Presse

Nach Groko-Zusage: Das ändert sich für Häuslebauer

Hamburg (ots) – März 2018. Am Wochenende haben die SPD-Mitglieder mit ihrem Votum den Weg für die Große Koalition freigemacht. Damit stehen viele Änderungen bevor: “Die Themen Bauen und Wohnen waren bei den Koalitionsverhandlungen sehr präsent und sowohl zukünftige Eigentümer als auch Mieter können von den Neuerungen profitieren”, erklärt Stephan Scharfenorth, Geschäftsführer des Baufinanzierungsportals Baufi24.de (https://www.baufi24.de/). Um mehr Wohnraum zu schaffen, plant die neue Regierung sowohl die Einführung eines Baukindergeldes für junge Familien als auch die Anhebung der Grundsteuer für ungenutztes Bauland. Für Mieter sollen sich hingegen eine verschärfte Mietpreisbremse und die Deckelung der Modernisierungsumlage vorteilhaft auswirken.

Baukindergeld

Besonders bei jungen Familien ist der Wunsch nach einem eigenen Heim groß, das Eigenkapital hingegen meist klein. Um den Weg ins Traumhaus zu erleichtern haben Union und SPD die Einführung eines Baukindergeldes beschlossen. Pro Kind und Jahr zahlt der Staat Eltern 1.200 Euro bis zu einem Haushaltseinkommen von 75.000 Euro brutto. Zusätzlich gilt pro Kind ein Freibetrag von 15.000 Euro brutto und das Baukindergeld wird zehn Jahre ausgezahlt. “Junge Familien können hier deutlich profitieren, allerdings ist eine solide Finanzierung nach wie vor das A und O. Ein Beispiel: Bei einer vierköpfigen Familie stehen pro Monat 200 Euro für zehn Jahre zusätzlich zur Verfügung. Nach Ablauf dieses Zeitraums fehlt der Betrag in der monatlichen Kalkulation und bei einer voraussichtlich teureren Anschlussfinanzierung können Familien so schnell an die Grenze der finanziellen Belastung geraten”, so Scharfenorth weiter.

Grundsteuer

Die neue Regierung möchte nicht nur mit dem Baukindergeld für zusätzlichen Wohnraum sorgen, auch die Reform der Grundsteuer soll dazu beitragen. Die von den Kommunen erhobene Steuer wird modernisiert und mit einer zukünftig stärkeren Besteuerung von ungenutztem Bauland sollen Eigentümer zum Immobilienbau motiviert werden.

Mietpreisbremse und Modernisierungsumlage

Auch bei Mietwohnungen wird sich in Zukunft vieles tun: Die Mietpreisbremse soll verschärft werden, sodass sie tatsächlich bundesweit greift. “Zwar bleibt die Regelung bestehen, dass bei Neuverträgen die Miete nicht mehr als zehn Prozent über dem örtlichen Mietspiegel liegen darf, neu ist aber, dass Vermieter die vorherige Miete offenlegen müssen. Außerdem darf bei Mieterhöhungen künftig nur noch ein gestiegener Mietspiegel als Begründung gelten”, erläutert Scharfenorth. Ebenfalls erleichternd für Mieter dürfte sich die Veränderung der Modernisierungsumlage auswirken: Die Sonderform der Jahresmieterhöhung wird von vormals elf auf acht Prozent gesenkt. Eine zusätzliche Kappungsgrenze soll dafür sorgen, dass Mieter weiterhin ihre Miete aufbringen können.

Entscheiden sich Mieter für die Erfüllung des Traums vom Eigenheim, stellt sich die Frage nach der richtigen Finanzierung. Wie sich individuell monatliche Raten aus Zins, Tilgung und Sondertilgung bei unterschiedlichen Finanzierungsbeträgen und Beleihungssätzen zusammensetzen, ermitteln Interessierte schnell und einfach mit dem Baufinanzierungsrechner (https://www.baufi24.de/baufinanzierung-rechner/) von Baufi24.de.

