Presse

Auf dem Weg zu einer sauberen und komfortablen Mobilität: Goodyear präsentiert neuen …

Auf dem Weg zu einer sauberen und komfortablen Mobilität: Goodyear präsentiert neuen …

Genf (ots) –

Der internationale Reifenhersteller Goodyear stellt heute auf dem Auto-Salon in Genf seine jüngste Mobilitätsvision für die Städte von morgen vor: den neuen Konzeptreifen “Oxygene”, der dazu beiträgt, dass urbane Mobilität in Zukunft sauberer, komfortabler, sicherer und nachhaltiger wird.

Das Besondere: In der Seitenwand des Reifens wächst echtes Moos. Aufgrund seiner offenen Struktur und mithilfe seines intelligenten Laufflächendesigns kann der “Oxygene” Wasser von der Fahrbahnoberfläche absorbieren und zirkulieren lassen. So wird der Prozess der Photosynthese in Gang gesetzt, der Sauerstoff freisetzt.

Laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) sind mehr als 80 Prozent der Menschen, die in Städten mit gemessener Luftverschmutzung leben, einer Luftqualität ausgesetzt, welche die von der WHO gesetzten Grenzwerte überschreitet.

“Bis 2050 werden voraussichtlich mehr als zwei Drittel der Weltbevölkerung in urbanen Zentren leben. Der Bedarf nach Mobilitätslösungen für die Städte von morgen wird damit enorm ansteigen”, sagt Jürgen Titz, Vorsitzender der Geschäftsführung D-A-CH bei Goodyear. “Um die größten Herausforderungen im Bereich urbane Mobilität und Entwicklung zu meistern, werden Lösungen für eine intelligente und grüne Infrastruktur inklusive öffentlichem Nahverkehr eine Schlüsselrolle spielen.”

Der Konzeptreifen “Oxygene” lehnt sich an das Prinzip der Kreislaufwirtschaft an. Ziel ist es, Materialabfall, Emissionen und Energieverluste zu reduzieren. Auf diese Weise fügt sich der Reifen nahtlos in die Stadtlandschaften der Zukunft ein. Zu seinen Eigenschaften gehören:

– Er reinigt die Luft, die wir atmen: Mit seiner besonderen Lauffläche nimmt der “Oxygene” Wasser von der Straße sowie CO2 aus der Luft auf. Er versorgt so das Moos in seiner Seitenwand mit Nährstoffen. Mittels Photosynthese gibt der Reifen wiederum Sauerstoff in die Luft ab. In einer Stadt ähnlich des Großraums Paris mit rund 2,5 Millionen Autos, die auf dem “Oxygene” rollen, würden auf diese Weise jährlich fast 3.000 Tonnen Sauerstoff produziert und mehr als 4.000 Tonnen Kohlendioxid absorbiert werden.

– Er recycelt Altreifen: “Oxygene” beruht auf einer nicht-pneumatischen Reifenkonstruktion, die per 3D-Druck produziert wird. Verarbeitet wird dabei Gummimehl von recycelten Altreifen. Seine Leichtbaustruktur wirkt stoßdämpfend, ist pannensicher und besonders langlebig. Ziel ist es, das Reifenleben zu verlängern und im Sinne einer sorgenfreien Mobilität den Aufwand für Service und Reparatur zu minimieren. Die offene Struktur des Reifens erhöht dabei zusätzlich die Fahrsicherheit, da sie dabei hilft, Wasser von der Lauffläche zu absorbieren, was die Nasshaftung des Pneus verbessert.

– Er produziert seine eigene Elektrizität: Der “Oxygene” speichert die Energie, die der Photosynthese-Prozess freisetzt, um seine eingebettete Elektronik mit Strom zu versorgen. Hierzu gehören eingebaute Sensoren, eine Einheit für künstliche Intelligenz sowie ein sich verändernder Lichtstrahl in der Seitenwand. Dieser ändert seine Farben und kann so andere Verkehrsteilnehmer und Fußgänger auf die nächsten Fahrmanöver hinweisen, etwa ein Fahrbahnwechsel oder ein Abbremsen.

– In Lichtgeschwindigkeit kommunizieren: Der Konzeptreifen nutzt ein auf sichtbarem Licht beruhendes Kommunikationssystem, auch LiFi genannt, das eine hochleistungsfähige Mobilkonnektivität in Lichtgeschwindigkeit möglich macht. LiFi vernetzt den Reifen mit dem Internet der Dinge für eine Kommunikation von Fahrzeug zu Fahrzeug (V2V) sowie von Fahrzeug zu Infrastruktur (V2I), dem Kern von intelligenten Lösungen für das Mobilitätsmanagement.

