Presse

: Weltspiegel – Auslandskorrespondenten berichten Am Sonntag, 11. März 2018, 19:20 Uhr …

München (ots) – Moderation: Ute Brucker

Geplante Themen:

Simbabwe: Die verbotenen Diamantenfelder 2008 übernahm das Militär die Kontrolle über die Diamantenfelder von Marange. Seit dem gab es immer wieder Berichte über Zwangsarbeit und Gewalt. Blutdiamanten aus Simbabwe, sie sicherten die Macht von Robert Mugabe. Jetzt nach dem Machtwechsel ist es einem ARD-Team erstmals gelungen, in der verbotenen Diamanten-Region zu filmen. Heiner Hoffmann hat Menschen getroffen, die über die Praktiken der Armee in den Diamantenminen berichten. Sie bestätigen die Misshandlungen. “In den Diamantenfeldern von Marange entscheidet sich, ob sich in Simbabwe wirklich etwas geändert hat”, sagt der Menschenrechtsaktivist Farai Maguwu. Eine Reportage von Heiner Hoffmann (ARD-Studio Johannesburg)

Indien: 50 Jahre Hippie-Bewegung Es sollte der Aufbruch in ein neues Zeitalter werden. Den Zopf der verfilzten und gehassten Traditionen wollen sie abschneiden. Daraus entstand die Hippie-Bewegung. 50 Jahre ist das jetzt her. Indien zog die Hippies magisch an, zu Tausenden brachen sie auf, um dort Erleuchtung zu finden. Rishikesh war so ein Sehnsuchtsort. Hier meditierten die Beatles. Markus Spieker ist an den Ort zurückgekehrt. 50 Jahre später. Yoga zwischen Kommerz und Versenkung. Gestrandete Hippies und neu Erleuchtete zwischen Beatles-Kult, Überfüllung und Meditation. Eine Reportage von Markus Spieker (ARD-Studio Neu Delhi)

Ecuador: Die teuerste Schokolade der Welt Lange galt Servio Pachard als Spinner, weil er auf ertragsarme Kakao-Pflanzen im Dschungel von Ecuador setzte. 5300 Jahre ist die Sorte “National” alt. Wenig Ertrag, aber das Aroma sei umwerfend. Seine Beharrlichkeit oder sein Starrsinn zahlt sich jetzt für Servio aus. Der Kakao, den er erntet, ist der Rohstoff für die teuerste Schokolade der Welt. 350 US-Dollar für eine Tafel Schokolade. Eine Reportage von Xenia Böttcher (ARD-Studio Mexiko)

Irak: Vom Befreier zum Monster Geplant war eine Foto-Reportage über die Helden von Mossul. Als Ali Arkady mit der Spezialeinheit “Emergency Response Division” des Innenministeriums loszog, um die Befreiung von Mossul zu dokumentieren, wurde schnell klar: Aus Helden waren Monster geworden. Vergewaltigung, Folter und standrechtliche Erschießungen, das ist die Realität, die Ali Arkady dokumentierte. Schwer auszuhalten. Aber Realität in der von Rache gesteuerten Gesellschaft des Irak. Und auf die trifft die Bundeswehr. Bis zu 800 deutsche Soldaten sollen ab April “Maßnahmen des Fähigkeitsaufbaus für die regulären irakischen Streit- und Sicherheitskräfte mit Fokus auf die zentral-irakischen Streitkräfte” durchführen. Ein Film von Alexander Bühler, Alexander Stenzel und Eric Beres

Italien/Slowakei: Der Fall Jan Kuciak Nach der Ermordung von Jan Kuciak wird immer deutlicher, wie weit die Verzweigungen, die Verstrickungen und die Einflussnahme der italienischen Mafia-Organisation Ndrangheta wirklich gehen. Ermordete Journalisten in der Slowakei und in Malta, die Fäden laufen in Süd-Italien zusammen. Und die Krake des organisieren Verbrechens reicht noch weiter. Systematisch unterwandert die Ndrangheta die Regierungen der Welt, wie Ellen Trapp berichtet. Rumänien und Bulgarien, aber es gibt auch Indizien, dass die Mafia-Organisation ihre Verbindungen bis nach Kanada und Australien geknüpft hat. Ein Film von Ellen Trapp (ARD-Studio Rom)

