Presse

Kampagne gegen Tiertransporte “TRUCK YOU” vorm Brandenburger Tor gestartet – Tierrechtler …

Kampagne gegen Tiertransporte “TRUCK YOU” vorm Brandenburger Tor gestartet – Tierrechtler …

Berlin (ots) –

Am heutigen Freitag hat das Deutsche Tierschutzbüro vor dem Brandenburger Tor in Berlin seine neueste Kampagne gegen Tiertransporte unter dem Titel “TRUCK YOU – Tiertransporte schmecken nicht” vorgestellt. Bei dem Termin enthüllte die Tierrechtsorganisation den umgebauten ausrangierten Tiertransporter, mit dem Aktivisten der Organisation ab dem 1. Juli, dem Internationalen Tag gegen Tiertransporte, durch 32 deutsche Großstädte touren, um über die Missstände bei Tiertransporten und das damit verbundene Tierleid in der Massentierhaltung aufzuklären. “Tiertransporte sind ein elementarer Bestandteil der Massentierhaltung und damit für das tägliche Leid von Milliarden von Tieren verantwortlich. Wir wollen die Aufmerksamkeit wieder stärker auf dieses Thema lenken und die Gesellschaft aufklären, indem wir das Leid der Tiere sichtbar machen und ihnen so eine Stimme geben”, sagte Fabian Steinecke, Pressesprecher des Deutschen Tierschutzbüros, bei der Vorstellung. Der Transporter ist innen und außen mit Videoleinwänden ausgestattet, auf dem Videomaterial von Schweinen, Schafen und Rindern aus Tiertransportern gezeigt wird und über Missstände und mögliche Lösungsansätze informiert wird. Im Rahmen des Termins fand eine erste Begehung des Transporters mit Katrin Heß, Schauspielerin, Model, Synchronsprecherin und Tierrechtlerin statt, bei dem Medienvertreter einen ersten Eindruck des Transporters und seiner Wirkung erhielten. “Wie grausam ich mir das Leid der Tiere auch vorstellt habe, der Gang durch den umgebauten Transporter zeigt: es ist noch schlimmer! Niemand wird diese Bilder spurlos an sich vorbeigehen lassen können. Ich hoffe, dass sich so viele Menschen wie möglich auf dieses Experiment einlassen und ein Umdenken bezüglich Massentierhaltung und Tiertransporten in den Köpfen stattfinden wird”, so Heß nach der ersten Begehung.

Der originale Tiertransporter wurde aufwändig umgebaut und mit Leinwänden und Tonanlagen ausgestattet. Interessierte können den LKW über die Laderampe betreten, Videos ansehen, die die Zustände von Tieren bei Transporten zeigen, und das Leid der Tiere über Video- und Soundinstallationen nachempfinden.

Nach der offiziellen Vorstellung für Medienvertreter vor dem Brandenburger Tor, findet am 1. Juli der Tourstart mit einer großen Auftaktveranstaltung auf dem Alexanderplatz in Berlin statt. Hier wird der Transporter erstmals der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und Aufklärungsarbeit zum Thema geleistet. Zwischen 12 und 16 Uhr finden außerdem Reden und Podiumsdiskussionen von Experten zum Thema Tiertransporte und Massentierhaltung, u.a. EU-Parlamentarier Stefan Bernhard Eck, Bundestagsabgeordnete Amira Mohamed Ali (Die Linke) und Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses Dr. Turgut Altug (Bündnis 90/Die Grünen), statt. Musikalische Darbietungen und Vegane Foodtrucks runden das Rahmenprogramm ab. Es werden über 300 Teilnehmer erwartet.

Allein in Deutschland werden jährlich ca. 800 Millionen Tiere geschlachtet, davon werden täglich 3,7 Millionen Tiere in LKWs über deutsche Straßen transportiert. Schweine, Rinder, Schafe und viele mehr werden nicht ausschließlich zur Schlachtung transportiert. Auch Aufzucht und Mast findet meist an unterschiedlichen Orten, nicht selten in verschiedenen Ländern statt. Innerhalb der EU werden so jährlich Milliarden an Tieren über tausende Kilometer weit transportiert, hunderttausende Tiere werden auch in Länder außerhalb der EU verfrachtet. Regelmäßig kommt es neben Platzmangel, Unterversorgung und nicht eingehaltenen Ruhephasen zu schweren Verletzungen und tödlichen Auswirkungen auf diesen Todesfahrten. An diese Zustände erinnert der Internationale Tag gegen Tiertransporte, der jährlich am 1. Juli stattfindet. Momentan diskutiert auch der Deutsche Bundestag über gesetzliche Änderungen bei Tiertransporten.

