Presse

Die Vermessung der Startup Welt

Frankfurt am Main (ots) – Was verbindet einen 28-jährigen chinesischen Durchstarter und Gründer dreier millionenschwerer Unternehmen, Startup Genome – eine in San Francisco ansässige Organisation, die weltweit Startup-Ökosysteme entwickelt, die mehr als 100 Jahre alte Goethe-Universität Frankfurt und das seit Ende 2016 bestehende TechQuartier – die zentrale Startup-Community-Plattform in der Metropolregion Frankfurt?

Diese vier internationalen Partner sind der Überzeugung, dass Unternehmertum und schnell wachsende Startups der Schlüssel zu einer nachhaltigen wirtschaftlichen Entwicklung im 21. Jahrhundert sind. Es ist diese gemeinsame Vision, die zur Erstellung einer kollaborativen, eingehenden Studie über das schnell wachsende Frankfurter Startup-Ökosystem im nationalen und globalen Kontext inspiriert hat.

Yi Shi ist das, was man einen Durchstarter in der Startup-Szene nennt. Mit noch nicht mal 30 Jahren hat der chinesische Gründer mit deutschen Wurzeln bereits drei international expandierende und börsennotierte Unternehmen aufgebaut, ist für mehr als 1000 Mitarbeiter in 10 Ländern verantwortlich und erzielt Umsätze in dreistelliger Millionenhöhe. Seine Verbundenheit zu Frankfurt, die aus Studienzeiten an der Goethe-Universität Frankfurt herrührt, motivierte Shi in diese Forschungsinitiative zur Vermessung der deutschen Startup Welt zu investieren.

“Ich bin regelmäßig zwischen verschiedenen Kontinenten (Amerika, Europa und Asien) hin und her gereist und habe verschiedene Denkweisen kennengelernt, die sich auf den endgültigen Ansatz und die Methodik beim Aufbau eines neuen Unternehmens auswirken. Ich unterstütze diese Studie zusammen mit meiner Alma Mater um systematisch die makro- und mikroökonomischen Faktoren für den Aufbau eines erfolgreichen Startup-Ökosystems zu analysieren und zu verstehen, welche Maßnahmen von verschiedenen Akteuren innerhalb des Systems besser durchgeführt werden könnten.”

Um das Forschungsprojekt in einen internationalen Kontext zu bringen, wurde Startup Genome als US-Amerikanische Organisation an Bord geholt. Das in San Francisco ansässige Unternehmen liefert Analysen, um Startup-Ökosysteme weltweit beim Wachstum zu unterstützen. Startup Genome bringt ein einzigartiges Know-how, umfangreiche Erfahrung und Glaubwürdigkeit, den größten Startup-Datensatz weltweit mit ein, um die deutsche Startup-Szene international zu vergleichen.

Die enge Verzahnung der Goethe-Universität Frankfurt mit dem TechQuartier und die damit einhergehende Verbindung von neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und innovativen Impulsen aus der Praxis bilden ein ideales Fundament, um die deutsche Startup-Szene in einer Studie zu analysieren.

“Wir brauchen ein besseres Verständnis dafür, was talentierte junge Leute dazu bewegt, sich zu unternehmerischen Führungspersönlichkeiten zu entwickeln – ob sie nun ein eigenes Unternehmen gründen oder innerhalb bestehender Unternehmen innovieren. Die Ergebnisse der Studie werde uns den Weg für maßgeschneiderte Angebote der Goethe-Universität Frankfurt für ihre Studierenden ebnen.” so Prof. Dr. Andreas Hackethal, Dekan der Goethe-Universität und Akademischer Direktor des Goethe Unibator.