Redaktion: Ulli Neuhoff

Quellenangaben

Textquelle:ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6694/3886312
Newsroom:ARD Das Erste
Pressekontakt:SWR-Pressestelle

E-Mail: pressestelle@swr.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentar Berliner Donnerhall dringt bis Brüssel = VON EVA QUADBECK Düsseldorf (ots) - Aufgeschreckt von der deutschen Regierungskrise treffen sich die vom Flüchtlingszuzug besonders betroffenen EU-Länder zu einem informellen Sondergipfel. Der Berliner Donnerhall von CDU und CSU war auch in Brüssel zu vernehmen. Es geht nun um nicht weniger als um die Frage, ob die Europäische Union noch konsensfähig ist, oder ob die nationalen Interessen inzwischen über dem Geist...
Radioreichweite: WDR gewinnt bei den Informations- und Kulturprogrammen Köln (ots) - Größter Gewinner in der diesjährigen Media-Analyse in Nordrhein-Westfalen ist das Informationsprogramm WDR 5, das mit seiner aktuellen Berichterstattung und seinen Hintergrundberichten mehr als 30 Prozent Tagesreichweite zulegt. Die aktuelle Welle WDR 2 ist nach Zugewinnen erstmalig Deutschlands meistgehörter Radiosender. Auch das Kultur- und Klassikradio WDR 3 konnte mehr als zehn Pr...
Trump und Harley-Davidson Halle (ots) - Welch eine symbolträchtige Niederlage für den Präsidenten. Die Ökonomie hat ihn eingeholt. Das Harley-Management kann sich auf dem wichtigen EU-Markt massive Preiserhöhungen nicht erlauben. Deshalb ist die Standort-Verlagerung zwingend und wirtschaftlich verständlich. Sie weist aber auch auf eine tieferliegende Frage: Wie müssen künftig die Handelsbeziehungen zwischen den großen Wel...
Auslieferung unausweichlich Berlin (ots) - Man kann es nicht deutlich genug sagen, und deswegen wurde dies auch durch Spaniens Verfassungsgericht mehrfach klargestellt: Es ist kein Verbrechen, die Unabhängigkeit einer Region wie zum Beispiel Katalonien anzustreben. Aber dies muss stets mit legalen Mitteln geschehen. Und nicht mit eklatanten Gesetzesbrüchen und entgegen zahlreicher Gerichtsverbote, wie es, den Ermittlern zufo...
Mattheis fordert Urwahl des SPD-Bundesvorsitzes Düsseldorf (ots) - Wenige Tage vor der Präsentation des SPD-Leitantrags zur Erneuerung der Partei hat die Bundestagsabgeordnete Hilde Mattheis eine Urwahl des SPD-Bundesvorsitzes gefordert. Erneuerung müsse heißen, Fehler zu korrigieren und klare Verteilungsfragen anzugehen, sagte die Parteilinke Mattheis der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Samstagausgabe). "Auch strukturelle Punkt...
Reform Telemedienauftrag – Zitat ARD-Vorsitzender und BR-Intendant Ulrich Wilhelm München (ots) - Der ARD-Vorsitzende und Intendant des Bayerischen Rundfunks, Ulrich Wilhelm, zur Reform des Telemedienauftrags der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten: "Nach langem Ringen ist es gelungen, den Telemedienauftrag zu modernisieren. Unser Ziel ist, den Erwartungen der Menschen an eine zeitgemäße Mediennutzung nachzukommen. Wir haben die Möglichkeit, unser Mediatheken-Angebot zu ve...
Kommentar zum um Streit zwischen Politik und Justiz im Fall Sami A.: Verteidiger des … Berlin (ots) - Die Gewaltenteilung zwischen Legislative, Exekutive und Judikative ist ein grundsätzlich fortschrittliches Prinzip. Denn sie setzt der Staatsgewalt zumindest theoretisch Schranken und kann die Bürger vor willkürlichen Akten des Staates schützen. Nun haben Regierungspolitiker in Nordrhein-Westfalen im Fall Sami A. diese Gewaltenteilung und damit eine Grundlage des demokratischen Staa...