Das Missstände bei Tiertransporten allgegenwärtig sind, zeigte die Antwort der Landesregierung Brandenburgs auf eine kleine Anfrage der Grünen Landtagsfraktion zum Thema. Dieser ist zu entnehmen, dass die Verstöße bezüglich des Tierwohls bei Tiertransporten in Brandenburg in den letzten Jahren enorm gestiegen sind. So hatte sich unter anderem die Anzahl der Verstöße hinsichtlich der Transportfähigkeit der Tiere von 2013 zu 2016 beinahe vervierfacht (2013: 53 Verstöße, 2016: 196 Verstöße). Brandenburg steht dabei exemplarisch für die Zustände bei Tiertransporten in Deutschland und Europa.

Der Tourauftakt im Überblick Wann: Sonntag, 1. Juli 2018, 12.00 Uhr – 16.00 Uhr Wo: Alexanderplatz, am Brunnen der Völkerfreundschaft, 10178 Berlin Was: Auftaktveranstaltung zum Tourstart der Kampagne “TRUCK YOU – Tiertransporte schmecken nicht” mit Reden, Podiumsdiskussionen, Musikbeiträgen und veganen Foodtrucks. Umgebauter Tiertransporter mit Videoleinwänden erstmals für die Öffentlichkeit zugänglich.

Weitere Informationen zum Programm: http://ots.de/lCsk8z

Die “TRUCK YOU”-Deutschlandtour im Überblick:

Berlin Alexanderplatz 01.07.2018 Potsdam Luisenplatz 02.07.2018 Schwerin Altstadt am Markt 03.07.2018 Lübeck Auf dem Klingenberg 04.07.2018 Kiel Der Geisterkämpfer, Schloßstraße 05.07.2018 Hamburg Rathausmarkt 06. + 07.07.2018 Bremen Domshof 09.07.2018 Osnabrück Platz der Deutschen Einheit 10.07.2018 Münster Stubengassenplatz 11.07.2018 Hannover Platz “Am Markte” 12.07.2018 Dortmund Rheinholdikirche 19.07.2018 Düsseldorf Marktplatz 20. + 21.07.2018 Mönchengladbach Kapuzinerplatz 23.07.2018 Köln Rudolfplatz 24.07.2018 Bonn Münsterplatz 25.07.2018 Koblenz Lohrrondell 26.07.2018 Wiesbaden Marktplatz 27.07.2018 Frankfurt am Main Hauptwache 28. + 30.07.2018 Mainz Marktbrunnen 31.07.2018 Erfurt Anger 01.08.2018 Stuttgart Königstraße 10. + 11.08.2018 Karlsruhe Marktplatz 13.08.2018 Kaiserslautern Am Altenhof vor Handwerkskammer 14.08.2018 Heidelberg Marktplatz 15.08.2018 Heilbronn Kiliansplatz 16.08.2018 Ulm Münsterplatz 17.08.2018 München Marienplatz 18. + 20.08.2018 Regensburg Domplatz 21.08.2018 Nürnberg Domplatz 22.08.2018 Berlin Veganes Sommerfest, Alexanderplatz 24. – 26.08.2018 Magdeburg Leiterstraße bei Frauenbrunnen 03.09.2018 Leipzig Richard-Wagner-Platz 04. + 05.09.2018 Dresden Neumarkt 06.09.2018

Weitere Informationen zur Kampagne: http://www.truckyou.de

Pressetermin jeweils um 12 Uhr, um Anmeldung wird gebeten.

