Europa League: Leverkusen und Qarabag unentschieden

Baku () – Im Achtelfinale der League haben sich der Qarabag FK und Bayer im Hinspiel mit 2:2 unentschieden getrennt. Qarabag dominierte weite Strecken der Partie und wusste sich immer wieder aggressiv Chancen zu erspielen.

Für den aserbaidschanischer Fußballverein trafen Yassine Benzia (26. Minute) und Juninho (45.+2). Leverkusen kam dagegen erst spät ins . Florian Wirtz konnte in der 70. Minute den Abstand zu Qarabag verringern, bevor Patrik Schick in der zweiten Minute der Nachspielzeit ausglich.

Im parallel stattfindenden Achtelfinal-Hinspiel hat Sparta Prag gegen Liverpool FC 1:5 verloren. AS Rom hat unterdessen gegen Brighton and Hove Albion 4:0 gewonnen. Die Rückrunden sollen jeweils am 14. März stattfinden.

Text-/Bildquelle: Übermittelt durch www.dts-nachrichtenagentur.de
Bildhinweis: Florian Wirtz (Bayer Leverkusen) (Archiv)

Europa League: Leverkusen und Qarabag unentschieden

Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH
Letzte Artikel von Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH (Alle anzeigen)