Ziel der Studie ist es, die Region Frankfurt RheinMain, sowie das deutsche Startup-Ökosystem im Vergleich zu globalen Startup-Landschaften analysieren, um ausschlaggebende Rahmenbedingungen und Wachstumsmotoren zu identifizieren. Ein besonderes Augenmerk liegt hierbei auf den sogenannten Scaleups – also Wachstumsunternehmen. Durch einen eigens dafür entwickelten Index werden die Faktoren und Wachstumsbedingungen kategorisiert. Diese Vorgehensweise liefert einen fundierten Einblick in die deutsche Startup-Szene und evaluiert die jeweiligen Stärken und Schwächen.

Dr. Thomas Funke, Co-Director TechQuartier: “Startups alleine werden die deutsche Digitalwirtschaft nicht retten. Scaleups aber haben das Potential dazu. Daher fokussieren wir uns mit dem neu entwickelten German Growth Index insbesondere auf Scaleups, all jene Startups, die sich durch kontinuierliches Wachstum auszeichnen (20% Wachstum über die letzten 3 Jahre). Diese verdienen besondere Aufmerksamkeit, da sie unbestritten ein wichtiges Element für die gesamte Volkswirtschaft darstellen.”

Die Erwartungen an die Studie sind hoch. Neue, fundierte Erkenntnisse über die Startup Szene sollen die Faktoren und Aspekte klären, die zur Performance eines Unternehmens beitragen. In Zusammenarbeit mit Startup Genome werden datengestützte Einblicke generiert, die die Klarheit und Fokussierung auf Maßnahmen erleichtern und damit einen wesentlichen Beitrag zur Verbesserung des Ökosystems leisten sollen. Die Veröffentlichung der Studie ist für das dritte Quartal 2018 geplant.

TechQuartier (TQ) ist die zentrale Plattform für die Startup-Community in der Metropolregion Frankfurt. Seit Dezember 2016 bietet das TQ auf über 3.200 qm ein flexibles Arbeitsumfeld für Startups, Unternehmen in der Wachstumsphase sowie für Innovations- und Digitalteams etablierter Unternehmen. Mit zahlreichen Events, maßgeschneiderten Angeboten für Talente, Startups und etablierte Unternehmen bietet das TQ ein ideales Umfeld für die Entwicklung neuer Technologien und Geschäftsmodelle. Das TechQuartier bereichert das lebendige Startup-Ökosystem in FrankfurtRheinMain mit seiner einzigartigen Community aus aktuell 60 Startups und 30 Partnerunternehmen und akademischen Institutionen, darunter Aareal Bank, Allen & Overy, Atos/equenswordline, Commerzbank, Deutsche Bank, Deutsche Börse, DZ BANK Gruppe, EY, Goethe-Universität Frankfurt, Helaba, ING-DiBa, KPMG, PwC, Sparda- Bank Hessen, TU Darmstadt und WIBank. Das TechQuartier wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie als Deutschlands “FinTech-Hub” ausgewählt. Für mehr Informationen: www.techquartier.com | Twitter/Facebook @TechQuartier.

