Polizei

POL-LER: Pressemeldung der PI Leer/Emden für Sonntag, 04.03.2018

Polizeiinspektion Leer/Emden (ots) – ++ Einbruch in Rechtsanwaltskanzlei ++ Sachbeschädigung durch Graffiti ++ Diebstahl aus Pkw ++ Brand einer Hecke ++ Tür aufgehebelt ++ Betrunken von der Fahrbahn abgekommen ++

Moormerland – Einbruch in Rechtsanwaltskanzlei

Moormerland – In der Nacht von Freitag auf Samstag in der Zeit zwischen 18:30 Uhr und 07:30 Uhr hebelten unbekannte Täter in der Dr.-Warsing-Straße die Eingangstür einer Rechtsanwaltskanzlei auf. Es wurde u.a. eine Geldkassette mit Bargeld in einem niedri-gen zweistelligen Bereich entwendet. Personen, die Hinweise zu Tat oder Täter machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Westoverledingen – Sachbeschädigung durch Graffiti

Westoverledingen – In der Nacht zu Samstag, zwischen 18:30 Uhr und 07:15 Uhr, wur-den in der Kapellenstraße diverse Wörter (u.a. MB one Post, KIM, MOMO Toze) auf ein Bushaltestellenhäuschen und auf Verkehrsschilder gesprüht. Zeugen oder Hinweisge-ber werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten.

Moormerland- Diebstahl aus Pkw

Moormerland – In der Nacht von Freitag auf Samstag ist es zu insgesamt drei Diebstäh-len aus Pkw gekommen. In der Dr.-Warsing-Straße wurde aus einem unverschlossenen VW Golf Kleingeld in Hö-he von 5 Euro aus der Mittelkonsole entwendet. Ebenfalls in der Dr.-Warsing-Straße wurde auf bislang unbekannte Art und Weise eine Mercedes M-Klasse aufgebrochen und aus dem Innenraum Bargeld im niedrigen 3-stelligen Bereich und ein Navigationsgerät entwendet. In der Keno-tom-Broek-Straße wurde die Beifahrertür eines Seat Ibiza geöffnet und das Handschuhfach durchsucht. Es wurde kein Diebesgut erlangt. Zeugen oder Hinweisgeber werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten.

Leer – Brand einer Hecke

Leer – Am Samstag geriet gegen 22:00 Uhr eine Hecke auf dem Gelände einer Senio-renwohnanlage in der Heisfelder Straße aus bislang ungeklärter Ursache in Brand. Zeu-gen oder Hinweisgeber werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten.

Moormerland – Tür aufgehebelt

Moormerland – In der Nacht von Freitag auf Samstag versuchten unbekannte Täter in der Zeit zwischen 20:00 Uhr und 08:00 Uhr, die Wohnungstür einer Wohnung in der Gorch-Fock-Straße aufzuhebeln. Es blieb bei dem Versuch. Am Samstag, gegen 03:00 Uhr, hebelten unbekannte Täter die Eingangstür zu einer Wohnung in der 2. Süderwieke auf. Es wurde vermutlich aufgrund des bellenden Hun-des aus dem Wohnungsinneren von einer weiteren Tatausführung abgesehen. Personen, die Hinweise zu Tat oder Täter machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Bunde – Betrunken von der Fahrbahn abgekommen

Bunde – Am Sonntag befuhr gegen 06:00 Uhr ein 19-jähriger aus Bunde mit seinem Pkw BMW die Boenster Straße in Richtung Neuschanzer Straße. In Höhe des Tjüchen-weges kommt er nach rechts von der Fahrbahn ab, überfährt eine Straßenlaterne, be-schädigt eine Hecke und einen Gartenzaun und kommt letztlich in einem Garten zum Stehen. Bei der Überprüfung des 19-Jährigen wurde eine Atemalkoholkonzentration von 1,51 Promille festgestellt. Es wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.

