Dax bewegt sich in grünen Bereich – Anleger blicken in die USA

Frankfurt/Main () – Der Dax hat am Mittwoch nach einem verhaltenen Start bis zum Mittag den Weg in den grünen Bereich eingeschlagen. Gegen 12:40 Uhr wurde der Index mit rund 15.605 Punkten berechnet und damit 0,3 Prozent über dem Schlusskurs vom Vortag.


An der Spitze der Kursliste standen wie schon am Morgen die von Continental mit starken Gewinnen. Kräftige Verluste gab es dagegen weiter bei den Papieren von Symrise. Am Nachmittag werden die Anleger unter anderem auf die weitere Entwicklung in den Vereinigten Staaten schauen. Von dort könne der Dax jedoch keine Schützenhilfe erwarten, sagte Jochen Stanzl, Chef-Marktanalyst bei CMC Markets.

Ein kostete 1,0537 US-Dollar (-0,16 Prozent), ein Dollar war dementsprechend für 0,9491 Euro zu haben.

Text-/Bildquelle: Übermittelt durch www.dts-nachrichtenagentur.de
Bildhinweis: Frankfurter Börse

Dax bewegt sich in grünen Bereich – Anleger blicken in die USA

Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH