Polizei

POL-HX: Der Winter ist noch nicht vorbei!

Kreis Höxter (ots) – In diesem Winter haben sich im Kreis Höxter bereits 67 sogenannte “Glätte”-Unfälle ereignet. Hierbei wurden 15 Personen leicht- und 6 schwerverletzt. Auch wenn sich mancher Fahrzeugführer den Frühling herbei sehnt, der Winter ist noch nicht vorbei. Die Lage auf den Straßen hat sich noch nicht entspannt. Es muss jederzeit mit Schnee oder Blitz-Eis gerechnet werden. Um sicher ans Ziel zu kommen hier noch einmal ein paar Tipps: Vor Fahrtantritt das Fahrzeug von Schnee und Eis befreien. Hierbei sollte das Dach nicht vergessen werden, damit herunterfallender Schnee dem hinterher fahrenden Fahrzeug nicht die Sicht nimmt. Auch Lastkraftwagenfahrer müssen das Dach ihres Fahrzeuges und deren Anhänger von Eis befreien. Herunterfallende Eisplatten können zu schweren Unfällen führen. Alle Scheiben sollten freigekratzt werden. Ein Guckloch reicht nicht aus, um das komplette Verkehrsgeschehen wahrzunehmen. Es lohnt sich den Wetterbericht zu studieren. Gerade bei Temperaturen um null Grad können die Fahrbahnen glatt sein. Selbst bis 4 Grad plus können Brückenbauwerke noch glatte Stellen haben. Vor längeren Fahrten ist es ratsam warme Getränke und Decken ins Auto zu packen, damit man im Falle einer Panne oder eines längeren Staus gegen die Kälte geschützt ist. Wichtig ist auch eine defensive Fahrweise. Da sich der Bremsweg auf glatten Straßen erheblich verlängert, sollte die Geschwindigkeit reduziert und ein größerer Sicherheitsabstand zum vorausfahrenden Fahrzeug einhalten werden. Größere Straßen werden in der Regel schnell von Schnee und Eis befreit. Doch gerade auf Brücken, an Waldrändern und in der Nähe von Gewässern kann sich schnell eine neue Eisschicht bilden. Bei diesen Wetterbedingungen müssen Verspätungen mit einkalkuliert werden. Wer also rechtzeitig losfährt, gerät nicht in Hektik und kommt gelassen und sicher ans Ziel.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
– Presse- und Öffentlichkeitsarbeit –
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Hat Ihnen die News oder der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Das könnte Sie auch interessieren:

LPI-NDH: Einbrecher in Einfamilienhaus Obergebra (ots) - Die Abwesenheit der Bewohner eines Einfamilienhauses nutzten der oder die Langfinger am Mittwoch in der Klinge. Nachdem die Haustür gewaltsam geöffnet wurde, begab man sich in die Küche. Dort stand ein Laptop, auf den es der oder die Unbekannten abgesehen hatten. Außerdem wurde Bargeld gestohlen. Vermutlich verließen der oder die ungebetenen Gäste ...
POL-CE: Ergänzung zur Pressemitteilung von 11.14 Uhr Celle (ots) - Der Tatverdächtige wurde im weiteren Verlauf des Tages einem Richter beim AG Celle vorgeführt. Dieser erließ nach Anhörung einen Untersuchungshaftbefehl. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion CellePHK Koch, M.Telefon: 05141/277-217E-Mail: esdfa@pi-ce.polizei.niedersachsen.deOriginal-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell
POL-LER: Pressemitteilung der PI Leer/Emden am Samstag, den 17.02.2018 PI Leer/Emden (ots) - ++Vergehen nach dem Betäubungsmittelgesetz++ Sachbeschädigung an Pkw++ Fahren unter Alkoholeinfluss in Leer und Weener++Schlägerei in Westoverledingen++Brand in Einfamilienhaus++ Einbruchversuche in Emden++Fahren unter Drogeneinfluss++Zwei Verkehrsunfallfluchten mit Sachschaden++ Leer- Vergehen nach dem Betäubungsmittelgesetz Leer- Am gestrigen Freitagaben...
POL-PPWP: Unfall fordert zwei Verletzte Sembach (ots) - Weil ein 34-Jähriger am Sonntagnachmittag nicht aufgepasst hat, kam es auf der Landstraße 401 zum Unfall. Der Mann wollte von der Landstraße 393 in die Kaiserstraße einbiegen. Dabei übersah er ein anderes Auto, das in Richtung Lohnsfeld unterwegs war. Dessen Fahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Beide Männer wurden leicht ver...
POL-IZ: 180220.2 Neuendorf bei Elmshorn: Einbrecher auf frischer Tat festgenommen Neuendorf (ots) - In der Nacht zu heute ist es polizeilichen Streifen in Neuendorf gelungen, einen Einbrecher festzunehmen, der sich noch innerhalb des Tatobjektes befand. Ob der Mann für einen weiteren Einbruch in dasselbe Haus vor zwei Tagen in Frage kommt, bleibt zu klären. Kurz vor 03.00 Uhr alarmierten die ortsabwesenden Eigentümer des Gebäudes in der Straße Fleien d...
POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Dachstuhlbrand und anderes Landkreis Schwäbisch Hall (ots) - Vellberg: Dachstuhlbrand Bei einem Brand eines Dachstuhls von einem Wohn- und Geschäftshaus in der Eschenauer Straße ist am Montagnachmittag ein Sachschaden von circa 100.000 Euro entstanden. Gegen 15:15 Uhr wurde der Brand bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Die Bewohner konnten sich in Sicherheit bringen. Die Feuerwehren Vellberg und Schwäb...
POL-TUT: (Horb) LKW reißt Metallpfosten ab – Zeugenaufruf Horb (ots) - Am Dienstag, kurz vor 10 Uhr, ist ein LKW beim Marktbrunnen gegen einen Metallpfosten geprallt und hat ihn dabei abgerissen. Auch die daneben stehende Straßenlaterne wurde beschädigt. Der Lastwagenfahrer flüchtete. Das Polizeirevier Horb hat die Unfallermittlungen aufgenommen und sucht nach dem unbekannten LKW-Fahrer. Wer sachdienliche Hinweise geben kann wird gebeten,...
POL-DA: Wohnhausbrand / Bewohnerin blieb unverletzt Mörlenbach OT Bonsweiher (ots) - Ein Schaden von circa 100.000 Euro entstand bei einem Wohnhausbrand am Mittwochabend (21.02.) in der Edertalstraße in Bonsweiher. Nach ersten Feststellungen entstand der Brand gegen 20.50 Uhr auf der Terrasse des Einfamilienhauses. Hinweise auf eine Brandstiftung haben sich nicht ergeben. Die 44 Jahre alte Bewohnerin konnte das Gebäude rechtzeitig v...
POL-AUR: Aurich – Körperverletzungen in Diskothek; Aurich – Kennzeichen gestohlen; Aurich – Gäste angepöbelt und Getränkebecher geworfen Aurich/Wittmund (ots) - Kriminalitätsgeschehen Aurich - Körperverletzungen in Diskothek In Aurich hat ein Mitarbeiter einer Diskothek, Fischteichweg, am Sonntag gegen 4:55 Uhr einen 19 Jahre alten Mann aus der Diskothek begleitet. Außerhalb der Örtlichkeit soll der Mann dann auf den 45 Jahre alten Mitarbeiter losgegangen sein, der ihn daraufhin zu Boden brachte. Der 18-Jä...
POL-MFR: (304) Verkehrsunfall bei Einsatzfahrt Nürnberg (ots) - Ein Streifenwagen der Nürnberger Polizei wurde in der vergangenen Nacht (17.02.2018) während einer Einsatzfahrt in einen Verkehrsunfall verwickelt. Bei dem Zusammenstoß mit einem weiteren Pkw gab es mehrere Verletzte. Die Besatzung des Streifenwagens (3er BMW) war gegen 23:45 Uhr mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn vom Plärrer kommend zu einer S...
LPI-NDH: Alkoholfahrt gestoppt Gernrode (ots) - Polizisten stoppten am Mittwochnachmittag in Gernrode den Fahrer eines Mercedes. Bei der anschließenden Kontrolle nahmen die Beamten Alkoholgeruch war. Ein Alkoholtest zeigte einen Wert von 0,62 Promille. Sein Auto musste der 31-Jährige stehen lassen. Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion NordhausenPressestelleTelefon: 03631 961503E-Mail...
POL-LB: Staatsanwaltschaft Stuttgart und Polizeipräsidium Ludwigsburg: Zwei mutmaßliche Dealer nach Drogenfund in Leonberg in Untersuchungshaft Ludwigsburg (ots) - Zwei 20 und 21 Jahre alte Männer aus Gambia stehen im Verdacht in einer Leonberger Flüchtlingsunterkunft illegalen Handel mit Marihuana betrieben zu haben. Ein aufmerksamer Zeuge verständigte gegen 13:15 Uhr die Polizei, weil Marihuanageruch aus ihrem Zimmer drang. Der Verdacht auf Drogen bestätigte sich. Die Beamten fanden im Rahmen einer Durchsuchung neben...
POL-VIE: Tönisvorst – St. Tönis: Radfahrerin bei Unfall leicht verletzt Tönisvorst - St. Tönis (ots) - Bei einem Zusammenstoß mit einem abbiegenden Pkw wird eine Frau aus St. Tönis leicht verletzt. Die 63-jährige Radfahrerin aus St. Tönis fuhr am Dienstag gegen 17.10 Uhr auf der Schelthofer Straße in Richtung Biwak. An der Kreuzung zur Friedrichstraße bog eine 27-jährige Autofahrerin aus Richtung Biwak kommend in die Fri...
POL-NOM: Gefährliche Körperverletzung Osterode (ots) - Wulften, Angerstraße, 18.02.18, 00.30 Uhr WULFTEN (US) Am Sonntag, gg. 00.30 Uhr, kam es in Wulften, in der Angerstraße, zu einer gefährlichen Körperverletzung. Im Verlauf von Streitigkeiten kam es zwischen zwei stark alkoholisierten Personengruppen zu tätlichen Auseinandersetzungen, in deren Verlauf 3 Personen leicht verletzt wurden. Rückfragen bi...
POL-H: Zeugenaufruf! List: Unbekannter überfällt Tankstelle Hannover (ots) - Sonntagmorgen (18.02.2018), gegen 09:00 Uhr, hat ein bislang unbekannter, unmaskierter Mann eine Tankstelle an der Podbielskistraße / Ecke Spitzwegstraße überfallen und ist mit Geld geflüchtet. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Bisherigen Ermittlungen zufolge hatte der Unbekannte die Tankstelle heute Morgen betreten, die allein anwesende, 18-jährige ...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65848/3868571
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.