Presse

Zukunftsstarke Personalarbeit – Erfolgskonzept “HR-App-Store”

aventini auf der Zukunft Personal Süd

Der Markt offeriert eine Vielzahl von HR-Lösungen. Meist decken diese jedoch nur einzelne Bereiche ab, sind also Insellösungen. Genau hier greift das Konzept des ” HR-App-Store“, den aventini auf der “Zukunft Personal Süd” (Stuttgart, 24./25. April 2018) präsentiert. Die innovative Plattform im ästhetischen Design steht für ein modernes, komfortables Arbeiten und setzt bei der Bearbeitung individueller HR-Aufgaben neue Standards.

Der “HR-App-Store” überzeugt durch ein breit gefächertes Leistungsspektrum, eine bestechend strukturierte Oberfläche sowie erstklassigen Bedienkomfort. Die Plattform, die in engster Zusammenarbeit mit HR-Experten entwickelt wurde, bildet das gesamte HR-Themenspektrum professionell ab: Bewerbermanagement, digitale Personalakte, HR-Workflows, On-/Offboarding, Arbeitsschutz, Seminarwesen, Controlling-Apps für HR und Führungskräfte, Apps für die Kommunikation mit Mitarbeitern und Bewerbern – und dies alles DSGVO-konform umgesetzt!

Besonders hervorzuheben ist die moderne Arbeitsoberfläche: In geschmackvollem Design gestaltet, bietet sie dem User glasklare Orientierung und passt sich den Bedürfnissen des Mitarbeiters ideal an. Alle Prozesse finden auf maximal zwei Ebenen statt. In die Entwicklung wurden arbeitsmedizinische und ergonomische Gesichtspunkte einbezogen, die ein ermüdungsarmes und effizientes Arbeiten sicherstellen. Dank der minimalistischen Struktur profitiert der User von einer hoch intuitiven Bedienbarkeit. Das Ergebnis ist ein modernes, flexibles und angenehmes Arbeiten, einhergehend mit einer Steigerung der Arbeitszufriedenheit und einer Erhöhung der Produktivität.

Aufgrund der klaren, intuitiv bedienbaren Oberfläche ist der “HR-App-Store” sofort und ohne Schulungsaufwand einsatzfähig. Die Geschäftsprozesse werden effizienter und schlanker, Kosten und Aufwand werden deutlich gesenkt. Im modularen Baukastensystem bucht der Kunde nur die Tools, die er aktuell wirklich benötigt und profitiert von maximaler Flexibilität und Unabhängigkeit.

“In einer zunehmend komplexen, digitalisierten Berufswelt wollten wir ein Novum im Bereich “HR” schaffen und eine Lösung entwickeln, die praxisnah und bezahlbar ist,” sagt Markus Schropp, Geschäftsführer von aventini. “Personalverantwortliche können mit dem “HR-App-Store” das Tagesgeschäft einfacher, effizienter und kostengünstiger gestalten. In die Entwicklung sind Anregungen und Anforderungen von über 100 Unternehmen eingeflossen. In Konsequenz sind die Prozesse genau so aufgebaut, wie sich dies in den Personalabteilungen bewährt hat. Zahlreiche Kunden haben aventini bestätigt, dass der “HR-App-Store´ genau so arbeitet, wie sie denken.”

In die Plattform “HR-App-Store” sind technische und prozessuale Neuentwicklungen eingeflossen, für die der Newcomer aventini steht. Für den Bereich HR zeichnet der Partner HANSALOG Services verantwortlich, der über 30 Jahre Expertise und Markterfahrung verfügt. Genau in dieser kraftvollen Kombination aus profunder Digitalkompetenz und jahrzehntelanger HR- und Payroll-Kompetenz sehen die beiden Geschäftsführer den besonderen Kundennutzen. Und der Erfolg gibt ihnen recht – konnten sie doch bereits auf der “Zukunft Personal” in Köln im September zahlreiche Neukunden gewinnen.

Info: www.aventini.de

Info: www.hansalogservices.de

aventini auf der Zukunft Personal Süd: Halle 1, Stand B.22

Mittwoch, 25.4.2018, 14.40 – 15.25 Uhr, Zukunft Personal Süd, Forum 1

Vortrag von aventini Geschäftsführer Markus Schropp:

Unternehmerischer Fortschritt durch zukunftsstarke Personalarbeit

Erfolgskonzept HR-App-Store

Bildquelle: aventini GmbH

aventini und HANSALOG Services – App-basierte Personalarbeit

Personalmanagement 4.0 ist das Ziel des App-basierten Tools der beiden Anbieter aventini und HANSALOG Services. Während die Neugründung aventini die technologische Plattform und die it-seitige Umsetzung der innovativen Software verantwortet, steuert HANSALOG Services 30 Jahre Erfahrung im Bereich HR bei. Das Ergebnis ist eine vollständig webbasiertes HR-Portal für modernste Personalarbeit.

