Polizei

POL-HH: 180415-1. Fünf vorläufige Festnahmen nach gefährlicher Körperverletzung in Hamburg-St. Georg

Hamburg (ots) – Tatzeit: 15.04.2018, 05:54 Uhr Tatort: Hamburg-St. Georg, Steintorplatz

Nach einer gefährlichen Körperverletzung am Sonntagmorgen in Hamburg-St. Georg, bei der der Geschädigte mutmaßlich mit einem Messer verletzt wurde, hat die Polizei fünf Männer vorläufig festgenommen. Die ersten Ermittlungen wurden vom Kriminaldauerdienst übernommen.

Nach bisherigen Erkenntnissen wurden dem 27-jährigen Geschädigten und seinem Begleiter (28) aus einer Gruppe von mehreren Männer heraus Betäubungsmittel zum Kauf angeboten. Der Geschädigte reagierte ablehnend und es kam zum Streit zwischen ihm und den mutmaßlichen Dealern. Im Verlauf des Streits soll der Geschädigte dann von mehreren Männer geschlagen worden sein und eine Schnittwunde am Kopf erlitten haben.

Von Zeugen alarmierte Polizeibeamte nahmen im Rahmen der Sofortfahndung fünf Männer als mutmaßliche Tatbeteiligte vorläufig fest. Hierbei handelt es sich um vier Männer aus Eritrea (18, 21, 22, 22) und einen 32-Jährigen mit mauretanisch-algerischer Staatsangehörigkeit. Der Geschädigte wurde in ein Krankenhaus transportiert und dort stationär aufgenommen. Lebensgefahr besteht nicht.

Die mutmaßliche Tatwaffe konnte bislang nicht aufgefunden werden.

Die Ermittlungen des Kriminaldauerdienstes, insbesondere zum Tatablauf und den Tatbeteiligten, dauern derzeit noch an.

Uh.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Heike Uhde
Telefon: 040-4286 56212
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg.de

