Presse

Innovation auf der Baustelle: Berner Group startet bundesweites Pilotprojekt für neue …

Innovation auf der Baustelle: Berner Group startet bundesweites Pilotprojekt für neue …

Köln (ots) –

Die Warenannahme auf einer Baustelle stellt Händler wie Käufer immer wieder vor Probleme. Mal wird der Empfänger zum ungünstigsten Zeitpunkt aus einer wichtigen Auftragsarbeit herausgerissen, um den Erhalt zu bestätigen; mal geht die eigentlich dringend benötigte Sendung postwendend zurück, weil der Paketdienstleister vor Ort nicht den richtigen Ansprechpartner findet. Die Berner Group hat darauf reagiert und gemeinsam mit den Experten der Firma feldsechs eine neue Lösung speziell für Bau-Profis entwickelt, die den Lieferprozess erleichtert und die Chancen einer erfolgreichen Erstzustellung deutlich erhöht. Der B2B-Großhändler aus Künzelsau testet das Angebot ab dieser Woche unter den Produktnamen “BERA BOX 2GO” und “OBTICASE” bei seinen Tochtergesellschaften Berner Deutschland und BTI in einer bundesweiten Beta-Phase mit insgesamt 40 Kunden.

BERA BOX 2GO und OBTICASE sind quasi PaketButler. Das heißt: Rund um die Uhr werden die Bestellungen der Kunden in einer Sicherheitsbox durch Lieferdienste direkt auf die Baustelle gebracht und dort diebstahlsicher deponiert. Die Lösung von Berner ist eine Innovation, die es so auf dem Markt bisher nicht gibt. Egal was, egal wann, egal wo – über die neue Baustellenbox können Profi-Anwender jederzeit Pakete empfangen und versenden. So können Handwerker flexibel mit Material versorgt werden, ohne dass sie dafür ihre Tätigkeit unterbrechen müssen. Auch Overnight-Sendungen lassen sich mithilfe des neuen Angebots deutlich besser organisieren.

Durch den Einsatz der BERA BOX 2GO und des OBTICASE wird das Einkaufen bei Berner und BTI künftig noch entspannter. Denn die Lösung verfügt über vielfältige Funktionen und Services, die perfekt auf die Bedürfnisse der Kunden abgestimmt sind. So handelt es sich um ein offenes System, das grundsätzlich allen gängigen Versand- bzw. Logistikdienstleistern zur Verfügung steht. Damit DHL, GLS, DPD, Hermes & Co. etwas in die Baustellenbox hineinlegen können, benötigen diese einmalig eine Erlaubnis. Ist die sogenannte Abstellgenehmigung erteilt, muss der Besitzer seine Box lediglich über ein spezielles Touchfeld und eine individuelle PIN auf “Paketempfang” stellen, wenn er eine Lieferung erwartet. Der Zusteller kann die BERA BOX 2GO bzw. den OBTICASE dann ganz einfach öffnen, die bestellte Ware verstauen und den Deckel sicher wieder verschließen.

Mobile Schaltzentrale

Der Empfänger wird automatisch beim Eintreffen einer Sendung informiert – beispielsweise per Push-Nachricht aufs Handy. Eine entsprechende App kann kostenlos für iOS- und Android-Geräte heruntergeladen werden. Mit der praktischen Mobile-App haben Anwender ihre persönliche Schaltzentrale immer und überall griffbereit in der Tasche. Auf dem Smartphone können sie u.a. das eigene Nutzerprofil verwalten, auf den Track- & Trace-Seiten von Zustellern den Status einer Lieferung überprüfen, Abholungen (z.B. Retouren) managen oder PIN-Codes zum Öffnen und Verschließen der Baustellenbox mit anderen Mitarbeitern teilen.

Dank ihrer großzügigen Maße von 122 x 68 x 88 Zentimetern bietet die Baustellenbox selbst für umfangreiche Sendungen mit mehreren Paketen im XL-Format ausreichend Platz. Selbstverständlich hat Berner bei der Entwicklung auch an die notwendige Sicherheit gedacht. So wurden ausschließlich wetter-, wasser- und feuerfeste Materialien verbaut. Zum Schutz vor Diebstahl wird die robuste Stahlbox außerdem mit einer hochwertigen Kette und dem passenden Befestigungsschloss aus dem Berner Produktprogramm ausgeliefert.

Starke Partner

Die Berner Group hat bei dem ambitionierten Projekt starke Partner wie die matching business-Experten der Firma feldsechs an ihrer Seite. Das Hamburger Unternehmen, das zusammen mit großen Marktplayern M2M-Produktinnovationen und Dienstleistungen entwickelt und vermarktet, ist auf individuelle Systemlösungen für diverse Branchen spezialisiert und setzt auf das optimale Zusammenspiel smart designter Hardware und digitaler Vernetzung. Der Datenaustausch bei der Baustellenbox erfolgt vollständig über das mehrfach preisgekrönte Netz des Technologieführers Deutsche Telekom.