Hinweise bitte telefonisch an die zuständigen Dienststellen unter:

Polizei Leer 0491-976900

Polizei Emden 04921-8910

Autobahndienststelle Leer 0491-929250

Polizeistation Westoverledingen 04955-935393

Polizeistation Moormerland 04954-89381110

Polizeistation Weener 04951-913110

Polizeistation Rhauderfehn 04952-9230

Polizeistation Uplengen 04956-1239

Polizeistation Hesel 04950-1214

Polizeistation Jemgum 04958-298

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden
Dienstschichtleiter
Telefon: 0491-97690 215
E-Mail: pressestelle@pi-ler.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-ler.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Leer/Emden, übermittelt durch news aktuell

Hat Ihnen die News oder der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPMZ: Diebstahl eines hochwertigen E-Bike Bodenheim (ots) - Unbekannte/r Täter entwendeten am Freitag den 13.04.2018, im Zeitraum von 11 bis 18 Uhr, ein hochwertiges E-Bike. Dieses stand nicht verschlossen vor dem Geschäft mp2radshop, Wormser Str. 8 in Bodenheim. Beschreibung des E-Bike: Marke Velo de Ville, Alurahmen mit Federgabel und tiefem Einstieg, Farbe: Azurblau metallic glänzend. Laut dem Geschädigten wurde led...
POL-KA: (PF) Pforzheim – Feueralarm durch angebranntes Essen auf Herd Pforzheim (ots) - Am Mittwoch, gegen 14:00 Uhr, ging ein Anruf bezüglich eines Brandalarms in der Pflügerstraße in Pforzheim bei der Polizei ein. Es wurde mitgeteilt, dass noch eine Person im betroffenen Objekt sei. Nach dem Eintreffen der Polizei, hatte die Feuerwehr die Wohnung bereits geöffnet und einen körperlich eingeschränkten Mann nach draußen begleitet....
POL-PDNR: Betzdorf Verletztenbergung mittels Drehleiter Betzdorf (ots) - In den Nachmittagsstunden des 14.04.2018 meldete eine aufmerksame Anwohnerin ihre Nachbarin als vermisst, da sie mehrere Tage nicht gesehen wurde. Die Wohnungstür musste durch die Feuerwehr Betzdorf geöffnet werden. In der Wohnung konnten Beamte der Polizeiinspektion Betzdorf sowie die anwesenden Rettungskräfte die vermisste Dame in hilfloser Lage antreffen. Sie wur...
BPOLI-WEIL: Nigerianerin reist illegal mit Güterzug ein Freiburg (ots) - Mit einem Güterzug der "Rollenden Landstraße", auf dem LKW von Italien nach Freiburg transportiert werden, reiste eine nigerianische Staatsangehörige am Donnerstagmorgen illegal ins Bundesgebiet ein. Der betroffene LKW-Fahrer, in dessen Frachtraum sich die Westafrikanerin versteckte, entdeckte diese, nachdem er seinen Lastwagen vom Autozug gefahren und an einer nah...
POL-D: Verdacht der Verkehrsunfallflucht in Flingern-Nord – 15-jähriger Schüler verletzt – Polizei sucht Zeugen Düsseldorf (ots) - Verdacht der Verkehrsunfallflucht in Flingern-Nord - 15-jähriger Schüler verletzt - Polizei sucht Zeugen Dienstag, 17. April 2018, 14.15 Uhr Das Verkehrskommissariat der Düsseldorfer Polizei sucht Zeugen einer möglichen Verkehrsunfallflucht, die sich gestern in Flingern ereignet hat. Bei dem Unfallgeschehen wurden ein 15-jähriger Schüler (Radfa...
POL-RBK: Wermelskirchen – zwei Unfälle mit Verletzten am Mittwochnachmittag Wermelskirchen (ots) - Ein siebenjähriger Junge und eine 33-jährige Frau sind am Mittwochnachmittag in der Innenstadt verletzt worden. Der Junge war um 16.13 Uhr mit seinem Tretroller auf dem Gehweg neben der Straße Eich unterwegs. Dort herrschte im Feierabendverkehr Stop-and-Go. Ohne auf die Autos zu achten, fuhr er vor einem haltenden Pkw auf die Straße. Auf dem gegenü...
POL-HRO: Wahlplakat durch Feuer beschädigt Wismar (ots) - Am Abend des 17.04.2018 gegen 20:40 Uhr wurde durch eine Streifenwagenbesatzung des Polizeihauptrevieres Wismar an der Kreuzung Lübsche Straße/An der Lübschen Burg auf Höhe des LIDL-Marktes ein brennendes Wahlplakat festgestellt. Das Plakat des Bürgermeisterkandidaten der AfD - "Alternative für Deutschland", Angelo Tewes, war an einer Straßenlate...
