Polizei

POL-AUR: Norden – Zwei leicht Verletzte nach Auffahrunfall; Hage – Hyundai beschädigt

Altkreis Norden (ots) – Verkehrsgeschehen

Norden – Zwei leicht Verletzte nach Auffahrunfall

In Norden hat sich am Dienstag gegen 14:45 ein Unfall ereignet. Dabei fuhr ein 17jähriger Fahrschüler in Begleitung seines 34jährigen Lehrers mit einem BMW auf der Stellmacher Straße in Richtung Wurzeldeicher Straße. An der Einmündung musste er verkehrsbedingt halten. Dies bemerkte der hinter ihm fahrende 47jährige Mann in einem VW-Passat zu spät und fuhr auf. An beiden Autos entstand Sachschaden. Bei dem Unfall wurden die Insassen des Fahrschulwagens leicht verletzt. Alle Beteiligten stammen aus dem Altkreis Norden.

Hage – Hyundai beschädigt

Ein Unbekannter hat in Hage einen schwarzen Hyundai beschädigt. Dieser war im Schulweg abgestellt. Die Tat ereignete sich am Dienstag zwischen 13:15 Uhr und 19:15 Uhr. Ersten Ermittlungen zufolge entstand der Schaden durch ein anderes Fahrzeug. Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter Telefon 04931 7151.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Antje Heilmann
Telefon: 04941/606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Hat Ihnen die News oder der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MA: Heidelberg-Bergheim: Unbekannter schiebt 2 Fahrzeuge aufeinander auf und haut ab – eine Person leicht verletzt – Polizei sucht Zeugen! Heidelberg-Bergheim (ots) - Am Mittwochnachmittag kam es um 12:30 Uhr in der Emil-Mayer-Straße zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Eine 28-jährige Renault-Fahrerin fuhr auf der Emil-Mayer-Straße, von der Eppelheimer Straße kommend, in Richtung Hauptbahnhof. An einer nachfolgenden, roten Ampel war sie gezwungen anzuhalten. Hinter ihr stoppte eine weiter...
POL-HA: Randalierer landet im Gewahrsam Hagen (ots) - Ein 20 jähriger Mann verständigte in der Nacht die Polizei, nachdem er sich zuvor mit zwei Frauen gestritten hatte und dabei verletzt wurde. Als die Streifenbeamten den Anrufer im Stadtteil Wehringhausen antrafen, stellten diese zunächst fest, dass dieser augenscheinlich stark alkoholisiert war und am Arm eine blutende Wunde hatte. Man versuchte dem Bürger zu hel...
POL-AA: Ostalbkreis: Unfälle, Einbrüche, Sachbeschädigungen, Alkoholisierte wehren sich gegen polizeiliche Maßnahmen Aalen (ots) - Essingen: Wildunfall Auf der Landesstraße 1165 zwischen Lauterburg und Essingen erfasste ein 22-Jähriger am Sonntagabend gegen 18 Uhr mit seinem Pkw Skoda ein die Fahrbahn querendes Reh. Nach dem Anprall rannte das Tier in den angrenzenden Wald. Der am Fahrzeug entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 500 Euro. Aalen-Wasseralfingen: Vorfahrt missachtet Auf rund 5...
POL-AUR: Aurich – Blitzeranlage mit Farbe beschmiert Altkreis Aurich (ots) - Kriminalitätsgeschehen Aurich - Blitzeranlage mit Farbe beschmiert In Aurich wurde in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch eine Blitzeranlage, Große Mühlenwallstraße, beschädigt. Die Täter warfen einen mit Farbe gefüllten Beutel dagegen. Es entstand ein Schaden im unteren vierstelligen Bereich. Den Schaden bemerkte die Polizei währen...
POL-PPMZ: Taschendieb in Schuhgeschäft Mainz-Altstadt (ots) - Donnerstag, 08.02.2018, 18:30 Uhr bis 18:30 Uhr Ein 22-jähriger begab sich in ein Schuhgeschäft in der Stadthausstraße. Im Rahmen der Anprobe setzte er sich auf einen Sessel. Dabei legte er seine Jacke kurze Zeit neben sich um einige Schuhe anzuprobieren. Dabei war die Jacke immer mal wieder kurze Zeit ohne Beaufsichtigung. Nachdem er das Geschäft verlas...
POL-KLE: Geldern – Diebstahl / Silberfarbener Anhänger mit dem Kennzeichen GEL-SR808 entwendet Geldern (ots) - In der Zeit zwischen Samstag, 23.00 Uhr, und Dienstag (13. Februar 2018), 12.00 Uhr, entwendeten unbekannte Täter an der Zeppelinstraße einen silberfarbenen Anhänger der Marke Pongratz mit dem amtlichen Kennzeichen GEL-SR808. Der Anhänger war auf einem Firmengelände abgestellt. Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Geldern unter Telefon...
