Presse

Wie schütze ich mich vor Taschendiebstahl?

Frankfurt/Main (ots) – Besonders im dichten Menschengedränge wie etwa in Kaufhäusern und Restaurants, bei Großveranstaltungen oder in öffentlichen Verkehrsmitteln wittern Langfinger leichte Beute. Dabei läuft der Diebstahl oft nach der gleichen Masche ab: Durch Anrempeln, Drängeln oder Bekleckern lenkt ein Täter das Opfer ab, der Zweite stiehlt die Beute und gibt sie an einen Dritten weiter, der dann schnell verschwindet. Werden die Diebe nicht auf frischer Tat erwischt, sind sie meist nur schwer dingfest zu machen – zudem die Opfer den Verlust oftmals erst spät bemerken. Wie schützt man sein Geld und die Zahlungskarten am besten? Hier die wichtigsten Tipps von kartensicherheit.de:

– Wertsachen dicht am Körper in verschiedenen verschlossenen Innentaschen der Kleidung tragen. – Handtaschen oder Rucksäcke nicht unbeaufsichtigt lassen, etwa an der Garderobe eines Restaurants oder im Fahrradkorb. – Im Gedränge verstärkt auf Wertsachen achten und sich nicht ablenken lassen. – Nur so viel Bargeld wie nötig mitnehmen, denn bei Verlust ist es nicht ersetzbar. – Regelmäßig prüfen, ob noch alle Zahlungskarten da sind. – PIN geheim halten und nie mit der girocard zusammen aufbewahren. Am Geldautomaten nicht ablenken lassen und die PIN-Eingabe immer verdecken. – Zahlungskarten bei Diebstahl sofort unter +49 116 116* oder +49 (0) 30 4050 4050* sperren lassen und den Vorfall der Polizei melden.

* Sperr-Notruf 116 116 aus Deutschland kostenfrei; Gebühren für Anrufe aus dem Ausland abhängig vom ausländischen Anbieter/Netzbetreiber

Quellenangaben

Textquelle:EURO Kartensysteme GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/38715/3918444
Newsroom:EURO Kartensysteme GmbH
Pressekontakt:EURO Kartensysteme GmbH
Margit Schneider
Tel.: 069/979454558
E-Mail: margit.schneider@eurokartensysteme.de