POL-DU: Pkw-Brand Duisburg-Obermeiderich (ots) - Am Sonntag, den 15.04.2018, gegen 02.25 Uhr, geriet aus bislang noch ungeklärten Gründen ein auf einem Parkplatz im Bereich Westender Str. / Emmericher Str. abgestellter PKW in Brand. Der PKW wurde durch den Brand völlig zerstört. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Ermittlungen der Polizei dauern in dieser Sache noch an. Rückfragen bitte an...
BPOLI MD: Stark alkoholisierter, rauchender Bahnreisender greift Bundespolizisten mehrfach an Halle (ots) - Am Freitag, den 13. April 2018 wurde die Bundespolizei in Halle gegen 14.00 Uhr von einem Zugbegleiter einer Regionalbahn, die sich von Kassel auf dem Weg nach Halle befand, um Hilfe gebeten: In dem Zug befand sich ein Fahrgast, der zwar eine gültige Fahrkarte besaß, sich aber nicht zu benehmen wusste. Er verunreinigte sein Zugabteil und rauchte mehrfach auf der Fahrt. Auf...
POL-BN: Bonn-Zentrum: 20-jähriger Mann aus Polen vermisst Bonn (ots) - Die Bonner Polizei unterstützt die polnischen Behörden bei der Suche nach dem 20-jährigen Filip G. aus Polen. Der junge Mann, der mit einem Freund per Anhalter auf der Reise nach Spanien war, wurde in seiner Heimat vermisst gemeldet. Er soll in der Nacht vom 13. zum 14. Februar auf einer Bank am Bonner Hauptbahnhof übernachtet haben, wo ihn sein Begleiter zuletzt g...
BPOL-HH: Per Haftbefehl gesuchter Mann nach Ladendiebstahl festgenommen- Hamburg (ots) - Per Haftbefehl gesuchter Mann nach Ladendiebstahl festgenommen- Am 17.04.2018 gegen 12.00 Uhr nahmen Bundespolizisten einen per Haftbefehl gesuchten Mann (m.38) im Hamburger Hauptbahnhof fest. Zuvor entwendete der alkoholisierte Mann in einem Geschäft im Bahnhof Parfüm im Wert von 100,00 Euro. Ein Kaufhausdetektiv (m.24) beobachtete den Diebstahl und forderte eine Streife...
POL-PB: BMW X1 aus Parkhaus gestohlen Paderborn (ots) - (mb) Aus dem Parkhaus eines Unternehmens am Grüner Weg ist am frühen Dienstagmorgen ein brauner BMW X1 gestohlen worden. Der Besitzer parkte seinen Wagen gegen 04.50 Uhr in dem Parkhaus. Nachmittags stellte er den Diebstahl fest und verständigte die Polizei. Die bisherigen Ermittlungen ergaben, dass der BMW unmittelbar nachdem der Besitzer das Parkhaus verlassen ha...
FW-MG: Verkehrsunfall mit drei beteiligten PKW Mönchengladbach, BAB A61, FR Venlo, 17.04.2018, 07:45 Uhr (ots) - Alarmiert waren die Kräfte der Feuer- und Rettungswache II, der Rüstwagen der Technik- und Logistikabteilung, der Rettungsdienst und der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr Am Morgen kam es auf der BAB A61 auf der Überholspur zwischen der Ausfahrt Wickrath und Güdderath zu einem Auffahrunfall dreier Fah...
POL-HL: OH – Süsel-B76 / Betrunkene Autofahrerin stößt in Baustelle mit Schaufelbagger zusammen Lübeck (ots) - In der Nacht zum Freitag (20.04.2018) kam es kurz nach Mitternacht auf der Bundesstraße 76 im Bereich Kuhlbusch/Middelborg zu einem Unfall im abgesperrten Bereich einer Baustelle. Eine 65-jährige Ostholsteinerin fuhr mit ihrem PKW frontal in einen Schaufelbagger. Gegen 00:10 Uhr wurden Beamte der Polizeistation Bad Malente an den Einsatzort auf der Bundesstraße...
POL-EN: Hattingen – Straßenbahn erfasst Pkw Hattingen (ots) - Am 19.04.2018, gegen 18.00 Uhr, hielt eine 69-jährige Sprockhövelerin mit einem Pkw VW Touran beim Abbiegen von der Martin-Luther-Straße auf die Nierenhofer Straße wegen eines von hinten herannahenden Rettungswagens an. Als die Fahrerin ihre Fahrt fortsetzte, kam es im Kreuzungsbereich zu einem Zusammenstoß mit einer querenden und in Richtung Innenstad...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104235/3916757
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.