Presse

MECO setzt bei der Wasseraufbereitung auf eine effizientere und umweltfreundlichere …

DIE ZUKUNFT DES WASSERS IST KLAR

Mandeville, Louisiana (ots/PRNewswire) – MECO nutzt die in den letzten Jahren entwickelten Technologien für sein neues Produkt smartANALYTICS®, um Wasseraufbereitungsmaschinen und -systeme mit Big Data-Analysen und firmeneigenem Know-how zu verbinden. Datenerfassung und -trending sind zwar in der gesamten Branche üblich, aber smartANALYTICS® von MECO ist so konzipiert, dass es den Optimierungsbedarf eines Kunden zum Betrieb ihres Wassersystems voraussagt und unterstützt.

smartANALYTICS® von MECO ermöglicht die kontinuierliche Profilierung großer Betriebsdatenmengen gegen Auslegungsdaten und andere identische oder ähnliche Systeme im Feld. Big Data und das Erstellen von Profilen bieten die Möglichkeit, kleinste Änderungen oder Muster leichter zu erkennen. Damit können Kunden schnell Informationen zur Verfügung gestellt werden, damit sie die Leistung optimieren, ungeplante Ausfallzeiten vermeiden und Ressourcen bei Bedarf proaktiv einsetzen können.

“Vorausschauende Wartung ist besser als reaktive Wartung”, so George Gsell, Präsident von MECO. “Betrachtet man das Gesamtprofil einer Wasseraufbereitungsanlage, so kann dies eine große Rolle spielen. Neben dem Energieverbrauch und den Wasserrückgewinnungsraten sind auch der Chemikalienverbrauch, die Reinigung, die Lebensdauer der Membranen und die Entsorgung der Filter in Betracht zu ziehen. Mit den vorliegenden Informationen ist unser Team in der Lage, Wissen und bewährte Verfahren auszutauschen.

Die Wasseraufbereitung ist für so viele verschiedene Industriezweige von entscheidender Bedeutung. Diese Technologie ermöglicht es uns, enger mit unseren Kunden zusammenzuarbeiten, ihren Bedarf proaktiver zu decken und sie dabei zu unterstützen, ihre Anlagen optimal zu betreiben.”

Weitere Informationen zu MECO smartANALYTICS® finden Sie auf der Website www.meco.com/meco-smart-analytics.

REDAKTIONELLER HINWEIS: Fotos, Videos und Interviews mit Unternehmensvertretern sind auf Anfrage erhältlich.

Informationen zu MECO:

MECO ist ein Hersteller von technischen Produkten für die Wasseraufbereitung für verschiedene Industriezweige. MECO ist außerdem weltweit führend bei der Herstellung von Wasseraufbereitungsanlagen für Offshore-Öl- und Gasplattformen sowie für die Biotechnologie- und Pharmaindustrie, wo Reinstwasser der wichtigste Bestandteil des Herstellungsprozesses von Medikamenten ist. MECO liefert außerdem moderne Wasseraufbereitungssysteme für die US-Streitkräfte. MECO ist ein in Louisiana ansässiges Unternehmen und hat Standorte in den USA (Houston, Texas und Mandeville, Louisiana), Irland (Limerick), den Vereinigten Arabischen Emiraten (Abu Dhabi) und Singapur. Weitere Informationen finden Sie auf www.meco.com.

Quellenangaben

Textquelle:MECO, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/131325/3992811
Newsroom:MECO
Pressekontakt:Natolie Herold
nherold@meco.com
985-249-5591

Das könnte Sie auch interessieren:

Erstausstrahlung – Mein Ausland: Avocado Superfood – Chiles Umweltkiller im Visier, … Bonn (ots) - Die Avocado gilt in Europa als "Superfood". Eine vegane Frucht mit einem hohen Fettanteil, vielen ungesättigten Fettsäuren, die helfen, unseren Cholesterinhaushalt zu regulieren und Herzleiden vorzubeugen. Sie ist reich an Mineralstoffen, Vitaminen, Folsäure und Eisen. Längst schwärmen Superstars wie Gwyneth Paltrow und Miley Cyrus im Netz von Rezepten wie dem Avocado-Toast - und in A...
Imkerbetriebe hoffen auf baldigen Temperaturanstieg Wachtberg (ots) - "Wie die Bienenvölker in Deutschland in die neue Saison starten werden, können wir bisher noch nicht genau abschätzen", sagt die Geschäftsführerin des Deutschen Imkerbundes e. V. (D.I.B.), Barbara Löwer, dem rund 115.000 Imkerinnen und Imker angehören. Das liegt vor allem am Wetter. Denn die lang anhaltenden kalten Temperaturen haben die Bienen gezwungen, im Stock zu bleiben. Es ...
Sperling wieder auf Platz eins, Vogelzahlen leicht rückläufig Berlin (ots) - Der NABU und sein bayerischer Partner LBV freuen sich über eine gute Beteiligung bei der 14. Stunde der Gartenvögel, die von Vatertag bis Muttertag, vom 10. bis 13. Mai, stattfand. Über 56.000 Teilnehmer haben aus fast 37.000 Gärten Beobachtungen gemeldet. Der Haussperling bleibt mit 4,9 erfassten Individuen pro Meldung häufigster Gartenvogel, gefolgt von Amsel, Kohlmeise, Star und ...
“Mehr Energie als alle restlichen fossilen Rohstoffe zusammen” Berlin (ots) - Lange Zeit haben fossile Brennstoffe wie Öl, Gas und Kohle positiv zur Industrialisierung und Mobilität beigetragen, doch das Ende der fossilen Ressourcen ist in wenigen Jahrzehnten abzusehen. Die vielen positiven Effekte drehen sich seit Jahren ins Gegenteil um: Geopolitische Konflikte um die letzten Ressourcen und der Klimawandel sind die gravierenden Folgen. Fossile Rohstoffe sin...
Zusammenleben von Wolf und Mensch braucht lösungsorientiertes Management – Miller: … Berlin (ots) - Den gestern im Bundestag beschlossenen Antrag der Großen Koalition zum bundesweiten Wolfsmanagement bewertet der NABU als überwiegend erfreulich und sachlich. "Mit diesem Ansatz folgen die Regierungsparteien endlich dem, was der NABU schon seit Jahren fordert: den wissensbasierten, lösungsorientierten und sachlichen Umgang mit dem Wildtier Wolf", so NABU-Bundesgeschäftsführer Leif M...
Über ein Jahr vor Produktionsstart verbucht Sono Motors bereits mehr als 5.000 … München (ots) - Derzeitige Reservierungen für das weltweit erste in Serie gefertigte Elektrofahrzeug mit Solar-Integration würde einem Umsatz von über 100 Millionen Euro entsprechen. Der Mobilitätsanbieter Sono Motors hat nur zehn Monate nach der Präsentation des ersten Prototypen, die Reservierung von mehr als 5.000 Fahrzeugen des innovativen Elektroautos Sion bekannt gegeben. Das Unternehmen gib...
Bundesligasaison endet mit Müllberg aus 11,5 Millionen Einwegbechern: Deutsche … Berlin (ots) - Borussia Dortmund, Bayern München, Schalke 04 und Hamburger SV sind die größten Umweltsünder der Saison 2017/18 - Bayern München und 1. FC Nürnberg steigen kommende Saison auf Mehrwegbecher um - Petition gegen Becherflut bei Borussia Dortmund hat bereits 100.000 Unterstützer Eine Müllflut von mehr als elfeinhalb Millionen Einweg-Plastikbechern sammelte sich in der Saison 2017/18 in ...
ZDF-“Moma”-Wettertour mit Alpenüberquerung Mainz (ots) - Besonderes Sommer-Highlight im "ZDF-Morgenmagazin": Wettermoderator Benjamin Stöwe überquert auf der "Moma"-Wettertour die Alpen mit Stationen in Deutschland, Österreich und Italien: Von Gmund am Tegernsee geht es größtenteils zu Fuß über Kreuth (14.7.), Achenkirch (15.7.), Maurach (16.7.), Hochfügen (17.7.), Mayrhofen (18.7.), Pfitsch (19.7.) bis nach Sterzing (20.7.). Die erste Liv...
