2. Bundesliga: Hannover gewinnt klar gegen Nürnberg

96 gewinnt 3:0 gegen 1. FC
– Tore von Julian Börner (43.), Derrick Köhn (49.) und Maximilian Beier (70.)
– Hannover klettert auf Platz neun, Klassenerhalt fast sicher
– Nürnberg auf Platz 13, weiterhin Abstiegsgefahr

Hannover () – In der Samstagabendpartie des 30. Zweitligaspieltags hat Hannover 96 klar gegen den 1. FC Nürnberg mit 3:0 gewonnen. Nachdem Julian Börner kurz vor dem Halbzeitpfiff getroffen hatte (43.) war die Führung noch ziemlich glücklich, denn Nürnberg hatte zu Beginn mehrere richtig gute Chancen.

Im zweiten Durchgang machten Derrick Köhn (49.) und Maximilian Beier (70. Minute) dann aber doch alles klar, Nürnberg konnte irgendwann nicht mehr mithalten. In der Tabelle klettert Hannover auf Platz neun und hat den Klassenerhalt damit so gut wie sicher, Nürnberg bleibt auf der 13 und muss weiter zittern, zum Relegationsplatz sind es nur vier Punkte Abstand.

Text-/Bildquelle: Übermittelt durch www.dts-nachrichtenagentur.de
Bildhinweis: Spieler von Hannover 96

2. Bundesliga: Hannover gewinnt klar gegen Nürnberg

Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH
Letzte Artikel von Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH (Alle anzeigen)