Polizei

POL-PDMY: Ereignisse im Zusammenhang mit dem Faschingstreiben am Wochenende 09.-11-02.2018

Dienstbezirk der Polizeiinspektion Mayen (ots) – Bei einer Karnevalsveranstaltung in Thür meldete der Veranstalter, am 10.02.2018, gegen 01:00 h frühzeitig, dass sich vor dem Veranstaltungsgelände eine Schlägerei anbahnen könnte. Durch das rasche Eintreffen der Beamten der Polizei Mayen, konnten Körperverletzungen verhindert werden. Von insgesamt 14 Personen wurden die Personalien feststellt und überprüft, gegen die Störer wurden Platzverweise ausgesprochen.

Am 10.02.2018, fanden der Kinderumzug in Mayen und der Fastnachtsumzug in Monreal statt. Beide Veranstaltungen verliefen ohne Zwischenfälle.

Bei einer Fastnachtsveranstaltung in Lonnig kam es gegen 16:15 h zu einer Körperverletzung. Hier schlug ein 18-jähriger Mann aus der VG Münstermaifeld auf einen 23-jährigen Mann aus Kobern- Gonndorf ein. Gegen den Schläger wurde ein Strafverfahren eingeleitet, er erhielt für die weitere Veranstaltung und das umliegende Gelände einen Platzverweis.

Gegen 21:20 h kam es zu weiteren Körperverletzungsdelikten. Eine 30-jährige Frau aus der VG Münstermaifeld und ein 42-jähriger Mitarbeiter der Security beschuldigten sich wechselseitig des tätlichen Angriffs. Hier erfolgte die Einleitung eines Ermittlungsverfahrens gegen beide beteiligten Personen.

Während der Anzeigenaufnahme wurden eingesetzte Polizeibeamte, durch einen unbeteiligten 16-jährigen Jugendlichen aus der VG Maifeld, beleidigt. Auch hier wurde gegen den Jugendlichen ein Strafverfahren eingeleitet.

Gegen 23:10 h kam es in Ochtendung in der Kreuzstraße, in der Nähe einer Gaststätte zu Streitigkeiten unter Fastnachtern. Durch schnelle polizeiliche Präsens konnten Körperverletzungsdelikte und Straftaten verhindert werden. Von insgesamt 7 Personen wurden die Personalien feststellt und überprüft, gegen die Störer wurden Platzverweise ausgesprochen.

Am 11.02.2018 fanden die Karnevalsumzüge in Ettringen und Mayen-Hausen statt. Beide Veranstaltungen verliefen ohne Zwischenfälle.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Mayen

Telefon: 02651-801-0
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Hat Ihnen die News oder der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HN: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.02.2018 Heilbronn (ots) - Heilbronn: Kokaindealer hielt sich unerlaubt im Bundesgebiet auf Bereits im Dezember 2017 konnten Rauschgiftfahnder der Heilbronner Kriminalpolizei einen 24-jährigen Albaner festnehmen, welcher zuvor aus einem Café am Heilbronner Marktplatz heraus sowie am Marktplatz selbst an seine Kunden Kokain verkaufte. Bislang konnte der Fall nicht veröffentlicht werden, da ...
POL-KA: (PF) Pforzheim – Hochwertiger Mercedes vor Haustür gestohlen Pforzheim (ots) - Ein mit dem sogenannten Keyless-Go-System ausgestatteter Mercedes-Benz mit einem Zeitwert von rund 75.000 Euro wurde in der Nacht zum Freitag in der Pforzheimer Südoststadt gestohlen. Das Fahrzeug wurde am Freitagabend gegen 23 Uhr direkt vor dem Anwesen des Fahrzeugbesitzers in der Kantstraße abgestellt, welcher am frühen Freitagmorgen den Verlust seines Pkw fest...
POL-KLE: Kreis Kleve – Karnevalsumzüge im Kreis Kleve am Tulpensonntag / Bilanz der Polizei (Stand: 11.02.2018, 18.30 Uhr) Kreis Kleve (ots) - Kreis Kleve - Am Tulpensonntag (11. Februar 2018) fanden im Kreis die Karnevalsumzüge in Kranenburg, Emmerich, Bedburg-Hau/Hasselt, Kerken-Nieukerk, Kevelaer-Twisteden und Kevelaer-Winnekendonk statt. Den Karnevalsumzug in Kranenburg besuchten etwa 8000 Zuschauer. Es kam während des Umzuges zu keinen nennenswerten Problemen. Rund 20 Alkoholgebinde wurden im Rahmen de...
POL-H: Zeugenaufruf! Unbekannte sprühen Hakenkreuz an Hauswand Hannover (ots) - Die Kripo sucht Zeugen zu einem zirka 4,70 Meter mal 2,10 Meter großen weißen Tag mit einem Hakenkreuz an der Wand eines Mehrfamilienhauses an der Hackethalstraße in Langenhagen. Polizeibeamte hatten es am Freitagmorgen, 16.02.2018, gegen 06:15 Uhr, entdeckt. Das in weißer Farbe gesprühte Tag befindet sich an der Außenwand des Hauses an der Wilhe...
POL-MI: Tief stehende Sonne blendet Autofahrer Minden (ots) - Bei einem Auffahrunfall auf der Hahler Straße ist am Mittwochmorgen ein 67-jähriger Autofahrer leicht verletzt worden. Der Mann war um kurz vor 9 Uhr mit seinem Toyota vom Kreisel in Hahlen kommend in Richtung Innenstadt unterwegs. Noch vor der Kreuzung mit dem Petershäger Weg, in Höhe einer Bäckerei, erkannte der Mann offenbar nicht rechtzeitig den verkehr...
POL-UL: (BC) Riedlingen – Essen verbrennt / 25 Feuerwehrleute rückten am Sonntag nach Neufra aus. Ulm (ots) - Gegen 10.00 Uhr kamen die Rettungskräfte auf den Schloßberg. Es qualmte gewaltig aus einer Wohnung. Die Feuerwehr fand die Ursache des Rauches: Der Bewohner hatte Essen auf dem Herd vergessen. Es verbrannte. Die Feuerwehr lüftete die Wohnung, der Rettungsdienst kümmerte sich um den Bewohner. Der 56-Jährige blieb unverletzt. ++++0268526 Claudia Kappeler, Tel. 0...
POL-PPMZ: Witterungsbedingte Verkehrsunfälle Ingelheim am Rhein (ots) - Am 15.02.2018 wurden in der Zeit von 10-17 h im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Ingelheim 8 witterungsbedingte Verkehrsunfälle aufgenommen. In allen Fällen blieb es bei Blechschäden. Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium MainzPI IngelheimTelefon: 06132-65510E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.dewww.polizei.rlp.de/pp.mainzPressemeldungen der Poli...
POL-VER: Zusammenstoß mit Linienbus Landkreis Verden (ots) - Oyten. Am Dienstag kam es gegen 13 Uhr auf der Wächterstraße zu einem Zusammenstoß zwischen Pkw und Linienbus. Ein 36-jähriger BMW-Fahrer bog von der Kloppenburger Straße kommend nach rechts auf die Wächterstraße ab, dabei kam er dem ihm hier entgegenkommenden Linienbus, der von einem 48-Jährigen gelenkt wurde, zu nahe. Bei dem f...
POL-TUT: (VS-Schwenningen) Reifen an Pkw zerstochen VS-Schwenningen (ots) - Zwischen Donnerstag, 17 Uhr, und Freitag, 10.15 Uhr, hat ein unbekannter Täter in der Bildackerstaße an einem Audi die beiden Vorderreifen zerstochen. Der Schaden wird auf rund 400 Euro geschätzt. Hinweise zur Tat nimmt das Polizeirevier Schwenningen (Tel.: 07720 8500-0) entgegen. Rückfragen bitte an:Harri FrankPolizeipräsidium TuttlingenTelefon: 0...
POL-OG: Bühl – Festnahme nach Banküberfall in Bühl Bühl (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Baden-Baden und des Polizeipräsidiums Offenburg Heute Mittag ist es zu einem größeren Polizeieinsatz in einem Geldinstitut in der Eisenbahnstraße gekommen. Ein Mann betrat gegen 14.50 Uhr die Kreditanstalt, nachdem er im Vorfeld einen Kundentermin vereinbart hatte. Als er mit einer Beraterin einen hierfü...
POL-PPTR: Karnevalsjecken feiern überwiegend friedlich Rosenmontagsumzug – Polizei zieht Zwischenbilanz Trier (ots) - Die Sonne genießend feierten viele Zuschauer den Trierer Rosenmontagsumzug der ATK. Die Polizei zieht ein positives Zwischenresümee. Auch in diesem Jahr zog der Rosenmontagsumzug der ATK in Trier wieder viele Zuschauer an, die bei strahlendem Sonnenschein die Fußgruppen und Wagen des Umzuges bestaunten. Die allermeisten von ihnen feierten friedlich und genossen die f...
POL-SO: Möhnesee-Stockum – Ungebremst in Toreinfahrt gekracht Möhnesee (ots) - Gegen 21:00 Uhr fuhr eine 33-jährige Frau aus Soest am Dienstagabend mit ihrem PKW auf dem Gutenbergweg. Offenbar unterschätzte, oder übersah sie die nach rechts abknickende Fahrbahn und fuhr geradeaus und ungebremst gegen die Natursteinsäule einer Grundstückseinfahrt. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die Säule nach Innen umgefahren und ihr Fa...
LPI-EF: Zeugenaufruf! – Pkw Skoda Ocatvia entwendet und Scheinwerfer ausgebaut Erfurt (ots) - Pkw Skoda Ocatvia entwendet In der Nacht vom 08.02.18 (19:00 Uhr) zum 09.02.18 (05:40 Uhr) wurde in Erfurt, Färberwaidweg, ein Pkw Skoda gestohlen. Es handelt sich im einen grauen Pkw, der 2006 erstmals zugelassen wurde. In dem Fahrzeug befanden sich noch persönliche Dokumente des Eigentümers, die nun ebenfalls weg sind und neu beschafft werden müssen. Dies zeig...
POL-BOR: Isselburg – 2. NACHTRAGSMELDUNG zur ots vom 16.02.2018 – 02:56 Schwerer Verkehrsunfall auf der B 67 / 24-Jähriger verstirbt nach schwerem Glatteisunfall auf der B67 Isselburg (ots) - Der 24-jährige Niederländer, der in der Nacht zum Freitag (16.02.2018) aufgrund von Glätte mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abkam, erlag im Krankenhaus im Laufe des Tages seinen Verletzungen. Hier geht es zu den ursprünglichen ots Meldungen: 1. https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/24843/3868741 2. https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/24843/3868744 ...
POL-KN: Pressemeldung für den Landkreis Ravensburg Konstanz (ots) - Großbrand in Aulendorf Am Samstagabend brach gegen 19:40 Uhr auf dem Gelände des Wertstoffhofes in Aulendorf im Bereich der dort gelagerten Abfälle ein Brand aus, welcher auf eine angrenzende größere Halle übergriff. Die darin gelagerten Gerätschaften sowie die Halle selbst brannten vollständig nieder. Die Schadenshöhe dürfte bei...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117711/3864712
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.