Ryanair Halle (ots) - Der Billigflieger Ryanair konnte bislang seine Tickets preisgünstiger als die Konkurrenz anbieten. Das aber geschah auf Kosten des Cockpit- und Kabinenpersonals. Die Beschäftigten haben viel zu lange Scheinselbstständigkeit und Niedriglöhne akzeptiert - akzeptieren müssen. Viele fürchteten Repressalien. Und Nachwuchs-Piloten akzeptierten eine prekäre Beschäftigung, weil sie sich unbe...
Bundesregierung senkt Wachstumsprognose leicht auf 2,3 Prozent Düsseldorf (ots) - Die Bundesregierung senkt ihre Wachstumsprognose für das laufende Jahr leicht von 2,4 auf 2,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Das erfuhr die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" (Mittwochausgabe) aus Regierungskreisen. Für das kommende Jahr hebt sie ihre bisherige Prognose von 1,7 Prozent den Angaben zufolge leicht an. Die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute hatten v...
Integrationsbeauftragte Widmann-Mauz zu NSU-Urteil: “Kampf gegen Rechtsextremismus … Düsseldorf (ots) - Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Annette Widmann-Mauz (CDU), hat nach dem Urteil im NSU-Prozess Zivilcourage und einen entschlossenen Kampf gegen Rechtsextremismus gefordert. "Das Kapitel NSU ist mit dem Urteil im Fall Beate Zschäpe nicht abgehakt", sagte Widmann-Mauz der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Donnerstag). Alle Verantwortlichen stünden in der Pflicht,...
Autoren-Team von Michael Schultes ESC-Titel kommt nach Lissabon Hamburg (ots) - "You Let Me Walk Alone": Mit diesem Titel vertritt Michael Schulte Deutschland im Finale des Eurovision Song Contest (ESC). Die Autoren, mit denen gemeinsam er im ESC Songwriting Camp des NDR das Lied geschrieben hat, werden am Sonnabend, 12. Mai, in Lissabon ebenfalls dabei sein: Thomas Stengaard, Nisse Ingwersen und Nina Müller kommen zum weltweit größten Musikwettbewerb in die p...
Thriller “Kind 44” als Free-TV-Premiere im ZDF Mainz (ots) - In der Sowjetunion der Stalinzeit spielt der Thriller "Kind 44", den das ZDF am Montag, 19. März 2018, 22.15 Uhr, im Montagskino präsentiert. Neben Tom Hardy und Noomi Rapace sind weitere prominente Schauspieler zu sehen, darunter der gerade mit einem Oscar ausgezeichnete Gary Oldman. Regie führte der Schweizer Daniel Espinosa. Moskau, 1953. Geheimpolizist Leo Demidow (Tom Hardy) ver...
Früherer Landesrabbiner Brandt kritisiert Bertelsmann-Tochter BMG Bielefeld (ots) - Der frühere Landesrabbiner von Westfalen-Lippe, Henry Brandt, hat in der Debatte um den neu aufbrandenden Antisemitismus zu Gelassenheit gemahnt. In dem "Getöse" der öffentlichen Diskussion gehe manchmal unter, dass Juden in Deutschland heute gut leben könnten, sagte Brandt der in Bielefeld erscheinenden Neuen Westfälischen (Montagsausgabe): "Als Jude weiß und fühle ich, dass wir...
“Falk”: Erfolgreicher Auftakt für neue Anwaltsserie im Ersten München (ots) - Die neue komödiantische Anwaltsserie "Falk" ist am Dienstag erfolgreich gestartet. 4,38 Millionen Zuschauer schalteten im Ersten ein, um den ersten Fall des exzentrischen Juristen, gespielt von Fritz Karl, zu verfolgen. Das entspricht einem Marktanteil von 15,5 Prozent. Lediglich der Klassiker "In aller Freundschaft" hatte gestern Abend ein größeres Publikum: 4,64 Millionen Zuschau...
Frankreich und Handyverbot in Schulen Halle (ots) - Viel wichtiger ist es, den Kindern und Jugendlichen einen praxistauglichen Umgang mit den Geräten beizubringen. Dazu gehören Unterrichtseinheiten, die sich mit Datenschutz und Persönlichkeitsrechten beschäftigen. Dazu braucht es Experten, die den Kindern zeigen, wo sie welche Einstellungen am Telefon vornehmen können und sollten. Wir leben im 21. Jahrhundert, das Smartphone ist ein T...
0 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 10 (0 Bewertungen, durchschnittlich: 0,00 von 10)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.