Polizei

POL-F: 180215 – 177 Frankfurt-Bahnhofsviertel/Preungesheim: Bahnhofsgebiet-Crackhändler festgenommen

Frankfurt (ots) – (ka) In der Nacht von Montag auf Dienstag wurden in Preungesheim Drogenhändler festgenommen, die im Bahnhofsviertel ihren Geschäften nachgingen.

Ermittlungen der ehemaligen BAO Bahnhofsgebiet und jetzigen REE (Regionale Einsatz- und Ermittlungseinheit) führten zu der Erkenntnis, dass ein 48-Jähriger im Bahnhofsviertel mit Heroin und Crack handelt. In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde dieser Drogendealer in Preungesheim durch zivile Polizisten festgenommen, als er in ein Taxi stieg um in Richtung Bahnhofsviertel zu fahren und dort mit Drogen zu handeln.

Nach der Festnahme durchsuchten die Polizisten die Unterkunft des Mannes in der Jaspertstraße. Dort hielt sich ein 17-Jähriger auf, der, bevor er die Tür öffnete, eine Plombe mit etwa neun Gramm Heroin aus dem Fenster warf. In der Wohnung fanden die Beamten weitere 68 Gramm Heroin, 39 Gramm Crack, 16 Gramm Kokain und mehrere tausend Euro Bargeld.

