Polizei

POL-LB: Bietigheim-Bissingen: Porschefahrer nach gefährlichem Überholmanöver gesucht und Verkehrsunfall mit verletztem Kind

Ludwigsburg (ots) – Bietigheim-Bissingen: Porschefahrer nach gefährlichem Überholmanöver gesucht

Am Donnerstag kam es gegen 08:00 Uhr zu einem gefährlichen Überholmanöver auf der Bundesstraße 27 zwischen Ludwigsburg und Bietigheim-Bissingen. Kurz vor der Einmündung zur Kreisstraße 1671, die in Richtung Tamm führt, überholte der Fahrer eines dunkelblauen Porsche auf dem rechten von zwei Fahrstreifen mehrere Fahrzeuge. Ein 40-jähriger Autofahrer, der zeitgleich auf die rechte Spur wechseln wollte, musste wieder auf den linken Fahrstreifen ausweichen, um einen Unfall zu verhindern. Nachdem er den Porschefahrer an der nächsten Ampel auf sein Verhalten angesprochen hatte, überholte dieser anschließend auf der K 1671 weitere Fahrzeuge auf dem rechten Fahrstreifen und fuhr in Richtung Tamm davon. Bei dem Porsche soll es sich um ein neueres Modell, ähnlich einem Porsche 911, mit Stuttgarter Kennzeichen (S-) handeln. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bietigheim-Bissingen, Tel. 07142/405-0, in Verbindung zu setzen.

