ONLY Damen Lockerer Strickpullover Knitted Basic Stretch Sweater Langarm Rundhals Shirt ONLDANIELLA, Farben:Rosa-2,Größe Damen:M

Klicken Sie auf den grünen Button, um die Produktbilder zu laden.

Mit dem Laden der Produktbilder akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Amazon. Mehr erfahren

Produktbilder laden

Der ultimative Style-Guide: Lange Bündchen und tief angesetzte Schultern

In der schnelllebigen Modewelt gibt es Trends, die kommen und gehen, während andere zeitlose Klassiker bleiben. Lange Bündchen und tief angesetzte Schultern sind solche Beispiele, die in unterschiedlichen Variationen immer wieder auftauchen. Das coole ist, dass man sie vielseitig kombinieren kann, egal ob im Alltag oder bei besonderen Anlässen. Lass uns also eintauchen in diesen Style-Guide, der dir dabei hilft, den perfekten Look zu kreieren.

Lange Bündchen: Für einen eleganten und stylischen Look

Machst du gerade deinen Kleiderschrank auf, finden wir bestimmt ein paar Pullover oder Jacken mit langen Bündchen vor. Aber hast du schon einmal darüber nachgedacht, wie vielseitig diese -Basics sein können? Lange Bündchen sind toll, weil sie deinem Look eine gewisse Eleganz verleihen und gleichzeitig super praktisch sind.

Zum Beispiel – steckst du gerne mal deine Hände in die Taschen deiner ? Na klar, wer tut das nicht! Lange Bündchen wärmen deine Hände an kalten Tagen und sorgen dafür, dass du keine Handschuhe brauchst.

Das Beste an diesen Bündchen ist jedoch, dass sie dein Outfit visuell interessanter machen, indem sie einen Kontrast zum restlichen Look schaffen. Kombiniere sie etwa mit einem übergroßen Schal oder einer auffälligen Kette, um das gewisse Etwas zu erreichen.

Tief angesetzte Schultern: Lässigkeit trifft auf Komfort

Jeder von uns hat wohl mindestens ein Kleidungsstück mit tief angesetzten Schultern im Schrank – sei es ein Sweatshirt, Shirt oder eine . Der Grund dafür liegt auf der Hand (oder besser gesagt, auf der Schulter): ein tief sitzender Ansatz an den Schultern sorgt für maximale Bewegungsfreiheit und passt perfekt zum heutigen, modernen Lebensstil.

Der lässige Look entsteht durch die entspannte Passform, die dir einerseits viel Bewegungsfreiheit bietet und andererseits einen großartigen, coolen Style ermöglicht. Übrigens – auch hier gilt: Langweilig war gestern! Indem du den schlichten Look mit auffälligen aufpeppst, verwandelst du das Basic in ein Fashion-Highlight.

Wie kombiniere ich lange Bündchen und tief angesetzte Schultern?

Wenn du das Beste aus beiden Welten aufgreifen möchtest, decke dich mit Kleidungsstücken ein, die sowohl lange Bündchen als auch tief angesetzte Schultern bieten. In Kombination mit schlichten Leggings, Jeans oder Röcken verleihst du deinem Outfit so das besondere Extra.

Doch Vorsicht! Auch bei diesem gilt: Weniger ist manchmal mehr. Achte darauf, den Rest deines Outfits eher zurückhaltend zu gestalten und die modischen Akzente auf die Bündchen und Schultern zu legen. Schließlich sollen diese beiden Elemente bei deiner Kreation im Mittelpunkt stehen und nicht untergehen.