Presse

Teilzeit

Halle (ots) – Wer seine Arbeitszeit reduziert – etwa, um sich um seine Kinder oder pflegebedürftige Angehörige zu kümmern -, leistet nicht nur Wichtiges für seine Familie, sondern auch für die Gesellschaft. Meist sind es immer noch Frauen, die diese Aufgaben übernehmen. Es ist ungerecht, dass sie bislang am Ende für ihren Einsatz auch noch bestraft worden sind. Nämlich damit, dass sie in der Teilzeitfalle auch dann noch festsaßen, wenn sich ihre Lebenssituation lange verändert hatte.

Quellenangaben

Textquelle:Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/47409/3970244
Newsroom:Mitteldeutsche Zeitung
Pressekontakt:Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Solidarisches Grundeinkommen führt nicht aus Hartz IV heraus Berlin (ots) - Das solidarische Grundeinkommen, das Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller vorgeschlagen hat, würde die Betroffenen nicht aus Hartz IV herausführen. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Frage des Grünen-Bundestagsabgeordneten Markus Kurth hervor, die dem Berliner "Tagesspiegel" (Montagausgabe) vorliegt. Bei einem Bruttoeinkommen von 1500 Euro im Monat hät...
Laschet begrüßt Eon-RWE-Deal und mahnt Arbeitsplatzsicherung an Düsseldorf (ots) - NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) begrüßt die Pläne von Eon und RWE. "Ganz grundsätzlich glaube ich, dass es eine sehr innovative Entscheidung sein kann, ein Unternehmen zu haben, das sich zur Versorgungssicherheit sowohl den konventionellen Energien als auch den Erneuerbaren widmet, und ein anderes, was sehr auf den Vertrieb und die Netze in Deutschland achtet. Damit ha...
SPD-Experte Lauterbach hält nichts von höheren Alkoholpreisen in Deutschland Berlin (ots) - Berlin. Der Gesundheitsexperte der SPD, Karl Lauterbach, hält nichts von der Forderung nach höheren Preisen für alkoholische Getränke in Deutschland nach schottischem Vorbild. Es sei keineswegs erwiesen, dass sich der Alkoholkonsum dadurch verringern lasse, sagte der Fraktionsvize dem Berliner "Tagesspiegel" (Samstagsausgabe). Zudem sei die Zahl der Alkoholtoten im Land nach wie vo...
Radfahrer und Fußgänger sollen besser vor tödlichen Unfällen geschützt werden Saarbrücken (ots) - Angesichts vieler tödlicher Verkehrsunfälle mit abbiegenden Lkw erhöhen die Bundesländer den Druck auf die Bundesregierung, Radfahrer und Fußgänger besser zu schützen. Wie die "Saarbrücker Zeitung" (Samstag) berichtet, fordern fünf Länder verpflichtende "Abbiegeassistenzsysteme" für schwere Lkw sowie eine Nachrüstpflicht. Laut Zeitung geht dies aus einem Antrag der Länder Berli...
Bundesbank: EU sollte wegen Strafzöllen WTO-Klage gegen USA in Betracht ziehen Osnabrück (ots) - Bundesbank: EU sollte wegen Strafzöllen WTO-Klage gegen USA in Betracht ziehen Weidmann hofft auf Impulse von G20-GipfelOsnabrück. Bundesbankpräsident Jens Weidmann hat die USA vor der Einführung von Strafzöllen gewarnt. Der Ökonom sagte der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Samstag) vor seiner Abreise zum G20-Gipfel in Buenos Aires, die EU solle die USA gegebenenfalls vor der Welt...
Ganz miese Stimmung – Kommentar zu Landesregierung Ravensburg (ots) - Die Stimmung in der Landesregierung ist auf dem Tiefpunkt. Nach dem Wahldebakel um die neue Vizepräsidentin des Landtages muss man sich erstmals seit deren Amtsantritt 2016 ernsthafte Sorgen machen um das Bündnis aus Grünen und CDU. Erstmals offenbarte sich auch bei den Grünen ein Riss in den eigenen Reihen. Nicht alle Abgeordneten folgten dem Fraktions-chef. Erst das Aus fürs W...
Konstantin von Notz fordert nach Störung des Internets schnelle Aufklärung – … Heilbronn (ots) - Der Grünen-Netzexperte und Fraktionsvize Konstantin von Notz sieht nach der schweren Störung des Internets in Deutschlands die Bundesregierung in der Pflicht zum Handeln. Von Notz sagte der "Heilbronner Stimme" (Mittwoch): "Unsere digitalen Infrastrukturen sind heute, das haben uns zahlreiche erfolgreiche IT-Angriffe in den letzten Monaten immer wieder vor Augen gehalten, insges...