Bietigheim-Bissingen: Verkehrsunfall mit verletztem Kind

Leichte Verletzungen zog sich ein achtjähriges Kind bei einem Verkehrsunfall zu, der sich am Donnerstag gegen 08:00 Uhr in der Paul-Heidelbauer-Straße in Bietigheim ereignete. Das Mädchen trat auf Höhe eines dortigen Kindergartens hinter einem geparkten Pkw hervor, um vermutlich die Fahrbahn zu überqueren. Eine 37-Jährige musste mit ihrem VW daraufhin stark abbremsen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Mutmaßlich erschrak das Kind aufgrund dessen so heftig, dass es stürzte. Das Mädchen wurde in ein Krankenhaus gebracht. Am VW entstand kein Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Hat Ihnen die News oder der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BOR: Bocholt – Frontalzusammenstoß auf dem Bussardweg Bocholt (ots) - (fr) Am Sonntag befuhr eine 41-jährige Autofahrerin aus Wesel gegen 16.25 Uhr den Bussardweg in Richtung Dinxperloer Straße. In einer Rechtskurve geriet sie auf die Gegenfahrspur, sodass es zum Frontalzusammenstoß mit dem Pkw eines 32-jährigen Bocholters kam. Die 41-Jährige und der 31-Jährige blieben unverletzt, die beiden Beifahrerinnen des Bocholte...
POL-PDKH: Sachbeschädigung an Fahrzeug Gensingen (ots) - Der Geschädigte parkte seinen BMW 318d am 16.02.2018 zwischen 11:00 und 14:30 Uhr Am Hallenbad in Gensingen. In diesem Zeitraum wurde sein PKW vermutlich durch einen Fußtritt beschädigt. Gibt es Hinweise auf den oder die Täter? Rückfragen / Hinweise bitte an:Polizeidirektion Bad KreuznachPolizeiinspektion Bingen am RheinTelefon: 06721 9050www.polizei.rlp...
POL-BOR: Nachtrag zum schweren VU – Vreden Vreden (ots) - Zur Unfallzeit befuhr ein 22-jähriger Vredener mit seinem Pkw BMW die Widukindstraße in Fahrtrichtung L 608. Im Fahrzeug befanden sich drei weitere Insassen im Alter von 17-18 Jahren. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor der Fahrer die Kontrolle über den Pkw, geriet ins Schleudern und prallte schließlich mit der rechten Fahrzeugseite gegen einen angrenze...
POL-HS: Scheiben an Pkw eingeschlagen Heinsberg-Schafhausen (ots) - Unbekannte Täter schlugen in der Nacht zum 15. Februar (Donnerstag) an einem Pkw die Scheiben der Beifahrerseite ein. Ob aus dem Fahrzeug etwas entwendet wurde, stand bei der Anzeigenaufnahme noch nicht fest. Der Wagen parkte auf der Straße Im Mühlenkamp. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde HeinsbergPressestelleTelefon: 02452 / 920-0E-Mai...
POL-KS: Kassel – Jungfernkopf: Auto-Diebe klauen schwarzen BMW 530i mit Keyless-Go-System; Möglicherweise Funkstreckenverlängerung Kassel (ots) - Bislang unbekannte Auto-Diebe haben in der Nacht zum heutigen Montag im Kasseler Stadtteil Jungfernkopf einen schwarzen BMW 530i gestohlen. Die Eigentümer des Wagens hatten den Diebstahl am heutigen Morgen festgestellt und die Polizei alarmiert. Über die BMW Connected App konnte die genaue Diebstahlszeit mit 3:30 Uhr genannt werden. Die anschließende Standortangabe w...
BPOL-HB: Güterzug in Cuxhaven entgleist / Bahnstrecke gesperrt Bremen (ots) - 20.02.2018 / 21:00 Uhr Im Güterbahnhof Cuxhaven sind mehrere Waggons eines Autotransportzuges entgleist. Die Bahnstrecke von Cuxhaven Richtung Cadenberge ist gesperrt. Nach ersten Ermittlungen der Bundespolizeiinspektion Bremen ist aus noch unklarer Ursache ein Güterzug bei einem stehenden Autotransportzug in die Seite gefahren. Ein Lokführer wurde verletzt. Die Bund...
POL-UN: Fröndenberg, Raub auf Spielhalle Fröndenberg (ots) - Nach Angaben der 27jährigen Angestellten einer Spielhalle an der Westicker Straße betrat heute gegen 14 Uhr ein junger Mann die Geschäftsräume. Unter Vorhalt eines Messers und einer Pistole forderte er Bargeld. Anschließend flüchtete der Mann unter Mitnahme von etwas Bargeld in einer Plastiktüte in östlicher Richtung. Der Täte...
POL-OS: Hagen aTW – Unfallflucht im Beckeroder Esch Hagen a TW (ots) - Am Dienstag ereignete sich zwischen 11 Uhr und 12.35 Uhr eine Unfallflucht in der Straße Beckeroder Esch. Ein dort geparkter schwarzer Daimler, C 180 wurde von einem unbekannten - vermutlich roten- Fahrzeug angefahren und beschädigt. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern setzte der Unfallverursacher seine Fahrt fort. Hinweise zu dieser Unfallflucht bi...
POL-VIE: Willich-Schiefbahn: Grauer Audi Q5 gestohlen Willich-Schiefbahn (ots) - In der Nacht zu Mittwoch stahlen Unbekannte auf der Siedlerallee in Schiefbahn einen grauen Audi Q 5 mit KK-Kennzeichen. Der Wagen stand am Dienstagabend gegen 23.20 noch vor dem Haus, am heutigen Morgen wurde der Diebstahl um 06.00 Uhr festgestellt. Hinweise auf tatverdächtige Personen oder auf den Verbleib des Fahrzeuges bitte an die Kripo in Kempen unter 02162/37...
POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 20.02.2018 Limburg (ots) - 1. Einbrecher erbeuten Bargeld, Brechen-Oberbrechen, Weyerer Straße, Montag, 19.02.2018, 16.00 Uhr bis 22.00 Uhr (si)Im Laufe des Montages erbeuteten Einbrecher in der Weyerer Straße in Oberbrechen Bargeld und Wertgegenstände in Höhe von mehreren Tausend Euro. Die Täter verschafften sich, zwischen 16.00 Uhr und 22.00 Uhr, durch ein Fenster gewaltsam Zutri...
POL-OS: Osnabrück: Straßenraub an der Großen Domsfreiheit Osnabrück (ots) - Ein 47-jähriger wurde am frühen Sonntagmorgen in der Großen Domsfreiheit Opfer eines Straßenraubes. Der Mann befand sich gegen 02.30 Uhr in Höhe des Bischöflichen Generalvikariates, als er plötzlich von zwei Unbekannten angegriffen und durch einen Faustschlag zu Boden gebracht wurde. In der Folge schlugen und traten die Täter auf den...
POL-TUT: (Schenkenzell) Unfallflucht nach Streifvorgang – Zeugen gesucht Schenkenzell (ots) - Ein 69-jähriger Mercedes-Fahrer geriet mit seiner C-Klasse am Freitagnachmittag, gegen 15.00 Uhr, auf der Bundesstraße 294 in Schenkenzell, Fahrtrichtung Alpirsbach zu weit nach links und streifte einen entgegenkommenden A-Klasse-Mercedes. Ohne sich weiter um den Vorfall zu kümmern, setzte der Verursacher seine Fahrt fort. Der A-Klasse-Fahrer dreht indes sofor...
POL-GM: Auf winterglatter Fahrbahn ins Schleudern geraten und in den Gegenverkehr geraten Radevormwald (ots) - Am Donnerstag (15.02.17) gegen 12:55 Uhr befuhr ein 48-jähriger Mann aus Radevormwald mit seinem PKW die L 414 von Wuppertal in Richtung Radevormwald. In einer Linkskurve in Vogelsmühle brach das Fahrzeugheck seines PKW auf winterglatter Fahrbahn aus und er rutschte auf die Gegenverkehrsspur. Dort prallte er gegen den entgegenkommenden PKW eines 36-jährigen Mann...
POL-OG: Hügelsheim – Paketzusteller durch Hundebiss verletzt Hügelsheim (ots) - Ein 33 Jahre alter Mann wurde beim Ausliefern eines Pakets am Donnerstagvormittag gegen 11.15 Uhr im östlichen Ortsteil durch einen Hundebiss verletzt. Nachdem der Zusteller das Päckchen übergeben hatte und gerade gehen wollte, kam plötzlich ein Hund durch die geöffnete Hauseingangstür gerannt und biss ihn in den Unterschenkel. Die durch den Pu...
POL-TUT: (Vöhrenbach) Autofahrerin prallt gegen Haus Vöhrenbach (ots) - Eine 21-jährige Polo-Fahrerin geriet am Samstagmorgen mit ihrem Fahrzeug auf der schneebedeckten Friedrichstraße ins Rutschen und prallte gegen die Glasfront eines Friseurgeschäftes. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt jedoch auf circa 13.000 Euro. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass di...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110974/3868656
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.