Agentur Schwarz & Sprenger GmbH
Anja Schneider
Tel.: 089/664335
E-Mail: anja.schneider@schwarz-sprenger.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Huawei erhält Cyber Essentials Plus-Zertifizierung der britischen Regierung London (ots) - Huawei, führender Anbieter von Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT)-Lösungen weltweit, hat die Cyber Essentials Plus-Zertifizierung der britischen Regierung erhalten. Das Cyber Essentials-Programm wurde 2014 von der britischen Regierung ins Leben gerufen und ist Teil der nationalen Cyber-Sicherheitsstrategie der Regierung. Es beinhaltet eine unabhängige Bewertung der Si...
Staatsanwaltschaft bereitet Anklage wegen Goldmünzen-Diebstahls vor Hamburg (ots) - Im Fall der im Berliner Bode-Museum gestohlenen Goldmünze bereitet die Staatsanwaltschaft die Anklage vor. Nach Recherchen der Wochenzeitung DIE ZEIT halten die Ermittler vier Männer für tatverdächtig: die Brüder Ahmad R. und Wayci R., ihren Cousin Wissam R. sowie den ehemaligen Museumswärter Dennis W. Laut den Ermittlungen waren Ahmad, Wayci und Wissam R. am 27. März des vergangen...
Serie von politisch motivierten und offensichtlich antisemitischen Angriffen in der … Potsdam (ots) - Am Beginn dieser Woche sind etliche Häuserwände in der Cottbuser Innenstadt im direkten Umfeld des AfD-Bürgerbüros mit der Parole "FCK AFD" beschmiert worden. Dazu erklärt die AfD-Landtagsabgeordnete Birgit Bessin, die das Bürgerbüro in der Mühlenstr. 44 mitbetreibt: "Solche Angriffe auf die AfD sind tatsächlich neu in Brandenburg. Es hat ja bereits fast in jeder Stadt und Gemeinde...
Baden-württembergischer AfD-Fraktionsvize Emil Sänze: “Lügengespinst um den Mörder … Stuttgart (ots) - "Auf geradezu beängstigende Weise manifestiert das Lügengespinst um den Mörder der 14-jährigen Susanna F. das - unter anderem von Innenminister Thomas Strobl so tapfer widersprochene und dennoch offensichtliche - Komplettversagen des deutschen Rechtsstaates, um immer tiefere Abgründe aus dem modernen 'Märchen aus 1001 Nacht' einer beherrschbaren 'Flüchtlingsintegration' zu offenb...
NSU-Prozess: Urteil darf nicht Ende von Aufklärung und Aufarbeitung sein Berlin (ots) - Nach dem Urteil im Prozess gegen den so genannten Nationalsozialistischen Untergrund fordert die Amadeu Antonio Stiftung weitere Aufklärung im Umfeld des NSU und konsequenteres staatliches Handeln gegen Rechtsextremismus. "So empfindlich die verhängten Strafen gegen die Angeklagten sind, so unbefriedigend ist der Ausgang des Verfahrens gegen den NSU. Der Versuch eines juristischen S...
Versuchter “Ehrenmord” in Laupheim. “Zur Sache Baden-Württemberg”, SWR Fernsehen (VIDEO) Stuttgart (ots) - "Zur Sache Baden-Württemberg", das landespolitische Magazin des SWR, am Donnerstag, 8. März 2018, 20:15 bis 21 Uhr, SWR Fernsehen in Baden-Württemberg Clemens Bratzler moderiert das landespolitische Magazin des Südwestrundfunks (SWR). Zu den geplanten Themen der Sendung gehören: Gewalt im Namen der Ehre In Laupheim im Kreis Biberach wurde auf die 17-Jährige Palästinenserin A...
HardtMotschmann: Russland muss bei der Aufklärung des Giftgas-Anschlags kooperieren Berlin (ots) - Nervengift wurde in der Sowjetunion entwickelt - Großbritannien genießt unsere Solidarität Im Fall des Giftgasanschlags auf den russischen Ex-Doppelagenten Skripal und seine Tochter weist die britische Regierung Russland eine Mitverantwortung zu. Hierzu erklären der außenpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Jürgen Hardt, und die zuständige Berichterstatterin Elisabeth...
Farbanschlag auf Wohnhaus und Büro des AfD-Abgeordneten Volker Münz Berlin (ots) - Auf das Wohnhaus und das Wahlkreisbüro des Göppinger AfD-Bundestagsabgeordneten Volker Münz sind in der Nacht zum Freitag Farbanschläge verübt worden. Die bislang unbekannten Täter haben dabei die Eingangstür und die Fassade des Wohnhauses sowie den Eingang des Wahlkreisbüros in Göppingen mit roter und schwarzer Farbe beschmiert. Es ist ein Schaden von mehreren tausend Euro entstand...
runde: “Das Urteil – Wie hat der NSU-Prozess Deutschland verändert?” – Donnerstag, 12. … Bonn (ots) - Schuldig des zehnfachen Mordes. So lautet das Urteil gegen die Hauptangeklagte Beate Tschäpe im NSU-Prozess. Der Indizienprozess zu den Morden des "Nationalsozialistischen Untergrunds" hat rund fünf Jahre gedauert. Das Gerichtsverfahren war das aufwendigste in der deutschen Rechtsgeschichte: 760 Zeugen, 50 Sachverständige, eine Ermittlungsakte von 300.000 Seiten Umfang. Und doch bleib...
Schweizer Justiz klagt drei Deutsche wegen Wirtschaftsspionage an Hamburg (ots) - Die Staatsanwaltschaft Zürich erhebt gegen drei Deutsche Anklage wegen Wirtschaftsspionage und Verstoß gegen das Bankgeheimnis. Ein Stuttgarter Anwalt und zwei ehemalige Mitarbeiter einer Schweizer Bank sollen illegal interne Bankunterlagen an deutsche Gerichte und Behörden weitergegeben haben. Das haben Recherchen der Wochenzeitung DIE ZEIT, des Recherchezentrums "Correctiv", des ...
WELT-Emnid-Umfrage: Hohe Erwartungen an SPD-Minister Berlin (ots) - Die Große Koalition geht an die Arbeit. Was sind die dringendsten Aufgaben der neuen Regierung aus Sicht der Deutschen? Und welchen Ministern trauen die Bürger besonders viel zu? In einer repräsentativen WELT-Emnid-Umfrage vermuten 44 Prozent der Deutschen, dass die neue Regierung insgesamt eher gute Arbeit machen wird. 39 Prozent bezweifeln das. Besonders wichtig finden 92 Prozent ...
“Das Schweigen der Hirten”: ZDFinfo-Doku über “Missbrauch in der Kirche” Mainz (ots) - Mit einer preisgekrönten Dokumentation in Erstausstrahlung über Missbrauchsfälle in der katholischen Kirche und drei weiteren ZDF-Dokumentationen über den Vatikan bietet ZDFinfo am Mittwoch, 16. Mai 2018, von 19.30 Uhr bis 22.30 Uhr Einblicke in die Ära von Papst Franziskus sowie die Pontifikate seiner Vorgänger Papst Benedikt XVI. und Papst Johannes Paul II.. Um 20.15 Uhr sendet ZDF...
rbb-Inforadio: CDU-Innenpolitiker Heveling fordert neuen Anlauf für … Berlin (ots) - Der CDU-Innenpolitiker Ansgar Heveling fordert, dass die Polizei deutlich mehr Befugnisse bekommt, um Kinder vor sexuellem Missbrauch zu schützen. Angesichts des Missbrauchs-Falls von Staufen forderte Heveling am Montag im Inforadio vom rbb einen neuen Anlauf zur Vorratsdatenspeicherung. "Es könnte mit Vorratsdatenspeicherung (...) bessere Ermittlungsansätze geben. (...) Gerade der ...
Gebündelte Kräfte gegen Cyber-Kriminalität: GFFT und Sopra Steria Consulting gründen … Hamburg (ots) - Die Gesellschaft zur Förderung des Forschungstransfers (GFFT) und Sopra Steria Consulting haben in Frankfurt ein Security Lab gegründet. Wirtschaft und öffentliche Verwaltung können ihre Aktivitäten im Kampf gegen Datenklau und IT-Spionage bündeln und neue Sicherheitslösungen deutlich schneller und effizienter an den Start bringen. Unterstützt wird das Security Lab vom Stiftungsleh...
#MeToo: “ZDFzoom” über Anmache und Machtmissbrauch Mainz (ots) - Die Hälfte aller Beschäftigten in Deutschland hat laut einer Umfrage der Antidiskriminierungsstelle des Bundes bereits sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz erlebt - bei sich oder bei anderen. Als Schauspielerinnen den mächtigen Hollywood-Filmproduzenten Harvey Weinstein der sexuellen Nötigung und der Vergewaltigung beschuldigten, war "#MeToo" geboren - seitdem brechen weltweit immer ...
0 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 10 (0 Bewertungen, durchschnittlich: 0,00 von 10)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.