Presse

MDR zum BGH-Urteil: Guter Tag für die Pressefreiheit

Leipzig (ots) – Der Mitteldeutsche Rundfunk begrüßt die heutige Entscheidung des Bundesgerichtshofs, dass der MDR weiterhin Filmaufnahmen von Tierschützern aus Geflügelställen der Bio-Produktion zeigen darf.

MDR-Programmdirektor Wolf-Dieter Jacobi: “Das ist ein guter Tag für die Pressefreiheit und eine Stärkung der investigativen Recherche. Der Mitteldeutsche Rundfunk hat diese Auseinandersetzung bewusst bis in die höchste Instanz getragen. Denn Journalisten benötigen dringend Rechtssicherheit, wenn sie über offenkundige Missstände berichten.”

Der BGH hatte zuvor das Urteil des Hanseatischen OLG Hamburg aufgehoben und die Klage eines Erzeugerzusammenschlusses, der auf die Vermarktung von Bio-Produkten spezialisiert ist, abgewiesen. Im Streit standen Bilder aus der Reportage “Wie billig kann Bio sein?” aus der Reihe “ARD-Exclusiv” vom 03.09.2012 sowie aus einem Bericht der Sendung “FAKT” vom 18.09.2012. Beide Filme hatte der MDR produziert.

Die Beiträge setzten sich kritisch mit den Umständen der Massenproduktion von Bio-Produkten auseinander. Zu sehen waren u. a. Filmaufnahmen, die Tierschützer in zwei Hühnerställen der Bio-Eierproduktion gedreht hatten, in die sie zuvor eingedrungen waren. Das Filmmaterial stellten die Tierschützer dann dem MDR kostenlos zur Verfügung.

Die eindringlichen Bilder aus dem Innern der Ställe belegten, dass Bio erlaubterweise auch Massentierhaltung mit all ihren Konsequenzen bedeuten kann. Eine Folge der massenhaften Nachfrage nach preiswerten Bio-Eiern in Supermärkten und Discountern.

Wesentlicher Kern der juristischen Auseinandersetzung war, dass die im Beitrag verwendeten dramatischen Bilder der Tierschützer widerrechtlich beschafft worden waren, die darauf abgebildeten teilweise schockierend anmutenden Haltungsbedingungen letztendlich aber legal waren.

Die vorinstanzlichen Gerichte hatten diesen Umstand bemängelt und den MDR zur Unterlassung verurteilt. Der BGH hat nun in dem vorliegenden Fall die Verwendung der widerrechtlich beschafften Bilder für zulässig erachtet und damit in der Abwägung dem öffentlichen Interesse an der Berichterstattung gegenüber den Interessen der Stallbetreibern den Vorzug gegeben.

Quellenangaben

Textquelle:MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7880/3912340
Newsroom:MDR Mitteldeutscher Rundfunk
Pressekontakt:MDR: Susanne Odenthal
Presse und Information
Tel.: (0341) 300 6457
oder E-Mail: presse@mdr.de

Das könnte Sie auch interessieren:

“Vertell doch mal!”: Sieger des plattdeutschen Geschichtenwettbewerbs im Ohnsorg-Theater … Hamburg (ots) - Schreibe etwas über das Thema "Wat för'n Dag" ("Was für ein Tag")! So lautete der Aufruf zum diesjährigen niederdeutschen "Vertell doch mal!"-Wettbewerb. Mehr als 1400 Geschichten waren beim NDR und bei Radio Bremen zu dem Thema eingegangen, eine Fach-Jury wählte die fünf besten aus. Und auch in diesem Jahr gab es den "Ü-18"-Preis für Kinder und Jugendliche unter ("ünner") 18 Jahre...
WG-Sitcom “Just Push Abuba” im ZDF Mainz (ots) - Was machen drei WG-Bewohner in Berlin, wenn sie die karge WG-Kasse aufbessern wollen? Sie hängen einen Trennvorhang vor eine Schlafstatt aus Euro-Paletten und nennen es "Berliner Zimmer". In der Web- und TV-Serie "Just Push Abuba", die am Montag, 16. April 2018, 0.15 Uhr, im ZDF zu sehen ist, geraten drei Mitglieder einer Berliner WG mit ihren Übernachtungsgästen in allerlei absurde ...
Der Osten bekommt nicht, was er wählt Leipzig (ots) - Betrachtet man die Ergebnisse der Bundestagswahlen getrennt nach Ost und West, zeigt sich, dass die Bundesregierungen seit 1990 kaum die tatsächlichen Wahlentscheidungen der Ostdeutschen widerspiegelten. Das ergaben Recherchen für das MDR-Projekt "Wer braucht den Osten?". Demnach wären, betrachtet man die Wahlergebnisse im Osten isoliert, nur bei drei von bisher acht Bundestagswahl...
Free-TV-Premiere “Im Rausch der Sterne” am 17. Juni auf sixx Unterföhring (ots) - Der gefeierte Sternekoch Adam Jones (Bradley Cooper, 2.v.l.) hat durch Drogenexzesse seinen Job und sein Leben in Paris in den Sand gesetzt. Wieder clean will er jetzt in London an alte Erfolge anknüpfen und endlich seinen dritten Michelin-Stern ergattern. Unterstützt wird der abgebrannte Küchenchef dabei von der schönen Köchin Helene (Sienna Miller, 2.v.r.). Bereits für "Amer...
“Das Schweigen der Hirten”: ZDFinfo-Doku über “Missbrauch in der Kirche” Mainz (ots) - Mit einer preisgekrönten Dokumentation in Erstausstrahlung über Missbrauchsfälle in der katholischen Kirche und drei weiteren ZDF-Dokumentationen über den Vatikan bietet ZDFinfo am Mittwoch, 16. Mai 2018, von 19.30 Uhr bis 22.30 Uhr Einblicke in die Ära von Papst Franziskus sowie die Pontifikate seiner Vorgänger Papst Benedikt XVI. und Papst Johannes Paul II.. Um 20.15 Uhr sendet ZDF...
Vom Flugzeughangar bis zum Second-Hand-Laden der Emmaus Gesellschaft: Der WDR schenkt … Köln (ots) - Der WDR schenkt seinen Zuhörerinnen und Zuhörern Privatkonzerte seiner vier renommierten Klangkörper an außergewöhnlichen Auftrittsorten - diese Nachricht sorgte in Nordrhein-Westfalen für einige Aufregung und für noch mehr Kreativität. Über 800 Bewerbungen gingen in den vergangenen Wochen bei WDR 2, WDR 3, WDR 4 und WDR 5 ein. Nun haben die Jurorinnen und Juroren - darunter Stargeige...
Karl-Sczuka-Preis 2018 für Vive les fantômes Jury würdigt das Hörstück “Vive les … Baden-Baden (ots) - Der Karl-Sczuka-Preis für Hörspiel als Radiokunst 2018 geht an den Musiker und Komponisten Martin Brandlmayr für sein Hörstück "Vive les fantômes". Die Auszeichnung wird vom Südwestrundfunk (SWR) vergeben und ist mit einem Preisgeld von 12.500 Euro verbunden. Die Produktion des Südwestrundfunks wurde am 5. Juni 2018 urgesendet. Die Preisverleihung findet am 21. Oktober als öffe...
Die Media Entertainment Night im neuen Hotel THE FONTENAY Hamburg (ots) - Bei der diesjährigen Media Entertainment Night trafen zum sechsten Mal rund 200 Medientreibende und Entscheider aus Wirtschaft und Politik in der Medienhauptstadt Hamburg zusammen, um sich neu zu vernetzen. Das Einladungsgremium Ian K. Karan (Senator A. D.), Christian Dunger (WDI Media), Andreas Fuhlisch (Haus der Kommunikation Hamburg), Dan-David Golla (Born to Fly), Susan Molzow ...
