Polizei

POL-DH: +++ Twistringen – Verkehrsunfall mit Sachschaden und Unfallflucht +++ Asendorf/Altenfelde – Brand auf landwirtschaftlichem Anwesen +++

Diepholz (ots) – +++ Twistringen – Verkehrsunfall mit Sachschaden und Unfallflucht +++

Am Donnerstag, 17.05.2018, gegen 5:46 Uhr befuhr ein 50-jähriger Mann aus Schwarme mit seinem Lkw die Landesstraße 342 von Vechta in Richtung Twistringen. In einer Linkskurve kam ihm ein Lkw entgegen, der auf seine Fahrspur geriet. Es kam zur Berührung der beiden Fahrzeuge. Der Schwarmer kam mit seinem Lkw von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum. Der Fahrer des anderen Lkw entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Er konnte durch die Polizei nachträglich ermittelt werden. Es handelte sich um einen 56-jährigen Mann aus Bühren. Es entstand ein Sachschaden von etwa 4 000 Euro.

+++ Asendorf/Altenfelde – Brand auf landwirtschaftlichem Anwesen +++

Donnerstagnachmittag, 17.05.2018, gegen 16:30 Uhr kam es in Altenfelde aus noch ungeklärter Ursache zu einem Brand auf einem landwirtschaftlichen Anwesen. Das Feuer griff in kürzester Zeit auf weitere Gebäudeteile eines daneben befindlichen Kuhstalls über. Der Brand wurde durch eine Verkehrsteilnehmerin, die an dem Hof vorbeifuhr, bemerkt. Sie verständigte unverzüglich die Bewohner. Dadurch konnten die Tiere rechtzeitig geborgen werden. Die Gebäudeteile brannten bis auf die Grundmauern nieder. Es kam zu keinen Personen- oder Tierschäden. Der Sachschaden beläuft sich auf schätzungsweise 200 000 Euro.

+++ Siedenburg – Trunkenheitsfahrt +++

Bei einer Polizeikontrolle am Donnerstagabend,17.05.2018, stellten Sulinger Polizeibeamte in der Gemeinde Siedenburg fest, dass ein 57-jähriger Mann unter erheblichem Alkoholeinfluss mit seinem Opel am öffentlichen Straßenverkehr teilnahm. Ein vorläufig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,44 Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt, ein Strafverfahren eingeleitet.

+++ Stuhr – Verkehrsunfall +++

Am Donnerstag, 17.05.2018, gegen 7 Uhr befuhr eine 25-jährige Daimler-Fahrerin aus Stuhr die Straße “Am großen Heerweg” und beabsichtigte die kreuzende Siekstraße queren. Dabei missachtet sie die Vorfahrt eines 27-jährigen VW-Fahrers aus Groß Ippener, der die Siekstraße von rechts kommend befuhr. Durch den Aufprall entstand ein Sachschaden von etwa 16 000 Euro.

Keine Meldungen für Diepholz.

Rückfragen bitte an:

Sandra Franke

Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104
www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WES: Moers – Radfahrer kollidierte mit Motorradfahrer Moers (ots) - Am Dienstag gegen 17.50 Uhr befuhr ein 16-jähriger Moerser mit einem Leichtkraftrad die Ruhrorter Straße aus Richtung Neukirchen kommend in Richtung Duisburg. Kurz hinter der Einmündung Chemnitzer Straße kollidierte er mit einem 64-jährigen Mann aus Moers, der als Radfahrer von der rechten Straßenseite kommend, die Ruhrorter Straße überquer...
POL-MA: Brühl (Rhein-Neckar-Kreis) – Pkw ausgebrannt Brühl (ots) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 00:35 Uhr, geriet in Brühl ein Pkw in Brand. Die im Rennerswald zum Parken abgestellte Hochzeitslimousine der Marke Camaro fing aus bislang unbekannter Ursache Feuer und brannte völlig aus. Durch die verständigte Freiwillige Feuerwehr Brühl konnte der Brand gelöscht werden. Es entstand ein Sachschaden in Hö...
POL-GT: Drei Verletzte nach Verkehrsunfall Gütersloh (ots) - Borgholzhausen (VT) Am Montag, 14.05.2018, um 18.30 Uhr, ereignete sich in Borgholzhausen ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und zwei weitere Personen leicht verletzt wurden. Ein 51jähriger Mann aus Sachsen- Anhalt befuhr mit seinem Kleintransporter, VW, die Straße Unter der Burg und beabsichtigte die Bundesstraße 68 zu überqueren. Mit unverm...
POL-GG: Unfallflucht – Zeugen gesucht Mörfelden-Walldorf (ots) - Unfallort: Walldorf, Waldstraße Höhe Ludwigstraße. Unfallzeit: 14.05.2018, 13.25 Uhr. Unfallhergang: Zwei Kinder (9 und 10 Jahre) befuhren mit ihren Rädern die Waldstraße in Richtung Farmstraße. Eine bisher unbekannte Fahrzeugführerin berührte beim Vorbeifahren an den Rädern den linken Fuß des 10-jährigen K...
POL-BO: Motorradfahrer (53) weicht Autofahrerin (62) aus und wird schwer verletzt Herne (ots) - Zu einem Unfall zwischen einem Motorradfahrer und einer Autofahrerin ist es am Donnerstag, 17. Mai, in Herne-Crange gekommen. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt. Gegen 15.10 Uhr fuhr der 53-Jährige Herner mit seinem Motorrad auf der Heerstraße in Richtung Hafenstraße. In Höhe der Hausnummer 100 bemerkte er, dass die 62-jährige Autofahrerin aus Recklin...
POL-LIP: Änderung des soeben ausgestrahlten Presseberichtes: Oerlinghausen – 3 Verletzte nach Vorfahrtsunfall Lippe (ots) - Zur Erinnerung: Wir berichteten soeben von einem Vorfahrtsunfall in Oerlinghausen: (RB) Am heutigen Tag, gegen 18:23 Uhr, kam es auf der Tunnelstraße an der Einmündung zur Zeppelinstraße zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem insgesamt 3 Personen verletzt wurden. Ein 89-jähriger Pkw-Fahrer aus Leopoldshöhe beabsichtigte von der Zeppelinstraße nach ...
POL-EU: Quadfahrer und Pkw kollidieren, 18jähriger Quadfahrer schwer verletzt Euskirchen, Großbüllesheim, Gewerbegebiet Am Silberberg (ots) - Ein 18jähriger Mann aus Weilerswist fährt heute, Dienstag, gegen 13:10 Uhr, mit einem Quad die Barentstraße aus Fahrtrichtung Am Silberberg kommend und kollidiert mit einem entgegenkommenden PKW. Der Fahrer des Quad wird schwer verletzt. Das Quad wurde durch die Kollision umgeworfen. Die Unfallaufnahme dauer...
LPI-SLF: Verkehrsunfall in Tegau Saalfeld (ots) - Tegau/Saale-Orla-Kreis: Am 17.05.2018, gegen 20:15 Uhr, kam es in der Ortslage Tegau zu einem Verkehrsunfall. Der 25jährige Fahrer eines Pkw Opel kam von der Fahrbahn ab, fuhr über einen Grünstreifen und beschädigte im weiteren Verlauf der Fahrt mehrere Verkehrsschilder, einen Gartenzaun und eine Gartenmauer. Der Fahrzeugführer wurde dabei leicht verletzt....
POL-BN: Bonn-Zentrum: 25-Jähriger nach Ladendiebstahl vorläufig festgenommen Bonn (ots) - Im Polizeigewahrsam endete der Mittwoch (16.05.2018) für einen 25-jährigen Mann. Er hatte gegen 16:30 Uhr mit einem 19-jährigen Begleiter versucht, hochwertige Kleidung aus einem Bonner Kaufhaus an der Poststraße zu stehlen. Eine alarmierte Streife der Wache GABI nahm den 25-Jährigen vorläufig fest. Sein 19-jähriger Mittäter wurde vor Ort entla...
POL-HRO: Waffen- und Munitionsfund bei Rehna Rostock (ots) -Bereits am Montag meldete sich eine Hinweisgeberin aus der Nähe von Rehna im Landkreis Nordwestmecklenburg bei der Polizei und teilte mit, dass sie in ihrem Haus Waffen und Munition gefunden hätte. Vor Ort stellten die Beamten über 4.000 Schuss Munition unterschiedlichen Kalibers (mehr als 17kg schwer) eine zerlegte Maschinenpistole (MP40), eine Pistole Kaliber 7,...
POL-FR: Binzen: Fußgängerin angefahren – schwer verletzt Freiburg (ots) - Eine Fußgängerin wurde bei einem Verkehrsunfall am Freitag in Binzen schwer verletzt. Die Frau überquerte die Hauptstraße in Höhe der Einmündung zur Fischinger Straße. Auf der Straße wurde sie von einem Opel berührt, dessen 40 Jahre alter Fahrer gerade von der Fischinger Straße nach links in die Hauptstraße eingefahren w...
LPI-SHL: Gewalt gegen Parkuhr Meiningen (ots) - In Meiningen in der Ernestinerstraße wurde durch unbekannte Täter eine Parkuhr mutwillig beschädigt. Das Gerät wurde durch die Beamten, aus der Verankerung gerissen, vorgefunden. Die Tat muss im Zeitraum vom 18.05.18 bis 19.05.18 passiert sein. Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SuhlPolizeiinspektion Schmalkalden-MeiningenE...
LPI-NDH: Fahrer unter Alkohol und Drogen gestoppt Sondershausen (ots) - Am Mittwochabend kontrollierten Polizisten in der Hospitalstraße den Fahrer eines Audi. Mit dem Mann wurde sowohl ein Alkohol- als auch ein Drogentest durchgeführt. Der Alkoholtest ergab einen Wert von 0,22 Promille. Auch der Drogentest verlief positiv. Der 30-Jährige musste mit zur Blutentnahme ins Krankenhaus. Gegen den polizeibekannten Fahrer wurde Anzeige ...
POL-KA: (KA) Östringen/Ubstadt Weiher- Zwei Einbrüche in Vereinsheime Östringen, Ubstadt-Weiher (ots) - In der Nacht zum Donnerstag sind möglicherweise dieselben Täter in das Vereinsheim des Tennisclubs Östringen-Odenheim und in das Vereinsheim des Sportvereins Stettfeld eingebrochen. Während die Einbrecher in Stettfeld vermutlich leer ausgingen entwendeten sie in Odenheim einen kleinen Betrag Münzgeld. Die Höhe des Sachschadens mu...
POL-HH: 180517-1. Festnahme eines international agierenden Ladendiebes am Hamburger Flughafen Hamburg (ots) - Tatzeit: 16.05.2018, 10:50 Uhr Tatort: Hamburg-Fuhlsbüttel, Flughafenstraße, Flughafen Hamburg Beamte des Polizeikommissariats 343 (Außenstelle Flughafen) nahmen heute Morgen einen 35-jährigen Franzosen vorläufig fest, der im Verdacht steht, gewerbsmäßig Ladendiebstähle in internationalen Flughäfen begangen zu haben. Die Ermittlungen ...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68439/3947520
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.