Ford erreicht globales CO2-Reduktionsziel in der Fertigung acht Jahre früher als geplant Dearborn, Michigan, USA (ots) - - Ford gibt in seinem 19. jährlichen Nachhaltigkeitsbericht bekannt, dass das Unternehmen acht Jahre früher als geplant das Ziel der Reduzierung der Fertigungsemissionen erreicht hat - Ursprünglich war geplant, die weltweiten Kohlendioxid-Emissionen im Bereich der Produktion bis 2025 um 30 Prozent pro hergestelltem Fahrzeug zu senken - Die Einsparung wurde durch Pro...
Zweithöchste Nitratbelastung des Grundwassers in der EU: Deutsche Umwelthilfe klagt für … -- zur Klageschrift http://ots.de/fY5Vt0 -- Berlin (ots) - DUH reicht Grundsatzklage für "Sauberes Wasser" gegen die Bundesrepublik Deutschland ein - Nitrat-Grenzwert von 50 Milligramm pro Liter an 27,7 Prozent der Messstationen deutlich überschritten - 2017 geändertes Düngerecht reicht nicht aus, die zu hohe Nitratbelastung des Grund- und Oberflächenwassers ausreichend zu reduzieren - Europäisch...
Verbraucher-Studie: Staat soll private Energiewende stärker fördern Holzminden (ots) - 80 Prozent der deutschen Verbraucher bemängeln, dass die Bundesregierung den Verzicht auf fossile Energien (Erdöl, Erdgas, Kohle) im privaten Heizungskeller nicht ausreichend fördert und damit einen Umstieg auf erneuerbare verhindert. Dabei halten 83 Prozent den Wechsel von fossilen Energieträgern hin zu erneuerbaren Energien für wichtig. Das sind Ergebnisse der Umfrage Energie-...
Premiere: “Wunder der Tiefsee”, Fotografien von Solvin Zankl Hamburg (ots) - Vom 13. bis zum 20. Juni präsentiert der GEO-Tag der Natur e.V. die Ausstellungspremiere "Wunder der Tiefsee" des Naturfotografen Solvin Zankl im Gruner + Jahr Pressehaus am Baumwall. Die Ausstellung gibt mit rund 50 Porträts im überlebensgroßen Format 120 cm x 80 cm Einblicke in die marinen Lebensräume und Tierwelten der Tiefsee, die sich unserem Blick normalerweise entziehen. Das...
Deutschlands Energie-Expert*innen beurteilen Energiewendepolitik skeptisch Berlin (ots) - Rund 1.000 im Kontext der Berliner ENERGIETAGE 2018 befragte Expert*innen sehen zentrale Elemente der Energiewende zunehmend kritisch. Die gesellschaftliche Akzeptanz von Energiewende und Klimaschutz wird von Expert*innen und Fachleuten aus den Energiewende-nahen Branchen überaus skeptisch beurteilt. Im Rahmen der Befragung "Klartext: Energiewende 2018" (Ende April - Anfang Mai) gab...
Neues Leben für alte Teile Berlin (ots) - Wie kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit dem Aufarbeiten von Altteilen Material und Energie einsparen können, zeigt der neue Film des VDI Zentrum Ressourceneffizienz (VDI ZRE) zum Thema Remanufacturing. Vorgestellt werden zwei Unternehmen aus dem Bereich Fahrzeugtechnik und aus der Wasserzählerproduktion. Defekte Motoren, abgenutzte Hinterachsen und verschlissene Getriebe: Der ...
Großer Tag für Maja und Willi – 20. Mai ist “Weltbienentag” (AUDIO) Düsseldorf (ots) - Anmoderationsvorschlag: Sie sind klein, tragen schwarz-gelbe Ringelpullis und gelbe Pumphosen, sind ein bisschen pelzig und für ihren Honig und ihren Fleiß bekannt - die Rede ist natürlich von den Bienen. Und die haben jetzt ihren eigenen, großen Tag. Die Vereinten Nationen haben den 20. Mai nach langem Hin und Her zum ersten "Weltbienentag" erklärt. Das allerdings nicht, wei...
0 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 10 (0 Bewertungen, durchschnittlich: 0,00 von 10)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.