Die Testphase für die BERA BOX 2GO und den OBTICASE läuft drei Monate. “Bei der Auswahl der Testkunden haben wir bewusst darauf geachtet, dass diese aktuell auf mindestens einer aktiven Baustelle arbeiten und dort natürlich auch regelmäßig beliefert werden”, berichtet Ingo Brauckmann, Chief Supply Chain Officer (CSCO) Berner Group. “Das Feedback der Pilotkunden wird gezielt analysiert und fließt in die weitere Optimierung ein. Der endgültige Rollout ist bis Sommer geplant. Dann bieten wir Bau-Profis eine Lösung an, die ihren Arbeitsalltag künftig enorm erleichtert, und die es so exklusiv nur bei uns zum Mieten oder Kauf gibt.”

Die Berner Group

Die Berner Group ist ein familiengeführtes Handelsunternehmen mit rund 8.500 Mitarbeitern und 60 Jahren Unternehmensgeschichte. Ob Werkzeuge und Ausstattung für Werkstätten, Materialien und Brandschutz für Bauprojekte oder Spezialchemie für Industrieanlagen und Gebäudereinigung – mit unseren Produkten und Lösungen beliefern wir unsere B2B Kunden in 25 europäischen Ländern. Als zuverlässiger Handelspartner sind wir für unseren Kunden immer da: Persönlich vor Ort mit unseren rund 5.500 Fachexperten im Außendienst, mobil und digital im Online-Shop, im stationären Handel oder via Call-Center.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Berner Trading Holding GmbH/Berner Group
Textquelle:Berner Trading Holding GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/122571/3883167
Newsroom:Berner Trading Holding GmbH
Pressekontakt:The Berner Group
Thomas Plünnecke
Corporate Communications ·
Thomas.Pluennecke@berner-group.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Adrenalin und Fahrspaß für AMADEUS-Kunden beim 24h-Rennen auf dem Nürburgring Nürburg (ots) - Die größte Motorsportparty des Jahres war auch für die AMADEUS Group ein großer Erfolg. Das AMADEUS-Event und exklusives Fahrsicherheitstraining begeistern die Besucher. In einzigartiger Atmosphäre mit mehr als 200.000 Motorsportfans feierten Kunden und Mitarbeiter beim AMADEUS-Event ein großes Fest rund um das legendäre 24h-Rennen auf dem Nürburgring. Das Rennen und ein vielseitig...
Das Bad hat Potenzial zur privaten Wohlfühloase Schiltach (ots) - In Küche und Bad vereinen sich zunehmend Funktionalitäten mit Wohlbefinden. Das zeigt eine aktuelle bevölkerungsrepräsentative Umfrage der Hansgrohe Group. Demnach fühlen sich drei von vier Deutschen (77 Prozent) in Küche und Bad wohl oder sehr wohl. Aktuelle Gestaltungstrends und innovative Raumkonzepte fördern das gute Empfinden in beiden Räumen. Lieber halten sich die Deutsche...
Knauf sendet einen Brief an die Aktionäre von USG und fordert sie auf, noch heute mit … Das Angebot von Knauf bietet den Aktionären erheblichen Barwert Das Angebot von Knauf reduziert die Risiken des ambitionierten Plans des Managements in einer von Natur aus zyklischen Branche USG verweigert die Annahme eines Angebotes mit erheblicher Barprämie Der Widerstand von USG deutet auf seine aktionärsfeindliche Unternehmensführungskultur hin Senden Sie eine klare Botschaft an Ihren Verwaltu...
Über das Wachstum der Klebefliesen und einer sensationellen Neuentwicklung Lauenburg / Elbe (ots) - Schon im ersten Quartal des Jahres 2018 kann das Familienunternehmen "Ludwig & Pipoh GbR", Hersteller von Fliesoquick und Fliesana, auf erfreuliche Verkaufszahlen blicken. Nachdem im vergangenen Jahr die Umsätze um knapp 50% gegenüber dem Jahr 2016 gestiegen sind, hat sich das Unternehmen nicht nur personell, sondern auch flächenmäßig vergrößert. Die Produktions- und L...
LanguageWire akquiriert Frontlab Kopenhagen, Dänemark (ots/PRNewswire) - Vor weniger als einem Jahr erwarb CataCap die Aktienmehrheit an LanguageWire. Jetzt hat LanguageWire 100 % der Anteile an Frontlab übernommen und damit seine Position als technologischer Herausforderer in der Sprach- und Übersetzungsdienstleistungsbranche weiter gestärkt. Das Foto wurde unmittelbar nach Unterzeichnung des Vertrags zwischen LanguageWire und F...
dena-Gebäudereport: Energiewende im Gebäudebereich stagniert Berlin (ots) - - Endenergieverbrauch in Gebäuden auf Stand von 2010 - Einsparpotenziale werden nicht ausreichend genutzt - Kuhlmann: "Wir wollen die Menschen für klimafreundliches Bauen und Sanieren begeistern" Der Endenergieverbrauch in Wohn- und Nichtwohngebäuden stagniert im Zeitraum 2010 bis 2016 auf hohem Niveau. Das geht aus dem neuen Gebäudereport 2018 der Deutschen Energie-Agentur (dena) h...