Quellenangaben

Textquelle:TechQuartier, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/128224/3888377
Newsroom:TechQuartier
Pressekontakt:FinTech Community Frankfurt GmbH – TechQuartier
Platz der Einheit 2 – 60327 Frankfurt am Main
E-Mail: press@techquartier.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz – Fürstenberg Institut unterstützt Unternehmen, … Hamburg (ots) - Die #MeToo-Debatte hat in Unternehmen zu großen Unsicherheiten geführt. Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) verbietet jede Form der sexuellen Belästigung am Arbeitsplatz - doch kaum jemand weiß genau, was das bedeutet: Was genau fällt unter sexuelle Belästigung? Welche Pflichten bestehen unternehmensseitig und was heißt das konkret für den Arbeitsalltag? Müssen Mitarbeiter...
Wachstum aus eigener Kraft stärkt MAHLE in der Transformation Stuttgart (ots) - - Starkes organisches Wachstum von 6,4 Prozent - Umsatz steigt auf 12,8 Milliarden Euro - Steigerung der Ertragskraft - Weiterhin konsequenter Fokus auf die duale Strategie - Frische Innovationskultur für die Mobilität von morgen Der MAHLE Konzern hat im Geschäftsjahr 2017 sein kontinuierliches Wachstum fortgesetzt. Mit einem deutlichen organischen Wachstum von 6,4 Prozent hat MA...
Lotto Rheinland-Pfalz wird ab 2019 Federführer im Deutschen Lotto- und Totoblock Hamburg (ots) - Beim Deutschen Lotto- und Totoblock kündigt sich ein Wechsel an: Am 1. Januar 2019 übernimmt Lotto Rheinland-Pfalz die Federführung im DLTB. Nach dreijähriger Amtszeit werden die bisherigen Federführer, die Geschäftsführer der Lotto Hamburg GmbH, Michael Heinrich und Torsten Meinberg, den Vorsitz turnusmäßig zum 31. Dezember 2018 abgeben. Zum Nachfolger haben die Geschäftsführer de...
uhlsport schaltet um auf digitale Kommunikation -- Anmeldung Presseverteiler http://ots.de/qNy0ir -- Balingen (ots) -Neue Online-Aktivitäten des Sportartikelherstellers zur WM 2018 gestartet 70 Jahre nach seiner Gründung geht der erfolgreiche Sportartikelhersteller uhlsport in Sachen Kommunikation neue Wege. Mit Beginn der Weltmeisterschaft 2018 in Russland hat das Familienunternehmen aus Balingen bei Stuttgart seine neuen Markenauftritte um...
Deutschlands beste Ausbilder gesucht – Bewerbungsphase zum Ausbildungs-Ass eröffnet Berlin/Mannheim (ots) - Das Ausbildungs-Ass geht in eine neue Runde. Der mit 15.000 Euro dotierte Preis wird bereits zum 22. Mal von den Wirtschaftsjunioren Deutschlands, den Junioren des Handwerks und der INTER Versicherungsgruppe ausgeschrieben. Innovative Ausbildungsbetriebe können sich ab sofort in den drei Kategorien: Industrie, Handel, Dienstleistungen, Handwerk und Ausbildungsinitiativen fü...
“Chemie ist eine Hochlohnbranche” Ludwigshafen (ots) - Die chemisch-pharmazeutische Industrie ist eine Hochlohnbranche. Im globalen Wettbewerb sind die Arbeitskosten bereits jetzt sehr hoch. Einer Sonderkonjunktur wird man mit Sonderzahlungen gerecht. Ludwigshafen. "Die chemische Industrie braucht ein dauerhaft tragbares Entgeltniveau. Besonders dann, wenn die Geschäfte wieder schlechter laufen", kommentierte Bernd Vogler die heut...
Boma Global – Neues Executive Education Netzwerk für Unternehmensführung der Zukunft … Berlin (ots) - Internationale Unternehmer gaben heute den Start von "Boma Global" bekannt, einem neuen globalen Lern- und Impactnetzwerk für Unternehmen, Organisationen und Führungskräfte. Das Netzwerk bietet Entscheidungsträgern in einer zunehmend technologiegetriebenen Welt Trainings in Transformations- und Veränderungsprozessen. Dabei steht der Mensch bzw. Mitarbeiter im Mittelpunkt des zukünft...