Über Baufi24

Baufi24.de ist mit mehr als drei Millionen Besuchern pro Jahr eines der bekanntesten Webportale für private Baufinanzierungen. Zukünftige Hausbesitzer bekommen hier weitreichende Informationen rund um das Thema Baufinanzierung und Immobilienkauf/-bau zur Verfügung gestellt. In seinem Leistungsportfolio vergleicht das Unternehmen die Angebote von mehr als 300 Banken. Mehr als 1.000 zertifizierte Berater stehen den Kunden in einem Partnernetzwerk mit Beratung und Expertise zur Seite. Weitere Informationen unter https://www.baufi24.de/

Unternehmenskontakt: Baufi24 GmbH Stephan Scharfenorth, Tel. +49 (0) 800 808 4000 E-Mail: redaktion@baufi24.de

Quellenangaben

Textquelle:Baufi24 GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/104820/3884246
Newsroom:Baufi24 GmbH
Pressekontakt:Hasenclever Strategy
Walter Hasenclever
Tel: +49 421 42 76 37 39

Mobil: +49 171 493 57 83
E-Mail: wh@hasencleverstrategy.de

Das könnte Sie auch interessieren:

LaSalle akquiriert zweifach von Aviva London, München (ots) - LaSalle Investment Management ("LaSalle") hat ein Abkommen zum Erwerb des Real Estate Multi-Manager ("REMM") Geschäfts von Aviva Investors ("Aviva") und zur alleinigen Eigentümerschaft des Managements des Encore+-Fonds getroffen. Das REMM-Geschäft von Aviva verwaltet weltweit ein Volumen im Wert von $7 Mrd. LaSalle und Aviva haben einen verbindlichen Vertrag geschlossen, so...
Auto auf Pump: Mit Finanzierung aus dem Autohaus fahren Käufer oft teurer Berlin (ots) - Laut aktuellem DAT-Report wurden zuletzt 44 Prozent aller gebraucht gekauften Autos und 66 Prozent aller Neuwagen auf Pump gekauft. Kredite dafür gibt es bei Banken oder direkt beim Autohändler. Doch bei Finanzierungen aus dem Autohaus lauern einige Tücken. Finanztip zeigt, worauf Verbraucher achten sollten, wenn sie ihren neuen Wagen finanzieren. Händler und Hersteller bieten meist...
ONE GROUP zahlt 75-Millionen-Fonds an Anleger zurück Hamburg (ots) - Mit der Rückzahlung des ProReal Deutschland Fonds 3 zum 31.03.2018 haben die Hamburger ONE GROUP und ihre Münchner Konzernmutter ISARIA Wohnbau AG nunmehr den dritten Fonds aus der gleichnamigen Kurzläuferserie an die rund 3.000 Anleger zurückgeführt. Mit 75 Millionen Euro ist er der bislang größte Fonds der ONE GROUP. Sämtliche Quartalsauszahlungen summieren sich auf gut 22 Millio...
Finanzmärkte im Umbruch ist das Motto des “4. Capital Vermögensaufbau Gipfels” am 21. … Berlin (ots) - Vermögensaufbau-Strategien und Handlungsoptionen für Financial Planner / FPSB Deutschland bewertet den Vermögensaufbau Gipfel mit sieben Credits Berlin, 16. April 2018 - Handelsschranken bedrohen die Konjunktur und Unternehmen, die Digita-lisierung revolutioniert die Arbeitswelt. Selten sahen sich Anleger mit so epochalen Veränderungen konfrontiert. Auch in der Geldanlage ändern sic...
Eltern profitieren bei der Rente von Zeiten der Kindererziehung Berlin (ots) - Frauen und Männer, die Kinder erziehen, können in erheblichem Umfang von Leistungen der Rentenversicherung profitieren. Bei über 9,5 Millionen Renten werden Zeiten der Kindererziehung in der gesetzlichen Rentenversicherung rentensteigernd berücksichtigt. Während der Kindererziehung können darüber hinaus Rentenanwartschaften aus einer Beschäftigung mit einem geringen Verdienst besser...
Was Engagement fördert und wo es hakt Berlin (ots) - Ein Prozent der Einkommenssteuer per Steuererklärung an eine gemeinnützige Organisation eigener Wahl, statt alles dem Staat zu geben: Das würde gemeinnützigen Vereinen und Stiftungen in Deutschland jedes Jahr mindestens 1 Milliarde Euro zusätzliche Finanzierung bringen. Unbürokratisch, ohne unübersichtliche Fördertöpfe, komplizierte Antragsverfahren und einengende Zweckbindung. Für ...
Die neue Art der Luftdichtung: sprüh- und streichbare Flüssigfolie von pro clima Schwetzingen (ots) - Produktinnovation überzeugt durch zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten Wer sagt eigentlich, dass die Luftdichtungsfolie immer als Bahn von der Rolle kommen muss? Mit AEROSANA VISCON gibt es jetzt eine flüssige Dampfbrems- und Luftdichtungsebene, die man direkt auf die zu dichtenden Flächen aufsprüht. Beim Trocknen verwandelt sich die Acryldispersion dann in eine strapazierfähige...
