richtung Geroldsau. Da er bereits einige Stunden vermisst wurde, musste von einer möglichen hilflosen Lage ausgegangen werden. Zusammen mit DRK, Fe...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/55625/3918705
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.