Fotomaterial erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Deutsches Tierschutzbüro e.V.
Textquelle:Deutsches Tierschutzbüro e.V., übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/115581/3984446
Newsroom:Deutsches Tierschutzbüro e.V.
Pressekontakt:Fabian Steinecke
Pressesprecher Deutsches Tierschutzbüro
Telefon:
030-2700496-11 / 0174 – 6970841; fabian.steinecke@tierschutzbuero.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Auch viele jüngere Menschen sorgen sich um Pflegebedürftigkeit Mainz (ots) - Immer mehr Deutsche befassen sich mit der Möglichkeit, selbst pflegebedürftig zu werden. Das geht aus einer repräsentativen, bundesweiten Umfrage des Instituts infratest dimap hervor, die der Südwestrundfunk für den SWR Bürgertalk "mal ehrlich..." in Auftrag gegeben hat. Wie der SWR mitteilt, haben sich 61 Prozent der 1009 Befragten bereits intensiv mit dem Thema Pflege befasst, 27 P...
“Children’s Safe Drinking Water”: Procter & Gamble setzt sich gemeinsam mit real für … Schwalbach am Taunus (ots) - Der Zugang zu sauberem Trinkwasser ist bis heute keine Selbstverständlichkeit und stellt in vielen Ländern ein ernsthaftes Problem dar. Millionen von Menschen weltweit müssen täglich verunreinigtes Wasser trinken, da die Trinkwasserquellen meist schmutzige Flüsse oder Brunnen sind. Gemeinsam mit starken Partnern möchte Procter & Gamble (P&G) Bewusstsein für das...
Internationale unabhängige Fahrzeugingenieure bauen gemeinsam fahrerlose Autos in Guiyang Guiyang, China (ots/PRNewswire) - Etwa 30 weltweit tätige unabhängige Fahrzeugingenieure und 10 Mentoren aus 12 Ländern kamen am 9. März im südwestchinesischen Guiyang City zusammen, um an einem offenen Kollaborationsprogramm teilzunehmen. Das "Move-it-Hackathon"-Programm verfolgt laut dem Publicity Department des CPC Guiyang Committee wie innerhalb von fünf Tagen zwei autonome Fahrzeuge gebaut un...
Deutscher Nachbarschaftspreis 2018: Bewerbungsphase für herausragende … Berlin (ots) - Die nebenan.de Stiftung startet heute, am 2. Mai 2018, die Bewerbungsphase für den Deutschen Nachbarschaftspreis 2018. Zum zweiten Mal zeichnet die Stiftung damit engagierte Nachbarn und nachbarschaftliche Projekte auf Länder- und Bundesebene aus, die sich für ein offenes, solidarisches und demokratisches Miteinander einsetzen. Der Deutsche Nachbarschaftspreis steht unter der Schirm...
Rain Carbon ordnet Produktportfolio neu Mehr Fokus auf Rohmaterialien, die Kunden für Anwendungen des 21. Jahrhunderts benötigen Stamford, Connecticut (ots/PRNewswire) - Rain Carbon Inc., ein führender globaler Produzent von Produkten auf Kohlenstoffbasis, gibt bekannt, dass ab dem 1. Januar 2018 seine Tätigkeit die Betriebsbereiche Carbon und Advanced Materials umfasst. Die Verschiebung von Chemicals zu Advanced Materials spiegelt den ...
Die Milch macht’s! – … wenn das Futter stimmt (AUDIO) Piding (ots) - Anmoderationsvorschlag: Ob im Kaffee oder Tee, im Müsli oder einfach pur: Milch gehört bei vielen zum Frühstück einfach dazu. Und Milch liefert auch viele wichtige Nährstoffe wie Kalzium, Magnesium und Zink, aber auch viele verschiedene Vitamine. Wie viel davon enthalten ist, kann allerdings sehr unterschiedlich sein. Entscheidend ist nämlich das Futter, was ja auch logisch ist: ...
ALDI veröffentlicht zweiten Nachhaltigkeitsbericht Essen / Mülheim (ots) - Welche Fortschritte haben ALDI Nord und ALDI SÜD beim Thema Nachhaltigkeit gemacht? Was sind die Herausforderungen? Wie geht es weiter? Antworten auf zahlreiche Fragen von Stakeholdern geben die jeweils eigenen Nachhaltigkeitsberichte der Discounter. ALDI Nord und ALDI SÜD informieren über ihr internationales Engagement für Nachhaltigkeit im Kerngeschäft sowie entlang der g...