POL-FL: Nachtragsmeldung: 2000 EUR Belohnung nach Bankraub in Großenwiehe Ein DokumentBankueberfall_Grossenwiehe.pdfPDF - 920 kBGroßenwiehe (Kreis SL-FL) (ots) - Am Dienstag, 13.02.18, ist es gegen 10:12 Uhr zu einem bewaffneten Raubüberfall auf die Filiale der Raiffeisenbank in Großenwiehe gekommen. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei noch einmal um Mithilfe. Wer hat in und um Großenwiehe zur Tatzeit, bzw. davor oder danach verdächtige...
POL-FR: Waldshut-Tiengen/Tiengen: geparkter Audi beschädigt – Polizei bittet um Hinweise! Freiburg (ots) - Am Freitag in der Zeit von 12:30 Uhr bis 14:30 Uhr wurde ein in der Westendstraße geparkter Audi A3 beschädigt. Der Audi stand am Beginn der Straße, vom Sulzerring gesehen, am rechten Fahrbahnrand. Vermutlich fuhr ein Unbekannter beim Ausparken gegen den Audi und drückte dessen linken hinteren Radlauf ein. Der Schaden dürfte bei gut 1500 Euro liegen. De...
POL-DN: “Brems Dich – rette Leben!” Kreis Düren (ots) - Zu hohe Geschwindigkeit ist immer noch der Killer Nr. 1. Zur Bekämpfung von Verkehrsunfällen mit schweren Folgen setzen Polizei und die Kreisverwaltung Düren daher gemeinsam auf Geschwindigkeitskontrollen. Die Senkung des Geschwindigkeitsniveaus ist der wirksamste Schutz vor Verkehrsunfällen mit schwerverletzten und getöteten Menschen. Daher erfolg...
POL-OG: Lahr – Ohne Licht? Lahr (ots) - Am Donnerstagabend hat sich auf der Hugsweierer Hauptstraße ein Verkehrsunfall ereignet. Während ein Autofahrer nach links in einen Betriebshof abbiegen wollte, kam ihm ein 15 Jahre alter Rollerfahrer, nach bisherigen Erkenntnissen ohne eingeschaltete Beleuchtung entgegen.. Ein sofortiges Abbremsen des Autofahrers verhinderte zwar eine direkte Kollision mit dem Roller, der ...
BPOLI-WEIL: Erneut LKW auf der “Rollenden Landstraße” aufgebrochen Freiburg (ots) - Auf der sogenannten "Rollenden Landstraße", die Lastkraftwagen vom italienischen Novara auf der Schiene nach Freiburg transportiert, wurde während der Fahrt in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch erneut ein LKW aufgebrochen. Beim Entladen des Zuges in Freiburg stellte der Fahrer fest, dass das Bügelschloss und die Plomben der Verladetür des Sattelaufliegers ge...
LPI-SLF: Betrunkener Jecke kommt auf richterlichen Beschluss in Untersuchungshaft Bad Lobenstein. Saale-Orla-Kreis (ots) - Weil er für reichlich Ärger zur Bad Lobensteiner Fastnachtsfeier sorgte, wurde in der Folge über die zuständige Staatsanwaltschaft Gera Haftantrag gestellt. Gegen den 21-Jährigen, der in der vergangenen Nacht ein gestohlenes Bierfass auf den Kopf eines 29-Jährigen geschlagen haben soll, wurde durch den Ermittlungsrichter am Amt...
POL-WI: Pressemitteilung der Wiesbadener Kriminalpolizei: Achtung Trickdiebe unterwegs! Polizei sucht Hinweisgeber Wiesbaden (ots) - Wiesbaden-Biebrich, Palmstraße, Wiesbaden, Werderstraße, 08.02.2018 (ho)Im Verlauf des gestrigen Donnerstages haben in Wiesbaden Trickdiebe ihr Unwesen getrieben und aus den Wohnungen älterer Menschen mehrere Zehntausend Euro erbeutet. Der erste Fall ereignete sich in der Wohnung eines Ehepaares in der Palmstraße in Wiesbaden-Biebrich. Gegen 12....
POL-KS: Nordhessen – Autobahn 7: Folgemeldung 1 zu Unfällen bei Melsungen: Noch Vollsperrung Richtung Norden wegen Abschlepp- und Reinigungsarbeiten Kassel (ots) - (Beachten Sie bitte auch unsere heute, um 13:12 Uhr, über OTS veröffentlichten Erstmeldung zu den Unfällen auf der A 7.) Wie die bei den Unfällen auf der Autobahn 7 Höhe Melsungen eingesetzten Beamten der Polizeiautobahnstation Baunatal berichten, kommt es aktuell noch zu Verkehrsbehinderungen in beiden Fahrtrichtungen. In Richtung Süden läuft der ...
POL-PDLU: (Birkenheide) – Handydiebstahl Birkenheide (ots) - Am frühen Abend des 10.02.2018 entwenden Unbekannte ein Handy der Marke Samsung, welches sich in einem Rucksack an der Garderobe der Faschingsveranstaltung des ASV Maxdorfs befindet. Der Schaden beläuft sich auf ca. 300EUR. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Frankenthal unter der Rufnummer 06233/313-0 oder der Polizeiwa...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104233/3868609
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.