Presse

Kfz-Versicherung: Jeder zweite Soldat fährt einen Diesel

Kfz-Versicherung: Jeder zweite Soldat fährt einen Diesel

München (ots) –

– Im Schnitt rund ein Drittel aller versicherten Pkw mit Dieselmotor ausgestattet – Pkw-Halter unter 20 und über 70 Jahre fahren am seltensten Diesel

Soldaten fahren häufig Diesel-Pkw. Mehr als die Hälfte der von Berufs- bzw. Zeitsoldaten versicherten Autos haben einen Dieselmotor. Ebenfalls weit vorne im Ranking landen Landwirte und Selbstständige. Hier liegt der Anteil über CHECK24 versicherter Diesel-Pkw bei 46 bzw. 44 Prozent.*

“Dieselfahrzeuge sind meist teurer bei Anschaffung, Versicherung und Kfz-Steuern, Halter sparen aber bei den Kosten für Kraftstoff”, sagt Dr. Tobias Stuber, Geschäftsführer Kfz-Versicherungen bei CHECK24. “Diesel-Pkw lohnen sich deshalb vor allem für Berufsgruppen, die viele Kilometer im Jahr unterwegs sind.”

Bundesweit liegt der Dieselanteil bei einem Drittel. Zwei Drittel entfallen auf Benziner. Alternative Antriebe wie Elektro, Hybrid oder Wasserstoff fallen kaum ins Gewicht.

Wenig Anklang finden Selbstzünder bei Teilnehmern des Bundesfreiwilligendienstes (Bufdi) und Auszubildenden. Aber auch Rentner versichern vergleichsweise wenige Dieselfahrzeuge.

Pkw-Halter unter 20 Jahre und über 70 fahren selten Diesel

Wenig Pkw mit Dieselmotor werden von Haltern zwischen 18 und 19 Jahren versichert (15,4 Prozent). Dazu passen die Berufsgruppen am Ende des Dieselrankings (Studenten, Schüler, Bufdis und Azubis). Mit 23 Prozent versichern auch Halter über 70 Jahre besonders wenige Diesel. Am beliebtesten ist der Selbstzünder bei 30- bis 39-Jährigen (37 Prozent).

Vergleichsportale fördern Anbieterwettbewerb – Gesamtersparnis von 318 Mio. Euro im Jahr

Vergleichsportale fördern den Wettbewerb zwischen Anbietern von Kfz-Versicherungen – dadurch sinkt der Beitrag. So sparten Verbraucher innerhalb eines Jahres insgesamt 318 Mio. Euro. Das ergab eine repräsentative Studie der WIK-Consult, einer Tochter des Wissenschaftlichen Instituts für Infrastruktur und Kommunikationsdienste (WIK).**

Kunden, die Fragen zu ihrer Versicherung haben, erhalten bei über 200 CHECK24-Versicherungsexperten eine persönliche Beratung per Telefon oder E-Mail. Unsere Berater sind auf ihre jeweilige Versicherungssparte spezialisiert und an sieben Tagen die Woche erreichbar. Über das Vergleichsportal abgeschlossene oder hochgeladene Verträge sehen und verwalten Kunden jederzeit im digitalen Versicherungsordner.

*Datengrundlage: alle 2017 über CHECK24 abgeschlossenen Kfz-Versicherungen **Quelle: WIK-Consult http://www.wik.org/fileadmin/Studien/2018/2017_CHECK24.pdf

Über CHECK24

CHECK24 ist Deutschlands größtes Vergleichsportal. Der kostenlose Online-Vergleich zahlreicher Anbieter schafft konsequente Transparenz und Kunden sparen durch einen Wechsel oft einige hundert Euro. Privatkunden wählen aus über 300 Kfz-Versicherungstarifen, über 1.000 Strom- und über 850 Gasanbietern, mehr als 30 Banken, über 250 Telekommunikationsanbietern für DSL und Mobilfunk, über 5.000 angeschlossenen Shops für Elektronik, Haushalt und Autoreifen, mehr als 150 Mietwagenanbietern, über 1.000.000 Hotels, mehr als 700 Fluggesellschaften und über 90 Pauschalreiseveranstaltern. Die Nutzung der CHECK24-Vergleichsrechner sowie die persönliche Kundenberatung an sieben Tagen die Woche ist für Verbraucher kostenlos. Von den Anbietern erhält CHECK24 eine Vergütung. Das Unternehmen CHECK24 beschäftigt gut 1.000 Mitarbeiter gruppenweit mit Hauptsitz in München.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/CHECK24 GmbH
Textquelle:CHECK24 GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/73164/3971379
Newsroom:CHECK24 GmbH
Pressekontakt:Edgar Kirk
Public Relations Manager
Tel. +49 89 2000 47 1175

edgar.kirk@check24.de
Daniel Friedheim
Director Public Relations
Tel. +49 89 2000 47
1170
daniel.friedheim@check24.de