Wirtschaftsvertreter warnen vor Eskalation im Handelsstreit Düsseldorf (ots) - Der Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Eric Schweitzer, hat die Europäische Union zu Geschlossenheit im Handelsstreit mit den USA aufgerufen. "Die deutsche Wirtschaft ist auf offene Märkte angewiesen", sagte Schweitzer der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Donnerstag). "Die EU sollte sich jetzt geschlossen für die Stärkung der WTO und offene Märkte ...
Kommentar zur Entwicklung in Syrien Regensburg (ots) - Der Raketenangriff ist nicht nur Ausdruck von technisch-militärischer Stärke der drei Verbündeten, sondern zugleich Ausdruck der Ohnmacht, der Unfähigkeit, mit diplomatischen Mitteln die Lage im Land, vor allem die Situation der Zivilbevölkerung, zu verbessern. Das Dilemma des Westens in diesem Fall ist, dass er kein Konzept, keinen Plan besitzt, wie die widerstreitenden Mächte ...
Behandlungsfehlerstatistik der Bundesärztekammer Crusius: “Fehlerprävention durch … Berlin (ots) - Berlin, 04.04.2018 - "Wir Ärzte können Patienten keine Heilung versprechen, wohl aber, dass wir uns mit ganzer Kraft für ihre Heilung, für die Qualität ihrer Behandlung und damit für ihre Sicherheit einsetzen." Das sagte heute Dr. Andreas Crusius, Vorsitzender der Ständigen Konferenz der Gutachterkommissionen und Schlichtungsstellen der Bundesärztekammer, bei der Vorstellung der Beh...
“Ausländer rein?”: ZDFzoom über den Streit ums Einwanderungsgesetz Mainz (ots) - Deutschland hat ein Fachkräfteproblem. Abhilfe sollen Einwanderer schaffen, darin sind sich die Koalitionsparteien einig. Doch darüber, wie der Zuzug geregelt werden soll, herrscht Streit. Am Mittwoch, 4. April 2018, 22.45 Uhr, beleuchtet "ZDFzoom" in "Ausländer rein? - Der Streit ums Einwanderungsgesetz" die aktuelle Debatte. Denn im Koalitionsvertrag stehen unter der Überschrift "E...
Weniger Erregung in der großen Koalition Straubing (ots) - Vor allem wäre es zu begrüßen, wenn die Erregungsschwelle etwas abgesenkt würde. CDU, CSU und SPD sind unterschiedliche Parteien mit jeweils eigenen Konzepten und Überzeugungen. Auch in der Asylpolitik. Manchmal aber wäre es hilfreich, konkrete Gesetzentwürfe abzuwarten, statt sich über jede provokante Äußerung furchtbar aufzuregen.QuellenangabenTextquelle: Straubinger Tagblatt, ...
zur Bundesliga Halle (ots) - Zählt die deutsche Eliteklasse tatsächlich zur Elite der nationalen Ligen des Kontinents? Die Antwort fällt so eindeutig wie vernichtend aus. Mitnichten! Der Rückstand auf Spanien und England ist gewachsen. Italien ist vorbeigezogen, Frankreich ist drauf und dran. Das zeigt auf den ersten Blick die sogenannte Fünfjahreswertung der Uefa. In den europäischen Klubwettbewerben fuhr...
Centigon France als vertragspartner für gepanzerte Lastkraftwagen der niederländischen … Paris (ots/PRNewswire) - Panzerung der Scania-Fahrzeugkabinen für die niederländischen Streitkräfte durch den französischen Rüstungsexperten Nach einer internationalen Ausschreibung, die der schwedische Hersteller Scania gewonnen hat, werden nun mehr als 2000 Lastkraftwagen für die Defence Materiel Organisation (DMO; Organisation zur Beschaffung von Wehrmaterial) des niederländischen Verteidigung...
Missstände in Jugendämtern: Städtetag beklagt “eklatanten Fachkräftemangel” Osnabrück (ots) - Missstände in Jugendämtern: Städtetag beklagt "eklatanten Fachkräftemangel" Dringender Appell an Bund und Länder: "Mehr Sozialarbeiter ausbilden" Osnabrück. Angesichts der Überbelastung in Jugendämtern appelliert der Deutsche Städtetag an den Bund und die Länder, die Ausbildungskapazitäten für Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter an den Fachhochschulen zu erhöhen. Hauptgeschäft...
0 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 10 (0 Bewertungen, durchschnittlich: 0,00 von 10)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.