Lichtenauer mit stabilem Ergebnis Lichtenau (ots) - Die Lichtenauer Mineralquellen GmbH verzeichnet für das Jahr 2017 ein Ergebnis, das leicht über dem des Vorjahres liegt (+ 0,1 %). 165,1 Millionen Liter alkoholfreie Getränke füllte das Unternehmen im vergangenen Jahr ab. Dies ist ein beachtliches Ergebnis, angesichts der Tatsache, dass der AfG-Markt in Ostdeutschland 2017 nach Nielsen Marktdaten um 3,1 % rückläufig war. Aufgrund...
Servicestudie: Baufinanzierung bei Filialbanken 2018 Hamburg (ots) - Geht es um die Finanzierung einer Immobilie, ist die Hausbank vor Ort für viele die erste Anlaufstelle. Eine nachvollziehbare Entscheidung, denn die Baufinanzierungsexperten überzeugen mit vielfach sehr guten Beratungsleistungen. Das zeigt die Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität, welches 15 überregionale und regionale Finanzinstitute getestet hat. Bedarfsanalyse ...
VHV Gruppe wächst im Geschäftsjahr 2017 in allen Geschäftsfeldern – Unternehmen kommt … Hannover (ots) - - Konzernergebnis von 156,1 Mio. Euro - Komposit- und Lebengeschäft steigern Beiträge - Bruttobeiträge überschreiten erstmals 3 Milliarden Euro - Unternehmen treibt Digitalisierung voran - Kautionsversicherung im Firmengeschäft als Vorreiter Die VHV Gruppe hat im Geschäftsjahr 2017 trotz anhaltend schwieriger Rahmenbedingungen in den Märkten ihre sehr positive Entwicklung der zurü...
In diesen Branchen lohnt sich Teilzeitarbeit für Frauen Frankfurt (ots) - Frauen bekommen in Deutschland im Durchschnitt das erste Kind mit 30,6 Jahren, das zweite mit 32,3 und das dritte mit 33,5 Jahren. Gleichzeitig zeigen neue Studien, dass der Gender Pay Gap mit dem Alter ansteigt, d.h. Frauen mit steigendem Alter mehr und mehr von Männern abgehängt werden. Der Wechsel zu Teilzeitarbeit wird dabei häufig als einer der möglichen Gründe für das gesch...
Danja Frech wird neue Personalchefin bei Sky Deutschland Unterföhring (ots) - Unterföhring, 12. Juni 2018 - Sky Deutschland verstärkt sein Management-Team: Danja Frech wird ab 25. Juni als Executive Vice President Human Resources & Organisation den gesamten Personalbereich von Sky verantworten. Sie berichtet direkt an Carsten Schmidt, CEO von Sky Deutschland. "Mit Danja holen wir eine äußerst versierte, international erfahrene HR-Führungspersönlichk...
Die norisbank Urlaubscheckliste für die Finanzen: Bonn (ots) - Alle notwendigen Buchungen und Dokumente, die passende Kleidung und Schuhe, Medikamente, Sonnenschutz und vieles mehr - jeder kennt das: Vor dem Urlaub gilt es an viele wichtige Dinge zu denken. Und dazu zählt auch die Vorbereitung der Finanzen. Mit der norisbank Urlaubs-Checkliste erhalten die urlaubsfreudigen Deutschen wertvolle Finanz-Tipps. So wird die Urlaubsvorbereitung auf der ...
Kreuzfahrt-Boom: rundum abgesichert an Bord und an Land Frankfurt (ots) - Die Kreuzfahrtbranche boomt, auch immer mehr Deutsche gehen an Bord. Doch wer kommt für die Behandlungskosten auf, wenn ein Passagier auf hoher See erkrankt? Wer zahlt, wenn in die Kabine eingebrochen wird? Und was verändert sich beim Landgang? Die Experten der DVAG klären Fragen rund um den richtigen Versicherungsschutz. Pool-Landschaften, Kinos, Kletterhallen - Kreuzfahrtschiff...
Deutsche Mittelstandsfinanz berät minCam bei der Übernahme durch Harald Quandt … Frankfurt am Main / Oberstdorf (ots) - Die Deutsche Mittelstandsfinanz GmbH, Frankfurt, ein führendes Beratungshaus für Unternehmenstransaktionen im Mittelstand hat die minCam GmbH, Oberstdorf, bei der Übernahme durch die Harald Quandt Industriebeteiligungen GmbH beraten. minCam ist ein führendes Unternehmen für optische Rohrinspektionssysteme. "Mit minCam haben wir erneut einen technologischen We...
0 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 10 (0 Bewertungen, durchschnittlich: 0,00 von 10)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.