Bei dem 17-Jährigen klickten ebenfalls die Handschellen. Die beiden Männer müssen sich nun wegen des Handels mit Betäubungsmitteln verantworten. Nach der Einlieferung in die Haftzellen, wurden durch die Staatsanwaltschaft Untersuchungshaftbefehle gegen die beiden Männer erlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Hat Ihnen die News oder der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AUR: Aurich – Frau bei Auffahrunfall leicht verletzt; Wiesmoor – Betrunken und ohne Führerschein Unfall verursacht Altkreis Aurich (ots) - Verkehrsgeschehen Aurich - Frau bei Auffahrunfall leicht verletzt In Aurich wurde am Mittwoch gegen 14:45 Uhr eine 51 Jahre alte Frau aus Aurich leicht verletzt. Sie wollte mit einem VW Up von der Dornumer Straße nach links zum Parkplatz "An der Kieskuhle" einbiegen und bremste aufgrund des Gegenverkehrs bis zum Stillstand ab. Dies bemerkte ein hinter ihr fahrender 31...
LPI-SLF: Unfallverursacher gesucht Unterloquitz (ots) - Die Saalfelder Polizei sucht den Verursacher eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagmorgen in Unterloquitz ereignete. Nach den bisherigen Informationen kam gegen 07.50 Uhr ein noch unbekannter Kraftfahrer mit seinem LKW von der verschneiten Bundesstraße 85 ab. Offenbar rutschte er in Höhe Neustadt nach rechts aus einer Linkskurve heraus und kollidierte mit einem W...
LPD-EF: Verkehrslage in Folge Winterfahrverkehrs auf den Bundesautobahnen in Thüringen Thüringen (ots) - Seit den frühen Morgenstunden des Montags, 12.02.2018, ereigneten sich auf den Bundesautobahnen in Thüringen aufgrund von winterglatten Fahrbahnen 21 Verkehrsunfälle mit insgesamt ca. 200.000 Euro Sachschaden. Dabei erlitten drei Menschen leichte Verletzungen. Stauschwerpunkt war hierbei die A38 zwischen den Anschlussstellen Leinefelde-Worbis und Ahrenshausen....
POL-NE: Lastkraftwagen entwendet – Polizei ermittelt nach Diebstahl von Firmengelände Grevenbroich-Kapellen (ots) - Von einem Firmengelände an der Straße "An der Glashütte" entwendeten Unbekannte in der Nacht zum Sonntag (11.02.) einen LKW. Die Täter kletterten nach ersten Erkenntnissen, in der Zeit zwischen Samstag (10.02.), 17:30 Uhr, und Sonntag, 13:00 Uhr, über den Zaun der Firma. Dort entwendeten sie zunächst Diesel aus einem LKW und Werkzeuge. A...
POL-KLE: Kevelaer – Versuchter Einbruch in Lagerhalle / Hebelspuren an Rolltor Kevelaer (ots) - In der Zeit zwischen Mittwoch, 17.00 Uhr, und Donnerstag (15. Februar 2018), 8.00 Uhr, versuchten unbekannte Täter an der Delbrückstraße, ein Rolltor von einer Lagerhalle aufzuhebeln. Es gelang den Tätern nicht, das Tor zu öffnen. Die Lagerhalle gehört zu einem Blumengroßhandel. Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Goch unt...
POL-NB: 13-Jähriger aus 18510 Zarrendorf vermisst – Polizei bittet um Mithilfe PR Grimmen (ots) - Die Polizei in Grimmen fahndet derzeit nach dem 13-jährigen Leon Volkmann. Das Kind verschwand am heutigen Tag gegen 23.30 Uhr aus der elterlichen Wohnung in 18510 Zarrendorf und ist seither unbekannten Aufenthalts. Der Vermisste ist ca. 175 cm groß und hat kurze, blonde,an den Seiten rasierte Haare. Zum Zeitpunkt des Verschwindens trug er eine schwarz-grüne Hose...
POL-MA: Startschuss für Kampagne “Rettungsgasse – rettet Leben” Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Innenminister Thomas Strobl: "Bei schweren Verkehrsunfällen zählt jede Sekunde. Deshalb gilt: Machen Sie Platz und helfen dabei, Leben zu retten!" "Bei schweren Verkehrsunfällen auf der Autobahn zählt jede Sekunde! Leider kommen unsere Rettungsdienste, die Polizei, die Feuerwehr oder dringend benötigte Bergungsfahrzeuge hä...
BPOLI-WEIL: Schon wieder: Flüchtling kommt per Mitfahrzentrale Weil am Rhein (ots) - Eine zollrechtliche Kontrolle wurde einem 24-jährigen gambischen Staatsangehörigen am Montagabend am Autobahngrenzübergang zum Verhängnis. Der junge Afrikaner hatte sich über eine Mitfahrzentrale eine Fahrgelegenheit nach Mannheim gesucht. Er wies sich gegenüber Zollbeamten mit seinem gambischen Reisepass sowie einer italienischen Aufenthaltsgest...
POL-VIE: Mehrere KFZ- Aufbrüche Nettetal-Lobberich (ots) - In der Nacht zum heutigen Samstag, 17.02. , kam es im Bereich Hein-Nicus-Straße / Am Wasserturm zu drei KFZ- Aufbrüchen. Die unbekannten Tätern entwendeten aus den Fahrzeugen zwei Lenkräder, ein Navigationsgerät sowie ein komplettes Armaturenbrett. In zwei Fällen gelangten die Täter nach Manipulationen am Schloss ins Fahrzeug , im drit...
LPI-EF: Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Erfurt: Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Erfurt wegen versuchten Mordes und schweren Raubes Erfurt (ots) - Die Kriminalpolizei und die Staatsanwaltschaft Erfurt führt gegen zwei deutsche Frauen ein Ermittlungsverfahren wegen schweren Raubes und gefährlicher Körperverletzung, gegen eine von beiden auch wegen versuchten Mordes. Dem Verfahren liegt folgender Sachverhalt zugrunde: Am Abend des 07.02.2018 sollen sich die 18 und 19 Jahre alten Beschuldigten gemeinsam mit dem 30-...
POL-KA: (KA)Karlsruhe – Mutmaßlicher Ladendieb schlägt Ladendetektiv Mülleimer ins Gesicht Karlsruhe (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft und Polizeipräsidium Karlsruhe: Ein bei einem Ladendiebstahl ertappter 27-Jähriger wehrte sich am Mittwochnachmittag heftig, schlug dem Detektiv einen Mülleimer ins Gesicht und bedrohte und beleidigte ihn aufs Übelste. Erst mit Unterstützung weiterer Mitarbeiter des in der Kaiserstraße gelegenen und...
POL-WOB: Wolfsburg, Stadtmitte: Einbruch in Geschäft, Tresorwürfel gestohlen. Wolfsburg (ots) - In der Nacht zum Freitag, 09.02.2018, haben unbekannte Täter einen Einbruch in ein Geschäft der Porschestraße verübt. Vom Meckauerweg aus gelangten sie in der Nähe der Parkhausauffahrt an die rückwärtige Metalltür des Lagers. Nach Aufhebeln der massiven Tür gelangten die Täter ins Innere. Hier fanden sie einen Tresorwürfel v...
POL-GT: Unfallflucht in Versmold – geklärt! Gütersloh (ots) - Versmold (FK) - Zeugen meldeten am Mittwochnachmittag (14.02.,12.50 Uhr) einen Verkehrsunfall am Brüggenkamp. Ein Opel-Fahrer fuhr zweimal rückwärts gegen ein Verkehrsschild. Anschließend setzte er seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Aufgrund der Zeugenaussagen konnte der Halter des Opels ermittelt werden. Es wurde ei...
POL-PDMT: Körperverletzung ***Zeugen gesucht*** Heistenbach (ots) - Wie der Polizei erst jetzt mitgeteilt, wurde bereits in der Zeit vom am 10.02.2018, 23.30 Uhr bis 11.02.2018, 01.00 Uhr, im Anschluss an die Karnevalsfeier in Heistenbach, ein 35-jähriger Mann, durch vermutlich zwei unbekannte Täter zusammengeschlagen. Der Geschädigte konnte kurz darauf durch Passanten, auf der Straße Zur Erlenwies liegend, aufgefunden werd...
POL-DA: Trebur: Einbrecher in Gaststätte Trebur (ots) - Eine Gaststätte in der Hans-Böckler-Straße in Astheim geriet in der Nacht zum Dienstag (13.02.) in das Visier von Kriminellen. Die Täter brachen eine Tür auf und verschafften sich so Zugang in das Lokal. Sie entwendeten Spirituosen und ließen zudem einen Zigarettenautomaten samt Inhalt mitgehen. Der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen ru...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4970/3868618
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.