Das könnte Sie auch interessieren:

TERMINERINNERUNG Pressekonferenz der Bundesärztekammer am Donnerstag, 19. April 2018 … Berlin (ots) - Liebe Kolleginnen und Kollegen, die Neuorganisation der Notfallversorgung, die Bekämpfung des Fachkräftemangels und die Entwicklung von Digitalisierungsstrategien sind nur einige der Herausforderungen, vor denen unser Gesundheitswesen steht. Vor diesem Hintergrund wird der 121. Deutsche Ärztetag, der vom 08. bis zum 11. Mai 2018 in Erfurt zusammenkommt, die gesundheitspolitische Age...
Umfrage: Steuerberater haften stärker bei Firmenpleiten Köln (ots) - Steuerberater müssen sich darauf einstellen, künftig vermehrt selbst zu haften, falls ein Klient zahlungsunfähig wird. 65 Prozent der in Deutschland tätigen Insolvenzverwalter stufen diese Gefahr als hoch oder sehr hoch ein. Damit liegt das Haftungsrisiko von Steuerberatern über dem von Wirtschaftsprüfern (53 Prozent) und Rechtsanwälten (43 Prozent). Das ergibt eine Umfrage des D&...
HUK wächst 2017 im Bestand und im Beitrag München (ots) - - Beitragseinnahmen erstmals über 7 Mrd. Euro - Auch Leistungen an Kunden erstmals über 7 Mrd. Euro - Erneut 1,4 Millionen Kfz neu versichert - Über 11,6 Millionen Fahrzeuge im Bestand - Lebensversicherung: Neugeschäftsplus (Bruttobeitragssumme) - Krankenversicherung: Vollversicherten-Bestand wächst weiter - Ergebnis der normalen Geschäftstätigkeit: 513 Mio. Euro Auch 2017 haben Wa...
Spritpreise auf neuem Jahreshöchststand München (ots) - Die Kraftstoffpreise haben einen neuen Jahreshöchststand erreicht. Für einen Liter Super E10 müssen die Autofahrer an den deutschen Tankstellen im Mittel derzeit 1,413 Euro bezahlen und damit einen Cent mehr als vor einer Woche. Das zeigt die wöchentliche ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise. Diesel ist binnen Wochenfrist um 0,8 Cent teurer geworden. Ein Liter kostet derzeit im Tag...
Borgward lanciert den zukunftsorientierten GT BX6 und Electric BXi7 Peking (ots/PRNewswire) - Der in Deutschland ansässige Autohersteller Borgward war am 9. Mai 2018 Gastgeber der Borgward Academy of Engineering Ceremony in Peking, wo er sein Markenwertsystem "Borgward Safety Shield" vorstellte. Die Mission des Unternehmens, die seit der Firmengründung vor 100 Jahren handwerkliche Präzision, Innovation und Fahrersicherheit beinhaltet, bildete den Ansporn für das S...
“Cyber Readiness” deutscher Unternehmen mangelhaft München (ots) - Hiscox Cyber Readiness Report 2018: Mehrheit der deutschen Unternehmen sind Cyber-Anfänger / Unternehmen überfordert mit kohärenter Cyber-Sicherheitsplanung / EU-DSGVO setzt Betriebe unter Druck / Schutz durch Cyber-Versicherung wird vernachlässigt Der Schutz vor Cyber-Gefahren bleibt für deutsche Unternehmen ein echter Stress-Faktor. Die zweite Auflage des "Cyber Readiness Reports...
Wie können Städte leiser, sauberer und sicherer werden? Göteborg (ots) - Wie passt der wachsende Bedarf an Warenlieferungen mit den Grenzen des Stadtverkehrs zusammen, insbesondere mit Blick auf Stau und saubere Luft? Ein Teil der Antwort könnten Lastwagen mit reinem Elektroantrieb sein, von vielen Herstellern bereits angekündigt. Ein Kamerateam von INFOkontor hat sich dazu in Göteborg umgesehen, wo ein globaler Truckherstellers den ersten Elektro-Lkw ...
ZDK verlässt europäischen Dachverband CECRA Stuttgart/Bonn (ots) - Seinen Austritt aus dem europäischen Dachverband CECRA hat der Vorstand des Zentralverbands Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) beschlossen. Auf der Mitgliederversammlung des ZDK am 15. Juni in Stuttgart gab Präsident Jürgen Karpinski bekannt, dass die CECRA-Mitgliedschaft des ZDK zum 31. Dezember 2018 beendet werde. Als einen wichtigen Grund nannte er das zunehmende Missve...
