Presse

Constantine Cannon Partner Madalina Dumitrescu in Vorstand der Dispute Board Federation …

London (ots/PRNewswire) – Constantine Cannon freut sich, mitteilen zu können, dass Madalina Dumitrescu (https://constantinecannon.com/blog/attorneys/madalina-dumitrescu/), Partnerin im Londoner Büro der Kanzlei, in den Vorstand der Dispute Board Federation (DBF (http://www.dbfederation.org/about-us.asp)) in Genf und London berufen wurde.

Neben ihrer Funktion als Vorstandsmitglied wurde Ms. Dumitrescu auch zur Beraterin des Nominierungsausschusses des Board of Governors der DBF ernannt.

Die DBF ist eine prominente internationale Nichtregierungsorganisation (Non-Governmental Organization, NGO), deren Mitglieder an der Beilegung von internationalen Streitigkeiten im Bereich Infrastruktur und weiteren kommerziellen Belangen in mehr als 23 Ländern auf vier Kontinenten mitwirken. Die Gruppe nominiert Schlichter, Mediatoren und Adjudikatoren weltweit, legt Regeln für die Beilegung größerer internationaler Baustreitigkeiten fest und setzt sich durch die Überwachungsfunktion der Schiedsgremien für die Beseitigung von Korruption bei großen internationalen Infrastrukturprojekten ein.

Ms. Dumitrescu ist als Rechtsanwältin in Constantine Cannons Londoner Kanzlei tätig und Mitglied der Praxisgruppen International Commercial Litigation und Arbitration. Mit ihrer starken internationalen Praxis, die auf Beilegung von Handelsstreitigkeiten und die Bereiche Energie und Rohstoffe, internationale Schiedsgerichtsbarkeit und zivilrechtliche Betrugsfälle spezialisiert ist, hat sie Mandaten aus Öl- und Gasindustrie, internationalem Handel, Resort- und Gastronomiebranche sowie zahlreiche weitere große Unternehmen in Schiedsgerichtsverfahren international vertreten. Madalina ist am Schiedsgericht der Internationalen Handelskammer ICC in Paris tätig, und Fellow des Schiedsgremiums und Mitglied des Schiedsgerichts der DBF in Genf. Sie berät außerdem Mandaten in grenzüberschreitenden wirtschaftsstrafrechtlichen Angelegenheiten, Auslieferungsfragen und zu Klagen vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte.

“Madalina hat eine solide Karriere als internationale Prozessanwältin und Beraterin für multinationale Kunden aufgebaut”, erklärte Richard Aborn, Managing Partner bei Constantine Cannon. “Ihre Ernennung zum Mitglied des Verwaltungsrats der DBF ist ein weiterer Beweis für ihre herausragende Stellung in diesen kritischen Bereichen der rechtlichen Praxis”.

Informationen zu Constantine Cannon LLP

Constantine Cannon (https://constantinecannon.com/), mit Niederlassungen in New York, Washington, D.C., San Francisco und London, verfügt über fundiertes Know-how in den Bereichen Kartellrecht, komplexe Handelsstreitigkeiten, rechtliche Vertretung von Whistleblowern, Regierungsbeziehungen, Wertpapiergeschäft und E-Discovery. Die Kartellrechtspraxis der Kanzlei zählt zu den größten und anerkanntesten in der Branche. Die Expertise von Constantine Cannon erstreckt sich über mehrere Industrie- und Wirtschaftszweige, darunter Gesundheitswesen, Bankwesen, elektronischer Zahlungsverkehr, Versicherungswesen, High-Tech, Telekommunikation, Internet und Regierungsverträge.

Quellenangaben

Textquelle:Constantine Cannon LLP, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130038/3897727
Newsroom:Constantine Cannon LLP
Pressekontakt:PRCG | Haggerty
Andrea M. Garcia
212-683-8100
agarcia@prcg.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Deutsche Bauindustrie: Berlin (ots) - "Die tragischen Ereignisse in Genua sollten auch uns in Deutschland eine Mahnung sein, unsere Verkehrsinfrastruktur und besonders unsere Brücken jetzt so schnell wie möglich zu sanieren", erklärte der Präsident des Haupt-verbandes der Deutschen Bauindustrie, Dipl.-Ing. Peter Hübner, heute in Berlin. "In Deutschland stehen ausreichend Gelder zur Verfügung. Aber wir brauchen zu lange,...
Fachkräftemangel beeinträchtigt zunehmend den Wohnungsneubau Frankfurt am Main (ots) - - KfW Research: Zahl der neuen Wohnungen dürfte im Jahr 2018 auf 300.000 steigen - Wohnungsneubau damit dennoch weiter unter dem Bedarf - Vor allem im Bauhandwerk fehlen qualifizierte Mitarbeiter Der Wohnungsneubau in Deutschland boomt weiter: Nach 285.000 neuen Wohnungen 2017 dürften im laufenden Jahr 300.000 Wohnungen fertiggestellt werden, wie KfW Research in einer akt...
TRANSFORMATION: “Bürohaus der Zukunft – ein STADTTOR für Bielefeld” Berlin/Bielefeld (ots) - Der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft im BDI e. V. veranstaltet jährlich den Architekturwettbewerb TRANSFORMATION. Die diesjährigen Preisträger zum Thema "Bürohaus der Zukunft ein STADTTOR für Bielefeld" wurden soeben gekürt. Aus den 15 Entwürfen von Studierenden der Universitäten Braunschweig, Darmstadt, Dortmund, Hamburg und der Hochschule Düsseldorf wählte die hochka...
Deutsche Bauindustrie zieht erste Ausbildungsbilanz 2018: Berlin (ots) - "Die Baubranche hat es geschafft, der allgemeinen Azubi-Flaute zu trotzen. Die Firmen haben im zweiten Quartal dieses Jahres bundesweit 12.500 neue Lehrverträge abgeschlossen. Das sind 900 mehr als im Sommer 2017. Das Engagement der Bauunternehmen, der Verbände und unserer Ausbildungs-zentren, junge Menschen für eine Ausbildung am Bau zu begeistern, trägt messbar Früchte." Mit diese...
Wegner: Förderbilanz 2017 beim sozialen Wohnungsbau enttäuscht Berlin (ots) - Mitteleinsatz muss künftig durch Steuerungs- und Sanktionsmöglichkeiten des Bundes gewährleistet werden Anlässlich der Vorlage des Berichts der Bundesregierung über die Verwendung der Kompensationsmittel für den Bereich des sozialen Wohnungsbaus erklärt der baupolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Kai Wegner: "Die Förderbilanz 2017 beim sozialen Wohnungsbau ist enttäusc...
Altersvorsorge, Mietfreiheit und mehr: Gute Gründe für ein Eigenheim Stuttgart (ots) - Im Alter finanziell gut abgesichert zu sein, ist für die Deutschen der wichtigste Grund, Wohneigentum zu erwerben. Das zeigt eine Umfrage der Universität Hohenheim unter Eigenheimbesitzern und Mietern. Doch neben finanziellen Vorteilen sprechen weitere Gründe für die eigenen vier Wände: Sie bieten größeren Gestaltungsspielraum und garantieren die Unabhängigkeit von Mietschwankung...
“Die Stadt der Moderne” – Chemnitz bietet hervorragende Bedingungen für den Kauf einer … Leipzig (ots) - Chemnitz verfügt über alles was eine attraktive Stadt mit hoher Lebensqualität ausmacht und zählt seit Jahren zu den wachstumsstärksten Wirtschaftsstandorten Deutschlands. Als drittgrößte Stadt in Sachsen hat sie seit der Wiedervereinigung eine bemerkenswerte Entwicklung genommen. Nichts erinnert mehr an sozialistisches Einheitsgrau, sondern die Stadt überrascht mit einer faszinier...
e-shelter setzt mit neuem Rechenzentrumsstandort in Amsterdam sein europaweites Wachstum … Frankfurt (ots) - e-shelter, führender Rechenzentrumsanbieter in Europa und ein Unternehmen der NTT Communications Gruppe, setzt seinen Wachstumskurs fort und kündigte heute den Bau seines ersten Rechenzentrums in den Niederlanden an. Das neue "Amsterdam 1 Data Center" wird in vier Bauabschnitten mit jeweils 4.000 m² RZ-Fläche errichtet und folgt dem erfolgreichen Geschäftsmodell von e-shelter und...
Bausparkasse Mainz AG (BKM) erhält Erlaubnis zur Emission von Pfandbriefen Mainz (ots) - Erste Transaktion für Herbst 2018 geplant Die Bausparkasse Mainz AG (BKM) hat von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) die Lizenz zur Begebung von Hypotheken-Pfandbriefen erhalten. Die BKM ist damit die zweite Bausparkasse in Deutschland, die eine Pfandbrieflizenz bekommt. Insgesamt gibt es nur etwa 80 Banken, die Pfandbriefe ausgeben dürfen. Pfandbriefe sind S...
Die individuelle Garage: Gestaltungsvielfalt in Beton Bonn (ots) - Garagen werden oftmals nicht nur zum Abstellen von Fahrzeugen genutzt, sondern auch zur Umsetzung großer Ideen. Das zeigen viele inzwischen weltbekannte Unternehmen von Apple bis Google, die in einer Garage ihren Anfang nahmen. Mit der Existenzgründung in einer Garage ist es allerdings in Deutschland nicht ganz so leicht wie in den USA. Die Ideen sprühen lassen kann man aber bei der o...
Weiter auf Kurs trotz Schnee und Eis Bad Nauheim (ots) - Wechselhafter hätte das erste Quartal 2018 nicht ausfallen können. Doch die EUROBAUSTOFF Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Bad Nauheim, hielt trotzdem auf ihrem seit Jahren stabilen Erfolgskurs fest und verbesserte ihr Einkaufsvolumen um 1 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Dank konservativer Jahresplanung seitens der Geschäftsführung ist die Umsatzplanung 2018 aber deutlic...
ELK Fertighaus GmbH baut Engagement in Deutschland aus München/Wien (ots) - Österreichischer Marktführer forciert Wachstum in Deutschland - Signifikante Steigerung der Marktanteile durch Neueinstellungen und strategische Ausrichtung auf Bedürfnisse deutscher Kunden - Investitionen in Millionenhöhe in neue Produktlinie In Österreich ist die ELK Fertighaus GmbH mit über 45.000 Kunden bereits führend im Markt für Fertighäuser. Jetzt kündigt das Unternehm...
Starkregen und Schlammlawinen – Wo muss die Vorsorge der Kommunen beginnen? Mainz (ots) - Starkregen und Schlammlawinen im Fischbachtal, Überschwemmungen im Eifelkreis Bitburg-Prüm, Überflutungen im Großraum Trier. Rheinland-Pfalz ist das von dieser Frühjahrskatastrophe am schlimmsten getroffene Bundesland. Hunsrück, Eifel und Vorderpfalz wurden gleichermaßen heimgesucht. Wo muss die Vorsorge in den Kommunen beginnen? Wenn der Acker wegschwimmt: Ist der Maisanbau an den F...
Erinnerung! Deutsche Bauindustrie 2018: Einladung zur Jahrespressekonferenz am 16. Mai … Berlin (ots) - Wie ist die deutsche Bauwirtschaft in das Baujahr 2018 gestartet? Wie werden sich Umsätze und Beschäftigung entwickeln? Reichen die Kapazitäten? Was erwartet die Branche von der neuen Bundesregierung? Mit diesen und anderen Fragen wird sich der Präsident des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie Peter Hübner im Rahmen seiner Jahrespressekonferenz auseinandersetzen. Als Termin fü...
Barrierefreie Wohnstätte in Berlin und ein zu neuem Glanz erstrahltes Amtshaus in … Frankfurt am Main (ots) - - Der dritte Preis in den Kategorien Neubau und Bestandsbau geht jeweils nach Berlin und Bayern - Motto: "Ästhetisch und effizient Wohnraum schaffen und modernisieren" - Gewinner aus Köln, Pappenheim, München, Weiden, Berlin, Jettenbach und dem Schwarzwald - Internationaler Sonderpreis geht an Sozialwohnbauprojekt "Alizari" in Frankreich Die KfW Bankengruppe vergibt zum 1...
0 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 10 (0 Bewertungen, durchschnittlich: 0,00 von 10)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.