Amazon ist kein Einzelfall: Deutsche Umwelthilfe fordert Handel auf, die Vernichtung … Berlin (ots) - Massenhafte Zerstörung zurückgesandter Waren und unverkaufter Neuware durch Amazon ist nach Ansicht der DUH gesetzeswidrig - Produkte müssen auf eine Wiederverwendung geprüft und Abfälle vermieden werden - DUH fordert Vollzugsbehörden der Länder zu zielgerichteten Kontrollen und Verhängung abschreckender Bußgelder auf, um die rechtswidrigen Entsorgungspraktiken zu stoppen - Auch rüc...
itelligence optimiert mit SAP Extended Warehouse Management das Ersatzteilzentrum des … Bielefeld (ots) - Das Fahrzeugwerk Bernard Krone führt in seinem Zentrum für Ersatzteillogistik die Lagerlösung SAP Extended Warehouse Management (SAP EWM) ein. Ein facettenreiches Projekt, für das Krone und der SAP-Partner itelligence AG (https://itelligencegroup.com/de/) die ersten Erfolge vermelden. "Vieles an diesem Projekt war für uns neu: die Größe des Ersatzteilzentrums, die Prozesse und d...
rent24 eröffnet ersten Coworking Space in Tel Aviv Berlin (ots) - Im Sommer 2018 öffnet rent24, einer der führenden europäischen Coworking und Coliving Anbieter, in Tel Aviv-Jaffa die Türen zu seinem ersten Standort in Israel. Das Objekt in der Eliezer Kaplan Street 2 beherbergt neben Büros und Konferenzräumen einen Open Space, eine Lounge, eine Küche sowie einen Eventspace. Ein Highlight der neuen Fläche ist die 400 Quadratmeter große Dachterrass...
BDI-Präsident Kempf zu den US-Strafzöllen gegen China: Hohes Risiko für Welthandel und … Berlin (ots) - BDI-Präsident Dieter Kempf äußert sich zu den US-Strafzöllen gegen China: "Hohes Risiko für Welthandel und Weltkonjunktur" "Der Handelskonflikt zwischen den USA und China zieht auch Deutschland in Mitleidenschaft. Es droht eine weltweite Protektionismusspirale. Der heutige Schritt des US-Präsidenten und die angekündigte Vergeltung der chinesischen Staatsführung sind ein hohes Risiko...
Tarifverhandlungen: BDZV macht 2,6 Prozent mehr Gehalt und höhere Vergütungen für … Berlin (ots) - Bei der dritten Verhandlungsrunde über einen neuen Gehaltstarifvertrag für Redakteurinnen und Redakteure an Tageszeitungen sind Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) sowie Deutscher Journalistenverband und dju in Verdi ohne Einigung auseinandergegangen. Der Verhandlungsführer des BDZV, Georg Wallraf, erklärte dazu in Stuttgart: "Bedauerlicherweise haben die Arbeitnehmerver...
Macaw expandiert nach Deutschland Hoofddorp/NL (ots) - Macaw, Anbieter und Implementierungspartner von digitalen Lösungen für weltweit führende Technologieplattformen wie Microsoft und Sitecore, expandiert nach Deutschland. Zunächst liegt der Fokus der in den Niederlanden führenden Digitalexperten auf der Region Nordrhein-Westfalen. Dort möchte das Unternehmen sein Wissen und seine Expertise in den Bereichen Customer Engagement, E...
BDI zu G7-Gipfel: US-Schutzmaßnahmen könnten Wachstum der deutschen Wirtschaft um bis … Berlin (ots) - Anlässlich des G7-Gipfels äußert sich BDI-Präsident Dieter Kempf: "US-Schutzmaßnahmen könnten Wachstum der deutschen Wirtschaft um bis zu einem viertel Prozentpunkt senken" - "Die handelspolitischen Schutzmaßnahmen der Vereinigten Staaten bedrohen das weltwirtschaftliche Wachstum. Geplante Maßnahmen gegen China, die eingeführten Zölle auf Stahl und Aluminium sowie Vorbereitungen für...
Change als Chance Hamburg (ots) - Change-Management im dpa-Newsroom: Das Frauennetzwerk GWPR im Gespräch mit Antje Homburger aus der dpa-Chefredaktion / Erste Berlin-Veranstaltung des neuen Frauennetzwerkes der Kommunikatorinnen Mehr Frauen in Führungspositionen - das ist das Kernziel des Vereins Global Women in PR (GWPR). Im Zentrum der Aktivitäten stehen Netzwerktreffen rund um PR-Zukunftsthemen. Am 8. März (Welt...
0 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 10 (0 Bewertungen, durchschnittlich: 0,00 von 10)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.