Presse

Glücksspielbarometer 2

Bingen/Mainz/Wiesbaden (ots) – Verbraucher werden einer aktuellen Umfrage zufolge stark mit Werbung für Online-Glücksspiel konfrontiert. Dieser Wachstumsmarkt ist aber nicht reguliert und darf de facto nicht werben. So forderten auch die Autoren der kürzlich veröffentlichten Studie des Handelsblatt Research Instituts zur Digitalisierung des Glücksspiels, dass die Regulierung mit der Lebenswirklichkeit Schritt halten müsse.

21 % der Bevölkerung sagen, dass “sehr viel” und 51 %, dass “viel” Werbung für alle Formen von Glücksspiel gemacht wird. Für die große Mehrheit gehört Glücksspielwerbung somit zur alltäglichen medialen Lebenswirklichkeit. Allen voran wird Werbung für Lotterien (65 %), Sportwetten (45 %), Gewinnspiele im TV (36 %) sowie für Glücksspiele im Internet (31 %) von den Befragten wahrgenommen. Das belegen die Ergebnisse des aktuellen Glücksspielbarometers zum Thema Werbung und Glücksspiel. Mit Online-Glücksspielen wird ein Segment besonders stark wahrgenommen, für das es in Deutschland derzeit keinen wirksamen Regulierungsrahmen gibt. Das ist den Befragten allerdings kaum bewusst.

Am Beispiel Online-Glücksspiel zeigt sich, dass nur 18 % mit ihrer Annahme richtig liegen, dass Werbung für Online-Glücksspiele eigentlich verboten ist. Die Wahrnehmung eines großen Werbevolumens suggeriert der breiten Bevölkerung, dass auch das Online-Glücksspiel reguliert sei und entsprechend dafür geworben werden darf. Werbung und die Annahme eines legalen Status stehen also in einem engen Zusammenhang. Die Umfrage-Ergebnisse verdeutlichen: Besonders im nicht-regulierten Bereich wird stark geworben, während sich die zertifizierten Anbieter des regulierten gewerblichen Glücksspiels in Spielhallen an die restriktiven Werbebeschränkungen halten.

“Staatlich-konzessionierte Spielhallen erfüllen den Kanalisierungsauftrag des § 1 Glücksspielstaatsvertrag. Für Spielhallen ist aber jegliche Form der Werbung gesetzlich verboten, während der illegale Online-Markt zur Prime-Time werben kann. Das zeigt die Schizophrenie der deutschen Regulierung. Sie muss endlich im 21. Jahrhundert ankommen. Es ist deshalb dringend an der Zeit, den Wachstumsmarkt Online-Glücksspiel anhand nachvollziehbarer Qualitätskriterien zu regulieren”, kommentiert Dr. Daniel Henzgen, Bevollmächtigter der Geschäftsführung für Politik und Außenbeziehungen bei LÖWEN ENTERTAINMENT, die Ergebnisse.

“Unrealistische Verbote sind ein Bärendienst für den Spieler- und Jugendschutz. Denn die Lebenswirklichkeit sieht anders aus”, so Henzgen. Das Beispiel Dänemarks habe gezeigt, dass nur eine umfassende Regulierung des gesamten Glücksspiel-Marktes – online wie offline – den Verbraucher effizient schütze. Das verdeutlichte auch jüngst die Studie des Handelsblatt Research Institutes “Die Digitalisierung des Glücksspiels”.

Für das Glücksspielbarometer wurden von der Smartcon GmbH in Mainz im Auftrag der LÖWEN ENTERTAINMENT GmbH im Dezember 2017 insgesamt 1.000 Online-Interviews geführt. Die Stichprobe war dabei repräsentativ für die Gesamtbevölkerung der Bundesrepublik Deutschland.

Quelle: Handelsblatt Research Institut: “Die Digitalisierung des Glücksspiels” http://ots.de/TPnZ2e

Quellenangaben

Textquelle:Glücksspielbarometer, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/121265/3882882
Newsroom:Glücksspielbarometer
Pressekontakt:Kontakt Methode und Auswertung
Prof. Dr. Oliver Kaul
Academic Board Smartcon GmbH
Hauptstraße 17-19 Altes Panzerwerk
Geb. 6320
55120 Mainz
Tel.: 06131 94519-0
E-Mail: oliver.kaul@smartcon.de
http://www.smartcon.de

Medienkontakt
KESSLER! Kommunikationsberatung
Johannes M. Keßler
Wilhelminenstr. 29
65193 Wiesbaden
Tel.: 0611 880964-0
E-Mail: info@kessler-kommunikation.de
http://www.kessler-kommunikation.de

Kontakt LÖWEN ENTERTAINMENT GmbH
Simon Obermeier
Saarlandstraße 240
55411 Bingen
Tel.: 06721 407 266
E-Mail: simon.obermeier@loewen.de

Das könnte Sie auch interessieren:

sportwetten.de wird offizieller Wettpartner des DVV Düsseldorf/Frankfurt (ots) - Der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) und die sportwetten.de GmbH haben sich zu einer langfristigen Partnerschaft zusammengeschlossen. Der in Düsseldorf ansässige Wettanbieter wird die Volleyballfans auf den digitalen Kanälen und mit Promotion bei den Heimspielen der Hallen-Nationalmannschaften, sowie auf der Techniker Beach Tour aktivieren. Das Leistungspaket enthält ...
Riskantes Aufstellen von Maibäumen – kommt Sicherheit zu kurz? “Zur Sache … Stuttgart (ots) - "Zur Sache Baden-Württemberg", das landespolitische Magazin am Donnerstag, 26. April 2018, 20:15 bis 21 Uhr, SWR Fernsehen in Baden-Württemberg Clemens Bratzler moderiert das landespolitische Magazin des Südwestrundfunks (SWR). Zu den geplanten Themen der Sendung gehören: Gewalt an baden-württembergischen Schulen Tatort Schule: Beleidigen, mobben, prügeln sind hier keine Sel...
DINGSDA feiert Comeback im Ersten – Mareile Höppner moderiert die Unterhaltungsshow München (ots) - DINGSDA kehrt ins Erste zurück: Mareile Höppner präsentiert die Show, in der die Kinder das Wort haben. Die Weiterentwicklung des Klassikers bietet eine Mischung aus Spiel, Unterhaltung und Promi-Talk. Jeweils zwei prominent besetzte Teams treten gegeneinander an und müssen über mehrere Runden Begriffe erraten, die in Einspielern von Kindern erklärt werden. Die Kinder im Alter von ...
“ZDFzoom”: Die Todesliste des NSU Mainz (ots) - Im Brandschutt der Wohnung von Beate Zschäpe fand die Polizei eine umfangreiche Adresssammlung, die später unter dem Namen "10.000er Liste" oder "Todesliste des NSU" in den Ermittlungsakten erwähnt wird. Experten sind überzeugt: Der NSU plante weitaus mehr Attentate und muss Helfer gehabt haben. Am Mittwoch, 20. Juni 2018, 22.45 Uhr, berichtet "ZDFzoom" über "Die Todesliste des NSU -...
Reparieren statt wegwerfen: “plan b” im ZDF über Geräte-Erhalt Mainz (ots) - Elektrogeräte sind vielfach zu reinen Wegwerfartikeln geworden. Gegen diesen Trend setzen manche verstärkt auf Wiederherstellung und Instandsetzung. Am Samstag, 28. April 2018, 17.35 Uhr, blickt "plan b" im ZDF auf "Die Reparatur-Revolution - Weiternutzen statt wegwerfen". Der Film von Christian Bock und Birgit Tanner zeigt, wie die Verbraucher, die Wirtschaft und die Umwelt gleicher...
“Köln 50667” überzeugt dauerhaft am Vorabend München (ots) - - "Köln 50667" acht Tage in Folge über 10 % MA (14-49 Jahre) - Erfolgreichste Strecke seit März 2014 Auch im sechsten Jahr der Ausstrahlung bleibt "Köln 50667" ein Erfolg: Die RTL II-Vorabendsoap erzielte am gestrigen Mittwoch mit 10,4 % (16,6 % MA 14-29 Jahre) zum achten Mal in Folge zweistellige Marktanteile in der werberelevanten Zielgruppe der 14-49-Jährigen. Das ist die erfolg...
VOX präsentiert den ECHO am 12.04. ab 20:15 Uhr: Die ersten Presenter sowie weitere Live … Köln (ots) - Wenn der nächste rote Teppich ausgerollt wird, zahlreiche nationale und internationale Künstler in Berlin zusammenkommen und die Frage im Raum steht, wer von ihnen den Ton angibt - dann steht DAS Gipfeltreffen der Stars der Musikbranche an: der ECHO 2018! VOX, selbst schon mit dem ECHO als "Partner des Jahres" (2015) ausgezeichnet, wird den größten deutschen Musikpreis zum zweiten Mal...
Gemeinsamer freier Rundfunk gestärkt Leipzig (ots) - MDR-Intendantin und Rundfunkrat zum Volksentscheid in der Schweiz "Als solidarisches System eines gemeinsamen Rundfunks tun wir gut daran, bei der Erfüllung unserer Aufgabe genau hinzuschauen und zuzuhören, damit wir in der Vielfalt unserer Angebote nah an den Bedürfnissen der Menschen bleiben, die uns tragen", kommentierte MDR-Intendantin Karola Wille in der Sitzung des MDR-Rundfu...
WDR-Untersuchung deckt auf: Resistente Keime in der Ruhr Köln (ots) - ~Eine Testreihe, die das WDR Studio Essen in Auftrag gegeben hat, hat resistente Keime in der Ruhr und einem ihrer Zuflüsse nachgewiesen. In den meisten Proben sind Keime aufgetaucht, gegen die mehrere Antibiotika wirkungslos sind. Dabei handelt es sich zum Teil um einfache Antibiotika, wie Hausärzte sie verschreiben, aber auch um spezielle Notfall-Antibiotika. Mikrobiologen vom Hygie...
“Der Richter” mit Heino Ferch im ZDF Mainz (ots) - Richter Dr. Joachim Glahn (Heino Ferch) gerät bei seinem aktuellen Mordprozess zwischen die Fronten und muss, um das Leben seiner Tochter zu retten, zwischen Recht und Gerechtigkeit entscheiden. Das ZDF zeigt den Fernsehfilm der Woche "Der Richter" am Montag, 16. April 2018, 20.15 Uhr. In weiteren Rollen spielen neben anderen Gesine Cukrowski, Marie Anne Fliegel, Victoria Sordo, Fran...
Radioeins Podcast “Politricks” mit Pierre Baigorry (Peter Fox): Neue Folge “Effektiver … Berlin (ots) - Pierre Baigorry (Peter Fox) geht mit seinem Podcast "Politricks" auf Radioeins vom rbb in die dritte Runde. Die neue Folge zum Thema "Effektiver Altruismus" ist ab Montag, 30. April 2018, 10.00 Uhr, online. Pierre Baigorry setzt sich darin mit der Philosophie der Effektiven Altruisten auseinander, einer jungen sozialen Bewegung aus den 2010er Jahren, die das Leben möglichst vieler M...
Marketing-Portal zu fairen Preisen Bergisch Gladbach (ots) - FirmenPartnerschaft steht für mehr Erfolg im Online Business. Laut einer Umfrage der Deutschen Messe Interactive setzen 88% aller befragten Unternehmen Ihr Marketing-Budget zur Neukundengewinnung ein. Nicht nur das Risiko zu wenig Neukunden zu gewinnen, sondern auch die Unsicherheit die Umsatz-Ziele zu verfehlen steigt. Da ist guter Rat oft teuer und kaum bezahlbar. Genau...
Happy Birthday, Eurojackpot Europas größte Lotterie wird sechs Jahre alt Münster (ots) - Am kommenden Freitag feiert die Lotterie Eurojackpot ihren Geburtstag. Genau sechs Jahre ist es dann her, dass im finnischen Helsinki erstmals eine Ziehung der Lotterie durchgeführt wurde. Seitdem ist jeder Freitag Eurojackpot-Tag und bringt Millionen Menschen in Europa wöchentlich zum Träumen. Der 23. März 2012 war der Beginn einer Erfolgsstory. Speziell für viele Lottospieler in ...
Neue Reihe “Tonio & Julia” im ZDF Mainz (ots) - Seelsorge trifft auf Therapie: Für ihre Arbeit in einer katholischen Beratungsstelle müssen sich Familientherapeutin Julia (Oona Devi Liebich) und Pfarrer Tonio (Maximilian Grill) zusammenraufen. Dabei sind sich die beiden über die richtigen Methoden nicht immer einig. Mit "Kneifen gilt nicht" (Donnerstag, 12. April 2018, 20.15 Uhr) und "Zwei sind noch kein Paar" (Donnerstag, 19. Apr...
Erstmals vier Filme in Folge: “Frühling” mit Simone Thomalla im ZDF Mainz (ots) - In der ZDF-Herzkino-Reihe "Frühling" spielt Simone Thomalla wieder Katja Baumann, die als Dorfhelferin die kleine Alpengemeinde Frühling bei den täglichen Herausforderungen des Landlebens unterstützt: Zu sehen ab 22. April 2018, 20.15 Uhr, an vier Sonntagen in Folge. Alle vier Episoden sind bereits ab Samstag, 21. April 2018, ab 10.00 Uhr, in der ZDFmediathek verfügbar. Im Ensemble- ...
0 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 10 (0 Bewertungen, durchschnittlich: 0,00 von 10)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.