Auf der Straße: Sascha Bisley für ZDFinfo unter Obdachlosen Mainz (ots) - Sascha Bisley hat hautnah miterlebt, wie es sich anfühlt, wenn man unten angekommen ist - obdachlos, auf dem Arbeiterstrich, beim Schnorren, bei der Armenspeisung. Undercover und mit eigener Kamera hat er im Winter eine Woche lang auf den Straßen Stuttgarts gelebt - auch nachts. Seine Dokumentation "Auf der Straße - Sascha Bisley unter Obdachlosen" ist am Donnerstag, 24. Mai 2018, 20...
Unikat-Versteigerung: Eric Frenzel, Kamil Stoch und Johannes Rydzek vereint auf einem … Baden-Baden (ots) - Eine besondere Erinnerung an die diesjährigen Olympioniken, die es so garantiert kein zweites Mal gibt, wird seit heute für den guten Zweck versteigert: United Charity, Europas größtes Charity-Auktionsportal, versteigert einen Carbonhelm mit Goldchrom, auf dem alle von uvex ausgestatteten Goldmedaillengewinner unterschrieben haben. Fans von Eric Frenzel, Johannes Rydzek, Kamil ...
Zweites “Leben” für Phosphor: Wie Phönix aus der Klärschlammasche Weimar (ots) - DBU unterstützt Verfahren zur Düngergewinnung mit 119.000 Euro - Als fertiges Produkt einsetzbar Phosphor fördert in Form von Phosphat das Pflanzenwachstum und ist oft die Basis für Dünger. Doch der Abbau des Mineralstoffs birgt viele Probleme. Das macht die rund zwei Millionen Tonnen Klärschlamm, die in Deutschland pro Jahr anfallen und recyclingfähiges Phosphor enthalten, zu einer...
Krise und Hunger: In Mali steht die GIZ vor großen Herausforderungen Eschborn (ots) - Mali gehört zu den ärmsten Ländern der Welt, das sich seit einem Militärputsch vor fünf Jahren in einer schweren Krise befindet. Besonders der Norden des Landes ist geprägt durch einen bewaffneten Konflikt mit terroristisch-islamistischen Gruppen. 2015 wurde ein Friedensvertrag unterzeichnet, bisher aber kaum umgesetzt. Die Menschen sind die Leidtragenden der Krise: die Hälfte der...
7. Adipositastag des AcSDeV Frankfurt (ots) - Adipositas ist auf dem Vormarsch und damit ein Thema von hoher Relevanz, das dringend angegangen werden muss. Das war der Tenor des von Novo Nordisk unterstützten 7. Adipositastags, zu dem die Adipositaschirurgie Selbsthilfe Deutschland e.V. (AcSDeV) am 5. Mai 2018 nach Frankfurt eingeladen hatte. Rund 300 Besucher aus ganz Deutschland informierten sich aus erster Hand über aktue...
Logistik für Entdecker und Entscheider Bremen (ots) - In einem Monat ist es soweit: Am 19. April werden mehrere hundert Unternehmen und Organisationen den drittgrößten Wirtschaftszweig Deutschlands erlebbar machen. Rund 260 Veranstaltungen in Deutschland und acht weiteren Ländern sind am 11. Tag der Logistik im Programm. Dabei sind Handel und Dienstleistung genauso vertreten wie Unternehmen aus der Industrie oder Forschungs- und Bildun...
Wohin mit dem Heimtier im Urlaub? Wiesbaden (ots) - Für Tierhalter ist es vor der gerade beginnenden Urlaubszeit oftmals eine schwere Entscheidung: Nehme ich mein Tier mit in die Ferien, oder lasse ich es betreuen? Der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe e.V. (ZZF) gibt hilfreiche Tipps für diejenigen, die ohne ihr Tier in die Ferien fahren. Reisende, die ihren Hund oder Katze nicht mitnehmen können, sollten sich frühzeitig e...
Denkanstöße für den Pflanzenschutz Frankfurt/Main (ots) - Willkommene Denkanstöße für einen umweltgerechteren Einsatz von Pflanzenschutzmitteln, gemischt mit einigen Ungereimtheiten und leider auch sachlichen Fehlern - das ist die Einschätzung des Industrieverbands Agrar e. V. (IVA) zu dem jetzt von elf Wissenschaftlern in der Reihe "Leopoldina Diskussion" veröffentlichten Debattenbeitrag "Der stumme Frühling". Den Autoren ist es n...
0 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 10 (0 Bewertungen, durchschnittlich: 0,00 von 10)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.