“Wie auch die Konzeptreifen, die wir in den vergangenen Jahren in Genf präsentiert haben, soll der “Oxygene” unser Denken in gewohnten Bahnen in Frage stellen und der Diskussion rund um intelligente, sichere und nachhaltige Mobilität neue Impulse verleihen”, sagt Titz. “Da unser aktueller Konzeptreifen zur Verbesserung der Luftqualität beiträgt, könnte er dabei helfen, die Lebensqualität und Gesundheit von Stadtbewohnern zu verbessern.”

Besuchen Sie uns auf dem Auto-Salon in Genf: Stand 2056, Halle 2, oder besuchen Sie unseren EMEA-Newsroom: http://ots.de/lHZfUg

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Goodyear Dunlop
Textquelle:Goodyear Dunlop, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/56237/3883653
Newsroom:Goodyear Dunlop
Pressekontakt:Mirjam Berle
Director Corporate Communications DACH
Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH
Dunlopstraße 2
63450 Hanau
Deutschland
Mobil: +49 (0)151 68945408
Mail: mirjam.berle@goodyear-dunlop.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Auf dem Schulweg läuft die Angst mit München (ots) - Rund 80 Prozent der Eltern haben Angst, wenn ihr Grundschulkind ohne Begleitung Erwachsener zur Schule geht. Das ist das Ergebnis einer bundesweiten Online-Umfrage des ADAC unter 1.009 Müttern oder Vätern. Während sich in strukturschwachen, oftmals ländlichen Gebieten die befragten Eltern vor allem um die Verkehrssicherheit ihrer Kinder sorgen, steht in strukturstarken, eher städti...
KÜS-Trend-Tacho 22018: Deutsche wollen schadenfreies Auto Losheim am See (ots) - 35 % der Autofahrer hatten bereits am aktuellen Kfz einen Karosserieschaden. Davon waren 54 % fremdverschuldet und 27 % eigenverschuldet. 5 % der Schäden sind durch Sturm oder Hagel entstanden, weitere 5 % durch Wildunfälle. Einen reinen Glasschaden hatten 3 % zu beklagen, 2 % Schäden entstanden durch Vandalismus. Die durchschnittliche Schadenshöhe liegt bei 2.570 EUR. Um si...
Venere von LVCHI Auto: die erste elektrische Hochleistungs-Limousine mit Elektroantrieb Genf (ots/PRNewswire) - LVCHI Auto hat auf dem Genfer Automobilsalon seine erste vollelektrische Limousine vorgestellt, den Venere. Er wird 2019 in Serie gehen und liefert erstaunliche und zertifizierte Leistung. Der Venere wurde von CSI getestet und die Ergebnisse sind verblüffend: Dank seiner über 1.000 PS startet er von 0 auf 100 km/h in 2,5 Sekunden und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von ...
GRIP – Das Motormagazin: “Der Energie-Spar-Wettkampf: Erdgas gegen Hybrid” München (ots) - Sendetermin: Sonntag, 11. März 2018, um 18:00 Uhr bei RTL IIDie GRIP-Testfahrer Helge Thomsen und Sidney Hoffmann wollen es wissen: Welcher alternative Antrieb ist sparsamer - Erdgas oder Hybrid? Außerdem checkt Matthias Malmedie Elektroautos bis 10.000 Euro, GRIP ist hinter den Kulissen von "Fast and Furious Live" und berichtet von der Oldtema in Erfurt. Erdgas- oder Hybridelek...
Doppelerfolg: SKODA KODIAQ und SKODA SUPERB siegen bei Leserwahl ,Allradauto des Jahres’ Weiterstadt (ots) - - Leser küren den SKODA KODIAQ mit deutlichem Vorsprung zum Gesamtsieger in der Kategorie ,Geländewagen und SUV bis 30.000 Euro' - Neunte Top-Platzierung für den SKODA SUPERB: Flaggschiff der Marke ist bestes Importfahrzeug unter den ,Allrad-Pkw bis 40.000 Euro' - SKODA zählt zu den traditionsreichsten Marken mit Allradtechnik; Portfolio umfasst aktuell vier Modellreihen mit 4x...
Sommerreifen: Preisvergleich spart bis zu 54 Prozent München (ots) - Für identischen Reifensatz durch Anbietervergleich bis zu 296 Euro weniger zahlen Bei Testsiegern durchschnittliches Sparpotenzial von 19 ProzentAutofahrer sparen beim Kauf neuer Sommerreifen bis zu 54 Prozent, wenn sie die Preise verschiedener Anbieter vergleichen. Der Pirelli Cinturato P 1 Verde 205/55 R16 91V kostete zum Betrachtungszeitpunkt beim teuersten Anbieter 138 Euro,...