Wer wird “Die beste Klasse Deutschlands” 2018? Erfurt (ots) - Erfurt, 25. April 2018 - Das Studio ist auf Hochglanz poliert und Moderator Malte Arkona wartet mit spannenden Quizfragen und kniffligen Aufgaben am Ratepult. 32 Klassen aus 15 Bundesländern treten ab dem 30. April bei KiKA und im Ersten das Rennen um den Titel "Die beste Klasse Deutschlands" 2018 an. In drei Wettbewerbsrunden gilt es, spannende Quizfragen und Experimente aus versch...
Mit SEAT und VOX wird jeder zum Musikstar Köln (ots) - 26. April 2018. Statt "Sing meinen Song" heißt es seit dem 24. April im weitesten Sinne "Sing deinen Song". Autohersteller SEAT steht nicht nur für maßgeschneiderte und individuelle Modelle, sondern auch für bewusst unkonventionelle Werbung. Hier kommen Medienvermarkter IP Deutschland sowie die Mediaagentur PHD Germany und die Kreativagentur C14TORCE ins Spiel. Gemeinsam entwickelten ...
Weiterhin erfolgreich: “Promis auf Hartz IV” bei RTL II München (ots) - "Promis auf Hartz IV" mit 8,3 % MA (14-49 Jahre) und 12,7 % MA (14-29 Jahre) - Guter Vorabend mit "Krass Schule - Die jungen Lehrer", "Köln 50667" und "Berlin - Tag und Nacht" - RTL II-Tagesmarktanteil von 6,1 % Nach dem starken Auftakt von "Promis auf Hartz IV" in der letzten Woche überzeugt auch die zweite Folge der RTL II-Doku-Soap mit sehr guten 8,3 % Marktanteil (14-49) und 12...
ZDF-Magazin “Frontal 21”: Die Tricks der Fleischpanscher – Wie aus Wasser Wurst wird Mainz (ots) - Industriell hergestellte Fleisch- und Wurstwaren können mit Proteinen aus Schlachtabfällen gepanscht, gestreckt und gefärbt werden, ohne dass dies bei Lebensmittelkontrollen auffällt. Das ergeben Recherchen des ZDF-Magazins "Frontal 21". Durch den Zusatz bestimmter Proteine kann dem Fleisch oder der Wurst mehr Wasser als üblich zugesetzt werden. Die dann deutlich schwereren Produkte ...
Fußball-Weltmeisterschaft im WDR Hörfunk Köln (ots) - Mehr als 2700 Live-Gespräche, 2600 Spieleinblendungen und 2500 Beiträge sind während der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland in den Radio-Programmen des WDR geplant - so viele wie bei keinem anderen Sportereignis bisher. WDR 2 ist bei allen 64 Spielen der Fußball-WM live dabei und richtet den Blick im Programm tagesaktuell auch auf Politik, die FIFA, Fans, Kultur sowie Land und Leu...
ESC 2018: Das Internet hat schon entschieden Philadelphia (ots) - Norwegen oder Finnland? Wenn es nach der Anzahl der Suchanfragen über Google geht, dann stehen die Favoriten des diesjährigen Eurovision Song Contest schon fest: Alexander Rybak (Norwegen) und Saara Aalto (Finnland) werden sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen liefern. Beide liegen mit einem monatlichen Suchvolumen von über 70.000 Anfragen weltweit deutlich an der Spitze. Zu diesem Erg...
Wanderwitz: 50 Jahre Filmförderungsanstalt – erfolgreich im Dienst des deutschen Films Berlin (ots) - Die nationale Filmförderung feiert Geburtstag Vor 50 Jahren hat der Deutsche Bundestag mit der Verabschiedung des Filmförderungsgesetzes auch die Filmförderungsanstalt (FFA) aus der Taufe gehoben. Heute begeht die FFA dieses Jubiläum mit einem Festakt. Dazu erklärt der kultur- und medienpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Marco Wanderwitz: "Die CDU/CSU-Bundestagsfrak...
0 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 10 (0 Bewertungen, durchschnittlich: 0,00 von 10)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.