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Hat Ihnen die News oder der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HI: Tresor herausgerissen und gestohlen Hildesheim (ots) - kri.In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, zwischen 22:00 Uhr und 05:20 Uhr, stiegen unbekannte Täter in das Fitnessstudio in der Phonixallee in Hildesheim ein und entwendeten einen Tresor. Die Täter gingen auf die Rückseite des Gebäudes und hebelten ein Fenster auf. Über das beschädigte Fenster gelangten die Täter in das Fitnessstudio. Dort ...
POL-D: Derendorf – Halskettenraub – Seniorin leicht verletzt – Unbekannte samt Beute auf der Flucht – Polizei sucht Zeugen Düsseldorf (ots) - Derendorf - Halskettenraub - Seniorin leicht verletzt - Unbekannte samt Beute auf der Flucht - Polizei sucht Zeugen Donnerstag, 19. April 2018, 17.40 Uhr Die Polizei sucht Zeugen eines Raubes in Derendorf gestern Nachmittag, bei dem ein Unbekannter einer Seniorin die Goldkette vom Hals gerissen und sie verletzt hatte. Der Kriminelle flüchtete mit seinem Komplizen samt ...
POL-PDKH: Verkehrsunfall- LKW flüchtet Bretzenheim (ots) - 19.04.2018, 08:43 Uhr: Der 80-jährige PKW-Fahrer befuhr die Naheweinstraße in Richtung Langenlonsheim und musste verkehrsbedingt vor einem am rechten Fahrbahnrand geparkten PKW in Höhe der Hausnummer 21 anhalten, um den Gegenverkehr durchzulassen. Als der Fahrer im Anschluss zum Vorbeifahren an dem parkenden PKW ausscherte, kam von hinten ein in gleicher Fahrtri...
FW-D: NRW Meisterschaften im Kartfahren der Berufsfeuerwehren – Team der Feuerwehr Düsseldorf belegte zweiten Platz Düsseldorf (ots) - Sonntag, 15. April, 2018, 15.30 Uhr, Essen Am Sonntag fanden zum zweiten Mal die Nordrhein-Westfalen-Meisterschaften der Berufsfeuerwehren im Kart fahren statt. Im dreistündigen Rennen belegte das Düsseldorfer Team "Der Lachs" den zweiten Platz hinter der Feuerwehr Herne. Der Erlös der Veranstaltung von 1.000 Euro kam dem Kinderhospiz Burgholz in Wuppertal zu...
POL-VER: ++ Geländewagen entwendet ++ Alkoholisiert gefahren – Führerschein sichergestellt ++ Berauscht gefahren – Fahrverbot droht ++ Landkreise Verden und Osterholz (ots) - LANDKREIS VERDEN Geländewagen entwendet Achim. Zwischen Samstag und Sonntagabend entwendeten unbekannte Täter einen Ford Edge, der auf dem Gelände eines Autohauses an der Industriestraße zum Verkauf angeboten worden war. Wie die Diebe vorgegangen sind, ist unklar. Hinweise zum Verbleib des grauen Geländewagens und zu den Tätern...
POL-RE: Gladbeck: Zusammenstoß eines Streifenwagens im Einsatz mit einem Auto auf der Essener Straße Recklinghausen (ots) - Montag, gegen 18.30 Uhr, befand sich ein 32-jähriger Polizeibeamten mit seinem Streifenwagen bei einer Einsatzfahrt mit Blaulicht und Martinshorn auf der Essener Straße in Richtung stadteinwärts. Es hatte sich eine Rettungsgasse gebildet. In Höhe der Abfahrt der A42, stieß er mit einem 37-jährigen Autofahrer aus Essen zusammen, der die A42 auf...
POL-KR: Stadtmitte: Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt Krefeld (ots) - Gestern Mittag (17. April 2018) wurde ein Motorradfahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt. Gegen 13:50 Uhr fuhr ein 65-jähriger Mann mit seinem Toyota-Kleinwagen auf der Evertsstraße stadteinwärts. Im Kreuzungsbereich zur Breitestraße stieß er mit einem 36-jährigen Motorradfahrer zusammen, der in Richtung St.-Anton-Stra&sz...
POL-KLE: Einbruch in Kinder- und Jugendzentrum / Polizei sucht Zeugen Kleve (ots) - Am Sonntag, 15.04.2018 zwischen 05:00 Uhr und 07:30 Uhr gelangten unbekannte Täter gewaltsam in ein Kinder- und Jugendzentrum auf der Lindenallee in Kleve. Nach bisherigen Feststellungen wurden zwei Brieftaschen mit Bargeld und Ausweisdokumenten gestohlen. Wer im Tatzeitraum verdächtige Feststellungen gemacht hat, wird gebeten die Polizei in Kleve unter Tel. 02821 / 5040 zu...
POL-MK: Einbrecher lassen Tabakwaren mitgehen Herscheid (ots) - Heute, gegen 2.38 Uhr, löste die Alarmanlage eines Supermarktes am Neuer Weg aus. Wie sich bei Eintreffen der Polizei herausstellte, hatten Unbekannte die Scheibe der Tür zur dortigen Bäckerei eingeschlagen. Aus dem Lager des Supermarktes verschwanden Tabakwaren in unbekannter Menge. Fahndungsmaßnahmen verliefen bisher erfolglos. Es entstanden mehrere hundert...
POL-MA: Mannheim-Wohlgelegen: Auf Parkplatz eines Fitnessstudios Mercedes-Benz aufgebrochen – Zeugen gesucht! Mannheim (ots) - Am Sonntag, zwischen 8:50 Uhr und 10:20 Uhr, schlug ein bislang unbekannter Täter auf dem Parkplatz eines Fitnessstudios in der Straße "Im Pfeifferswörth" die hintere rechte Seitenscheibe einer Mercedes-Benz B-Klasse ein. Von der Rückbank entwendete der Unbekannte eine Umhängetasche, in der sich ein Handy sowie ein schwarzer Ledergeldbeutel mit diversen p...
POL-PDLD: Bad Bergzabern: Geschwindigkeitskontrollen Bad Bergzabern (ots) - Im Rahmen von Sonderkontrollen wurde in der Nacht auf Dienstag erneut die Geschwindigkeit in der Durchfahrt der Kurstadt am Ludwigsplatz in der Weinstraße mit Laserpistole gemessen. Hierbei erwischten die Beamten der Polizeiinspektion Bad Bergzabern neun Autofahrer mit überhöhten Geschwindigkeiten und an drei Fahrzeugen wurden auch noch Ausrüstungsm&aum...
POL-GM: 190418-480: Diebstahl einer Audiostation Lindlar (ots) - Unbekannte haben auf dem Lehrpfad des Waldgebietes an der Brungersstraße eine Audiostation von einer Informationstafel gestohlen. Der Diebstahl muss sich in einem bislang nicht näher bestimmten Zeitraum vor dem 15. April ereignet haben. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat Wipperfürth unter 02261 81990. Für nähere Informationen verweisen wir auf die ...
POL-MI: Zwei Leichtverletzte bei Auffahrunfall Hüllhorst (ots) - Zwei Leichtverletzte und ein Schaden von rund 10.000 Euro. Das ist die Bilanz eines Auffahrunfalls auf der Löhner Straße in Hüllhorst am Mittwochmorgen. Ein 39-jähriger Hüllhorster war gegen 7.30 Uhr mit seinem Ford auf der bergab führenden Löhner Straße in Richtung Tengern unterwegs. Da er nach links in die Wurlitzerstraße abb...
POL-GE: Verwechslung – Spaziergänger mit Abwehrspray attackiert Gelsenkirchen (ots) - Am 17.04.18, gegen 12:30 Uhr ging ein 38- jähriger Gelsenkirchener mit seiner 36- jährigen Ehefrau auf der Feldmarkstraße spazieren. Plötzlich attackierte ein 43- jähriger Mann das Pärchen mit einem Tierabwehrspray. Anschließend wechselte der Täter die Straßenseite und versuchte die Örtlichkeit zu verlassen. Zwei aufmerksam...
POL-D: Düsseldorf/Neuss: Polizei stellt Beute aus Einbrüchen und Raubstraftaten sicher – Eigentümer gesucht Düsseldorf (ots) - Düsseldorf/Neuss: Polizei stellt Beute aus Einbrüchen und Raubstraftaten sicher - Eigentümer gesucht Pressemeldung der Polizei im Rhein-Kreis Neuss Original Meldung unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65851/3918922 Nach zwei vollendeten und einem versuchten Einbruch an der Königstraße in Neuss, zwischen Dezember 2017 und Februar 2018 f&u...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6337/3916755
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.