Xi’an richtet 2018 die “Bahe River Challenge”-Cross-Strait-Regatta aus Xi'an, China (ots/PRNewswire) - Die Bahe River Challenge College Rowing Regatta ("Bahe River Challenge") 2018 wurde im Chan-Ba Ecological District in Xi'an ausgetragen. Fünfzehn Mannschaften vom chinesischen Festland uns aus Taiwan, darunter auch das Team von der Chinese Cultural University aus Taiwan und das Team von der Taoyuan City Rowing Union, traten dabei im Chan-Ba Ecological District (CBE)...
Stadtwerke setzen auf E-Mobilität Reinbek (ots) - Schleswig-Holstein soll europäische Vorbildregion werden - 80 Fachbesucher beim "2. Stadtwerkeforum E-Mobilität" - Stromnetze im Norden würden zusätzliche Belastung vertragen Mehr als 80 Fachbesucher aus Politik und Wirtschaft folgten am 23. April 2018 der Einladung des Verbands der Schleswig-Holsteinischen Energie- und Wasserwirtschaft (VSHEW) zum "2. Stadtwerkeforum Elektromobili...
Global One neuer Gesellschafter beim Caruso Datenmarktplatz München (ots) - Die Caruso GmbH hat mit der Global One Automotive GmbH eine weitere große internationale Handelskooperation als Gesellschafter gewonnen. Nach der ATR International AG und der CARAT Unternehmensgruppe konnte der offene, neutrale Datenmarktplatz damit bereits den dritten Gesellschafter aus dem Segment Handel akquirieren. Seit ihrer Gründung im März 2017 lenken künftig somit sechs Ges...
SEAT-Wintertest: Fünf Tests unter Extrembedingungen bei arktischer Kälte Martorell, Spanien (ots/PRNewswire) - - 150 Techniker und Ingenieure, 60 Tests, 30.000 km und vier Monate Arbeit unter Extrembedingungen zum Testen der Fahrzeugleistung - Jedes Jahr trotzen bis zu 90 Autos Schnee, Eis und Temperaturen bis zu -35 Grad - Ziel der Tests ist es, die Funktion aller Systeme zu testen, bevor ein Auto auf den Markt kommt Wälder mit schneebedeckten Birken und Kiefern, Te...
Die Lebensretter: Mercedes-Benz Modelle mit Blaulicht – Mercedes stellt auf der Messe … Fulda (ots) - EXKLUSIVINTERVIEW KERSTEN TRIEB, LEITER DES BEHÖRDEN-, DIPLOMATEN- UND SONDERFAHRZEUGVERKAUFS IM MERCEDES-BENZ VERTRIEB DEUTSCHLAND Anmoderation:In Fulda hat heute Morgen die Messe RETTmobil begonnen. Diese spektakuläre Messe ist die europäische Leitmesse für Rettung und Mobilität und wird von einem großen Rettungskongress begleitet. Mehr als 500 nationale und internationale Ausst...
Blockchain-Technologie wird das Personalwesen transformieren London/Madrid (ots) - Expertin Claire Masson von der Financial Times | IE Business School Corporate Learning Alliance sieht in der Blockchain revolutionäres Potenzial als Authentifizierungsplattform für Bewerberinformationen und Zeugnisse. Aktuell verändert Blockchain-Technologie die Welt so grundlegend wie das Internet bereits die Weitergabe von Information revolutioniert hat. Bekannt ist die Aut...
Nexen Tire schließt 2018 PURPLE SUMMIT Manchester für weltweite Geschäftspartner … Nexen Tire vertieft Verbindungen mit seinen weltweiten Partnern durch die erfolgreiche Präsentation seines dritten PURPLE SUMMIT, der jährlichen integrierten Marketingkampagne des Unternehmens Seoul, Südkorea (ots/PRNewswire) - Nexen Tire, ein führender, globaler Reifenhersteller, verkündete den erfolgreichen Abschluss seiner jährlichen integrierten Marketingkampagne "2018 PURPLE SUMMIT Manchester...
Gefälschte Eier – Wie uns die Industrie austrickst Wie Verbraucher getäuscht werden Mainz (ots) - Bio boomt. Besonders bei Eiern setzen viele Verbraucher darauf, dass diese aus biologischer oder zumindest aus Freilandhaltung kommen. Und sie sind bereit, dafür einen deutlich höheren Preis zu zahlen. Aber nicht überall, wo "bio" aufgedruckt ist, ist auch "bio" drin. Das zeigt die Reportage "Gefälschte Eier - Wie uns die Industrie austrickst" am Mittwoch, 21. März, ab 20:15 Uhr im S...
SKODA AUTO legt erneut bei Umsatz, Auslieferungen und Operativem Ergebnis zu Mladá Boleslav (ots) - - SKODA AUTO erzielt bestes erstes Quartal der Unternehmensgeschichte - Umsatz legt im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 4,9 Prozent auf 4,5 Milliarden Euro zu - Operatives Ergebnis steigt um 5,3 Prozent auf 437 Millionen Euro - SKODA AUTO liefert in den ersten drei Monaten 2018 insgesamt 316.700 Fahrzeuge (+11,7 %) aus - SKODA AUTO Vorstandsvorsitzender Bernhard Maier: "Di...
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.