Die webbasierte App unterstützt die Kunden dabei, völlig neue Wege der Personalarbeit zu beschreiten. Über zahlreiche Apps kann die HR-Abteilung ihre Aufgaben schneller bearbeiten. Für die Personalabteilung beutet dies, sie können auf eine breitgefächerte HR-Software zurückgreifen, die ohne Schulungen bedienbar ist und die die besten und effizientesten Prozesse von über 100 mittelständischen Kunden für alle Interessenten nutzbar macht.

Firmenkontakt
aventini GmbH und HANSALOG Services GmbH
Markus Schropp
Bahnhofstr. 43
87448 Waltenhofen
0800 113 1141
markus.schropp@aventini.de
http://aventini.de/

Pressekontakt
SCL – Strategy Communication Lötters
Christine Lötters
Zur Marterkapelle 30
53127 Bonn
0171 48 11 803
loetters@sc-loetters.de
http://www.sc-loetters.de

Hat Ihnen die News oder der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Das könnte Sie auch interessieren:

Vertrauliche Geburt – anonym und sicher ARAG Rechtsexperte Tobias Klingelhöfer beantwortet die wichtigsten Fragen Eine bevorstehende Geburt ist meist ein Grund zu großer Freude – aber leider nicht immer! Manchmal befinden sich Frauen in Lebenssituationen oder Zwangslagen, die eine unbeschwerte Schwangerschaft und Niederkunft unmöglich machen. Eine Schwangerschaft geheimhalten zu müssen, ist ein schwieriges Pr...
Kommentar zur SPD: Zu allem fähig Berlin (ots) - Arbeitsfähigkeit ist ein hohes Gut, beinahe das höchste, wenn die SPD-Führung Recht hat. Ihr Ruf an die Regierungswerkbank trifft die Partei allerdings in einer Phase schierer Unlust, die aus tiefer Verunsicherung rührt. Regierungspartei, wozu? Die Gründe der Verweigerung, die Martin Schulz kurz nach der Bundestagswahl noch selbst klar und deutlich auf den Punkt gebracht hatte, gelt...
Schokolade, Blumen, Dessous oder Parfüm – wer rechtzeitig dran denkt, bestellt kleine oder große Aufmerksamkeiten bequem im Internet. Doch wie sieht es da mit der rechtzeitigen Lieferung aus? Und lassen sich auch Ohrstecker und Dessous umtauschen? Was Online-Shopper wissen sollten, damit Geschenke am Valentinstag in doppelter Hinsicht gut ankommen, erklärt Dr. Carsten Fö...
art KARLSRUHE zeigt Kunst für den Artenschutz: Mit dem “Karlsruhe Multiple” gemeinsam Gutes tun Karlsruhe, 14.02.2018. “Ich bin ein Elefant” – so lautet der Titel der Keramikskulptur von Anna Dorothea Klug. Sie ist Teil des Kunstprojekts “Karlsruhe Multiple” ( www.karlsruhe-multiple.de), das von der Vollack Gruppe im badischen Karlsruhe initiiert wurde und gemeinsam mit dem Zoo und der Majolika Manufaktur in die Tat umgesetzt wird. In einer limitierten Auflage i...
Ein “Brief aus der Heimat” von Shenyang verbreitet sich rasend schnell in China Shenyang, China (ots/PRNewswire) - Am 6. Februar verbreitete sich ein Thema auf WeChat-Moments wie ein Lauffeuer in 12 chinesischen Städten. Die Metrozeitungen dieser Großstädte und ihre offiziellen WeChat-Konten hatten alle die gleiche Schlagzeile: Die Stadt Shenyang lanciert "Dreifaches Willkommen", um Talente anzuziehen. Die Stadtregierung von Shenyang führte eine Kampagne durch, um Innovatione...
Roger Federer will zurück auf den Tennis-Thron: der Auftakt des Tennisjahres 2018 bei … Unterföhring (ots) - - Sky berichtet von Montag, 12. bis Sonntag, 18. Februar insgesamt über 50 Stunden live - Am Start sind außerdem die Zverev-Brüder, Philipp Kohlschreiber, Jan-Lennard Struff, Grigor Dimitrov und Stan Wawrinka - Sky überträgt auch 2018 insgesamt über 1000 Stunden live und exklusiv von den ATP World Tour Finals, allen neun Turnieren der ATP World Tour Masters 1000 sowie den meis...
NDR Verwaltungsratsvorsitzende Kerssenbrock: “KEF Forderungen missachten Gebot der … Hamburg (ots) - Im Rahmen einer Klausurtagung des NDR Verwaltungsrats übte dessen Vorsitzende, Dr. Dagmar Gräfin Kerssenbrock, am Donnerstag (15. Februar) in Hamburg deutliche Kritik an der Stellungnahme der Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten (KEF) zum Bericht von ARD, ZDF und Deutschlandradio über "Auftrag und Strukturoptimierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks...