Bauhauptgewerbe im Januar 2018: Kraftvoller Start ins Jahr 2018 – Bauunternehmen melden … Berlin (ots) - Das deutsche Bauhauptgewerbe profitiert weiterhin von einer lebhaften Nachfrage nach Bauleistungen und startet ausgesprochen kraftvoll ins Jahr 2018: Wie der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie in der neuesten Ausgabe seines Aktuellen Zahlenbildes mitteilt, lag der Auftragseingang im Bauhauptgewerbe* im Januar um nominal 10,0 % über dem Vorjahresmonat und erreichte damit den höc...
Thomas Hölck: Antrag ist schlecht durchdacht Kiel (ots) - TOP 9: Versorgung mit Sand und Kies sicherstellen (Drs-Nr.: 19/593) Bereits 2001 befasste sich der Landtag mit der Sicherung der Versorgung der schleswig-holsteinischen Bauwirtschaft durch den Rohstoff Kies (Antrag: Drs. 15/1250 der FDP-Fraktion). Damals wurde eine Gesamtfläche von geologisch erfassten Lagerstätten und Vorkommen von etwa 7 % der Landesfläche (1.100 km2) durch das dama...
Die neue Art der Luftdichtung: sprüh- und streichbare Flüssigfolie von pro clima Schwetzingen (ots) - Produktinnovation überzeugt durch zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten Wer sagt eigentlich, dass die Luftdichtungsfolie immer als Bahn von der Rolle kommen muss? Mit AEROSANA VISCON gibt es jetzt eine flüssige Dampfbrems- und Luftdichtungsebene, die man direkt auf die zu dichtenden Flächen aufsprüht. Beim Trocknen verwandelt sich die Acryldispersion dann in eine strapazierfähige...
Sinobo Wanliu House veröffentlicht Leistungsstandards für Immobilienmanagement im … Peking (ots/PRNewswire) - Sinobo Wanliu House hat vor kurzem in Peking (China) eine Reihe von Leistungsstandards für Immobilienmanagement im chinesischen Luxussegment veröffentlicht. Das mehr als 1200 Seiten starke und nahezu 300.000 Wörter umfassende Dokument beschreibt detailliert über 500 Leistungspositionen und enthält Hunderte Formulare. In Peking, Schanghai, Guangzhou, Shenzhen und weiteren ...
TRANSFORMATION: “Bürohaus der Zukunft – ein STADTTOR für Bielefeld” Berlin/Bielefeld (ots) - Der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft im BDI e. V. veranstaltet jährlich den Architekturwettbewerb TRANSFORMATION. Die diesjährigen Preisträger zum Thema "Bürohaus der Zukunft ein STADTTOR für Bielefeld" wurden soeben gekürt. Aus den 15 Entwürfen von Studierenden der Universitäten Braunschweig, Darmstadt, Dortmund, Hamburg und der Hochschule Düsseldorf wählte die hochka...
Dienstleistungskarte vom Tisch Köln (ots) - Der Ausschuss für Binnenmarkt und Verbraucherschutz des Europäischen Parlaments hat den Vorschlag zur umstrittenen Dienstleistungskarte abgelehnt. Davor hatten bereits vier beratende Ausschüsse die Ablehnung empfohlen. Das Europäische Parlament hat damit auch auf die scharfe Kritik des Handwerks reagiert. "Das klare Nein zur elektronischen Dienstleistungskarte war absolut notwendig. M...
Baugewerbe: Zahl der Baugenehmigungen für Wohnungen weiter im Plus Berlin (ots) - Zu den heute veröffentlichten Zahlen des Statistischen Bundesamts erklärte der Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe: "Die Zahl der Baugenehmigungen für Wohnungen liegt in den ersten zwei Monaten des Jahres mit 1,6 % weiter im Plus. Aufgrund des deutlichen Rückgangs des Zuzugs von Menschen nach Deutschland werden weniger Plätze in Wohnheimen benötigt, so dass...
Die Pittsburgh Penguins, Covestro und das College of Engineering von Carnegie Mellon … Ein "Make-a-Thon" ist der erste Schritt in einer einzigartigen Zusammenarbeit, die neue Wege erforscht, um Hockey für Spieler aller Altersgruppen sicherer zu machen Pittsburgh (ots/PRNewswire) - Die Pittsburgh Penguins arbeiten mit zwei internationalen Giganten aus Wissenschaft und Technik zusammen, um Hockey auf allen Ebenen sicherer zu machen. "Rethink The Rink" ist ein neuartiges Projekt, mit ...
Baugewerbe begrüßt Maßnahmen zur Eigentumsbildung der GroKo – Große Nachfrage im … Berlin (ots) - Die hohe Nachfrage zum Bau von Wohnungen setzt sich fort. Mit gut 348.100 genehmigten Wohneinheiten wurde das vom Zentralverband Deutsches Baugewerbe erwartete Volumen von 350.000 Wohnungen nahezu erreicht. Dies sind zwar 27.300 weniger als im Vorjahresvergleich (-7,3 %), aber immer noch 13 % mehr als in 2015. Das geht aus den heute vom Statistischen Bundesamt veröffentlichten Zahle...
0 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 10 (0 Bewertungen, durchschnittlich: 0,00 von 10)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.