41.350 offene Stellen für Informatiker Hannover (ots) - Die Rolle des IT-Standortes Deutschland ist stark gefährdet, denn es fehlen IT-Fachkräfte. So lautet das besorgniserregende Ergebnis einer Umfrage unter IT-Experten des VDI mit dem Titel: "Wie schaffen wir die Digitale Transformation?" "Die derzeitige Verfügbarkeit von IT-Fachkräften in Deutschland wird von 46 Prozent der Befragten als äußerst schlecht eingeschätzt", so Dieter Wes...
Herzschlagfinale bei WM-Rallye Italien: Sébastien Ogier und Julien Ingrassia erobern … Köln/Alghero (ITA) (ots) - - Amtierende Weltmeister Ogier und Ingrassia liefern sich im Ford Fiesta WRC ein packendes Duell mit der Konkurrenz und verpassen den Sieg um 0,7 Sekunden - Französisches Duo rangiert im WM-Klassement aussichtsreich an zweiter Position, M-Sport Ford verteidigt zweiten Platz in der Herstellerwertung - Finnisches Nachwuchstalent Teemu Suninen beeindruckt im zweiten Ford Fi...
Rechtzeitig vor dem Camping-Urlaub zum Gasanlagen-Check Berlin (ots) - Wohnmobil-Fans müssen die Flüssiggas-Anlage an Bord ihres Fahrzeugs alle zwei Jahre von einem anerkannten Sachkundigen prüfen lassen. Für einen entspannten Start in den Camping-Urlaub sollte dieser Pflichttermin also frühzeitig eingeplant werden, rät der Deutsche Verband Flüssiggas e.V. (DVFG). Mit dem Start des warmen Frühlingswetters lockt der Camping-Urlaub. Wohnmobilbesitzer sol...
Rallye Argentinien: Sieg und Tabellenführung für SKODA Werksfahrer Pontus Tidemand Villa Carlos Paz (ots) - - Pontus Tidemand und Copilot Jonas Andersson fahren im SKODA FABIA R5 zum zweiten WRC 2-Saisonsieg und übernehmen die Tabellenführung in der Kategorie - 17 Jahre alter SKODA Junior Kalle Rovanperä und Beifahrer Jonne Halttunen kommen in der WRC 2 in Führung liegend von der Strecke ab und müssen aufgeben - Mit vier Siegen bei fünf Rallyes dominieren SKODA Teams die Kategor...
Neuer SKODA KODIAQ RS fährt Rekordrunde auf dem Nürburgring Mladá Boleslav (ots) - - Sabine Schmitz fährt im SKODA KODIAQ RS Bestzeit für siebensitzige SUV auf der legendären Nürburgring-Nordschleife - SKODA setzt mit der Sportversion seines großen SUV die Tradition dynamischer Performance-Modelle konsequent fort - Weltpremiere des SKODA KODIAQ RS auf der Paris Motor Show 2018 Emotion, Dynamik und automobile Faszination: Diese Attribute vereint SKODA unter...
ARAG Konzern in neuer Aufstellung weiter erfolgreich auf Kurs Düsseldorf (ots) - Kennzahlen ARAG Holding SE (in Millionen EUR) 2017 +/- 2016* Gebuchte Bruttobeiträge 1.585,0 - 8,4 % 1.729,7 Aufwendungen für Versicherungsfälle f.e.R. 854,0 - 15,9 % 1.014,9 Schadenquote 54,4 % - 5,1 %-Pkt. 59,5 % Aufwendungen für den Versicherungsbetrieb f.e.R. ...
Anstieg der Kraftstoffpreise setzt sich fort München (ots) - Trotz einer zuletzt leichten Entspannung an den Rohölmärkten sind die Kraftstoffpreise auch im Mai deutlich gestiegen. Wie die monatliche Auswertung des ADAC zeigt, kostete ein Liter Super E10 im Monatsmittel 1,437 Euro und damit 6,6 Cent mehr als im April. Auch bei Diesel sah es kaum besser aus: Für einen Liter mussten die Autofahrer im Schnitt 1,277 Euro bezahlen, im Vormonat war...
0 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 10 (0 Bewertungen, durchschnittlich: 0,00 von 10)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

Cookie-Erklärung

Wir verwenden Cookies für die Webanalyse und für Werbung. Bitte wählen Sie, welche Cookies von Ihnen erwünscht sind. Sie können diese Erklärung jederzeit über das Menü widerrufen.
Datenschutz - Impressum

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Details zu den verwendeten Cookies

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Vielen Dank):
    Cookies der Webanalyse mit Google Analytics (IP Anonymisiert) und der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).
  • Analyse-Cookies nicht zulassen:
    Cookies der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Datenschutz - Impressum

Zurück