Runde: Murren an der Basis – Volksparteien auf Talfahrt? – Donnerstag, 15. Februar 2018, … Bonn (ots) - Noch nie hat es in Deutschland so lange gedauert, eine Regierung zu bilden. Noch nie ist binnen eines Jahres ein Politiker so hoch gestiegen und so tief gefallen wie der ehemalige SPD-Hoffnungsträger Martin Schulz. Er hat viel Glaubwürdigkeit verspielt. Die Umfragewerte seiner Partei sind auf ein Rekordtief gesunken. Wähler und Parteimitglieder haben Schlingerkurs und Kehrtwendungen a...
Crocodile Dundee inspiriert neue, auf US-Touristen ausgerichtete Werbekampagne im Umfang … Sydney (ots/PRNewswire) - Der NFL Super Bowl ("Big Game"), die meistgesehene Fernsehübertragung in den USA, lieferte am 4. Februar den Startschuss für eine neue US-Marketingkampagne von Tourism Australia, die mit einem Umfang von 36 Mio. AUD (rund 23 Mio. Euro) das Interesse amerikanischer Touristen an Australien wecken soll. Den vollständigen Multimedia-Bericht finden Sie unter: https://www.prnas...
Jetzt für die VWI Graduation Awards bewerben Berlin (ots) - Für herausragende Bachelor- und Master-Arbeiten vergibt der Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure (VWI) e.V. auch 2018 die VWI Graduation Awards. Bewerbungen nimmt der Verband bis zum 30. Juni 2018 entgegen. Herausragende Bachelor- und Masterarbeiten wird der Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure (VWI) e.V. auch 2018 wieder mit den VWI Graduation Awards prämieren. "Der VWI will ...
Das Unternehmen verkauft seit über zehn Jahren nur nachhaltige Produkte Das familiengeführte Gartenbauunternehmen KRAMER GbR Garten & Ambiente aus Buchholz bei Bonn führt seine Nachhaltigkeitsstrategie für seine Produkte und Dienstleistungen auch 2018 fort und will weiter für Kunden, Mitarbeiter und Partner in Sachen Umweltschutz ein Zeichen setzen. Das Thema Nachhalti...
Allgeier Experts tritt dem Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. … Wiesbaden (ots) - Der Personal- und Projektdienstleister Allgeier Experts ist seit Januar Mitglied im Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME), einem der wichtigsten Fachverbände für Einkäufer, Supply-Chain-Manager und Logistiker in Europa. Nach der erfolgreichen erstmaligen Teilnahme am BME-Symposium im vergangenen November erhofft sich Allgeier Experts nun noch stärkere ...
Topthemen der Internet World EXPO 2018 Das sind die Highlights und Top-Speaker der diesjährigen Messe 06. bis 07. März 2018, Messe München München, Februar 2018 – Auf der diesjährigen Internet World werden erstmals rund 17.000 Besucher erwartet. Das Programm dafür liefern über 400 Aussteller und mehr als 200 Speaker auf verschiedenen Bühnen. Wir fassen die Highlights der Messe und die jeweiligen Top-Vertreter der Branche zusammen: 1. TREND ARENA: Den Messe...
GAI NetConsult und itsc schließen Partnerschaft für pro|care ELAN in der Dunkelverarbeitung Durch die Kooperation mit itsc erweitert GAI NetConsult ihr Partnernetzwerk für pro|care ELAN. Gesetzliche Krankenkassen erhalten Komplettpaket zur sicheren Automatisierung von Geschäftsprozessen. Berlin, 15.02.2018 – GAI NetConsult GmbH und itsc GmbH haben einen Kooperationsvertrag für den Einsatz der Software pro|care ELAN abgeschlossen. Ziel der Zusammenarbeit ist es, Kran...
Energie-Atlas Deutschland: eprimo im Spitzenfeld - Focus-Money nimmt Stromanbieter in 170 Städten und Regionen unter die Lupe - eprimo 63-mal auf dem Siegerpodest - Immer mehr Kunden legen Wert auf hervorragenden Service Neu-Isenburg. 12. Februar 2018. Das Wirtschaftsmagazin Focus-Money ermittelt jährlich für 170 Städte und Regionen die leistungsfähigsten Stromanbieter und veröffentlicht die Top Fünf der jeweil...

Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/337360
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.