Sonstiges

50 Beiträge

Warum ist Glyphosat eigentlich so umstritten?

Am 24. September 2017 wurde in Deutschland ein neuer Bundestag gewählt, aber eine Regierung gibt es bis heute nicht. Zuerst hat es nicht geklappt, vier Parteien zu einem Jamaika-Bündnis zu vereinen, jetzt wackelt die mögliche Große Koalition aus CDU/CSU und SPD. Schuld an diesen Problemen hat unter anderem ein Unkrautvernichtungsmittel […]

Verbraucher erhalten mehr Rechte beim Datenschutz

Die Staaten der EU konnten sich nach vier Jahren schwieriger Verhandlungen auf neue Regeln beim Datenschutz einigen. Die Verbraucher in allen EU-Ländern werden beim Datenschutz gestärkt. Auf zentrale Punkte konnten sich die EU-Kommission, das EU-Parlament und die EU-Mitgliedsstaaten bei der Reform des EU-Datenschutzes einigen. Die bisherige Datenschutz-Grundverordnung stammte aus dem […]

400 Amerikaner haben 2,3 Billionen US-Dollar Vermögen

Das Wirtschaftsmagazin Forbes hat die Liste der reichsten Amerikaner veröffentlicht und zwar besitzen 400 Amerikaner der Top 400 Liste ein Vermögen von 2,3 Billionen US-Dollar. Im Vergleich zum Jahr 2014 entspricht dies einem Zuwachs von 50 Milliarden US-Dollar. Auf den ersten Platz landete wie schon in den vergangenen Jahren der […]

Textiletiketten - eine praktische Erfindung

Textiletiketten – eine praktische Erfindung

Wenn der Nachwuchs ins Ferienlager oder in ein Internat geht und wenn die Großmutter in eine Seniorenresidenz zieht, dann sind sie unverzichtbar: Textiletiketten. Diese besonderen Etiketten, die in alle Kleidungsstücke genäht werden können, machen das Leben in vielen Bereichen einfacher. Da es eine große Vielfalt an Textiletiketten gibt, ist für […]

Das Trinkwasser in Deutschland büßt an Qualität ein

Zum Wasserhahn gehen und einen Schluck köstliches Wasser genießen – in Deutschland galt das lange als normal. Doch seit kurzem setzen überdüngte Böden in vielen Regionen die Nitratwerte des Grundwassers entsprechend ansteigen. Die intensive landwirtschaftliche Nutzung setze dem Grundwasserkörper vermehrt zu, was auch die Tatsache, dass knapp ein Viertel der […]